Trainer sind wütend, weil Pokémon GO die Arenen entfernt – „Konzentriert euch lieber auf die Bugs“

In Pokémon GO sind in den vergangen Wochen zahlreiche Arenen und PokéStops entstanden. Nun soll ein Teil davon aber wieder entfernt werden. Wir haben uns angesehen, was passiert ist und erklären euch, warum die Trainer so aufgebracht sind.

Um was geht es? Vor etwa zwei Wochen häuften sich die Berichte in den sozialen Netzwerken, dass in Pokémon GO immer mehr Arenen auftauchen. Allerdings sind diese nicht den gewohnten Mustern gefolgt. Nun äußerte sich auch Niantic zu dieser Situation.

Sie gaben am Abend des 10. November 2021 über ihren Twitter-Account bekannt, dass es im Spiel zu einem Fehler gekommen ist, bei dem Arenen und PokéStops im Spiel hinterlegt wurden, die nicht ihren Regeln entsprechen.

Aus diesem Grund möchten sie das Problem in Pokémon GO beheben, weshalb ein Teil dieser Arenen und PokéStops wieder gelöscht oder geändert werden sollen. In einem weiteren Tweet gehen sie dabei auf die Trainer ein, die sich über die neuen Orte gefreut haben und versprechen möglichst viele davon zu erhalten.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt

Laut ihrem Blog-Beitrag wurde mit diesen Änderungen bereits gestern am späten Abend in einem kleinen Gebiet begonnen und soll nun auch in allen anderen Teilen der Welt erfolgen (via nianticlabs.com).

Das sind die ersten Reaktionen der Community

Die Trainer von Pokémon GO sind aufgebracht und äußern vor allem auf Twitter scharfe Kritik. So schreibt animefanatic781: “Anstatt sich auf solche Dinge zu konzentrieren, solltet ihr euch lieber auf die Anzahl der Bugs im Spiel konzentrieren” (via twitter.com).

Und auch weitere Spieler kritisieren diese Entscheidung hart:

  • David Gil: “Das wird euch zum Verhängnis werden. Wenn diese Änderungen rückgängig gemacht werden, werdet ihr eine Menge Spieler verlieren. Es ist besser, nichts zu berühren und diesen Fehler zu lassen, was vielen Trainern hilft, die nicht einmal einen PokeStop oder eine Arena in ihrer Nähe haben.”
  • depessedlapras: “Ich schätze die Transparenz hier, aber was ich nicht verstehe, ist, warum ihr das “repariert”? Etwas, das allen nützt, während die GO-Kampfliga im Grunde unspielbar ist”
  • vieiraj(oão): “Ich kann nicht verstehen, warum ihr eure Spieler immer wieder verärgert”
  • Jason: “Die Spieler sind ihnen egal. Die Spiele sind nur ein Nebenverdienst für die AR-Weltkarte, die sie erstellen.”
  • Isio Vielen: “Wie immer reagieren sie schnell auf die Art und Weise, die den Spieler am meisten verärgern wird.”

Einige Trainer äußern hingegen bei dieser Nachricht in erster Linie Bedenken um ihre Monster, die noch in den entsprechenden Arenen sitzen.

So schreibt Susie Bush: “Ich hoffe, ihr findet einen Weg, die Pokemon aus einer Arena herauszuholen, bevor ihr sie entfernt, denn das ist ein entmutigender Verlust für die Leute in Arenen, wenn ihr sie entfernt und ihre Pokémon nicht zurückkehren” (via twitter.com).

Alte Arenen und PokéStops geändert

Inzwischen ist in den ersten Regionen eine Änderung oder sogar Löschung der fehlerhaften Arenen und PokéStops erfolgt. Das bringt nun bei einigen Trainern allerdings erneut Frust mit sich. So wurden nicht nur die neuen Arenen in PokéStops geändert oder gelöscht, sondern auch welche, die seit langer Zeit bestehen.

So schreibt Joao Sequeira wütend: “Dank eures fantastischen Updates ist eines meiner ältesten Arenen jetzt ein PokéStop…. Danke für nichts! Wir arbeiten hart daran, unser Gebiet zu verbessern und ihr versaut es!” (via twitter.com).

