Pokémon GO: Giovanni bringt euch jetzt Crypto-Zapdos – Dafür verschwindet Arktos

Der Rocket-Boss in Pokémon GO lässt die Vögel rotieren. Dabei haben noch gar nicht alle Crypto-Arktos gefangen.

Das ist gerade bei Team Rocket los: Mit dem Beginn des Dezembers gibt es auch Neuigkeiten bei Team Rocket. Die neue Spezialforschung „Eine wachsende Herausforderung“ ist für alle verfügbar, die „Ein langer Schatten“ bereits abgeschlossen haben.

Zumindest die ersten Schritte der monatlichen Rocket-Challenge laufen genau so ab, wie in der ersten Spezialforschung. Am Ende werdet Ihr erneut auf Giovanni treffen – doch die Belohnung sieht etwas anders aus.

Bisher hatte Giovanni Arktos

Crypto-Zapdos ist ab sofort Giovannis Trumpf

So sieht der Wechsel aus: Auf reddit berichten die ersten Spieler, dass sie aus dem Kampf mit Giovanni nun Zapdos, und nicht mehr Crypto-Arktos bekommen.

Hierbei handelt es sich allerdings noch um Absolventen der Spezialforschung „Ein langer Schatten“. Das bedeutet: Wer Crypto-Arktos bis jetzt noch nicht gefangen hat, hat erst einmal auch nicht mehr die Chance dazu.

Lavados dürfte als Nächstes kommen

So reagiert die Community: Das stellen nun auch die Spieler fest, die bisher noch keinen Erfolg mit der alten Spezialforschung hatten. „Giovanni ist zu selten. Ich hab ihn immer noch nicht gefunden. Ich schätze, das heißt Goodbye Arktos“, berichtet User OrigamiArturo.

„Verdammt. Kein Crypto-Arktos also für mich“, trauert auch serbeardless um die verpasste Chance. Andere freuen sich nun allerdings, Crypto-Zapdos mithilfe der neuen Spezialforschung vielleicht gleich zwei Mal einsacken zu können: „Zapdos sieht als Crypto-Pokémon im Vergleich zu Arktos viel cooler aus“, findet Frouthefrou.

Viele gehen nun davon aus, dass die Vögel grundsätzlich monatlich durchrotieren. Das würde bedeuten, dass im Januar dann Crypto-Lavados an der Reihe wäre.

Doch auch vorher gibt es noch einiges in Pokémon GO zu erledigen. Beispielsweise lockt der doppelte Community Day im Dezember:

Pokémon GO: Die besten Attacken am Community Day im Dezember 2019
Autor(in)
Quelle(n): Reddit
Deine Meinung?
3
Gefällt mir!

2
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
oOoRuffyoOo
oOoRuffyoOo
2 Tage zuvor

verstehe nicht, warum man die pokemon monatsabhängig ändert. man hätte sie auch einfach forschungsabhängig belassen können. nun bekomm ich 2x zapdos, weil ich die erste forschung nicht ganz im november geschafft habe :[

Der matte Katt, vom Kattegat
Der matte Katt, vom Kattegat
3 Tage zuvor

Na dann halt nicht. Bin immer noch bei 2/6 und so wird es auch bleiben. Das Erlösen der Cryptos ist zu teuer. Ich brauche meinen Sternenstaub für meine Viecher.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.