Lost Ark: Server sind überraschend früh wieder online – Alles zur Wartung

Lost Ark: Server sind überraschend früh wieder online – Alles zur Wartung

Am 11. Februar erschien das neue MMORPG Lost Ark in seiner Free2Play-Version für alle Leute, die es einfach ausprobieren wollen. Das sind allerdings eine ganze Menge, weswegen das Spiel noch immer mit Serverproblemen zu kämpfen hat. Das soll sich nun ändern.

Update 10:05 Uhr: Überraschend sind die Server von Lost Ark für die EU-Spieler schon wieder online. Via Twitter gab das Team bekannt, dass die Server nun wieder online seid. Beeilt euch also und loggt euch schnell ein, während die anderen Spieler auf den Start um 11:00 Uhr warten.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt

Update 8:05 Uhr: Die Server sind jetzt down.

Wann werden die Server heruntergefahren? Wie Amazon über die offizielle Website von Lost Ark mitteilte, werden die Server heute Morgen, also am 13. Februar, um 8 Uhr unserer Zeit offline gehen. 

Die Downtime betrifft alle europäischen Server gleichermaßen und ihr könnt euch in der Zwischenzeit nicht in das Spiel einloggen.

Wie lange bleiben sie offline? Geplant sind die Wartungsarbeiten für ungefähr 3 Stunden. Wenn also alles gut läuft, dürft ihr um 11 Uhr schon wieder in die Welt von Arkesia zurückkehren.

Wir halten euch im Live-Ticker auf dem Laufenden darüber, wann die Server zurückkehren und ob es erneut zu Verzögerungen kommt.

Die letzte geplante Serverwartung von Lost Ark war für 4 Stunden angesetzt, dauerte letztlich aber über 10 Stunden, was zu einigen negativen Reviews auf Steam führte. 

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Spotify, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Spotify Inhalt
In der Zwischenzeit könnt ihr euch gerne unseren Podcast zu Lost Ark anhören

Warum gehen die Server down? Seit Lost Ark erschienen ist, kämpft das neue MMORPG mit langen Warteschlangen und Serverproblemen. Zur Prime-Time am 12. Februar spielten sogar mehr als 1,3 Millionen Menschen gleichzeitig das Action-Game.

Das führte aber auch dazu, dass einige Server komplett für neue Spieler geschlossen werden mussten. Gerade der Server Asta, auf dem sich viele deutsche Spieler sammeln, ist von langen Warteschlangen betroffen.

Teilweise müssen die Fans hier bis zu 6 Stunden warten, um sich auch nur einzuloggen. Das geht übrigens nur, wenn ihr bereits einen Charakter auf dem Server Asta besitzt. Neuen Spielern blieb der Zugang bis in die Abendstunden des 12. Februars komplett verwehrt.

Um diese Situation in Angriff zu nehmen, arbeitet Amazon gemeinsam mit Smilegate daran, die Serverkapazitäten zu erhöhen. Wie genau das funktionieren soll, teilen sie uns an dieser Stelle aber noch nicht mit.

Sind die Warteschlangen dann weg? Nein, vermutlich nicht. In dem Blogpost betonen die Publisher, dass sie in der Downtime lediglich das Grundgerüst für weitere Updates und mehr Serverkapazitäten schaffen wollen.

Wir gehen daher nicht davon aus, dass ihr direkt um 11 Uhr ohne Warteschlangen weiterzocken könnt, auch wenn das wünschenswert wäre. 

Was haltet ihr von den Wartungsarbeiten? Empfindet ihr es als ärgerlich, dass es schon wieder eine Server-Downtime gibt, oder freut ihr euch eher darüber, dass Amazon etwas gegen die langen Warteschlangen unternehmen will? Denkt ihr, sie sollten lieber wie bei New World weitere Server hinzufügen? Schreibt es uns gerne in die Kommentare hier bei MeinMMO.

Lost Ark Guides: Alle Tipps, Tricks und Builds in der Übersicht.

Quelle(n): playlostark
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
28
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
161 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
zerial

die haben wegen überlastung die einlogserver abgeschalltet mann nichtmal rein wird sofort wieder rausgekickt

Bodicore

Ja so kann man es auch machen.

Jetzt hat Lost Ark keine Warteschlangen mehr alles behoben. Gut gemacht.

Zuletzt bearbeitet vor 3 Monaten von Bodicore
Weschgla

Welche Server?! Da sind keine wo man sich einloggen könnte 🤡

Babb

Gehe mit dir … noch besser: war fast 2 Stunden (Beatrice) in der Warteschleife; danach Charakter geladen und: FREEEEEZEEE + Absturz (Ueberlastung)! Danach konnte ich mich gar nicht mehr anmelden. Gerade eben läuft wieder die Warteschlange (über 6500 anstatt vormals 10K)!

Zuletzt bearbeitet vor 3 Monaten von Babb
Turael

3817 atm zumindest kann man sich jetzt wieder in die Warteschlange einreihen ^^

Suchtus

Ne geht schon wieder nicht

Turael

hatte auf Twitter gelesen das es wieder geht Post war 1.min alt da hab Ichs direkt versucht und hatte glück bzw. halt immer noch in der Warteschlange atm auf 2697

aber nervt schon extrem hab es vorher auch ca. 2h lang probiert ohne das ich mich einreihen konnte

Dermittanzt

Hiho,versuche seit 14.00 mich einzuloggen,komme nichtmal auf die Server….Fehlermeldung 10027…..schwaches Bild

Klabauter

Heute Morgen um 10.30 eingeloggt. Zocke immer mal wieder, mache aber auch Pausen zwischendurch. Timer ist immer auf eine halbe Stunde gestellt. Dann wird kurz bewegt. Asta. 😉

Andre

Gz und damit nimmst du jedem anderen die Chance ins game zu kommen und nicht ewig in der Schlange zu hängen, da fast jeder so egoistisch Denkt heute ist es auch kein Wunder das die schlangen sich kaum bewegen

Zuletzt bearbeitet vor 3 Monaten von Andre
Karl Brett

True story… ^^

Klabauter

Ja ist nicht die feine Art aber hey, ich bin sonst immer so nett. Da kann ich nun auch mal unfair sein.

