Noch schnell einlösen! Destiny 2 entfernt sonst Eure erledigten Beutezüge

Überraschend kündigt Bungie an, dass Ihr einen Teil Eurer bereits erledigten Beutezüge in Destiny 2 verliert. Wir betrachten, warum Hüter gerade Beutezüge sammeln und schauen uns die Auswirkungen der anstehenden Änderung an.

Was sind Beutezüge in Destiny 2: Die NPCs, wie Vorhutchef Zavala oder der zwielichtige Spider, geben Euch Hütern verschiedene Aufträge. Dabei stehen Dinge wie „Eliminiere 100 Gegner“ oder „Schließe drei Strikes ab“ auf der To-Do-Liste. Nach Erledigung gewähren diese optionalen Aufgaben (englisch Bounty) Prämien wie Erfahrung, Glimmer oder Materialien.

Warum haben viele Hüter jetzt Beutezüge gesammelt? In Vorbereitung auf Shadowkeep haben einige Hüter ihre Zeit darin investiert, die unterschiedlichsten Beutezüge abzuschließen. Diese Bounties werden von den Hütern dann aber nicht eingelöst, sondern sie verbleiben im Inventar. Erst in der neuen Saison 8, die zeitgleich mit Shadowkeep startet, sollen sie dann eingelöst werden.

Denn berühmte Youtuber wie Datto empfehlen in ihren Vorbereitungs-Guides: hortet Beutezüge und nutzt sie als Erfahrungspunktespeicher.

Allerdings war das Horten einiger Beutezüge umsonst.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt
Dattos Vorbereitungs-Guide: Ab Minute 3 hören wir, was er über Beutezügen zu sagen hat

Was macht Bungie? Im aktuellen Twab, Bungies wöchentlichem Blogpost, wurde angekündigt, dass Ihr einige abgeschlossene Beutezüge verliert. Dieser „Reset“ erfolgt schon Montagabend, also morgen! Dann wird Destiny 2 einen Tag offline sein und erst mit Shadowkeep am Dienstag zurückkehren.

Bungie empfiehlt daher, dass Ihr die Beutezüge vor Montag noch einlöst, da es dann zu einem Reset der Beutezüge kommt.

Diese Beutezüge sind vom Reset betroffen:

  • Schmelztiegel-Beutezüge
  • Eisenbanner-Beutezüge
  • Gambit-Beutezüge
  • Vorhut-Beutezüge

Alle anderen Beutezüge sollen laut Bungie auch noch in Shadowkeep eingelöst werden können. Dazu zählen unter anderem:

  • Everversum-Beutezüge
  • Waffenschmied-Beutezüge
  • Clan-Beutezüge
Die Clan-Beutezüge von Hawthorne sind nicht in Gefahr

Wie reagieren die Hüter darauf?

Einige Hüter wollten die hart erarbeiteten Beutezüge gleich zum Leveln des neuen Artefakts benutzen und sich so einen kleinen Vorteil in Season 8 verschaffen.

Auf reddit sind zahlreiche Meinungen zu den Last-Minute-Änderungen zu lesen:

  • Während die einen wutentbrannt „Ich kann gar nicht sagen, wie sehr ich diese Änderung HASSE!“ von sich geben,
  • entgegnen andere gelassen „Ich schätze, ich sammle einfach nicht Schmelztiegel/Gambit/Vorhut-Beutezüge.“

Bei uns auf Mein-MMO diskutiert Ihr die Thematik um die Beutezüge auch aus unterschiedlichen Blickwinkeln:

  • Victor findet: „Es wäre cool, wenn ihr einen kleinen Bericht bringen könntet, wie jeder Hüter Beutezüge für Shadowskeep gesammelt hat und vor 1-2 Tagen kam die Meldung: „Verarscht, die werden alle gelöscht“ – Was wir hiermit getan haben.
  • Pueschi meint: „Ich sammle schon lange keine Bounties mehr … Im Endeffekt hat es sich seit D1 nicht mehr ausgezahlt, weil Bungie (richtigerweise) so gut wie allen schnellen Aufstiegsmöglichkeiten einen Riegel vorschiebt.“

Auf die Anküdigung, dass Destiny 2 einen Tag offline sein wird, reagierte ein Twitter-User ganz frech. Er deutete an, es dauere 24 Stunden, um all die abgeschlossenen Beutezüge auszumerzen. Der humorvolle Beitrag erhält viel Zuspruch.

Ein Twitternutzer macht sich über Bungie lustig

Angebrachter Inventarputz oder war Eure harte Arbeit umsonst? Was denkt Ihr über die kurzristigen Änderungen?

6 Dinge, die Ihr vor dem Kauf von Destiny 2: Shadowkeep wissen müsst
Quelle(n): This Week at Bungie, reddit
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
12
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
129 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Psycheater

Ich würd‘s ja feiern wenn Bungie einfach alle gesammelten Beutezüge entfernt ????????

Aber wer weiß was Bungie da Morgen alles an Bugs parat hält

Jokl

Das man Bountys nicht mehr für einen PL anstieg nutzen kann ist doch nicht neu oder?
Was auch völlig ok ist, was nicht ok ist das man diese Mitteilung so kurz vorher raushaut.
Am WE bekommt sicher nicht jeder alles mit was sich drum herum so abspielt und da man ab Montag Abend auch nicht mehr ins Spiel kommt, ist das echt mal miese Kommunikation.
Trifft mich zwar nicht, doch das Leute pissed sind verstehe ich voll.

ItzOlii

Es geht bei den Beutezügen auch nicht um den PL Anstieg sondern um die Erfahrungspunkte die da rausspringen und für das schnelle leveln des Artefakts verwendet werden. Und jeder der das macht wird wohl auch noch Zeit haben die betroffenen Beutezüge zu ersetzen, denn die Änderung von Bungie hat ja nen berechtigten Grund und dient nicht dazu die Hardcore-Fraktion zu trollen daher meiner Meinung nach halb so wild.

