PC-Spieler sterben grundlos im neuen Dungeon von Destiny 2 – Dieser Trick schafft Abhilfe

Im neuen Dungeon von Destiny 2 sterben PC-Spieler scheinbar zufällig. Wir verraten Euch den Grund und haben eine Lösung parat, damit auch der Flawless-Run klappt.

Um diese Aktivität geht’s: Der neue Dungeon „Grube der Ketzerei“ ist seit dem letzten großen Content-Update live. In der PvE-Aktivität kämpft Ihr Euch mit bis zu zwei anderen Hütern durch den scharverseuchten Abgrund unter der Scharlach-Festung.

Im neuen Dungeon wartet neben Spitzenausrüstung unter anderem auch das neue Exo-MG Xenophage auf Euch. Die Grube der Ketzerei kommt bei den Spielern gut an. Neben fordernden Boss-Kämpfen und Sprung- sowie Schalter-Rätseln, wartet eine tolle Atmosphäre auf die Hüter.

Destiny 2: Wer braucht schon Waffen? Hüter prügelt sich solo durch neuen Dungeon
Hat gut lachen – der Boss der Grube

Was ist das Problem im Dungeon? Doch so viel Spaß die neue Aktivität auch macht – für einige Spieler sorgt sie aktuell für Frust. Beim Gebietswechsel oder beim Benutzen eines Fahrstuhls kommt es manchmal scheinbar zufällig zum plötzlichen Tod.

Dies ist besonders ärgerlich, denn viele Hüter versuchen sich an den sogenannten Flawless-Runs (makelloser Durchlauf). Dabei darf man während der gesamten Aktivität nicht sterben. Diese extra schwere Herausforderung ist dabei auch für einen Titel-Triumph nötig.

Wer ist betroffen? Von dem Problem betroffen sind nur Spieler der PC-Version von Destiny 2. Ohne erkennbaren Grund wie Beschuss oder Fallschaden kippen die Hüter einfach um. Das Problem könnt Ihr Euch in diesem kurzen YouTube-Video anschauen.

So seid Ihr sicher

Das ist die Lösung: Als Störenfried wurden die Frame-Rate (Bildwiederholungsrate) und die Auflösung identifiziert. Auf dem PC kann Destiny 2, im Gegensatz zu den Konsolenfassungen, mit mehr als 30 FPS (Bilder pro Sekunde) gespielt werden. Auch können detaillierte Grafikeinstellungen vorgenommen werden – ein ausreichend starker Rechner vorausgesetzt.

Um sicher zwischen den Arealen des Dungeons hin und herzuwechseln, sollten PC-Spieler Ihre FPS auf 30 Bilder pro Sekunde cappen und die Auflösung auf höchstens 1920×1080 stellen.

Diese Lösungsvorschläge kommen aus einem Twitter-Post von dem bekannten Spieler Gigz. Bestätigt wurde dieser Workaround außerdem von Bungie-Mitarbeiter Andrew Hopps.

Bungie arbeitet hoffentlich bereits an einer Lösung. Doch bis es soweit ist, sollten PC-Hüter Ihre Rechenpower vorerst ein wenig drosseln, um ihre Flawless-Run-Versuche nicht zu gefährden.

Seid Ihr auch schon Opfer des Problems geworden? Hat Euch der plötzliche Tod sogar den makellosen Lauf versaut? Sag uns Eure Meinung in den Kommentaren.

Destiny 2: Wer braucht schon Waffen? Hüter prügelt sich solo durch neuen Dungeon
Quelle(n): GameRant
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
5
Gefällt mir!

36
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
IOMWGI
IOMWGI
7 Monate zuvor

Mir ist das jetzt auch schon 2x passiert, das ich im Dungeon beim Gebietswechsel gestorben bin. Und nein, nicht auf dem PC, sondern auf der PS4pro mit eingebauter SSD. Und auch Clanmates (ebenfalls PS4pro mit SSD) ist das dort schon zugestossen. Es ist also kein exklusives PC Problem.

Psycheater
Psycheater
7 Monate zuvor

pC mAsTeRaCe ????

angryfication
angryfication
7 Monate zuvor

Komisch das Destiny damit immer mal wieder Probleme hat! ????‍♂️ Gab es ja auch schon bei dem „Two Tokens and a Blue“-Event ???? und die Kolonie war ja zu Beginn auf dem PC auch kaputt! Naja, irgendwann werden sie auch das reparieren! ????

Jens
Jens
7 Monate zuvor

Ist mir auf dem PC im Dungeon noch nicht passiert und ich spiele auf max.

Jokl
Jokl
7 Monate zuvor

Das lässt sich doch bestimmt umgehen, wenn man die bestimmten Parts mit Telesto macht :/

Malte Sebastian Wessel
Malte Sebastian Wessel
7 Monate zuvor

Das Problem haben auch ps4 spieler wenn das Gebiet gewechselt wird stirbt man automatisch

iTzz-A-kackNOOB
iTzz-A-kackNOOB
7 Monate zuvor

Ich glaube Bungie arbeit seit 2014 an einer Lösung????????????
und Hoffnung mach mir schon keine mehr, weil das was man sich zurzeit an Problemen jeden Tag aufs neue geben muß is…

????Inhalt Zensiert wegen zuviel benutzter Schimpfwörte????