EsmaraldV

asozial, mehr nicht.

Karl Brett

Joaaa, berechtiger Grund das Wort zu verwenden ^^

Klabauter

Ist ja nicht so als ob ich andauernd afk wäre. Ich zock schon. Logge nur nicht aus wenn ich was anderes machen will.

Phoesias

Völlig normal zwischendurch am Sonntag mal 30 min zu Kochen, Wäsche machen, Telen, whatever und dafür nicht gleich auszuloggen

Machen die beiden Dudes da oben auch nicht wenn sie einmal drin sind, da kann ich Dir Brief und Siegel geben, einfach lachhaft die Kritik

Zuletzt bearbeitet vor 3 Monaten von Phoesias
Andre

Ich habe heute 1,5 Stunden gespielt und dann für die Familie gekocht. Ja ich habe mich ausgeloggt obwohl ich wusste das es danach wahrscheinlich ewig dauert. Na ja oder wie jetzt grade gar nichts geht

Klabauter

Ich habe das gleich gemacht aber ich kann halt einfach weiter zocken. Ich fühl mich jetzt dabei auch nicht schlecht. Wenn ich auslogge dann weiß ich genau das ich locker 4h in der Queue stecke. Worauf ich eben keine Lust habe. Ist ja nicht so das ich jemanden ausraube oder so.

Taless

Du kannst das versuchen zu rechtfertigen, ist trotzdem daneben und ich denke das weißt du auch.

Klabauter

Minimal. Vergleichbar mit einer bei gerade auf Rot gesprungenen Ampel. Nichts was mir sonderlich ein schlechtes Gewissen machen würde auch wenn ich weiss das es nicht vollkommen korrekt ist.

Taless

Immer Ansichtssache was einem ein gutes oder schlechtes Gewissen macht. Natürlich ist das jetzt kein riesiges Drama, aber ich z.B. hätte in deinem Fall auch kein Problem damit, dir dein Pausenbrot zu klauen. So ist das mit den Gewissen.

Klabauter

Also jemandem sein Mettbrötchen zu klauen ist ein ganz anderes Kaliber. Wer macht denn sowas? 😉

Taless

Ich, während ich dich in eine Pfütze schubse.

Klabauter

Das ist dann ein LöLchen wert. Wenn auch nur ein Mittleres.

mmo_experiment

Nein moralisch einwandfrei und korrekt

Taless

So einwandfrei und korrekt wie Abends ein Handtuch auf eine Liege zu schmeißen für den nächsten Nachmittag, damit auch ja kein anderer in der Zeit Spaß haben kann und man auf jeden Fall bekommt was man will. Oder halt 10 PS5 zu kaufen wenn man die Gelegenheit hat, damit man sie später wieder verkaufen kann.

Aber wie oben geschrieben, Moral ist relativ und es muss ja auch „unfreundliche“ Menschen auf der Welt geben.

Klabauter

Was ich strange finde ist: Woher weißt du so genau was ich gemacht habe? Da ich genau das gemacht habe 🙂

EsmaraldV

Ich spiels nicht, finde das Spiel nicht gut.

Threepwood

Das Spiel wird mittlerweile nach dem Start direkt wieder beendet, extreme Überlastung. Man kommt gar nicht mehr zur Serverauswahl. Richtig gut. Aber hey, es gibt neue Skins im Shop. Prioritäten wurden gesetzt. 😄

Zuletzt bearbeitet vor 3 Monaten von Threepwood
justus

es gibt keine neuen skins im shop

Threepwood

Dann hab ich den teureren Skin vom Paladin gestern übersehen.

Zuletzt bearbeitet vor 3 Monaten von Threepwood
Chafaris

Den gab es bereits seit Dienstag und war Bestandteil des Release. Verstehe den Oubkt gerade nicht

Andre

Der Gunlancer hat zb nen skin bekommen, der vor dem 11. Nicht im Shop war denn davor gab es keinen

Urs

Wie meinst du das ,es wird wieder beendet? Also nach der Warteschlange kommt man eh nicht rein oder hab ich da jetzt falsch verstanden.

Threepwood

Man kann sich gar nicht mehr in eine Queue einreihen, oder wenigstens auf US Server ausweichen.

Es kommt nach dem Start des Spiels direkt ein Pop-Up „Alles überlastet…blabla, keine Verbindung zum Server möglich bla…“ und mit der Bestätigung dieser Meldung wird das Spiel automatisch beendet.

User

Ich bin jetzt kurz vor level 50. Hab das Glück jeden Tag um 14:00 fertig zu sein mit der Arbeit und somit Queues zu umgehen. Heute um kurz vor 10 in der früh rein und werde mich nicht mehr ausloggen bis am Abend. Ich fühle aber mit euch. Ein Bekannter von mir kommt erst so um 19:00 heim jeden Tag und konnte fast noch gar nicht spielen.

Zuletzt bearbeitet vor 3 Monaten von User
Loken

Also ich bin seid gestern auf Inanna unterwegs und habe es nicht bereut nochmal von vorne anzufangen.
13:10 Uhr Asta 22k Warteschlange und Inanna 3k, und ja hier gibt es auch Deutsche 🙂

Karl Brett

Würde aber ungern 40 Stunden Spielzeit den Hasen füttern 😀

ibaer

Jo 50+ Stunden im Char und das Founderpack pack machen für mich einen Neustart nicht wirklich lohnenseert.
Das Angebot von AGS bzgl dem abgespeckten wiedergutmachpaket hilft da auch nicht.
Servertransfers anbieten oder aber nen wirklichen Anreiz auf nem ander n neu anzufangen. Meinte wegen man bekommst sein gounder nochmal und von Anfang an nen Powerpass bis Vern.
Dann würde ich es mir überlegen

DanjoDR

Bin jetzt bei 22.600 gestartet und in 10 Minuten habe ich 300 Plätze gut gemacht… in einer Rechentheorie wären das 12,5h Wartezeit 😀 Klar wird es zwischenzeitlich schneller gehen, aber ob das heute noch was wird…. naja

SirPopp

Dito, grad mit über 24K gestartet

Andre

Amazon hat in seiner weisheit ja heute Nacht a Ch wieder die char Erstellung geöffnet. Statt besser wird es schlimmer