Tronic48

Morgen Abend ist es soweit, ich freue mich wie bolle.

Was das vorbereiten angeht, habe ich fast alles gemacht, und auf gehoben, außer Vorhut/Schmelztiegel/Gambit, Beutezüge, was davon Morgen Abend noch da ist, und was nicht, werden wir/ich sehen, ich mache mir da keinen Kopf, wird schon schief gehen.

Patrick BELCL

OT Frage: weiß jemand ob die erste Schmelztiegel Rüstung als 2.0 zurückkommt? und eventuell auch ihre Ornamente?
Bilde mir ein sowas im Hinterkopf zu haben aber bin mir nichtmehr sicher ????

DerFrek

Ich beantworte mal alles mit ja ^^

Patrick BELCL

sollte dem nicht der Fall sein, suche und finde ich dich! xD

hab mich nämlich beim Titan wieder in das Set bisschen verkuckt 😛

Patrick BELCL

brauchst übrigens keine Angst haben das ich dich suche und finde, gestern schon gesehen das ich meine Schmelztiegelornamnete + y1 rüstung wieder habe 😀

Bienenvogel

Ich vermute mal die Bounties werden geändert und dann würde es zu Problemen kommen wenn noch die jetzigen rumschwirren. Vorhutbounties und co. sollten doch ab Morgen Glanzstaub geben oder? Das wäre doch ne Erklärung.

Hab selbst nur zwei Beutezüge von Petra gespeichert um eventuell gleich ein 2.0 Rüstungsteil zu kriegen. Keine Ahnung ob das mit einem Pre-SK-Engramm überhaupt geht. Sonst hab ich mich nicht groß vorbereitet um ehrlich zu sein. Klar, alle unnötigen Glanzstaubquellen zerlegt, aber ich halte von dem ganzen Vorbereiten und Horten nicht so viel..am Ende sind das immer die Ersten die sich beschweren das alles zu schnell geht.
SK kaufe ich tatsächlich auch erstmal nicht, ich nehme ab morgen alles mit was geht und gut ist. Hab nämlich trotz Urlaub kaum was bei BL3 geschafft, da mich Skyrim wieder gepackt hat und ich fast nur da unterwegs war. ????

Loki

OT: Ich habe am Wochenende endlich die Mountaintop. Ich muss mich korrigieren, ich hatte ja gesagt, dass ich einen Fick drauf geben werde, wenn ich das Mistding endlich in den Händen halte. Allerdings, hat es sich wieder gut angefühlt, als das Quest Zeichen aufgepoppt ist und ich endlich damit fertig war.

Habe die Quest dann im Hexenkessel durchgepeitscht. Ich glaube Frek hat mir den Tipp gegeben, mit dem Jäger und Pfeil geht die Geschichte schneller. Hab glaube ich 2-3 Stunden gebraucht um die restlichen % fertig zu kriegen, dann hatte ich das Ding. Noch anschließend mit 2x Clanmates rein, damit die auch die Quest abschließen konnte. Also falls jemand am Samstag Abend von 3x Jäger mit Pfeil genervt wurde. Sorry 😉

ItzOlii

Gratulation-die Waffe bockt wirlklich extrem. Kann mich noch an das Gefühl erinnern als ich es letzte Saison endlich geschafft hatte-für so ein Gefühl des „geschafft haben“ gibt man sich den grind.☺️

Loki

Ja die Waffe spielt sich ganz geil. Muss man schon sagen. Die Quest Aufgaben waren dennoch einen riesen Rotz. Aber immerhin, dafür können wir sagen wir haben es legit gemacht. 😉

ItzOlii

Genau so siehts aus. Und auch wenn die Waffe mit SK nicht mehr soo effizient ist werde ich die weiterhin spielen da mir das loadout mit Spinne und Anarchie so viel Spass macht wie noch nie ein loadout zuvor in Destiny.

BaioTek

Bestes Loadout ????????

Loki

Vielleicht gehe ich später vor dem Update noch eine Runde ins Gambit mit dem Warlock. 😉

War jedenfalls eine gute Woche im Loot. Riven insgesamgt zum 5 Mal gelegt, und mit dem 4 Schlüssel gab es die 1K, mit 5 Schlüssel gab es sie noch mal. Es fehlen mir akutell nur noch 2x Exos, Das letzte Wort und die Le Monarque. Für die letzte Last Word Mission ist mein Aiming irgendwie zu scheiße, und auf die Schmiede hatte ich keinen großen Bock mehr nach dem ich die Jotünn bekommen habe. Vielleicht ja ab Morgen wieder, wenn die Schmieden direkt anwählbar sind.

Medicate

Wow, nach 4 Kisten schon eine 1K. Da kenn ich ganz andere Geschichten.
Last Word war damals ein Kampf wo ich dachte ich werd verrückt bei dem letzten Boss. Aber nach 10 Versuchen ging es dann doch. Bin einfach kein Hüft-Schütze.

Loki

Ich habe nach einer Stunde beim letzten Boss bzw. den Hologrammen dann aufgegeben. Vielleicht probiere ich es irgendwann mal noch mal.

Ja sagen wir es so, aktuell habe ich das Lootglück gepachtet. Die Anarchie hatte ich im 2ten Run gekriegt. Ich vermute ja, dass die gespielten Stunden sich positiv auf das Lootglück auswirken. Anders kann ich mir die Drops nicht erklären.

Medicate

Ja, je weniger man spielt und umso weniger Raids man macht desto eher bekommt man die Exos von dort.
Bei der Last Word funktioniert das nicht. Es ist verdammt nervig, aber ich hab die Waffe auch nur für die Sammlung 😀 TLW und Dorn waren am schlimmsten für mich.

Loki

Ich habe ja eher eine sehr hohe Stundenanzahl 😉

DerFrek

GZ 🙂

LIGHTNING

Wie ist das mit Bounties von meiner Freundin? Hab noch 3x Wäschewaschen und 2x Bügeln offen. Werden die dann auch gelöscht oder muss ich die noch erledigen?

