Overwatch Patchnotes: Neue Heldin Ashe ist nun live spielbar

Ein neuer Patch ist in Overwatch auf die Live-Server aufgespielt worden. Dieser bringt einige Änderungen an Helden und die neue Heldin Ashe.

Ashe ist da! Mit dem Overwatch-Patch vom 13. November 2018 ist die neue Heldin Ashe veröffentlicht worden. Zusammen mit der neuen DPS-Heldin haben einige andere Helden eine kleine Balance-Änderung erhalten.

Overwatch Ashe Weapon shouldered title

Overwatch Patchnotes zum Release von Ashe

Neuer Held – Ashe: Ashe ist eine DPS-Heldin, die sich zum Austeilen von Schaden vor allem auf ihr Unterhebelgewehr Viper verlässt. Sie ist die erste Heldin, die Kimme und Korn nutzen kann, was ihr einen ordentlichen Schadens-Boost gibt, wenn man sie richtig spielt.

Zu Ashes weiteren Fähigkeiten zählen:

  • ein Bündel Dynamit
  • eine doppelläufige Schrotflinte
  • ihr Butler und Bodyguard Bob

Mit ihrer Ultimativen Fähigkeit „B.O.B.“ ruft Ashe ihren riesigen Omnic-Freund an ihre Seite, der die Gegner in die Luft wirft und anschließend mit Salven aus seiner Armkanone eindeckt. Solange Bob aktiv ist, hat das Team praktisch 7 Helden am Start.

Overwatch Reunion Bob Screenshot

Änderungen an anderen Helden: Zusätzlich zu Ashe haben einige Helden kleinere Änderungen bekommen, die sich auf ihre Effektivität auswirken. Die meisten dieser Änderungen sind Buffs:

  • Mercy heilt nun 60 Schaden pro Sekunde statt 50 während Valkyrie und kann Valkyrie 15% schneller einsetzen.
  • Reaper heilt sich 10% mehr durch seine Schüsse und kann zielgenauer feuern, was für einige Fans bisher als Nerf angesehen wurde.
  • Symmetras Primärfeuer lädt sich 20% schneller auf.

Overwatch LNY Mercy

Ein etwas größeres Update hat der Tank-Held Roadhog erhalten. Roadhogs Haken zieht Feinde nun schneller nach dem Treffen zu ihm und nimmt ihnen mehr von ihrer Geschwindigkeit, sodass sie sich nicht mehr so leicht befreien können. Die Abklingzeit beginnt nun, sobald er die Fähigkeit einsetzt.

Zudem wurde das Streumuster von Roadhogs primärem und alternativem Feuer angepasst und seine Ultimate wurde ein wenig gebufft. „Fleischwolf“ kann Ziele nun heftiger zurückstoßen und hat weniger horizontalen Rückstoß.

Overwatch Roadhog Shoot

Dazu kommen einige Fehlerbehebungen. Die vollständigen und offiziellen Patchnotes auf Deutsch findet Ihr auf der Overwatch-Website.

Legt los und probiert Ashe aus! In unserer Overwatch-Gruppe stellt Ihr sicherlich schnell ein volles Team zusammen und auf Facebook findet Ihr mehr Infos zu Overwatch.


An Brigitte wurde übrigens nichts geschraubt, auch wenn ein guter Troll die Overwatch-Community das hat glauben lassen.

Autor(in)
Quelle(n): Overwatch
Deine Meinung?
Level Up (3) Kommentieren (7)
Mein-MMO.de hat jetzt einen eigenen Discord-Server für die Community:

Jetzt zum Discord von Mein-MMO.de

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.