Lost Ark: Update kommt heute mit 5 Stunden Server Down und Bug-Fixes – Ein schwerer Fehler bleibt

Lost Ark: Update kommt heute mit 5 Stunden Server Down und Bug-Fixes – Ein schwerer Fehler bleibt

Das wöchentliche Update in Lost Ark bringt heute, am 2. Juni, hauptsächlich Bug-Fixes. Eine lang ersehnte Verbesserung erreicht dabei endlich das Spiel, während ein nerviger Spielfehler aber weiterhin das MMORPG terrorisiert. Wir von MeinMMO fassen zusammen.

Update 13:11 Uhr: Die Server sind wieder online und ihr könnt weiterspielen. Wir wünschen euch guten Loot!

Was kommt in dem Update? Das heutige Update am Donnerstag, dem 2. Juni, fokussiert sich größtenteils auf Fehlerbehebungen. Es gibt aber auch eine spannende Änderung an den Belohnungen der Chaos Dungeons. Außerdem warten kleinere Anpassungen auf euch. So wurde zum Beispiel die Reichweite der goldenen Wolke als Mount wieder auf die ursprüngliche Distanz zurückgestellt.

Bug-Fixes hat Lost Ark derzeit auch leider bitter nötig. Denn derzeit geht ein schwerer Fehler durch das MMORPG, der dazu führt, dass eure Maus an dem User-Interface regelrecht kleben bleibt. Passiert euch das, könnt ihr weder laufen noch wirklich angreifen und seid somit gefangen, bis ihr das Spiel neu startet.

Einen Fix für diesen Fehler gibt es aber auch im heutigen Update nicht. Die Entwickler lassen uns wissen, dass sie daran arbeiten, diesen Bug zu beheben, er bleibt vorerst aber weiterhin im Spiel.

Lost Ark zeigt die gefährlichen Kreaturen und Bosse, die ihr jetzt im neuen Update bekämpfen könnt

Die Highlights des Updates:

  • Der Fehler, der zum Spielabsturz beim Story-Dungeon in Süd-Vern führte, wurde behoben. Ihr könnt nun endlich die Story weiterspielen
  • Dinge, die ihr beim Chaos-Dungeon-Tauschhändler erwerbt, sind jetzt an euren Charakter gebunden und nicht mehr an euren Kader. Dafür wird aber die Währung, die ihr zum Einkaufen benötigt, nicht mehr Charakter-, sondern Kader-gebunden sein
  • Nach mehreren Monaten zeigt die Uhrzeit im Timer-Menü der Abenteuerinseln endlich die korrekte Uhrzeit an
  • Wenn ihr mit dem Controller spielt, löst ihr jetzt nicht mehr aus Versehen eure ultimative Fähigkeit aus, wenn ihr nur pingen wollt

Server Down bis voraussichtlich 14 Uhr

Wann ist der Server-Status offline? Das wöchentliche Update beginnt, wie ihr es gewohnt seid, um 9:00 Uhr morgens unserer Zeit. Es soll diese Woche etwa 5 Stunden lang dauern. Entsprechend könnt ihr ab 14 Uhr wieder in die Welt von Arkesia und fleißig looten.

Wir halten euch in diesem Artikel auf dem Laufenden und aktualisieren ihn, sobald sich daran etwas ändert oder die Server wieder da sind.

Einen allzu großen Download dürftet ihr bei den Updates aber nicht erhalten, auch dahingehend aktualisieren wir den Artikel weiterhin für euch.

Update 12:19 Uhr: Ihr könnt den Patch bereits herunterladen. Er ist 76 MB groß und damit schnell zu downloaden. Die Server selbst sind aber weiterhin offline.