Loki

Warte einfach bis es ein Upgrade der Freundin gibt. Die hat die Bounties dann nicht mehr gespeichert. Ein Reset kann Vorteile haben, aber das Partnership EXP zu leveln, ist halt auch irre aufwendig. Aus dem Grund bleibe ich bei Wife 1.0, auch wenn die Questlines immer länger werden.

LIGHTNING

Danke für die Tipps! Ich habe Freundin 0.9 noch nicht geupgradet, weil mir das nötige Kleingeld fehlt. Außerdem zickt die immer mal wieder rum, weil vermutlich Inkompatibilitäten mit meiner Hard- und Software bestehen. Da warte ich doch lieber erstmal ab…

Georg

Made my day 😀

André Wettinger

Kommt darauf an ob du die mächtige Prämie einstreichen willst ????????. Ich mach das immer Sonntag vormittag, außer Bügeln das macht die Frau.
Aber gelöscht wird nix. Du erhältst sogar bei Nichterfüllung der Aufgaben für bestimmte Aktivitäten einen temp. Bann ????????????.

LIGHTNING

Naja, ich habe in der Vergangenheit festgestellt, dass der Loot nicht so pralle ist. Sind alles mehr oder weniger Reskins. Und die Aktivitäten sind doch nach zig Jahren auch ausgelutscht irgendwie.

Medicate

Das Leben als MMO Spieler. Herrlich.
Es gibt auch Aktivitäten die nach Jahren noch Spaß machen, aber dazu gehören die wöchentlichen Quests wie waschen meistens nicht.

Millerntorian

Tja, das Leben als MMO Spieler ist ja auch geprägt davon, dass man sich durch den langweiligen Content grinden muss (Verabredungen absolvieren, Essen gehen, Gespräche führen, …) um hoffentlich schlussendlich zum sog. „Endgame“ zu gelangen.

Wobei auch da gilt; beim ersten Durchlauf ist alles ganz neu und spannend. Hat man erst einmal den Dreh raus, dann kann der früher spannende Content auch schnell zur Routine werden.

????

Millerntorian

Vlt. kannst du dich um die Bounties drücken, wenn du ihr ein Bounty schenkst.

Patrick BELCL

lieber n snickers ????

du wirst zur Diva wenn du hungrig bist

nobbsen

Habe die fertige Halsbruch-Quest noch nicht eingelöst. Weiß jemand ob die zu den Beutezügen gehört. Glaube ja fast nicht. Habe nur keine Lust die nochmal zu machen.

Wrubbel

Die wirst nach wie vor einlösen können und bekommst dann deine Halsbruch.

LIGHTNING

Ist das eine Drohung?

Medicate

Klingt stark danach /s 😀

nobbsen

Hoffentlich nur im Spiel????

no Land beyond

ich denke aber wenn du sie später einlöst wird sie weiterhin auf 750 sein, also warum nicht jetzt? 😀

nobbsen

Ok, ok, ok. Ist eingelöst ????

Millerntorian

No Land Beyond hat es unten treffend beschrieben.

Alle Bounties, welche mächtigen Loot generieren (dazu zählen mom. auch einige Quests), bekommen ein Zeitschloss zu SC…sie bleiben auf 750 LL. Insofern ist es vollkommen irrelevant, ob du sie jetzt oder später einlöst.

Jetzt macht da deutlich mehr Sinn; so hast du einen Slot mehr frei…

nobbsen

Eingelöst ????

Millerntorian

Auch wenn ich jetzt Blasphemie betreibe, aber diese Information ist in anderen Informationsportalen durchaus schon hinlänglich kommuniziert worden. Dies soll aber kein Vorwurf in Richtung Team sein; ich verstehe nur so manche künstliche Aufregung weiter unten in den Kommentaren nicht. Informationen findet man überall.

btw., wieviele der hier Lesenden begibt sich schon auf die Suche nach dem World’s First-Titel? Hmm? Keiner? Ok…wäre auch müssig bei den üblichen Verdächtigen; Stichwort Redeem & Co. Interessiert mich auch wirklich einen Sch****. Aber soll ja ein paar Leute geben, die für so was sich die Nächte am Zuguck-Monitor um die Ohren schlagen. Wer natürlich unbedingt am 05.10. raiden will, tja..der muss mal ran und sich Arbeit machen. Mein Verständnis von Feier- und Brückentaggestaltung sieht anders aus.

Und mal so nebenbei; auch wenn meine Tabs nun schon seit 3 Wochen mit abgeschlossenen Hunted- und Black Armory-Bounties (bis auf die mächtigen natürlich) auf allen Hütern gefüllt sind, ginge meine Welt nicht unter, wenn ALLE einfach mal komplett gelöscht werden sollten.

A) Es war bis dato irrelevant, ob man Bounties abschliesst so man denn 750 LL hatte…nur gut zum Ressourcen und Kerne farmen und

B) Es nun auch egal wäre, wenn man ggf. wieder ab LL 750 sich den Fortschritt normal erspielen müsste. Das ist ja bekanntermaßen der Sinn eines Spiels. Aber unsere Schnellkommer werden bestimmt direkt nach drei Tagen (so sie denn fleissige Sammel-Eichhörnchen waren) wieder quaken, dass ihnen langweilig sei.

Übrigens; da es hier keine Antwort bezüglich der Blog-Information hinsichtlich Kompabilität Digitaler DLC und PS4- oder XBox- DISC gab, gestern kurzerhand das Game (von DISC) deinstalliert und digital aufgespielt (Forsaken ist ja all inkl.). Läuft nun deutlich geschmeidiger; Größe ca. 80 GB inkl. aller bisheriger Add-Ons/ Season Pass. Download- und Installationszeit ca. 2,5h mit nebenbei TV -Streaming auf 2 TV bei ’ner 100er Leitung. Falls sich grad wer noch mit dem Gedanken trägt….