DanjoDR

Update: nach 5h bin ich Warteplatz 2415. Kann dann vielleicht nachm Abendbrot noch 2h zocken xD

Karl Brett

Seit 11:45 in der Warteschlange und mittlerweile noch 11.405 Dudes vor mir… Würde gerne auf nem anderen Server anfangen (Aktuell Asta), aber habe Angst, dass wenn ich jetzt die Warteschlange verlasse, auf den anderen Servern ebenfalls in eine komme..-_- Nuja hoffentlich wird das bald besser oder Servertrans wird möglich

Ayvaza

bringt halt relativ wenig wenn man mit fast 20000 leuten vor dir noch drauf wartet, spielen zu können. wenn man die kommentare auf steam durchliest, sieht man das leute 15 stunden gespielt haben angeblich, aber davon über 10 in der warteschleife waren. hab heute kurz vor 8 angefangen zu zocken, wurde dann rausgekickt wegen der serverwartung. die europäischen server sind zu voll also hab ich angefangen in südamerika zu zocken… da frag ich mich aber wirklich, ob amazon es sich nicht vorstellen konnte, dass das spiel viel aufmerksamkeit bekommt und es soviele leute spielen werden? hätten sie sich nicht besser drauf vorbereiten können, vorallem hatten sie ja schon vorerfahrung mit new world..echt billig. an geld mangelt sicher nicht. man muss sich dann nicht wundern warum neue mmorpgs schnell absterben

Zuletzt bearbeitet vor 3 Monaten von Ayvaza
SirPopp

Also ich behaupte immer noch die Founders Packs wurden sicher nicht alle 5 Min. vor Start am Dienstag gekauft. Also wußte man anhand der verkauften Packs wie groß der Andrang MINDESTENS werden wird und hat trotzdem grad mal mit einem Bruchteil davon für die Server kalkuliert. Das übersteigt schon fast grobe Fahrlässigkeit und geht in Vorsatz rein um mal in der Gesetzessprache zu bleiben! An Stelle von Smilegate würd ich überlegen Amazon zu verklagen, denn was da grad abgeht ist eigentlich Ruf und Geschäftsschädigung für Smilegate und deren Spiel.

Zuletzt bearbeitet vor 3 Monaten von SirPopp
Urs

Ey ganz ehrlich Leute. Ich hab die Nase echt voll. Man zahlt für den vorab Zugang und kann nicht spielen. Bin leider auf asta und will nicht nochmal anfangen. Warteliste aktuell 21800. Das wird doch ewig nicht besser,nur um dann den shit talk im Chat zu lesen der schon wirklich grenzwertig ist. GM scheint es nicht zu geben also kann man schreiben was man will, das sieht man ja auch auf asta wo anders sprachige verwiesen werden oder Wehrmacht Sprüche im Chat die runde machen. echt ekelhaft.

Hypospray

Was willst du da seitens des Betreibers auch regulieren. Die ersten Tage nach Release sind immer einfach nur Wild West. Das ist bei jedem MMOG so… ausnahmslos.

Wer zum Release ein MMOG anfangen möchte, weiß worauf er sich einlässt. Da kann man noch so viel seinen Unmut äußern wie man möchte. Das ist einfach so. Einfach mal entspannt und nicht blauäugig an ein MMOG Release herangehen.

Struppi

Nunja… so einfach würde ich mir das dann nicht machen. Die haben an den Vorverkäufen gesehen was da kommt. Die haben es bei New World schon verkackt. Das ist kein Neues Game was mal Probleme macht. Die sind einfach sehenden Auges gegen die Wand gelaufen. Und wer muss es ausbaden? Richtig WIR.

Urs

Was ich nicht versteh warum jetzt doch wieder neue chars erstellt werden können auf den vollen Servern. Das wird auch so schnell nicht besser. Egal Malle ist auch nur einmal im Jahr!
Ich rege mich jetzt auch nicht so sehr auf, das ich nicht spielen kann. Ich hab das game schon seit 2019 aufm Rechner und auch die RU Version gespielt. Von daher kenn ich ja auch schon alles. Ich log mich jetzt auf ein Kaffee draußen in der Sonne ein. Keine Warteschlange!

Prim

Das hängt auch von der wirtschaftlich ab….
Wenn du mehr bezahlen willst denn Server zusammen Legen kostet und nicht wenig das hat Amazon auch aus NW gelernt.
Der Preis eines Produktes steigt,wenn die kosten steigen bedenke das immer.
In 2 Wochen werden die dann die Server Halbieren udn man würde genauso Schimpfen ohne Ende,wenn man nur eine X Anzahl von Zugangs Produkten verkaufen würde.
Es ist nun mal ein Kalkulation von Kosten die nunmal endstehen die man dann auf Kunden umsetzt muss und dadurch würde der Preis des Produktes bezahlen.

Es gibt eine menge Spieler die sich in ungewöhnlichen Zeiten einloggen und auch rein kommen.
Wenn man unbedingt auf Asta will,dann ist der Server auch voll und der Server hat heute schon ein sehr schlechten Ruf.

Urs

Der Ruf ist wirklich schlecht da im chat auch viele Nazi Sprüche kommen und da keiner reagiert ist echt übel.

Kev

Ja genau, weil die momentan auch keine anderen Sorgen haben als irgendwelche Nazi Sprüche im Chat…..alter…..

Prim

Ich Spiele zwar kein LA aber hab es paar mal gehört udn Streamer sollen den Server meiden.
Gestern noch lustige Geschichte gehört das man mitunter auch wegen einer Anime Film den Namen bevorzugt hat.

L4ch3s1s

Keine Chance für mich zu zocken (15000 vor mir) – hab ca 1-2 std. Da fragen viele warum mobile boomt? Wenn man kleine kids hat hat man wenig Zeit und definitiv keine Lust und Zeit Warteschlangen zuzusehen (ist ja in Mode sogar in d2 r).

