LEGO stellt offizielle Overwatch-Sets für 2019 in Aussicht

LEGO hat eine neue Website online gestellt – und die deutet auf kommende Overwatch-Sets aus LEGO-Steinen hin.

Auf der offiziellen LEGO-Website gibt es nun ein eine Seite, auf der das LEGO-Logo direkt neben dem von Overwatch zu sehen ist. Blizzard und der dänische Spielzeughersteller arbeiten offensichtlich zusammen.

Overwatch LEGO website screenshot

Overwatch-Sets von LEGO

Zusammenarbeit bereits angekündigt: Blizzard und LEGO haben bereits früher im Jahr eine Zusammenarbeit angekündigt, jedoch ohne genauere Daten. Die offizielle LEGO-Website verrät nun mit einem „coming soon“ und einem Copyright für 2019, dass es nächstes Jahr schon losgehen könnte.

Ein konkretes Datum oder welche Sets erscheinen werden ist noch nicht bekannt.

Ob auch andere Blizzard-Sets von Lego kommen? Jemand hat Theramore aus WoW mit 55.000 LEGO erbaut

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Blizzard weiter Produktpalette aus: Blizzard sucht in letzter Zeit immer häufiger die Zusammenarbeit mit Drittanbietern. Erst kürzlich hat der Bekleidungshändler Uniqlo eine Kollektion mit verschiedenen Motiven aus Blizzard-Games veröffentlicht.

Zuletzt hat Blizzard auch sein Projekt mit Hasbro ausgeweitet, um Nerf-Guns im Overwatch-Stil auf den Markt zu bringen.

Overwatch nerf guns reaper schrotflinten und bunny blaster

LEGO wird erwachsen: Die Zusammenarbeit seitens LEGO ist ein großer Schritt für den Spielzeughersteller. LEGO hat es bisher vermieden, Lizenzen von Produkten anzunehmen, die ein erwachsenes Publikum ansprechen.

Die Zusammenarbeit mit Blizzard und Overwatch ist dementsprechend überraschend, lässt aber auf weitere Produkte aus ähnlichen Franchises hoffen.

Nachdem einige Spieler bereits Overwatch-Inhalte frei aus Lego-Steinen nachgebaut haben, wie Reapers Schrotflinten und Reinhardts Hammer oder die Kreationen von Han Seong Wook (Titelbild), dürfte die Freude über offizielle Sets groß sein.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Wilde Gerüchte kommen auf: Die Website Brick Fanatics behauptet, Informationen erhalten zu haben, dass die LEGO-Sets 2019 zusammen mit einer Overwatch-TV-Serie erscheinen werden. Die Serie soll angeblich auf Netflix veröffentlicht werden.

Blizzard hat bereits angekündigt, dass eine Overwatch-Serie auf Netflix geplant sei. Ein Datum für 2019 wurde bisher aber noch nie genannt.

Blizzard: TV-Serien für Overwatch und StarCraft „in Planung“
Quelle(n): PCGamesN, Brick Fanatics, LEGO
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
1
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Alastor Lakiska Lines

Persönlich wäre mir die Brickheadz-Serie dafür lieber gewesen, aber eventuell wäre dann wegen der vorhandenen Ähnlichkeit zu den Funko-Figuren ein Problem entstanden.

phillip A.

Was den für die Brüste eingefallen ist X’D

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

2
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x