Medicate

World’s First nicht unbedingt, aber beim Day 1 bin ich jedenfalls dabei.
Mal schauen ob es dieses mal was wird, nachdem ich die letzten Day 1 (LW, SotP, CoS) nicht so ernst genommen habe.

GameFreakSeba

Viel wichtiger als irgendwelche Beutezüge ist ja wohl der Platin Star ! Hab davon exakt 100 Stück im Tresor und hoffe das dieser morgen Abend immer noch jeweils 5000 Glimmer gibt ????

André Wettinger

78, mehr Platz war im Save nicht. Hab mich noch nicht getraut meine ganzen Rüstungssets zu löschen. Zzgl. Bin ich noch ein Waffenmesi ????????

GameFreakSeba

Rüstungen hab ich alle zerlegt ????
Hab aber auch noch etwa 120 Waffen mit God Rolls, sowie alle Exo Waffen, wo ich schon den Kat hab (wenn einmal der Kill Zähler aktiv ist, zerlege ich diese nicht mehr)
Ein Drescher Outfit hab ich doch noch drin, da mir noch 9 Medaillen für den Titel fehlen und ich es einfach nicht schaffe.

ChrisiP1986

Habe sowohl Drescher/Eindringling/Wächter und Sammler Rüstung behalten, die haben allesamt richtig gute verbesserten Perks… ansonsten ist bei mir auch schon alles rausgeflogen????????
Und die Medaillen sind richtig ekelhaft, da hast du fast dein Ziel erfüllt und dann klaut dir einer die Kills/Partikel oder sonst was…

ChrisiP1986

Der Glimmer ist mir irgendwie gar nicht sooo wichtig, hoffe man bekommt auch die Bruchstücke zurück ????????

GameFreakSeba

Von denen hab ich zum Glück noch 10k ????????

ItzOlii

Haha nice habe auch an die 100 von Zavalas Autorität gebunkert, da waren sogar noch welche der letzten Vorbereitung auf Forsaken im Tresor???? Bin gespannt ob die weiterhin Glimmer abwerfen werden aber ich vermute wohl schon^^

Starkiller AH

Uff da hat aber einer null Bock gehabt ordentlich zu rechachieren ????????‍♂️ iron Banner/ spider / ascendent challenge/ Werner / Ada bountys alle bis auf iron Banner lohnen sich ebenfalls noch.

GameFreakSeba

Aber was anderes steht oben auch nicht. Vom Reset betroffen: Gambit, Vorhut und Schmelztiegel. Davon nicht betroffen: UNTER ANDEREM Everversum, Waffenschmied etc

Starkiller AH

Weil da einfach einer keinen Bock hatte alles rauszusuchen was es an bountys gibt die nich verschwinden.
Sry aber deren Job isses Artikel ordentlich zuschreiben und dementsprechend auch ordentlich zu rechachieren.

m4st3rchi3f

Und was genau würde diese Liste jetzt verbessern?
Das hat doch nichts mit Faulheit zu tun.
Ist doch viel übersichtlicher zu sagen „Die 3 nicht, der Rest schon“ als zig Bountys aufzulisten.

Starkiller AH

Es sind ja nich nur die 3 die wegfallen auch iron Banner ????????‍♂️ die sind nirgends erwähnt.
Das wäre das selbe wenn ich nem Kunden nich alle Möglichkeiten aufliste die er zur Auswahl hat weil ich zufaul bin die rauszusuchen. Das wäre schon geschäftsschädigend da , der Kunde dann sagt zuwenig auswahl als bei anderen.

Alle der neuen Autoren hier rechachieren sehr wenig und halbherzig. Lese lieber nen Artikel von Gerd oder Tom weil die wenigstens noch ordentlich rechachieren

m4st3rchi3f

Wenn du eh schon weißt ist doch alles gut, dann musst dich ja nicht aufregen.
Man könnte auch einfach drauf hinweisen statt mit „öhh wieder kein Bock gehabt vernünftig zu arbeiten“ zu kommen.

(Und dein Vergleich ist einfach mal komplett was anderes und nicht im Ansatz dasselbe.)

TCC DasBier

Was zum Teufel ist rechachiren???
????

ChrisiP1986

Spider lohnt sich mit unter am meisten

Sven

Ja, die und viele andere lohnen sich noch. Das hat aber nichts mit Faulheit zu tun. Er hat genau das erwähnt, worauf sich das TWaB bezog. Und da steht „ALLE anderen Beutezüge sollen laut Bungie auch noch in Shadowkeep eingelöst werden können. Dazu zählen unter anderem…“ Erstens steht da ALLE ANDEREN. Ich weiß nicht, was man da noch missverstehen kann. Dann kommt noch „unter anderem“ mit einigen Beispielen. Warum soll er da alle anderen Beutezüge noch aufzählen, wenn davor bereits ALLE ANDEREN steht? Und ja, das mit dem Eisenbanner hätte man gleich erwähnen können (haben wir nun ergänzt, danke für Deinen Hinweis). Allerdings stammt die Info zu den Eisenbanner-Bounties aus einer komplett anderen Saison und wurde nicht in diesem TWaB behandelt. Deshalb hat Philipp sie übersehen. Und unter dem Strich ist das alles kein Grund, den Autor und seine Arbeit hier so anzugehen. Philipp hat gerade angefangen und lernt noch. Da gleich mit Bocklosigkeit um die Ecke zu kommen, ist nicht wirklich angebracht 😉

Xbox  marcus1503

Ich find’s gut wir sollten alle bei Null anfangen hoffe es unfair den neuen gegenüber das wäre wahrscheinlich auf viele neue Spieler hinzu kommen die wir mal kräftig unter der Arme nehmen sollten und zeigen wie Destiny funktioniert und sie nicht ausschließen es wird neue Spieler geben die Destiny noch nicht so kennen wie wir Veteranen sage ich mal jetzt so also nimmt die neuen Hüter unter eure Fittiche und zeigt Ihnen die heroische Events und alles andere seid freundlich denn ihr war selber mal neuen destiny denk mal drüber nach

Daniel Hoffmann

Ja schon fair, alle grinden seit Forsaken und jeder Neue: Hier du Nohand lvl 750 ????????????

