Pokémon GO ändert, wie ihr Sonderbonbons kriegt und ärgert Trainer: „Kein Interesse an PvP“

Pokémon GO ändert, wie ihr Sonderbonbons kriegt und ärgert Trainer: „Kein Interesse an PvP“

In Pokémon GO wird es eine Veränderung an den Sonderbonbon-Quellen geben. Doch die Ankündigung kommt bei einigen Trainern nicht gut an.

Grundsätzlich werdet ihr die Sonderbonbons weiterhin aus Raids und aus der PvP-Liga bekommen – und zusätzlich nun auch aus Geschenken von Freunden.

Doch wie der offizielle Niantic-Support-Account über Twitter bekannt gab, wird die Chance auf die Bonbons aus diesen Quellen angepasst.

Trainer, wir passen die Möglichkeiten an, Sonderbonbons im Spiel zu erhalten. Die Chancen, Sonderbonbons zu erhalten, werden in Raids leicht verringert und in der GO Battle League leicht erhöht, und ihr könnt jetzt auch Sonderbonbons in Geschenken erhalten. #PokémonGO

Niantic Support (via Twitter)

Noch nicht bekannt ist derweil, wie stark die Änderungen ausfallen. Klar ist aber, dass die Pokémon-GO-Raids in Zukunft wohl weniger Bonbons bringen, während die Matches in der PvP-Liga mehr Bonbons einbringen werden.

Was sind Sonderbonbons? Sonderbonbons in Pokémon GO kann man nutzen, um seine Monster im Level steigen zu lassen. Dabei ist es irrelevant, um welches Monster sich handelt – Sonderbonbons funktionieren bei sämtlichen Pokémon. Gerade bei seltenen Monstern, deren spezifische Bonbons man nur schwer bekommt, sind sie sehr nützlich.

Änderung bei Bonbon-Quellen sorgt für Diskussion

Das seltene Item levelt eure Monster

Das sagt die Community: Im Pokémon-GO-Subreddit wird bereits über die Änderung diskutiert. Der Großteil der Kommentare fällt dabei kritisch aus. Viele Trainer haben offenbar kein Interesse, sich in der PvP-Liga auszutoben, und möchten, dass der Sonderbonbon-Fokus weiterhin auf den Raids liegt:

  • „Eine weitere Art, wie Niantic bestimmte Spieler „bestraft“, die einen bestimmten Aspekt des Spiels nicht spielen wollen. Warum nicht einfach die Sonderbonbon-Menge so belassen, wie sie in Raids ist, aber die Belohnungen im PvP erhöhen oder verbessern, um die Spieler zu motivieren, anstatt diejenigen zu bestrafen, die nicht in der GBL spielen wollen?“, findet ein User: „Und das sage ich als jemand, der viel GBL spielt.“
  • „Sie wollen die Leute dazu bringen, nach draußen zu gehen, indem sie Rauch nerfen, und dann werden die Spieler mehr Zeit zu Hause verbringen und GBL spielen. Logik“, kritisiert User „Kennyy_xd“ (via reddit). Zuletzt hatte Niantic Änderungen vorgenommen, die Spieler eher wieder nach draußen schicken sollen – was auch zu Diskussionen führte.
  • „Das ist ärgerlich. Ich habe kein Interesse an PvP, weil ich kein Interesse an kompetitivem Spiel habe“, kommentiert User LimboSkunk (via reddit): „Es gibt nichts, was Niantic tun kann, um mein Interesse an GBL zu wecken, weil die Natur des kompetitiven Spiels mich nicht interessiert. Andererseits mache ich viele Raids gerade wegen der Sonderbonbons. Warum werde ich dafür bestraft?“

Die PvP-Liga ist bei vielen Trainern sowieso schon öfters Anstoß für Kritik gewesen, da Fehler den Spielspaß dort belasten können. Allerdings gibt es auch vereinzelt Kommentare, die die Änderung gar nicht so übel sehen:

  • Unpopuläre Meinung: Das scheint freundlicher für die F2P-Spieler zu sein, die in der Regel die Sonderbonbons am meisten brauchen. Auch wenn es sie zeitaufwändig ist, Sonderbonbons durch die GBL zu bekommen, haben sie zumindest diese Möglichkeit“, schreibt User „Teban54“ (via reddit): „Wir wissen auch nicht, ob die Sonderbonbons aus den Geschenken ausreichen, um den Verlust der Sonderbonbons aus den täglichen Raid-Pässen auszugleichen, aber es kann passieren, und ich bleibe optimistisch, dass es passieren wird.“

Es bleibt vorerst abzuwarten, wie stark die Änderungen tatsächlich ausfallen. Zu hoffen bleibt, dass sie vielleicht gar nicht so sehr negativ ins Gewicht fallen – schließlich spricht die Ankündigung ja auch von „leichten“ Anpassungen.

Wie seht ihr das Thema? Erzählt es uns in den Kommentaren!

Übrigens: Wenn ihr auf der Suche nach seltenen Items seid, könnt ihr euch gerade an einem Trick mit der kostenlosen Box im Shop versuchen. Dort haben manche Trainer gerade Glück, denn deren Box verwandelt sich abends in eine viel bessere Variante.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
11
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
18 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Michael

Ich hab seit Wochen schon kaum oder keine Sonderbonbons mehr bekommen… Wie wollen die das jetzt noch weiter verringern?… Die sollten es meiner Meinung nach lieber erhöhen.. löschen kann man items immer… Aber das ist irgendwie das einzige sinnvolle an Raids gewesen..
Für PvP hab ich keine Zeit und keine Lust.. kotzt mich einfach nur an was die jetzt schon wieder für nen scheiß machen.. nianf*ck halt ….

Xpiya

Also weil du seit 2wochen eher Pech hast bei genau den selben Chancen wie seit 2Jahren bepöbelst du Niantic?

Niemand muss PvP machen, du bekommst jetzt täglich Sonderbonbons über Geschenke… eigentlich ist die Situation für dich sogar besser… aber statt sich das mal anzusehen… einfach erstmal beleidigen

bigpunott

Danke für den Kommentar, glaube niemand meckert so kleinkariert und überzogen wie Pokémon Go Spieler… ich will alles umsonst, jedes Shiny viermal, am besten sowieso nur Shundos… und wehe wenn nicht, Niantic!

bigpunott

Keine Zeit für PvP, aber für Raids… mhm. Merkste selber, oder?

Marcel

Ich finde das ist eine schlechte Entscheidung. Die Leute sollen wieder mehr draußen sein, das wird durch die Stärkung der GBL nicht erreicht. Man sollte eher die belohnen die den Ursprünglichen Sinn des Spieles bewahren. Ich selbst kann jedes Sonderbonbon gut gebrauchen um u.a. 100er auf Lvl 50 zu pushen. Allerdings bin ich nicht bereit dafür mehr Zeit in pvp zu investieren.

Wenn sich das mit den Sonderbonbons ausgleicht über die aus den Geschenken mag es gehen aber es insgesamt verringern (außer pvp) fände ich den falschen Weg.

VG

Xpiya

Ab lvl40 brauchst du doch eh XL… es geht aber um die normalen Sonderbonbons. Und für diese hat man „wenig“ Einsatzzweck wenn es um lvl50 geht… denn für lvl50 muss man Unmengen von Raids/Km abreißen/normale Pokis Farmen, sodass man am Ende eh genug normale Bonbons hat.

Wirklich nützlich sind sie ja nur wenn man nicht über lvl40 hinaus will.

Michael

Bonbons kann man in XL tauschen…
Erstmal dem Pokemon zuordnen und dann in XL umwandeln…

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von Michael
Xpiya

Also auf der einen Seite erklärst du, du hättest keine Sonderbonbons… und hier ist deine Lösung 100 sonder bonbons im legendäre Bonbons zu tauschen um 1XL zu ertauschen?