Hypospray

Zum spielen ist mir ehlich gesagt zu voll zu mit den Warteschlangen. Ich hab mich einmal angestellt, Char erstellt und Name reserviert. Richtig zocken wohl dann erst in paar Wochen wenn 50% der Euphoriespieler zum nächsten MMOG weitergezogen sind 😊

ibaer

Joa…so allmählich hasse ich AGS…Freitag wo ich Zeit hätte könnte ich mir 11 Stunden lang Server down angucken.
Heute wo 3 Std down Zeit sehr gut in meinen Plan gepasst haben sind sie natürlich früher fertig…
Platzt 11700 bei Login jetzt knapp 30 min später „schon“ 1500 Plätze gut gemacht…

Manchmal ist Demokratie in einer Gilde scheiße…ab headstart gespielt und die wollten natürlich alle unbedingt auf asta…Obeohl so klar war wie es endet…und dabei konnte die Server Wahl für den Spielinhalt nicht egaler sein
Aber man will ja auch nicht ohne seine Gilde auf nen anderen Server.

GipsyDanger

…dann darf ich mich mit meinem Platz auf 4574 glücklich schätzen, oder wie?

L4ch3s1s

Definitiv hab 15k vor mir 😉

Struppi

21k -_-^

Werd ich halt das schöne Wetter draußen genießen und in 5-6 Stunden wieder kommen.

L4ch3s1s

Bin in Isolation mit der whole fam

Motzi

Werde wohl erst in einigen Wochen einsteigen, obwohl mein Interesse an dem Spiel sehr hoch ist.
Zum Glück bin ich nicht so von FOMO betroffen. Ich möchte das Spiel in Ruhe genießen und mir nicht durch die aktuell mögliche hohe Wartezeit beeinflussen lassen.

ibaer

Dann informiere dich doch richtig und spiele einfach auf den leeren Servern. Nur die die vorher schon zu voll waren haben so krasse Warteschlange.
Auf den neuen Servern kommen Gilden mates ohne Warteschlange rein, gerade eben vor 5 Minuten

Motzi

Sagt der, der aufgrund von Gruppenzwang auf Asta spielt, drollig.
Wenn der größte Hype vorbei ist, werden von den neuen Servern vielleicht nicht mehr viele übrig sein und mit was weiß ich für Servern und Konsequenzen merged werden.
Ich will einfach in Ruhe spielen. Wann ist mir im Grunde egal.
Ist jetzt auch nicht so, dass ich mit meiner Freizeit sonst nix anzufangen weiß, von daher ist für mich alles im grünen Bereich.

ibaer

„Gruppenzwang“ ahja….sowas nennt man demokratie, 130+ menschen haben in einer Community abgestimmt und asta hat nun mal gewonnen. Man könnte natürlich das bockige Kind spielen und alleine irgendwo spielen, da ich aber viele Leute dort schon länger kennen möchte ih gerne mit denen zusammen in die Gilde.
Davon abgeshen habe ich bislang erst einmal in der Warteschlange gehangen als AGS am Sonntag ausnahmsweise früher mit der Wartung fertig war, mich persönlich trifft das Problem kaum bis gar nicht, ich wusste aber vorher das Leute aus der Gilde, die wenig Zeit haben und sich ausschließlich Nachmittag/Abend einloggen können auf diesen Servern keine Chance haben.
Was auch genau so kam. Einige von denen haben bis heute kaum gespielt, abndere sind mittlerweile mit einer Sidegilde auf nem anderen Server

Zuletzt bearbeitet vor 3 Monaten von ibaer
Bodicore

8k Warteschlange, läuft

Horteo

lüg nicht. Sind 11,5k !

Chris

14.987 sticht

L4ch3s1s

15k 😉

Ainz

Also ich finde ok das sie sie Wartung durchführen immerhin sind das ja noch Kinderkrankheiten die sie versuchen zu beheben ich kenne das schon aus einem anderen Online Game.

Schulterteufelchen

Konnte bisher bedingt durch privates und die Warteschlange noch so spielen wie gewünscht und ja bin auch genervt da es schon harte NW Vibes hat.

Aber das Spiel macht mir ähnlich wenn nicht sogar mehr Spaß und man arbeitet ja an einer Lösung.

Und mag sein, dass man einfach Server dazu schalten kann aber ob es dann auch wirklich so einfach wie einige denken ist weiß man ohne die Hintergründe halt nicht.

Wenn’s einen so sehr auf die Palme bringt und man nur noch Zorn verspürt kann das doch nicht gut für diejenigen sein.
Eventuell mal solange etwas Abstand nehmen gibt doch sicher noch anderen Zeitvertreib oder?

Ascaron

Wenn man Hunger hast, willst man essen! Jetzt und nicht irgendwann!

Schulterteufelchen

Also das Bedürfnis nach Essen mit der Lust auf ein Spiel gleichsetzen ist aber auch eher Hmm…

Aber gut ich gehe drauf ein😆
Wenn ich Hunger auf Pizza habe und keine bekomme ärgere ich mich eventuell kurz und suche mir eine Alternative fertig.

L4ch3s1s

Lieferservice ist schneller als Amazon

schaican

was die leute auf die palme bringt?
sehr viele warten schon seit jahren auf dieses spiel.
zu den vollen servern und warteschlangen sagt AGS im LA-forum das dieser ansturm nicht absehbar gewesen wäre!
dazu nur analisieren die ihr twich nicht? allein anhand der durchschnittlichen zuschauer und der pakete vorbesteller hätte ags da nicht wissen müssen was auf sie zukommt?
keiner der pakete eingelöst hat wird auf einen neuen server wechseln wegen dem verlust der shopkristalle.
warum die pakete server bezogen und nicht account bezogen waren/sind ist auch schleierhaft.
wären diese pakete account bezogen wäre wechseln kein problem
ich wollte mit ca 30 leuten spielen, 3 hatten mit mir am dienstag angefangen, 2 kammen samstags morgens noch auf den server der rest erst samstags abends, 20 haben wegen den warteschlangen das spiel wieder deinstaliert sie versuchens in einem halben jahr nochmal.
denke das sie nicht die einzigsten sind.
dieses all zusammen bringt die leute verständlicher weise auf die palme und einige vergreifen sich auch im Ton.

Struppi

Genau das ist es was auch mich stört, man sieht es kommen, aber tut nix. Ist aber in der heutigen Zeit überall so. Wie in der Politik.