Xbox  marcus1503

Eigene Schuld wenn die Leute alle auf die Youtuber hören

iTzz-A-kackNOOB

ja ne is klar….. du hast wohl zu oft am Kelch der Opulenz genascht ???????????? *kopfschüttel*

Xbox  marcus1503

Ja

Xbox  marcus1503

Na ja dein Name sagt alles

Christian H

Naa ich habe nur paar von Spider und Waffenkammer dabei.

Den Rest (Everversum, Waffenschmied) habe ich beides bereits eingelöst für Staub und Kerne

Alexander Mohr

Was en Glück mach ich nie Beutezüge, geschweige denn bunker ich die Dinger????????????????

Kahr Kahrzwo

Super ..macht daa rennen um den world first fairer….schade das es kommuniziert wurde…

Der Vagabund

Stimmt. Wäre lustiger gewesen all die die das gemacht haben starten am Dienstag und schauen dann blöd aus der Wäsche xD

Der Vagabund

Sehr schön. Alles läuft genau wie ich es geplant habe ‚diabloisches händereiben mit anschließender Fingerpyramide des Bösen‘ Ausgezeichnet. muhaha

Und jetzt ernst: finde ich gut so. Ich mach heute schon seid Stunden beutezüge da ich noch ein paar Ressourcen haben möchte und dann am Dienstag normal zu starten ^^

Zindorah

Warum whipen die nicht einfach alle Bounties?

Ryu

Weil nur die Vorhut, PvP und Gambit Beutezüge grundlegend überarbeitet werden.

Zindorah

Also geht es nicht um Leute zu ärgern sondern nur wegen der Überarbeitung?

Bringt das den generell was die Boutnies zu stacken? Hat man nen rießen Vorteil damit?

Ryu

Auch wenn es nicht aus diesem Artikel hervorgeht, nein, es geht nicht darum die Spieler zu ärgern. Einen riesengroßen Vorteil hat man davon nicht, früher oder später bekommt sowieso jeder sein Artefakt.

no Land beyond

versteh auch nciht wie man auf die idee kommt das diese änderung zum Ärgern da ist?

nach dem Motto:

Bungie-HQ
Vorstand: so leute kommt wir brauchen ideen, das Update für 24 Stunden steht an. wir wissen nicht was wir in der Zeit machen können. habt ihr ideen?

aus der Hinteren Reihe: Löscht alle Bounties

Vorstand: warum?

hintere Reihe wieder: warum nicht?

…kurzes dramatische Pause…

Vorstand: gebt dem mann eine Gehaltserhöhung

ende.

ItzOlii

Du holst damit zwischen 300‘000-400‘000+ Exp (ohne Buff) was einigen Leveln auf dem Artefakt entspricht und somit einigen PowerLevel. Bist du jemand der das ganze gemütlich angehen will ist das an und für sich überhaupt nicht nötig. Willst du jedoch schnellstmöglich ins Endgame um z.b für den Raid bestmöglich vorbereitet zu sein dann ist der Vorteil, sofern es so kommt wie erwartet, durchaus markant da es dein PL pushen wird.

Zindorah

Hm OK schade. Also wie immer. Denke ich lass Shadowkeep dann diesmal liegen. Würde auch gern am 24h Race teilnehmen, aber halt an einem fairen und nicht durch unnötig kompliziertes dort und da Stacken.

Hoffe irgendwann lernt Destiny das. Mal sehen Destiny 3 kommt ja auch bald mit PS5.

GameFreakSeba

Wo kommt denn D3 für die PS5 ? ????

ItzOlii

Na das World First wird fair ablaufen da es nun das zweite mal ist, dass es diese World-First Regeln gibt bei denen die ersten 24 Stunden das lichtlevel im erreichbaren Bereich gecapt ist und die ersten 24h nicht darüber hinaus kannst. Von dem her werden da für alle die gleichen Voraussetzungen geschaffen weil du das auch ohne Beutezüge erreichen kannst. Aber Hand aufs Herz, gehörst du da wirklich zu den top 0.1% dass da reale Chancen hast? Ich persönlich gehöre trotz top 2% definitiv nicht zu denen die da ernsthafte Chancen haben, allein schon wenn man auf Konsole spielt ist es eh gelaufen. (Da wäre es schon lange Zeit für ein PC und Konsolen World-First).

Und zu D3, sollte es stimmen wird kein D3 kommen sondern Destiny soll über die nächsten 7Jahre kontinuierlich erweitert werden.

MightyDurga78

Wie groß soll denn Destiny 2
noch werden?
Smith sagte doch mal,das man destiny nicht immer weiter entwickeln kann wegen der Größe her.in drei Jahren wären es dann ca. 200 GB oder so.
Hoffe das ein Joke von Bungie war.

ItzOlii

Es wurde vor längerem von Luke Smith kommuniziert das alte Aktivitäten die an aktualität verlieren nach und nach entfernt werden somit gleicht sich das aus.

Und nein Gott sei Dank ist das kein Joke denn das ist das beste was Destiny passieren kann, ein MMO wird nicht geresettet wie es von D1 zu D2 der Fall war somit ist es das einzig richtige Vorgehen ein persistentes Universum aufzubauen.

DasOlli91

Hab alles voller Beutezüge. Finde es Schade, dass diese Info von Bungie so kurz vor´m Release kommt, aber nun gut.
Mache ich halt neue Beutezüge fertig.

Der Vagabund

Richtige Einstellung 😀

Marcel Brattig

Meine schöne Arbeit umsonst. Und was ist mit Planeten bounties, wie die von Petra und Spider?