… so fertig!!

Chriz Zle
Chriz Zle
7 Monate zuvor

Ist das dann der versteckte Dark Souls-Modus?!

Millerntorian
Millerntorian
7 Monate zuvor

…fehlen dann nur noch die Schlauberger-Geister, die dir sagen, was du verkehrt gemacht hast und wo ggf. Gefahr lauert. Oh..Moment…Klugschnacker-Geister gibt’s ja schon in Destiny

Scofield
Scofield
7 Monate zuvor

Miyazaki war da wieder am Werk!

Udo Ratmann
Udo Ratmann
7 Monate zuvor

Ist doch auch Egal, da läuft zur Zeit einiges nicht richtig, da ist das hier auch nix besonderes

Darius Wucher
Darius Wucher
7 Monate zuvor

Meinst jetzt die PC Version oder allgemein?
Bei PC kann es gut sein, das weiß ich nicht.
Aber bei mir auf der XBox läuft alles gut im großen ganzen.

Exodus
Exodus
7 Monate zuvor

Keine Ahnung was er meint, ich spiele auf PS4 und PC, in letzter Zeit deutlich mehr auf PC und kann mich nicht Beschweren, läuft auf beiden Plattformen großartig.

Darius Wucher
Darius Wucher
7 Monate zuvor

Gut ich kenn jetzt nur Xbox und PS4 Spieler und da sind fast alle recht zufrieden zur Zeit.
Darum wundert es mich auch.

Lootziffer 666
Lootziffer 666
7 Monate zuvor

ich wünschte ich könnte das gleiche behaupten…aber an manchen tagen hab ich locker 10-20 disconnects de la weasel oder baboon oder anteater. erst seit shadowkeep und woanders läufts immer prima…is nur destiny 2….angeblich liegt das an meinem provider, wegen der ip adressen einstellung, was auch immer…
nervt halt ungemein

Darius Wucher
Darius Wucher
7 Monate zuvor

Das hat bei uns auch einer öfters, sonst aber keiner von uns. Komisch, dachte er ist da ein Einzelfall. Die Frage ist nur liegt es Bungie oder nicht?

Spere Aude
Spere Aude
7 Monate zuvor

Es liegt immer an Bungie wink

Lootziffer 666
Lootziffer 666
7 Monate zuvor

angeblich solls an vodafone kabel deutschland liegen meint der eine….der andere sagt bungie….tja am ende bin ich so schlau wie vorher xD

Darius Wucher
Darius Wucher
7 Monate zuvor

Ja, frag mal meinen Kollegen ob der er Idee hat warum es bei Ihm nicht klappt und wo er ist.

Jokl
Jokl
7 Monate zuvor

Ha, endlich mal ein Ansatz :)!
Wobei das bei mir im Clan 2 Leute sind, waren mal 3, die sind alle Vodafone DSL Kunden und sind gefühlt jeden Abend mnd. 2x rausgeflogen, meist alle zusammen.
Unsere Mädel ist nach Umzug bei der Tkomm, keine Discos mehr, meiner einer ist bei Unity, bis auf paar Laags, kaum discos.
Die Vodafonis spielen aber noch andere Sachen, wie Monster Hunter und Warframe, dort haben sie 0 Probleme.

Lootziffer 666
Lootziffer 666
7 Monate zuvor

ja wenn ich das richtig verstanden hab, hängt das mit den Verbindungen zu den Destiny 2 servern und der Ip adresse über vodafone zusammen…ganz genau weiß ich darüber nur leider nicht bescheid…aber wie gesagt, auch ich kann alles andere problemlos zocken…mhw und warframe hatte ich auch nie probleme…und das ganze is auch erst seit shadowkeep so schlimm geworden

WooTheHoo
WooTheHoo
7 Monate zuvor

Ich hatte mit Vodafone auch immer so meine Problemchen. Ein Disconnect hier, einer da. Mindestens ein oder zwei mal pro Abend bin ich eigentlich fast immer raus geflogen. War aber erträglich. Seit ca. drei Wochen, wo abends plötzlich das Netz ne Weile komplett down war, geht´s aber echt nur noch unter „Schmerzen“. ^^ Unser altes DSL wird zu Ende November abgeschaltet und deshalb gehen abends immer Download-, Uploadrate und Ping in den Keller – läuft wohl das gesamte Viertel über den letzten noch offenen Knoten. Stellenweise spiele ich mit 1 bis 3 Mbit im Download, auch der Upload krebst irgendwo im unter 1 Mbit-Bereich. Sollte ich mal in die Verlegenheit kommen, meinen Leuten in der Party beizutreten, verstehe ich maximal ein oder zwei der Anwesenden. Die anderen hören mich nicht und ich sie nicht. Ich wurde somit quasi wieder zum Solospieler. XD Naja, bald bin ich Glasfaserkunde bei nem anderen Anbieter. Mal sehen, wie es dann läuft. grin

