Das neue Wireless-Headset für die Xbox ist wohl genau das, was alle wollen

Microsoft hat das Xbox Wireless Headset vorgestellt. Dabei handelt es sich um ein Gaming-Headset, welches für Xbox Series X|S und Windows-PC geeignet sein soll. Das Gerät bietet sowohl Bluetooth als auch Xbox Wireless.

Das Wichtigste in Kürze:

  • Microsoft hat offiziell das “Xbox Wirless Headset” für Xbox Series X|S und PC vorgestellt. Dieses bietet sowohl Bluetooth als auch Xbox Wireless an
  • Das Headset kostet 99,99 € und erscheint am 16. März 2021.
  • Mit dem Turtle Beach Stealth 600 Gen 2 und dem Razer Kaira gibt es im 100-Euro-Bereich bereits starke Konkurrenz.

Darum geht’s: Microsoft hat ein Gaming-Headset vorgestellt, welches sich an Xbox- und PC-Spieler richtet.

Mit einem Preis von 99,99 € ist das Gaming-Headset an eine breite Käuferschicht gerichtet. Denn die meisten User sind nicht bereit, mehrere hundert Euro für ein neues Headset zu investieren. Doch Microsoft ist nicht der einzige Hersteller, der in diesem Bereich sein Headset anbieten will.

MeinMMO stellt euch das neue Gaming-Headset vor und erklärt, was es kann. Außerdem schauen wir uns an, welche Konkurrenz es bereits gibt.

Das offizielle Vorstellungs-Video haben wir hier für euch eingebettet:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt
Das offizielle Vorstellungs-Video zum Xbox Wireless Headset

Xbox Wireless Headset – Das kann es

Welche Funktionen bietet es? Das Headset bietet euch sowohl Xbox-Wireless als auch eine Bluetooth-Funktion. Verbindet ihr das Headset mit der Konsole, benötigt ihr mit Xbox Wireless keinen zusätzlichen Adapter. Die Akkulaufzeit soll laut Hersteller bei rund 15 Stunden liegen.

Praktisch ist hier die Möglichkeit, mehrere Geräte über Xbox Wireless und Bluetooth anzuschließen. Die gleiche Funktion bieten sowohl das Arctis 9X von SteelSteries als auch das Kaira Pro von Razer für einen deutlich höheren Preis.

Außerdem unterstützt das Gerät Raumklang-Technik wie Windows Sonic, Dolby Atmos und DTS Headphone: X.

Was ist beim Lieferumfang dabei? Laut offizieller Seite bekommt ihr neben dem Gaming-Headset ein USB-C-Aufladekabel und eine typische Bedienungsanleitung. Ein Xbox-Wireless- oder Bluetooth-Adapter ist nicht dabei.

Wollt ihr “Xbox Wireless” am PC benutzen, dann müsst ihr einen Adapter extra erwerben. Dieser kostet rund 20 Euro.

So sieht das Headset aus: Neben dem offiziellen Produktvideo gibt es bereits auch Leute, die das Headset unboxen durften. Der YouTube-Channel “Xbox On” konnte das Headset bereits auspacken und zeigt euch in seinem Unboxing-Video, wie das Headset aussieht. Wir haben das (englische) Video hier für euch eingebettet:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt
Das Xbox Wireless Headset wird ausgepackt

Xbox Wireless Headset – Preis und Release

Laut Microsofts offizieller Website erscheint das Headset am 16. März 2021 offiziell im Handel. Der Preis liegt bei 99,99 €. Ihr könnt das Gerät bereits bei Microsoft selbst und bei Amazon vorbestellen:

Vorschau Produkt Bewertung Preis
Xbox Wireless Headset Xbox Wireless Headset* 460 Bewertungen 99,99 EUR

*Affiliate-Links. Wir erhalten bei einem Kauf eine kleine Provision von Amazon. Vielen Dank für Eure Unterstützung!

Die Reaktionen: “Das hätte es schon viel früher geben müssen”

So reagieren die User auf das Headset: Sowohl unter dem offiziellen YouTube-Video als auch beim Unboxing-Video von “Xbox On” kommentieren viele Leute das neue Gaming-Headset.

Das sagen positive Stimmen: Und viele haben wohl darauf gewartet, dass Microsoft auch einmal Kopfhörer oder ein Headset für die Xbox vorstellen wird. So schreiben die User unter dem YouTube-Video und im Xbox-Subreddit:

  • “Fühlt sich definitiv wie etwas an, das schon vor Jahren hätte passieren sollen.”
  • “Das sieht echt klasse aus. RIP allen überteuerten 300-Dollar-Geräten von Drittherstellern.”
  • “Microsoft: Hallo, seid ihr an einem Wireless Headset interessiert?” Ich: “Nimm mein Geld.”
  • “Das Headset sieht super aufgeräumt aus.”

Gelobt wird vor allem das schlichte und klare Design, ohne unnötigen Schnickschnack wie RGB-Beleuchtung und einige ziehen auch Vergleiche zum Pulse-Headset der PlayStation 5.