GameFreakSeba

Bleiben

TheDivine

Ach ich geh das ganze gemütlich an.
Ohne jegliche Vorbereitung oder irgend nen Spoiler mit paar Kumpels einfach drauf los daddeln ????

ItzOlii

Was ich zu der ganzen Diskussion denke habe ich nun bereits eins weiter unten geäussert.. zu den Beutezügen selber; who-cares? Habe ich halt meine Gambit-Beutezüge gelöscht und mit Ada1 Daylies ersetzt^^ Die geben genau gleich viel EP abgesehen vom Helm von Gambit, somit ist die Änderungen ziemlich überflüssig. Hätten sie der ganzen Vorbereitung einen Riegel schieben wollen hätten sie eingeführt dass jegliche Beutezüge beim Saison-Wechseln gelöscht werden.

Aber warum sollten sie? Wer von fairen Bedingungen für einen World-First spricht- alle die darauf spielen bereiten sich sowieso penibel darauf vor und wer das nicht interessiert der lässt es halt. Ist ja keine Pflicht sondern lediglich jedem seine eigene Entscheidung wie sehr er sich da reinfuchsen will also lasst die Leute das Spiel spielen wie sie wollen.
Und nochmals zum Schluss: Das Prinzip eines jeden Spiels mit MMO-Aspekten ist nicht, dass der Content aus dem aufleveln besteht sondern einzig aus dem Endgame selber, wodurch das aufleveln einzig und allein Mittel zum Zweck ist.

smuke

Die spieler sollten destiny einfach mal ein bisschen mehr als spiel und somit hobby ansehen. Wieso da ständig so viel gemacht wird, um möglichst viele vorteile in eine neue season mit zu nehmen etc…. ich verstehs nicht. Ich finds gut. Von mir aus hätten sie gleich alle beutezüge resetten können.

ItzOlii

Das lässt sich ganz einfach erklären, weil das Prinzip eines MMOs ist, den Weg des leveln möglichst schnell hinter sich zu bringen da dies nicht der Content eines Spiels darstellt, sondern das Endgame, welches man möglichst schnell erreichen will, welches einem auch Spass macht und Herausforderungen bietet.
Genauso wie du das gemäss deinem Kommentar nicht verstehst wieso sich Leute wie ich penibel darauf vorbereiten, genauso wenig verstehe ich dass es nach 5 Jahren Destiny und noch vielen mehr in denen es MMOs gibt, es noch immer Leute gibt die über diesen Spielstil der Hardcore-Spielerschaft beschwert oder hinterfragt. Oftmals gibt es dann noch jene die das mit der Aussage untermauern „das sind dann die ersten die über fehlenden Content meckern“ und das sind sie eben genau nicht da die Hardcore-Spieler die solch eine Vorbereitung auf sich nehmen auch noch spielen wenn die ganzen „Content-Spieler“ schon längst wieder weitergezogen sind.
Entweder man macht es mit weil man sich auf das Endgame sprich z.b den Raid für einen Day-One Clear vorbereiten will oder man lässt es einfach sein und lässt andere das Spiel spielen wie sie es für richtig halten????

smuke

Soweit so gut, aber dann immer gleich so zu meckern und so zu tun, also würde die welt untergehen wenn bungie einem einen stein in den geplanten weg legt ist dann arg übertrieben.

ItzOlii

Hö wo meckert den wer als würde die Welt unter gehen? Einzig Bekir beschwert sich weiter unten, ich schrieb zudem eins weiter oben noch „who cares“ da diese Änderung von Bungie völlig überflüssig ist da die betroffenen Beutezüge problemlos durch andere ersetzt werden können und die Änderung vor allem jene Beutezüge betrifft die „nur“ 1000EP geben wie Vorhut und Schmelztiegel (abgesehen von Gambit).
Die ganze Diskussion und vor allem das gebashe (allg. auf die Community bezogen) gegen diese Vorgehensweise ist mMn eher das was übertrieben ist????
Als würde gewissen Spieler eine Zacke aus der Krone fallen weil es da die Hardcore-Sektion gibt die sich bestmöglich vorbereitet.

smuke

Na die auf reddit gem. bericht.

KingK

Joa, die reddit Heinis krähen ja immer laut. Total überflüssig sowas. Als Dev würde mich dieser Teil der Spielerschaft wirklich heftigst nerven. Kunden können einfach solche Kotzbrocken sein ????

ItzOlii

Ja gut das stimmt aber da verweise ich gerne auf KingK welcher die letzte Zeit hier immer mal wieder auf dieses „Phänomen-reddit“ verweist und zurecht kritisiert. Die heulen und bashen halt teilweise echt schon wegen dem kleinsten pipifax los. Mit der Stimmungsmache die da teilweise betrieben wird kann ich echt nichts anfangen und das ist für mich ne eigene Sippe????

smuke

Genau – ne eigene sippe, die unnötiges gift in die community streut und das ganze bild der gamercommunity völlig falsch darstellt.

ItzOlii

Naja ist nun auch sehr engstirnig was du mir eben oben noch vorwarfst. Ich verwendete bewusst den Begriff teilweise denn schere nie alle über einen Kamm. Da gibt es auch sehr viele konstruktive Community-Mitglieder die sehr viel Faktenwissen vermitteln und gute Vorschläge an Bungie liefern und nicht nur „unnötiges Gift in die Community streut“. Einfach noch als Randnotiz.

smuke

Also im ersten absatz erklärst du was ein mmo für dich ist, schreibst es aber so, dass es für alle so gültigkeit hat. ????????‍♂️

Zum gift: ich bin vielleicht auch langsam etwas ermüdet von den vielen negativkommentaren, hatern, sweatys etc. welchen man in den letzten paar jahren destiny ausgesetzt wird, wenn man kommentare zu berichten liest.

