Pokémon GO bringt großes Raid-Update – So ändern sich eure Kämpfe

In Pokémon GO gibt es Neuerungen bei Raid-Kämpfen. Unter anderem werden die Raids visuell aufpoliert – und Auszeichnungen für die besten Trainer wird es auch geben.

Das ist in Pokémon GO los: Wie die Entwickler von Niantic in einer Ankündigung beschreiben, hat man sich zum vierjährigen Bestehen der Raid-Kämpfe in Pokémon GO ein paar neue Features ausgedacht.

Zum einen wurden mehrere noch unbestimmte Quality-of-Life-Verbesserungen angekündigt – also kleine Elemente, die das Raid-Erlebnis besser machen sollen.

Darüber hinaus gibt es eine visuelle Überholung der Raids. Zum einen soll die Benutzeroberfläche angepasst werden. Zum anderen finden Raids nun in einem brandneuen Raid-Stadion statt.

Wann kommen die Raid-Neuerungen? Mittlerweile sind die Neuerungen schon im Spiel verfügbar. Das gilt übrigens auch für die weiteren Änderungen – denn bei den visuellen Anpassungen bleibt es nicht.

Neue Erfolge belohnen die besten Trainer in Raids

Das sind Trainer-Erfolge: Schon vor einiger Zeit hatten Dataminer im Code von Pokémon GO Hinweise darauf entdeckt, dass sich bald Raid-Erfolge im Spiel wiederfinden könnten. Dieses Feature brachte Niantic nun.

Für bestimmte Aktionen werden Trainer nun nach einem Raid ins Rampenlicht gerückt. So sollen Trainer gezeigt und herausgestellt werden, die den meisten Schaden verursacht oder mit Mega-Entwicklungen den Mitkämpfern durch Boosts weitergeholfen haben.

Daneben kann man sich eine ganze Reihe Erfolge erspielen, die man nach einem Kampf bekommen kann. Habt ihr den Erfolg zum ersten Mal verdient, gibt’s eine Medaille, die man dann wie gewohnt hochleveln kann. Auch dieses Feature deckten Dataminer bereits auf.

Pokémon GO - Medaille
Bald könnt ihr Medaillen für Raid-Erfolge erhalten

Erfolge gibt es unter anderem für:

  • Trainer, die im Raid die letzte Attacke einsetzen
  • Den meisten Schaden verursachen
  • Ein einzelnes Pokémon am längsten im Einsatz halten
  • Das größte Pokémon im Kampf einsetzen
  • Aus der größten Entfernung am Raid teilnehmen
  • Eine Mega-Entwicklung einsetzen
  • Kleidung oder Pose des Avatars ändern
  • Die meisten Lade-Attacken im Kampf einsetzen

Es gibt nun also nicht mehr nur die Belohnungen, für die sich Raids lohnen, sondern auch die neuen Erfolge.

Nun steht aber erstmal ein neues Event an: Was im Bidiza-Event steckt, erfahrt ihr hier.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
10
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
12 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Misterpanda

Was ich wirklich will ist ein Gruppensuchsystem für Raids, oder eine Warteschlange in Arenen, wo man Bescheid bekommt wenn genug Leute für einen RAID zusammen sind. Verstehe nicht warum es das nicht gibt, die würden auch viel mehr Pässe verkaufen dadurch. Achja und die Wartezeit überspringen mit dem “Jetzt-Starten” Knopf wäre gut. Stattdessen Spielereien 🙁

Marco

Volle Zustimmung. Wieder nur Design anstatt die Programmierer mal was sinnvolles machen zu lassen. Man sieht immer wieder, dass die Leute bei Niantic das Spiel selbst nicht spielen.