Einige machen Microsoft bereits den Vorschlag, “Verkauft doch ein Super-Bundle mit Xbox Series X, Elite 2 Controller und Xbox Headset für 800 US-Dollar.”

Das sagen kritische Stimmen: Es gibt aber auch Stimmen, die das Headset kritisch betrachten:

  • “Schade, dass sie nur SBC unterstützen, was bedeutet, dass die Audioqualität beim Musikhören über Bluetooth im Vergleich zu anderen Bluetooth-Kopfhörern, die AAC und/oder aptX verwenden (wie Microsofts eigene Surface-Kopfhörer), miserabel sein wird.”
  • “Ihr solltet zuerst die bekannten Probleme mit Wireless-Headset lösen, die Controller von der Konsole trennen (und einen Hard-Reset der Konsole erforderlich machen), bevor ihr ein Headset vorstellt und vermarktet.”
  • “Ich werde auf einen Test (Review) warten, bevor ich eins bestellen werde.”

Was ist das für ein Desync-Problem? Mit dem Desync-Problem des Xbox-Controllers wird dabei ein Problem angesprochen, wo Microsoft bereits erklärt hatte, dass man sich zügig darum kümmern möchte.

Xbox Gaming-Headsets: Was kann die Konkurrenz?

So sieht der Markt aktuell aus: Der Headset-Markt ist stark umkämpft und viele Hersteller bieten bereits gute Gaming-Geräte an. Das neue Headset von Microsoft siedelt sich im Preisbereich von 100 Euro an.

Die besten Gaming-Headsets für die Xbox Series X|S stellen wir euch außerdem in unserer ausführlichen Kaufberatung vor:

Die besten Gaming-Headsets für die Xbox Series X|S

Das bietet das Turtle Beach Stealth 600 Gen 2: Mit dem Turtle Beach Stealth 600 Gen 2 gibt es hier bereits ein Gaming-Headset, welches ebenfalls 99,99 € kostet und ähnliche Funktionen bietet.

Das Gaming-Headset von Turtle Beach liefert eine gute Klangqualität und dank Brillenaussparungen auch einen hohen Komfort für Brillenträger. Dank nur 298 Gramm liegt das Headset auch nicht schwer auf dem Kopf. Die verbaute Wireless-Funktion ist ebenfalls vorbildlich.

Turtle Beach 600 Gen 2 Xbox

In der Kritik steht vor allem das durchschnittliche Mikrofon und die billig wirkende Verarbeitung. Dafür zahlt ihr aber auch nur rund 100 Euro für das Gerät. Für knapp 50 Euro mehr bekommt ihr das Turtle Beach 700 Gen 2, welches eine bessere Verarbeitung hat.

Vorschau Produkt Bewertung Preis
Turtle Beach Stealth 600 Gen 2 Kabellos Gaming-Headset - Xbox One und Xbox Series X Turtle Beach Stealth 600 Gen 2 Kabellos Gaming-Headset - Xbox One und Xbox Series X* 58.793 Bewertungen 93,01 EUR 73,46 EUR

*Affiliate-Links. Wir erhalten bei einem Kauf eine kleine Provision von Amazon. Vielen Dank für Eure Unterstützung!

Das bietet das Razer Kaira (Pro): Für 119,99 € bekommt ihr das Razer Kaira. Hierbei handelt es sich um eine Neuentwicklung von Razer. Das Headset liefert euch eine ausgewogene Tonqualität und ein gutes Mikrofon.

Die Pro-Variante für 169,99 € bietet euch außerdem die Möglichkeit, mehrere Geräte über Xbox Wireless und Bluetooth anzuschließen.

Razer Kaira Pro

So schlägt sich das Razer Kaira Pro im Test: MeinMMO konnte das Kaira Pro ausführlich testen. In unserem Test loben wir den sehr bequemen Sitz und das zurückhaltende Design. Auch das Mikrofon kann überzeugen.

*Affiliate-Links. Wir erhalten bei einem Kauf eine kleine Provision von Amazon. Vielen Dank für Eure Unterstützung!

Ton und Mikrofon lassen sich direkt über das Headset steuern und viele weitere Einstellungen lassen sich bequem über die übersichtliche Software „Razer Headset Setup“ vornehmen.

Die hier aufgeführten Angebote sind mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Mein-MMO: Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
7
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Vallo

Mit meinem Turtle Beach 600 bin ich voll zufrieden und einen Adapter hab ich auch am PC. Mit Bluetooth hab ich am PC nur Probleme, da find ich das mit dem Xbox Adapter ganz angenehm.

Shin Malphur

Das Headset bietet auch Bluetooth 4.2! Damit sollte es auch problemlos möglich sein, es an PCs/Notebooks oder mit dem Smartphone zu verbinden. Find ich etwas schade, dass sie kein Bluetooth 5.0 supporten, das wäre noch etwas schicker gewesen im Hinblick auf Reichweite und Stromverbrauch.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

2
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x