ItzOlii

Es hat auch eine gewisse Allgemeingültigkeit, da es -> in der Regel für den Grossteil von MMO-Spielern das Prinzip ist schnell das Endgame zu erreichen welches eben wie geschrieben den eigentlichen Content des Spiels darstellt.<- Ausnahmen gibt es immer, darf es auch geben aber das grundsätzliche Prinzip von MMOs funktioniert nun mal so, das lässt sich nunmal nicht wegdiskutieren und langsam wird mir das auch ein wenig anstrengend. Du darfst da gerne eine andere Perspektive haben aber das ändert nichts am Grundprinzip von MMOs wo Destiny inzwischen umso mehr als Symbiose zwischen Shooter und MMO hingehört????????‍♂️

smuke

Jo können wir so stehen lassen.

Andreas Straub

Das sehe ich aber ganz anders! Ich bin einer der Spieler, die neuen Content aller Art (Ja! – auch die Story) geniessen und lasse mir recht viel Zeit damit. Warum so viele Spieler es nur immer so eilig haben? Wir haben doch Zeit genug, um alles auszuprobieren. Danach kann man dann entscheiden, was einem am meisten Spass macht und sich darauf konzentrieren.

ItzOlii

Das glaube ich dir dass du das anders siehst und das darfst du auch. Und das ist nun nicht persönlich wertend gemeint sondern weil wir, meinem Empfinden nach, eine wohl unterschiedliche Perspektive zu dem Spiel einnehmen. So wie ich unsere Kommentare der letzten Jahre so in Erinnerung habe und interpretiere.
Es geht hier doch einzig und allein um den Aspekt, dass es Spieler gibt die es gerne gemütlich nehmen und das ist auch in Ordnung. Aber dabei gilt es auch jene Spielerschaft zu akzeptieren die eben eine andere Schiene fährt, oftmals Spieler aus den Top 1-5% von Destiny die eben sogar Spass daran haben ihr gameplay zu optimieren und sich zum Beispiel bestmöglich auf den Raid vorbereiten wollen sei das für Ambitionen auf World-First oder einfach nen Day-One clear weil sie wie ich auf raid report spielen. Das eine schliesst das andere nicht aus, es gilt beides zu akzeptieren. So nun aber abgesehen davon ist es ein Faktum, wie ich oben lang und breit erklärte, dass das grundsätzliche Prinzip von MMO geprägten Spielen wie Destiny oder allgemein MMOs ist, den Weg des leveln zu bewältigen um im eigentlichen Content, dem Endgame, anzukommen(hier nochmals leveln ist kein content). Im Endgame findet das Spiel in Spielen wie Destiny statt und wenn da wer schnellstmöglich hin will dann ist das genauso legitim wie der andere der zuerst mal jeden Stein in der Open-World umdreht bevor er mit der Story beginnt oder was auch immer. Es ist mir echt wie geschrieben ein Rätsel wieso man darüber überhaupt diskutieren muss. Jeder der aus dem MMO-Bereich kommt und das nicht als Gelegenheitsspieler, weiss genau wovon ich spreche.

BeZoRl11G

Du missverstehst da was.
Ich für meinen Teil bin da schon bei ItzOlii.
Selbst wenn ich wollen würde, ich kann nie zu den Hardcore gamern gehören (Arbeit, Familie, Frau, Kinder).
Wer sagt das man die Story nicht genießen kann und trotzdem schnell ins endgame will?
Ich für meinen Teil werde die Story in aller Ruhe genießen und ein bisschen den Mond erkunden.
Danach will ich aber nicht Stunden oder gar Tage das selbe machen um ins endgame zu kommen.
Es werden die bounties abgegeben, Token abgegeben um schnell auf PL 900 zu kommen und dann möchte ich das endgame genießen.

GameFreakSeba

Sehr schön geschrieben ????

smuke

Der erste absatz ist aber sehr engstirnig formuliert. Ich freu mich jeweils riesig über die neuen storymissionen und gebiete und versuche diese so lange wie möglich zu geniessen, bevor ich im endgame angekommen bin.

ItzOlii

Na wenn du das als engstirnig siehst okay aber ist halt schlussendlich Fakt, dass jegliches aufleveln in MMOs einzig und allein Mittel zum Zweck ist. Dazu verweise ich, auch wenn ich sonst nicht nur Fan von ihm bin, gerne auf lachegas letztes Video zum Einsiedlerspinnen Nerf und eben zu dieser Beutezüge-Thematik in welcher er das sehr schön formuliert, dass die Kritik an diesem Vorgehen völlig überflüssig ist weil es das Prinzip von MMOs ist möglichst schnell ins Endgame zu kommen. Wenn du das anders handhabst und so geniesst ist das schön für dich (ernst gemeint) aber dann braucht man andere Spieler auch nicht zu belehren wollen mit sie sollen das Spiel mehr als Spiel und Hobby sehen, so wie niemand auch deine Perspektive des spielens zu belehren braucht????

Hans Wurscht

Jaja, wenn YouTube/n Streamer das sagt, dann stimmt das natürlich zu 100%…

ItzOlii

Diese Diskussion und die damit verbundenen Argumente sind so alt wie die MMOs selbst, ich weiss ja nicht wie lange du in dem Thema schon drin bist aber solch ein Kommentar ist ein wirklich billiger Versuch berechtigte Argumente zu entkräften, egal von wem alles diese Argumente auf Youtube oder in Streams verwendet werden.

ChrysKO89

Es ist dennoch falsch zu glauben das das leveln nicht zum content gehört. Wenn es nicht so wäre, gäbe es das leveln nicht, also ist es Inhalt des spiels=content.
Dennoch interessiert es mich nicht ob jemand bounties hörte um schnell voran zu kommen. Jeder kann ein Spiel schließlich so spielen wie er will. Es nervt halt nur das alle hardcore Spieler immer das leveln als kein content Weg winken. Es ist halt alles content und jeder soll ihn so nutzen wie er es für richtig hält und wie es ihm Spaß macht.