Osiris80

Server gehn , lets go!

TomRobJonsen

Danke für die Info, let’s go.

Ascaron

Ausserdem…. den Großteil der Spieler ärgert wie das hier abläuft.
Dennoch bin ich mir sicher, sollte AGS dann wieder mal ein groß angekündigtes MMO publishen, sind trotzdem wieder alle mit dabei.

Ich für meinen Teil boykotiere das nächste „AGS-Game“ und zeige somit, das die nicht alles mit uns machen können. Und wäre ich nicht so ein Nerd und hätte das max-Founders bereits vor einem halben Jahr gekauft, würd ich mich auch hier schon verabschieden (Steam Refund leider nicht möglich; hab’s versucht). Wird zwar keine großen Auswirkungen auf die AGS-Firmenpolitik haben aber für mich macht’s doch den kleinen Unterschied.

Gut für euch; einer weniger in der Warteschlange.
Gut für mich; weniger Ärger mit einem gierigen Publisher.
😆😆😆

Zuletzt bearbeitet vor 3 Monaten von Ascaron
justus

ich hoffe dir ist es noch bewusst, dass es sich hier um ein spiel handelt. vor allem um ein kostenloses spiel. du hast kein anrecht drauf, das spiel zu spielen, wann es dir gerade passt. komm mal von deinem hohen ross runter.

aber boykottiere du ruhig ags. einer weniger der den ganzen tag im area chat rumweint.

EsmaraldV

So ein Blödsinn. Wenn man etwas anbietet, dann sollte es auch funktionieren, zumal die Probleme abzusehen waren. Hinzukommt, dass seinerseits eine finanzielle Unterstützung stattfand – u. a. bezahlte er für einen früheren Serverzugriff, was durch die Inkompetenz seitens AGS nicht möglich war.

Es gibt eben Menschen, die bleiben sich selbst treu und stehen zu ihren Werten, dann gibt es Leute wie dich, die bückend durchs Leben rennen. Mach weiter so.

justus

Wenn man etwas anbietet, dann sollte es auch funktionieren

nö, muss nicht. außerdem funktioniert es ja.

Hinzukommt, dass seinerseits eine finanzielle Unterstützung stattfand – u. a. bezahlte er für einen früheren Serverzugriff, was durch die Inkompetenz seitens AGS nicht möglich war.

klar war das möglich. ich konnte jeden tag ohne probleme spielen. wenn man sich den vollsten server aussucht, ist man selbst schuld. das spiel ist immernoch kostenlos. selbst wenn er was bezahlt hat, hat er kein anrecht auf einen safe slot auf dem server seiner wahl.

Es gibt eben Menschen, die bleiben sich selbst treu und stehen zu ihren Werten, dann gibt es Leute wie dich, die bückend durchs Leben rennen.

bitte was? nur weil ich mich nicht so künstlich aufrege, weil ein spiel für ein paar stunden nicht spielbar ist? alles klar

EsmaraldV

Was hat denn Ascaron so pöses gesagt, dass du dich einmischt und AGS verteidigst?

Prim

Viele Menschen sind besonders in unseren Zeit Abschnitt schnell Reizbar aber was nützt es sich über derartige Vorgänge im Spiele Bereich aufzuregen.
Wenn man solche Spiele Kostenlos Spielen will hast du dann das Recht zu Meckern ?
Einige besodners im Titch bereich loggen sich halt wesentlich früher ein.

EsmaraldV

Natürlich bringt das meckern und schimpfen am Ende nix, aber ein Boykott seinerseits ist an sich eine gute Antwort. Natürlich fehlt hier die Mehrheit, aber wieso denn nicht? Das sich „Justus“ drüber lustig macht, ist das andre…

Mir persönlich ist das ganze egal, da ich dieses Spiel einfach stinklangweilig finde – das ist mir zu sehr asiatisch angehaucht…aber spielt hier keine Rolle.

Prim

Mir persönlich Juckt das nicht ich beobachte aber gerne….
Ich mag solche Draufsicht nicht und die Klickerei in der bewegungs-Richtung noch weniger löst Stress bei mir aus.
Muss dich halt früh einloggen und dann kommst auch schnell rein.
Es hatte auchs einen Grund warum ich nie Diabolo Spielte.
Jedes MMO das Released hat Warteschlange mehrere Stunden und das seid dem es MMO gibt kommst du rein dann läuft das Spiel auch Stabil.
Der Server Asta hatte schon 2 Tag nach Release ein üblen Ruf…..
Heute gehörtd as man den Server nur nahm da es etwas mit einen Anime zu tun hatte.
Deswegen ein Boykott zu machen finde ich schon Naive.

Struppi

Ja es ist Free to Play, aber wenn im Vorbesteller Paket Sachen drin sind die Zeitlich gebunden sind und du diese dann nicht nutzen kannst, obwohl du dafür bezahlt hast.
Die meisten sind einfach nur sauer, weil AGS das einfach nicht kann. Die letzten Aktionen sind schief gegangen. Vorbestellen werde ich bei denen auch nix mehr.

justus

was ist denn zeitlich begrenzt, das nicht durch die extra tage crystalline aura beglichen wurde?

Prim

Man darf nur Meckern,wenn man etwas bezahlt hat Kostenlosen Service in Anspruch nehmen und dann Schimpfen das geht natürlich ncht.
Wenn du 100E uahlst dann meckern eher die wenigsten,weil man oft die Erfahrung hat das am Anfang viel Schief gehen kann in den ersten Tagen.
LA ist zwar nichts für meinen Spaß aber wenn du dirt die Twitch ansiehst dann haben sehr viele noch Spaß und wenn man reinkommen will muss man sich halt Zeitig einloggen.
Warte doch,wenn du empfindlich bist die ersten 2 Wochen ab…..
In jeden MMO gibt es zu Release Zeit warte schlangen dann darfst du nie wieder ein MMO ind en ersten Wochen Spielen.
Klar Reagieren derzeit viele Spieler auf Amazon Gaming empfindlich…..
Aber mit der technischen Zeit sollte es keine Probleme geben.Wate einfach die 2 Wochen dann kannst auch noch einsteigen.