Felix

Aber den „Raid-jetzt-starten“-Button gibt es noch immer nicht? lel

erzi222

oh ja das wäre mal was gutes gewesen!
oder eine funktion das man die leute vor dem raid schon einldaden könnte und nebenbei nicht die zeit abläuft und jeder auch sicher am fernraid mit teilnehmen kann.
aber NEIN! niantic bringt lieber medallien raus die keiner haben will.
gerade die medallie das größte pokemon einsetzen” …. ehrlich???
kann man was dafür wenn die besten pokemon die man hat zb alle nur xs sind?
was ein scheiß ….. sry niantic aber ihr seid echt …

Günther87

Kenne einige Spieler die fast alle Medaillen auf Platin haben und die sich über neue Sehr freuen.
Was für einen schlecht ist kann für andere Gut sein.
Den Go Button bei Raids wird es nie geben bin ich mir sicher da es immer sein kann das sich in letzter Sekunde ein Spieler noch einloggt und mittmacht und daran Verdient Niantic Geld.
In Geschlossenen Raid Gruppen wäre dies aber machbar.

erzi222

das sind dann die wohl die wirklich nichts im leben zu tun haben oder?
ansonsten: die idee mit dem go button sollte auch vor allem für low level raids gedacht sein, zb 1er und 3er, die eh nicht umbedingt jeder macht und locker alleine machbar sein können, also vor allem die 1er.

zigZag

Ich hab im Leben zb. genug zu tun, trotzdem bin ich ein Fan von Medaillen/Trophies/Errungenschaft/Erfolgen in Games.
PoGo hat kein “wirkliches” Spielziel, jeder Trainer/Spieler setzt sich seine Ziele selber, daher sind die Medaillen für einige Leute ein gewissen Anreiz.

Zu deinem ersten Beitrag, dein Feedback ist sicherlich besser bei sch.. Niantic besser aufgehoben. Da Niantic eh schon weniger auf die Community hört wirst hier auf meinmmo niemanden erreichen.

Aber wenn du so unzufrieden mit der Entwicklung bist, brauchst das Game nicht spielen. Niantic zwingt dich sicherlich nicht dazu.

Nachtschatten2020

Sehe auch so, bei 1ern ist die Warterei ein Witz und Fremdkörper kommen mir sowieso nicht in den Raid.

Nachtschatten2020

Macht ihr noch open raids? Wir machen alles in privaten Gruppen. Ich muß ja Spoofer nicht fördern und abgesehen davon, sehe ich es nicht ein mit Leuten, die sich noch nicht einmal vorstellen einen Raid zu machen. Daher wäre der Button wirklich sehr praktisch, speziell wenn man koordiniert agiert. Die gesparten Sekunden kann man dann zum Fangen nutzen – oft werden nur 100er oder Shiny gefangen, der Rest wird ignoriert um möglichst viele Raids in die 30 Minuten zu quetschen.

Günther87

Ja sehr Häufig sogar da es bei uns auch sehr viele Spieler gibt die nicht in Gruppen unterwegs sind oder sich nicht in Telegramm o.ä. verabreden.
Damit diese auch Chancen haben gehen wir Öffentlich rein, bin sogar auch schon des Öfteren in Raids rein weil ich durch Zufall gesehen habe das gerade einer gemacht wird. Hat Natürlich alles Vor- und Nachteile.
Es gibt sie überall die die nur 100er und Shinys fangen, dacht das wären nur 3-4 Leute bei uns.
Tipp: Für die Raidlobby, solltet Ihr einen Kleinen Account machen der die Lobby schon öffnet während ihr Hin lauft/Fahrt und kurz davor seit den Aktuellen besiegt zu haben, sobald der erste vor Ort in der Lobby ist geht der Kleine Account mit dem Fern pass wieder Raus. so machen das die Hardcore Zocker bei uns.

RedCatCologne

Es gibt keine separate Medaille für das größte Pokémon. Die acht verschiedenen Erfolge, werden alle in der Medaille, Raid-Experte zusammengefasst.

erzi222

was ein bullshitt ….

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

12
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x