Und auch auf reddit wird von diesem Phänomen berichtet. Dort schreibt ottoguy82: “Bei uns wurde gerade eine Arena wieder in einen PokéStop umgewandelt, der schon seit Monaten eine Arena ist. Ich frage mich, ob sie mehr gezogen haben, als der Fehler verursacht hat?” (via reddit.com).

repo_sado schließt sich dem an und schreibt: “Ich sehe, dass heute neue Arenen, die gegen die Regeln verstoßen, erstellt wurden, keine der neuen Fehler-Arenen wurde entfernt, aber dafür eine viel ältere Arena” (via reddit.com).

Bislang hat sich Niantic selbst zu dem Problem nicht geäußert. Ob diese Orte also in Zukunft wieder Arenen werden, bleibt offen. Wayfarer, die Seite, über die Trainer ihre Vorschläge für neue PokéStops einreichen können, hat lediglich für heute Nacht, zwischen 0:30 Uhr und 05:00 Uhr Ortszeit, Wartungsarbeiten angekündigt (via nianticlabs.com).

Wie findet ihr das Vorgehen von Niantic? Wünscht ihr euch auch, dass die neuen PokéStops und Arenen einfach bleiben? Oder seid ihr sogar auch von fehlerhaften Änderungen betroffen, weshalb alte Arenen nun PokéStops sind? Schreibt uns eure Meinung und Erfahrung gern hier auf MeinMMO in die Kommentare und tauscht euch mit anderen Trainern darüber aus.

Ihr seid auf der Suche nach einem neuen Pokémon-Freund? Wir zeigen euch 20 Monster, die ihr unbedingt als Kumpel nehmen solltet.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
2
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
7 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Chris

Wieder zeigt Niantic wie Egal wie ihnen die Spieler sind. Genauso wird es bei ihrem Pikmin Ableger früher oder später passieren, dass man die Spieler verärgert.

kiranto

Bei uns ist leider die Arena auch verschwunden. Konnte so Arena Kämpfe von zu Hause machen. Jetzt geht nichts mehr, schade. Hoffe Sie stellen es wieder um.

Radamanthis1966

Bei mir ist auch einen neue Arena wieder verschwunden, samt allen Pokemón darin (😡 shiny Kobalium). Die nächste Arena ist über 200m entfernt. Damit dürfte der Platz der neuen durchaus o.K. gewesen sein. Es fehlen auch Bestandsarenen, die seit Langem zur Verfügung standen. Mir erscheint die Aktion kein Fehler zu sein, sondern eine versteckte Ausdünnung um die Verkäufe anzuschieben.🤑

Günther87

Kobalium in einer Arena????

Xpiya

Kommt sicher auf das Gebiet an, aber bei mir sind nur 2 neue Arenen dazu gekommen die eh seit dem ersten Tag von der total kaputten Com 24/7 besetzt wird…

wenn ich ehrlich bin, sollen sie alle Arenen löschen und das Münzen verdienen gleich mit abschaffen… würde die Lage entspannen.

Aber klar ist das schade wenn jemand eine neue Arena hatte und die jetzt wieder weg ist … aber am Ende ist es doch nur so wie vor 2-3Wochen.

Ich hab auch keinen HomeStop und kann das Spiel gut spielen, alles kein Weltuntergang.

Hanswurst12

servus wie bist du drauf?! das Münzen verdienen abschaffen? gibt leute /kinder die wo sich freuen wenn sie die 50 münzen bekommen auch andere Trainer die wo kein geld reinstecken wollen aber trotzdem mal brutmaschienen oder raidpässe kaufen wollen.wir hatten auch 2 neue arenen hab mich gefreut dann kam noch eine dritte und die anderen 2 waren wieder weg…kein beinbruch .und nicht jeder steckt geld rein in pogo ,ist immer noch free to play und ned pay to win….mfg trainer hanswurst12

erzi222

ich denke eher es geht darum münzverdienen durch arenen abzuschaffen und eine möglichkeit für kostenlose münzen ohne arenen zu erschaffen, so ähnlich wie damals mit den münzen für gewisse tägliche aufgaben, wofür ich mich auch aussprechen würde. und ja das kaputte kämpfen an neuen arenen durch die teilweiße kaputte community kann ich nur bestätigen. deswegen hab ich mir auch nichts gemacht aus den neuen arenen weils auch absehbar ….. auch wenn niantic das wieder zu spät angegangen ist.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

7
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x