Azzgara

Bitte verbessert mich aber die Server für die EU stehen doch in Frankfurt oder irgendwo anders. Also haben wir für Europa mit einer Einwohnerzahl von 447 Millionen einen Serverstandort. Während in den USA mit 330 Millionen Einwohnern man zwei große Serverstandorte hat, West und Ost. Also ist doch die Zahl der Spieler bei uns generell höher für weniger Kapazität. Aber wie gesagt nur eine Idee, man darf mich gerne verbessern.

Erzkanzler

Standorte sagten nichts über die bereitgestellte Serverkapazitäten aus.

Die Latenz ist besser, je näher du am Server sitzt, aber das sollte bei Lost Ark kaum nennenswerte Unterschiede machen und oft ist da der Internetprovider viel eher das Problem.

NicK

Das ist echt Lachhaft, ich habe mir eins der Pakete gekauft um 3 Tage eher zu spielen, am Ende habe ich nur 25 Stunden davon spielen können , und vom 11.02 bis heute den 13.02 gerade mal 5 Stunden, weil man einfach nicht ins Game kam, da ich nur spät Nachmittags spielen kann. Bin einer der vielen die Berufstätig sind da geht es nicht anders.
Jetzt heute auf den Sonntag , dachte ich mal gehst früh ins Game um keine Warteschlange von ca 17k zu haben, was sehe ich Server down, UNGLAUBLICH, dann zu lesen es werden aber weitere Warteschlange geben. Sollen einfach weitere Serve dazu schalten und später wenn es sich mal beruhigt haben sollte, kann man ja Server zusammen legen, siehe New World

Ascaron

Du Glücklicher; ich kam mit dem Founders-Frühzugang auf 7 Stunden Spielzeit.

L4ch3s1s

Bin bei ca 2 1/2 – Kinder machen einem das zockerleben schwer 😉

Mihari

Ich konnte bis heute mein Founder-Paket noch nicht einlösen weil mein Produktinventar seit Tagen leer ist. Bisher hat bei mir (und laut Forum auch vielen anderen) noch kein Hotfix geholfen.

Mandario

Versteh mich nicht falsch, soll kein Angriff sein. In 3 Tagen nur 25 Stunden? Sollte das nicht reichen? 8,3 Stunden pro Tag. Da kann man ruhig sein Konsumverhalten hinterfragen wenn man dann noch mehr fordert. Aber natürlich kann ich es auch verstehen. Wenn etwas neu ist will man es auch nutzen. Ich fand den Start bisher eigentlich ganz gut.

Struppi

Ich hatte mich auch für so ein Paket entschieden. Bei Steam steht 30 Stunden. Aber da ist die Zeit der Warteschlangen mit dabei. Gestern waren es 5 Stunden warten für 2 Stunden spielen. Man möchte halt zocken wenn man lust dazu hat und nicht wenn die Warteschlange zuende ist. Man hat ja auch mit dem Paket auch „Kristall Aura“ erworben. Die kann man halt nicht nutzen wenn man nicht zocken kann. Und somit hat man für etwas bezahlt, was man nicht nutzen kann.

Mandario

Ja, vollkommend richtig. Warteschlangen sind ätzend. Es ging mir um seine aktiven 25 Stunden. Die Kristall Aura hat man ja auch nun zusätzlich noch geschenkt bekommen. Darüber hinaus macht diese glaube ich auch erst so richtig Sinn nach lvl 50. Vorher ist sie nicht so wirklich nützlich. Sollte also nicht aktiviert werden. soweit mein Wissensstand. Korrigiert mich wenn ich falsch liege.

Snoopy

Ist doch dein Problem, wenn du so wenig on bist, die 3 Tage Frühzugang konnte man Rund um die Uhr Spielen und wenn du halt zu den Prime-Zeiten zocken willst, musst du halt mit Unannehmlichkeiten zurechtkommen.

Ascaron

Leute, natürlich habt ihr irgendwie alle recht.
Das Grundproblem ist aber ein anderes; Amazon’s Gier und die von Grund auf zu geringe Serverkapazität.
Hätte AGS von Anfang an mehr Server freigeschalten, hätten wir das Problem jetzt nicht. Aber dann hätten halt die Investoren Angst das ihnen ein paar Millionchen durch die Lappen gehen. So sollen lieber die Spieler leiden; die sind ja sowieso geil auf das Game und lassen eh alles mit sich machen.

Oh; … und vergessen wir nicht ….. schließlich bedankt sich AGS ja auch für unser Verständnis und unsere Geduld …… ist das nix?

Zuletzt bearbeitet vor 3 Monaten von Ascaron
TomRobJonsen

Das mit mehr Server hätte nur dann geholfen wenn man gleichzeitig ein Charaktertransfer dazu bereit gestellt hätte.

Es hätte durchaus das gleiche Problem haben können, das gewisse Server einfach zu voll wären und eine Wartezeit hätte entstehen können. Dann hätte man den Transfer nutzen können um den Server zu wechseln.

Es gab noch nie ein reibungslosen Release eines AAA Titels und wird es nie geben, auch wenn ich es mir sehr wünschen würde.

Ich denke es wäre besser wenn man irgendwann die Aufteilung der Spieler auf Server sein lässt und statt dessen einfach mehr Instanzen zu erzeugen.

Aber dafür bin ich viel zu wenig in der Materie „Server“ unterwegs, eventuell hätte dann die Datenbank Probleme.

Achja und btw. ich WILL auch zocken, jetzt!

Zuletzt bearbeitet vor 3 Monaten von TomRobJonsen
justus

von Grund auf zu geringe Serverkapazität

lieber ein paar tage so, als in ein paar wochen dutzend tote server zu haben wie bei new world

Zuletzt bearbeitet vor 3 Monaten von justus
Andre

Das ist Quatsch, denn in NW passen 2k Spieler auf einen Server, in lost ark 75k+ laut AGs. Das in ne world die Server instant tot sind war abzusehen, da dies truktur von grundauf eine Katastrophe für ein mmo ist mit nur 2k auf einem Server zu spielen. In LA sollte alleine eine geringe Erhöhung der Kapazitäten langen. Warteschlangen von 13k Spielern sind bei der Größenordnung nicht so gravierend wenn die Kapazität einfach erhöht wird. Man muss gar nicht x neue Server stellen.

justus

jo, kurz mal die kapazität erhöhen, damit die server laggen und keiner mehr spielen kann. gute idee.