Edit: Das IP-Problem, welches du ansprichst, hat – so weit ich weiß – etwas mit diesem komischen IPv4/IPv6 zu tun. Ich bin da nicht sehr bewandert und kann nur mit Halbwissen glänzen aber ich glaube, die Server einiger Spieleentwickler (oder sogar generell der Konsolen-Anbieter?) arbeiten noch nach altem IPv4-Standard. Ich hatte gelesen, dass neue Vodafone-Anschlüsse für Privatkunden aber nur noch IPv6-Adressen bekommen, was wohl zu Konflikten führen kann/wird. Laut einer Dame, mit der ich letztens in der Vodafone-Hotline wegen unserer Störung gesprochen habe, sei das aber nicht mehr der Fall. Scheinbar stellt auch Vodafone mittlerweile wieder IPv4 zur Verfügung – das gab´s wohl ne Zeit lang nur noch für Geschäftskunden. Die Konkurrenz setzt auf ein kombiniertes System aus IPv4 + IPv6. Scheinbar ist das bei Vodafone anun auch so. Keine Ahnung. Vielleicht kannst du ja mal bei deinem Anbieter anrufen und explizit danach fragen? Evtl. kann da etwas freigeschalten werden?

Lootziffer 666
Lootziffer 666
7 Monate zuvor

für Blade and Soul musste ich damals auf ipv4 zurückstellen, weil ich es ohne gar nicht spielen konnte xD…
ich würde ja gerne anrufen und mal nachfragen, aber ich komm zu ner technischen hotline gar nicht erst durch

Exodus
Exodus
7 Monate zuvor

Gut, das ist natürlich verständlich. Den Anbieter nur wegen einem Game zu wechseln würde ich jetzt auch nicht anraten, hm :/

easystrisy
easystrisy
7 Monate zuvor

Das kann ich auch nur bestätigen, es nervt richtig….

Chriz Zle
Chriz Zle
7 Monate zuvor

Habe seit Shadowkeep stets und ständig Framerate Einbrüche noch und nöcher……das ist echt zum Teil eklig wie oft ich in Zeitlupe spiele. Ich nutze ONE X mit SSD.

Darius Wucher
Darius Wucher
7 Monate zuvor

Echt? Das hat ich jetzt noch nie.
Glaub Bungie mag mich (oder weiß wieviel Geld die von mir bekommen XD)

press o,o to evade
press o,o to evade
7 Monate zuvor

Jo, vor allem beim GoS Raidboss sind die Frame Drops schon abartig…
PS4 Pro mit SSD….

Marki Wolle
Marki Wolle
7 Monate zuvor

So lob ich mir dass, alle die über 31 FPS zocken wollen, können das ja gerne tun, nur müssen sie eben mit den instant Kills klar kommen ???? Its a Feature!

WooTheHoo
WooTheHoo
7 Monate zuvor

XD

Marc R.
Marc R.
7 Monate zuvor

Wer ist betroffen? Von dem Problem betroffen sind nur Spieler der PC-Version von Destiny 2.

Falsch. Ich bin gestern auf der PS4 direkt beim Übergang zur Oger-Phase gestorben.

Philipp
Philipp
7 Monate zuvor

Also in den Quellen wird von der PC Version gesprochen. Die Lösungen sind ja auch nur auf der Pc Version anwendbar, man simuliert die Konsolen Umgebung. Ich selbst bin auch auf der Konsole unterwegs und hatte noch keine Probleme, kenne auch keinen. Wäre jetzt echt ne nützliche Infos, da ja der Artikel eventuell angepasst werden müsste.

Marc R.
Marc R.
7 Monate zuvor

Mehr kann ich leider nicht dazu beitragen. Ich bin an der selben Stelle gestorben, wie in dem eingefügten Video, und mein Kumpel im selben Moment fragte: „Wie ist das denn passiert?“

Ich wusste da bereits von dem Bug, dachte aber, dass er auf allen Systemen auftritt. Erst in diesem Artikel habe ich erfahren, dass es wohl bisher nur PC-Spieler getroffen hat.

Philipp
Philipp
7 Monate zuvor

Auf Reddit schreiben die Leute: ‚It seems to be a PC issue tied to framerate,’mal abwarten was Bungie oder z.B. Ihr sonst dazu sagt. Aber danke für die Anregung

Dominik Arndt
Dominik Arndt
7 Monate zuvor

Dieses Problem ist bei uns auch schon öfter aufgetreten (nicht immer, aber bei jedem 2.-3. Run.) und wir spielen beide auf der Ps4 Pro mit SSD. Ist zwar auch auf 30 FPS gecapped, aber eventuell liegt es daran?
Mal sehen, was Bungie als Problemquelle an gibt.

Franz-Peter Linxen
Franz-Peter Linxen
7 Monate zuvor

Jep ist mir auch schon einmal passiert. War im gleichen Gebiet wie du am laufen, und auf einmal war ich Tod. PS4 mit SSD.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.