Alle Patch-Notes

  • Das Problem, das dazu führte, dass der Client beim Laden von Haigers Anwesen oder den Ruinen von Rielvarr nicht mehr reagierte, wurde behoben. Die Bereiche sind wieder frei begehbgar.
  • Die Belohnungen der Chaos Dungeon-Tauschhändler sind jetzt an den Charakter gebunden. Scherben, die ihr in den Chaos Dungeons verdient, sind an Kader gebunden, sodass ihr sie mit anderen Charakteren in eurem Kader teilen könnt, um Belohnungen für andere Charaktere einzulösen.
  • Das Problem, bei dem die “schlichte Hornbrille” in der Farbe Weiß erschien, wenn ihr sie gleichzeitig mit “Brustschutz – & Hose-Skin: gerissene Morgendämmerung” ausgerüstet habt, ist nicht mehr vorhanden.
  • Das Problem, das dazu geführt hat, dass eine Fehlermeldung angezeigt wurde, wenn ihr versucht habt, eine ältere Voreinstellung im Charaktererstellungs – Menü zu laden, wurde behoben. Sollte das Problem weiterhin bestehen, könnt ihr zu dem Ordner mit den Anpassungsdateien navigieren (zu finden unter Lost Ark Live\EFGame\Customizing) und die Dateierweiterung aller gespeicherten Voreinstellungen von “.cus.bak” in “.cus” ändern, um den Fehler zu beheben.
  • Chimek, ein NPC von der Wildflügel-Insel, erscheint nicht mehr in den “heißen Naruna-Quellen”.
  • Die angezeigten Timer im Menü der Abenteuerinsel beziehen sich nicht mehr in allen Regionen auf die UTC-Zeit.
  • Das Problem, das in verschiedenen Endgame-Dungeons und Raids auftritt ist, wenn ihr den koreanischen VO-DLC benutzt habt, ist jetzt nicht mehr im Spiel.
  • Die Anzahl der verbleibenden Zutritte wird jetzt im integrierten Dungeon-Menü korrekt angezeigt.
  • Das Problem, das dazu führte, dass die Fertigkeit “Erwecken” ausgelöst wurde, wenn ihr die Smart-Ping-Funktion auf einem Controller benutzt habt, wurde behoben. Smart Ping kann ausgelöst werden, wenn ihr A, B, X oder Y drückt, während ihr gleichzeitig LB + LT + RB + RT gedrückt haltet.
  • Die Änderungen an der Sprint-Distanz für das Reittier: “Leuchtende Goldwolke” wurden wieder rückgängig gemacht. Die Abklingzeit für den Sprint bleibt bei 5 Sekunden.

Außerdem arbeitet das Team noch an den folgenden Korrekturen:

  • Mit dieser Wartungspause wird ein möglicher Fix für das Timing der Inselbelagerung eingeführt; wir werden euch auf dem Laufenden halten und sagen euch Bescheid, sobald der Build live ist.
  • UI-Elemente (z. B. Gegenstände) können in verschiedenen Situationen immer noch am Cursor des Spielers hängen bleiben.
  • Spieler auf dem Vykas-Server können keine Spenden an eine Gilde abgeben.

Was haltet ihr von dem Update diese Woche? Freut ihr euch über die Bug-Fixes oder hättet ihr euch lieber andere Dinge gewünscht? Schreibt es uns gerne in die Kommentare hier bei MeinMMO.

5 praktische Tools für Lost Ark, die ich nach 500 Stunden noch täglich benutze

Quelle(n): playlostark
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
9
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
6 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
TricksterClown

Also wegen chaos dungeon händler, was hat sich da jetzt genau geändert? Was ich lese ist exakt was schon immer der fall war XD verwirrt haha

Chris

„Dinge, die ihr beim Chaos-Dungeon-Tauschhändler erwerbt, sind jetzt an euren Charakter gebunden und nicht mehr an euren Kader. Dafür wird aber die Währung, die ihr zum Einkaufen benötigt, nicht mehr Charakter-, sondern Kader-gebunden sein“

Punkt 1: die Dinge waren nie Kadergebunden, zumindest nicht im T3 Bereich. Die waren entweder handelbar oder an den Charakter gebunden, je nachdem, um was es sich handelte – war eine Möglichkeit, bisschen extra Gold zu verdienen in T3. Gehe demnach stark davon aus, dass das auch in den unteren Tiers so war, wissen tu ich das nicht, aber würde die ganzen T1 Bots erklären.
Punkt 2: die Währung war schon immer Kadergebunden. Ich habe immer mit höheren Charakteren die Währung für neue T1 Chars gefarmt, weils einfach schneller ging.

Ansonsten danke für die Infos👍

ChrisZ66666

wo er recht hat hat er recht, die währung war immer kadergebunden, hab immer die währung von allen chars in die kaderkiste geschoben, demnach ist die änderung keine änderung.

Mick

Spiele seit 2 Wochen nicht mehr, habe bei 1370 aufgehört.
Würde auch groß nicht mehr weiter kommen, bin zu alt für den Scheiß.
Abgesehen von den ca.500000 Bots im Spiel, könnte ich hier noch zig Gründe nennen,
aber ist es nicht mehr wert.
563 Std. reicht 😜

Zid

Wenn sie schon an der Serverzeit rumbasteln hätten sie auch mal die Zeitumstellungs-Problematik fixen können. Die GvG Zeit um 21:30, bzw. 22:30 (EUCW) ist schon echt viel zu spät….Zumindest für den Großteil der Spieler, die mir so bekannt sind

ChrisZ66666

patchen die bestimmt noch aber auf 23:30 🙂 wie man amazon kennt

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

6
0
Sag uns Deine Meinungx