Andre

Du hast scheinbar überhaupt keine Ahnung. Amazon ist einer der größten Server Anbieter weltweit, Kapazitäten temporär oder langfristig erhöhen etc. Ist Ihr täglich Brot und stellt kein Problem dar. Warum sollten deiner Meinung nach die Server laagen? In den letzten Jahren hat sich so viel getan in Sachen Server Strukturen etc. Also bitte erleuchte uns mit deinem Wissen was wir scheinbar nicht haben.

justus

server sind nicht beliebig vertikal skalierbar. deswegen wird ja auch horizontal skaliert mit mehreren servern.

Andre

Also heutzutage kann man server durchaus auch vertikal um eine ganze Ecke mehr erhöhen und gerade Amazon hat da die Technik und das Knowhow im eigenen Haus

justus

dann kannst du denen ja mal erklären wie sie ihre arbeit richtig machen

Andre

Die wissen genau was sie machen müssen, die tun es nur nicht. Warum? Das weiß man nicht. Aber jeder der sich mit der Materie auskennt weiß das es für Amazon ein leichtes sein sollte

justus

überleg halt mal warum das kein entwickler so macht wie du es gerne hättest. es wird immer horizontal skaliert, weil es nicht so einfach ist und sich auch nicht lohnt vereinzelt vertikal zu skalieren. das ist nicht einfach da noch ein paar gb ram und da noch ein paar kerne zuschalten.

Andre

Würde ich dir recht geben wenn es ein normaler publisher wäre. Beschäftige dich mal mit den Serverfarmen die AZ betreibt. Für publisher die sich einmieten bestimmt, für Amazon ein leichtes

justus

es ist nicht nur eine frage des servers, auch ob das spiel darauf ausgelegt ist.

EsmaraldV

Gibs auf, Justus ist immer schlauer als du…

Andre

Sign

schaican

er meint es auf jeden fall zu sein der herr justus

Khalinor

Ohne Worte … es wird sich ja heute noch nicht mal was an den Warteschlangen ändern aber die Vorbereitungen müssen unbedingt an einem Sonntagvormittag gemacht werden und zusätzlich ist es eine indirekte Ankündigung einer weiteren Downzeit in den nächsten Tagen.
Als Schmankerl lief heute Morgen ingame ein Hinweis, dass die Server um 11PM zur Wartung heruntergefahren werden.

AGS hat doch den Knall nicht gehört.

Ich hatte zum Glück die letzten Tage die Möglichkeit tagsüber zu spielen.
Andere die erst nachmittags/abends einloggen wollten hatten mit Warteschlangen zwischen 7k bis 20k zu kämpfen.

Ich war heute zufällig um 7 wach und freute mich auf einen entspannten Sonntag mit LA.
Andere haben sich sicherlich den Wecker gestellt aber ich komme mir nicht weniger verarscht vor.

Mistress

Man merkt, dass man offenabr bei Amazon keien ahnung hat wann man eine Wartung durchführen sollte. Tipp: Sowas sollte man für unter der woche planen und nicht, wenn die meisten Leute Zeit haben um zu spielen und wenn man das schon am WE macht dann nicht zwei Mal nacheinander 😂

Godlikegaming

Ich verstehe die ganze Negativ Bewegung auf steam nicht. Leute das spiel ist Großartig und f2p wtf! Ich meine alter wo bekommt man im leben was umsonst!?
haha ich reite auf Marienkäfer als die Server down geht :(, Das mokoko Dorf ist echt hübsch ey.

Bejee

Die negativen Bewertungen zielen auch nicht auf das Spiel ab, sondern eher auf die verwirrende Wartungspolitik von AGS.

Azzgara

Aber genau hier liegt ja leider das Problem. Es ist wie auf YT mit der Ankündigung von Diablo Mobile. Das Video wird down gevotet obwohl es nicht schlecht war sondern weil die Leute enttäuscht sind. Ja ich kann den Unmut verstehen, es fühlt sich trozdem falsch an. An und für sich müsste man bei Steam einmal das Spiel einmal die Entwickler und einmal den Publisher bewerten können.

Nico

Diablo Mobile ist ein anderes Thema, das ist halt totaler Scam, D3 optik genommen auf Mobile Portiert was nicht lange dauern sollte, klassen bisl entschlackt von den Skills damit das fürs Mobile passt und paar andere modis eingebaut und das wars im groben Zusammen gefasst, Und dafür brauchen die gefühlt wie lange? 4-5 Jahre?

Ascaron

Und schon wieder der gleiche Sch…. wie bei New World. Nur ist es bei Lost Ark noch schlimmer, da das Game ja bereits seit einigen Jahren läuft und der desaströse Start von New World AGS ja schon hätte eine Lehre sein können.
Aber NEIN; hier wird aus purer Gier wieder an Serverkapazität gespart und wir Spieler müssen das wieder über uns ergehen lassen.
Eine haltlose Schweinerei die AGS da wieder abzieht.

TomRobJonsen

Wie soll AGS es wissen das auf gewissen Server mehr Kapazität benötigt wird wie auf anderen. Denn genau das ist ja das Problem. Auf machen Servern gab es Wartezeiten auf machen kaum und auf anderen gar nicht!

ALSO was hat das mit Gier zu tun?

Jetzt werden die Server für drei Stunden runter gefahren für mehr Kapazität und es ist immer noch nicht gut.

Diese Gequatsche von Gier mit eurem Unwissen und sonst noch was was euch immer wieder so einfällt, das ist „Eine haltlose Schweinerei“.

Zuletzt bearbeitet vor 3 Monaten von TomRobJonsen
Struppi

Das mit der Kapazität ist noch nicht raus und das man nicht spielen kann betrifft alle Server nicht nur den einen. Und klar, vielleicht findet man einen leeren Server… Aber ein MMO lebt halt von vielen Spielern.

TomRobJonsen

Ja da hast du recht.