Dir ist schon klar dass man als einem Raid direkt 1-6 XL bekommt?

erzi222

man hat eh zu viele sonderbonbons immer …. wenns aus raids weniger gibt aber dafür auch aus geschenken sollte man ja nachwievor die selbe menge bekommen wie sonst auch wenn nicht sogar mehr! dennoch ist die reduzierung unnötig …
dann lieber sonderbonbon auch in sonder xl bonbons umwandeln können bitte !
und bitte lenkt den fokus mal nicht so sehr auf pvp niantic, euer pvp ist richtig schlecht im vergleich zum richtigen pokemon pvp. echt erbärmlich und langweilig komisch das eh leute daran interesse haben naja jedem das seine xD !

Ivan

ich kenne keinen der sich darüber aufregt, das es ab jetzt weniger Sonderbonbons in Raids gibt. Die nehmen nur Platz weg bzw man steht irgend wann da und denkt sich „wo hin mit dem Zeug?!“. Wäre toll wenn man die in Sternstaub zu einem vernünftigem Kurs umwandeln könnte…. ach mir würds reichen wenn man für ein candy, 100 Staub bekommen würde.

Xpiya

Kann ich sogar verstehen… geht mir ähnlich… dennoch nicht von einem selbst auf andere schließen.

Gibt genug die sich darüber freuen… und am Ende musst du doch nur einmal auf – drücken und dann löschen, wenn es dich belastet.

Vallo

PvP wir von mir, egal welche Belohnungen gekonnt ignoriert. Wenn ich durch Quests nicht dazu gezwungen werde, existiert es für mich nicht.

Michael

So sehe ich das auch!

Xpiya

Zum einen können wir es eh nicht beeinflußen, zum anderen muss man auch einfach mal schauen wie die Änderung am Ende ist.

Für Leute die sich durch den GeschenkeGrind quälen könnte es ggfs. sogar besser sein.

Ich finde Raids in PoGo hundelangweilig, aber das GeschenkeSystem ist ähnlich langweilig und wird höchstens der EP wegen gemacht. PvP… ja ich mag die Kampfliga, aber nur wenn die Fehler gepatched werden… und selbst da ist die Frage… wie oft gewinnt man 4 von 5 Kämpfen?(das schreit ja am Ende wieder förmlich sich in der Wertung fallen zu lassen). Mal davon ab glaube ich nicht, dass sie die Fehler in der GBL gepatched bekommen.

Naja am Ende einfach mal anschauen… warum man allerdings nach so langer Zeit anfängt die Menge in Raids zu senken… ist halt dann doch wieder so ein Niantic Move…

Die die viel spielen haben doch eh schon so viele Sonderbonbons das sie sie irgendwohin stopfen… Sie zwingen die Leute ja mehr oder minder pro legendäres Pokemon ~80Raids zu machen wegen der 300 nötigen XL… und dann wundern sie sich das diese Spieler tonnen von Sonderbonbons haben.

Und statt diese Gelegenheit zu nutzen und endlich mal XL Sonderonbonbons ins Spiel zu integrieren… schlägt man Spielern wie immer lieber erstmal vor den Kopf, statt zu verstehen, dass das alles Auswirkungen der XL Bonbons sind.

Walez

Aktuell gelingt Niantic nicht wirklich viel richtig…

GedoensPuni

Da gebe ich dir recht. Leider. Wenn das so weitergeht höre ich auch auf. Wie die meisten die ich kenne.

Michael

Aktuell? Seit 3 Jahren ist nicht aktuell.. die bauen nur noch scheiße.. nichts läuft richtig und wenn dann nur auf 1 von 100 Geräten.. Bugs gehören zwar zu Spielen dazu aber so viele wie die immer wieder einbauen und den restlichen Mist den sie ständig verzapfen.. einfach ätzend..

Xpiya

Wenn man so gefrustet ist und seit 3Jahren nichts gutes an dem Spiel findet… wieso spielt man dann noch?

Quälst du dich gern selbst?

Wenn mich PoGo aufregt(und das tut es auch), dann pausiere ich statt den Leuten was vorzuheulen. Solltest du mal probieren, nach so einer Pause macht PoGo auch direkt wieder mehr Spaß.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

18
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x