ItzOlii

Das darfst du gerne so sehen jedoch ist für viele Spieler das Endgame woran sie Freude haben und demnach wollen sie auch schnell dahinkommen und für diese Spieler ist es nicht Bestandteil des Spiels einen nervigen Levelgrind zu machen bei dem man die Meilensteine wiederholt die man seit Tag 1 in Destiny Woche für Woche erledigte, sondern diese Leute wollen den neuen, schweren Content spielen. Denn levelgrind hat nichts mit neuem Content zu tun. Und nun zum letzten mal, in jedem MMO ist das Ziel schnell im Level aufzusteigen um das Gear und die Aktivitäten zu spielen die einem Spass machen. Wenn du also nicht schnell aufleveln willst ist das, wie hier nun schon mehrfach geschrieben völlig okay aber lass die Leute ihr Spiel spielen wie sie wollen. Und für mich ist deine Argumentation genauso falsch was einzig an unserer unterschiedlichen Auffassung von Content besteht. Für mich ist Content, neue Story, neue Strikes, Open World und vor allem neue Endgame Aktivitäten. Das stumpfe abgrasen der selben Meilensteine um aufzuleveln ist definitiv kein Content. Das ist meine Meinung, in welcher keine Erwartung besteht, dass du die zu deiner machen musst.

DasOlli91

Kann doch jeder spielen, wie er / sie / es möchte. Ich hau auch alles so schnell wie möglich durch, damit ich beim Endgame bin.

Hatte ich mit Borderlands 3 auch. 35 Spielstunden und Platintrophäe gehabt. Fertig.

Bei Destiny hat man aber mehr zu tun, ich will Raiden, die neuen Alptraum-Missionen machen und das Artefakt leveln. Damit man da, bei nem Vollzeit Job und nem aktiven Leben gut dabei sein kann, hilft das halt ungemein und ist in jedem MMO so, würde ich mal behaupten.

smuke

Leider gipfelt das ganze aber schnell im virtuellen schwanzvergleich oder artet sogar aus in überspitzt gesagt „du hast x nicht und y nicht gespielt? Mit dir will ich nichts zu tun haben“. Aber diese ansicht hat wohl damit zu tun, dass ich eher ein gemütlicher spieler bin und nicht mein leben danach ausrichte.

(No offense, falls du dich angesprochen fühlst)

Ryu

Ernsthaft? Du rushed also durch jede Story durch, klickst alle Dialoge weg und Questbeschreibungen liest du auch nie durch? Na gut, jedem das seine, aber Spaß hätte ich so nicht.

ItzOlii

Naja also zwischen dem Schwarz und Weiss gibt es auch noch einige Grau-Nuancen????

MrBark76

Werner und gesuchte Spiderbeutezüge ?? Was gehört wie es damit aussieht???

ItzOlii

Bleiben alle erhalten, einzig die Gambit, Schmelztiegel und Vorhut Beutezüge werden gelöscht-jegliche andere bleiben erhalten????

v AmNesiA v

Habe ich noch nie gemacht und auch jetzt nicht. Von daher ????????‍♂️.
Ich habs nie besonders eilig, was Destiny angeht. Stress habe ich auch so genug, den gebe ich mir dann am Spieleabend mit Destiny garantiert nicht auch noch.

KingK

Hihi, ich habs ja vor ein paar Tagen noch gesagt: seid euch nicht zu sicher, dass Bungie das dieses Mal nicht unterbindet ????

Wrubbel

Dazu fällt mir nur das ein: ????????‍♂️

DerFrek

„Was wir hiermit getan haben“ ????

kotstulle7

BESTE ENTSCHEIDUNG EVER!!!

Alle sollten die selben Voraussetzungen haben, gerade im Hinblick auf einen World-First Rennen.
Von mir aus hätte Bungie generell jeden Beutezug einlösen/löschen können.

Wie viele Facebook-Bilder ich gesehen habe, wo Leute geprahlt haben, dass sie sämtliche Beutezüge gehortet haben…

Wrubbel

Lese ich da etwa ein wenig Schadenfreude ????????

kotstulle7

Ein wenig :p

Bekir San

Alles umsonst ????und ich finde die Entscheidung nicht mal verkehrt.
Gut das ich noch andere gute Beutezüge hab die was bringen

BeZoRl11G

Totaler Blödsinn. Es haben sowie so alle die gleichen voraussetzungen.
Wer hindert dich daran sich vorher auch auf SK vorzubereiten ????????‍♂️

Hannu S.

Was ist das für ne Berichterstattung? Die Vorhut, Schmelztigel und Gambitbountys werden nicht gelöscht weil Bungie uns Hüter ärgern will. Besagte Bountys sind einfach nicht mehr existent zu Shadowkeep weil es für alle drei neue Bountys gibt die Glanzstaub bringen. Also wie soll etwas einzulösen sein was es einfach nicht mehr gibt? Davon ab handelt es sich um ein neues Addon, jeder sollte demnach mit Änderungen rechnen. Ich hab die ganzen Bountys in dem Wissen gemacht das es auch umsonst sein könnte, aber niemals würde ich mich darüber aufregen oder sonstwas. Also warum wird suggeriert das Bungie mal wieder böse ist?

Christian H

Ich mache mir mehr Sorgen um das Artefakt und dessen eingeschränkte Funktionen als um die Beutezüge die ich in 1 Woche wieder habe.

Diebombe043

Hab auch keine Beutezüge gehmacht

Raiiir

die ganzen beutezüge mache ich erst ab dienstag abend, sehe keinen sinn alles vorher zu farmen da ich eh mehr als andere zocke und die ganzen leute eh im level überholen werde

Tree Frogz

OT Gibt es eine Möglichkeit gelöschte oder verschwundene Quests, z. B. Stunde Null, wieder zurück zu erhalten? In D1 gabs das noch.

SEELE^^01

einfach zum questqeber npc gehen Oo?

Marki Wolle

Welche Bountys ????????????

Ja ich verstehe den Ärger schon wenn man eine ganze Inventarseite voll Bountys gefarmt hat und Bungie jetzt sagt NÖ

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

129
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x