GMCentral

Ich habe glaube ich maximal 1h gespielt seid dem 8 februar^^

Mihari

Jetzt hab ich die Mitteilung erst noch einmal richtig gelesen. Da steht ja nicht, dass mehr Serverkapazitäten heute schon kommen werden, da steht es ist die Vorbereitung um mehr Serverkapazitäten bringen zu können 🤔

Ich hab im Forum und auf Twitter mal die Frage gestellt, ob nun heute mehr Serverkapazitäten kommen und die Warteschlangen kürzer werden oder nicht?

Bejee

Ist mir auch beim zweiten Mal lesen aufgefallen. Sollte das Update wirklich nur das Fundament dafür legen und noch einige Zeit brauchen, dann wäre der jetzige Zeitpunkt für das Update wieder ein totaler Schlag ins Gesicht für (insbesondere) EU-Spieler.

Solo

Ich sehe das gelassen. Amazon hat bestimmt die Masse unterschätzt zumindest was des f2p angeht. Beim headstart war es eigentlich ganz okay. So alles in allem fand ich haben die des gut umgesetzt und wenn man Mal drin ist will man nimmer aufhören. 🙂

Ascaron

Was du verwechselst; das Game ist toll nur AGS als Publisher is für’n A…..

Bejee

Eigentlich hast du ja recht, allerdings hätte man besser vorbereitet sein können. Der New World-Release hätte eine Lehre, insbesondere auf die Vorbereitung, sein MÜSSEN.
Klar – mit hoher Wahrscheinlichkeit sind hinter den Games komplett unterschiedliche Techniken versteckt, aber etwas mehr Vorbereitung und Kommunikation wäre echt nicht schlecht gewesen. Kurzfristige Ankündigungen sind immer total unglücklich. Bei dem gigantischen Downtime am Freitag kam auch die Ankündigung sehr kurzfristig und während der Probleme gab es auch nur einen kurzen Tweet mit der Entschädigung, statt mal ein weiteres Update zu geben.

Fucuro

Sehe ich genauso 🙂

Bejee

Leider wieder total unglücklich für EU gewählt. Ähnlich wie bei New World, werden die Wartungen wieder viel zu kurzfristig angekündigt. Besonders sad für mich, der sich den Freitagabend und Sonntagmorgen freigehalten hat.

Weissbier242

Ich bin extra etwas früher ins Bett um früher aufzustehen zum Spielen, haha.

Mihari

Ich hätte gestern drauf wetten sollen … gestern Abend meinte ich erst noch zu allen: Morgen werden die Server für Wartungsarbeiten runtergefahren und wir können nicht spielen 🙂

Heute morgen sage ich, die Wartungsarbeiten werden länger andauern weil die Probleme größer als gedacht sind 🙂

Und jetzt auch mal ernsthaft: Warum kann man die Wartungsarbeiten für EU nicht schon gegen 6:00 Uhr oder früher starten und muss immer ungünstige Zeiten auswählen? AGS/Smilegate haben bisher kein gutes Händchen für Europa bewiesen … hoffen wir mal, dass es in Zukunft besser und kein zweites NW wird.

Zuletzt bearbeitet vor 3 Monaten von Mihari
atHoC

Für mich ist der gewählte Zeitpunkt einfach völlig unverständlich. Klar, das große Ziel in allen Ehren, dass damit Vorbereitungen getroffen werden um in weiterer Zukunft die Situation für uns alle zu entlasten, aber das rechtfertigt kein 3 Stunden Wartungsfenster mitten am Wochenende.

Welcher Publisher wagt es, an einem Wochenende (egal um welche Uhrzeit) Wartungsarbeiten vorzunehmen? Noch dazu nach so einem Desaster wie es am Freitag stattgefunden hat…

Für uns Europäer wird damit nach Freitag auch noch der Sonntag unspielbar, weil spätestens wenn die Server wieder online gehen, erwartet uns eine Warteschlange Ende nie.
Denn es werden in diesem Wartungsfenster nunmal keine weiteren Kapazitäten zur Verfügung gestellt, sondern nur für in Zukunft folgende Servererweiterungen die Voraussetzungen geschaffen.
Und es tut mir leid, aber dafür an einem Wochenende ein Wartungsfenster durchzuführen, da mangelt es mir vollkommen an jeglichem Verständnis…

Wordreth

Geplant sind die Wartungsarbeiten für ungefähr 3 Stunden. Wenn also alles gut läuft, dürft ihr um 11 Uhr morgens schon wieder in die Welt von Arkesia zurückkehren.

Wenns so läuft wie am Freitag, werden aus 3 Stunden 8 oder mehr Stunden 😂

Wordreth

Das am Freitag ist meiner Meinung nach einfach passiert, das heute ist schon grob fahrlässig! Morgen wäre Montag, viele gehen arbeiten oder zur Schule, wieso nicht da die Server warten?

Xerez

weil amazon ne amerikanische firma ist und auf die EU scheißen 🙂 aber ich versteh eh nicht wie ne serverfarm schlechthin probleme damit hat server aufzustellen

dxd28348

„Serverfarm“ 😂 Wie wenig Ahnung die Leute in den Kommentaren haben überrascht mich immer wieder. Und dann immer die größte Klappe.
Die müssen keine Server aufstellen. Die stehen schon da. Die Anwendung muss deployed und getestet werden. Das dauert halt.

Xerez

ich weiß jetzt nicht wie du drauf kommst dass ich ne große klappe hab.
aber wenn du es besser weißt dann entschuldige ich mich natürlich für mein unwissen.
ich bin kein informatiker und hab demnach natürlich wenig ahnung von serverstrukturen, habe aber auch ehrlich gesagt wenig lust mich über alles auf dieser welt zu informieren

Ascaron

[Mod Edit]
…. und du denkst nicht das AGS das im Vorfeld schon hätte ahnen können das die Serverkapazität nicht ausreicht um den Start eines FTP zu handeln?
Naja klar; da das Game ja nicht seit 2014 in anderen Ländern lief und man keine Erfahrung mit einem anderen Game hatte, bei dem der Start durch zu wenig Serverkapazität desaströs lief, kann man natürlich nicht mit mehr als 1000 Spielern in der Release-Woche rechnen! 🤔

Zuletzt bearbeitet vor 3 Monaten von Irina Moritz
justus

den großen ansturm bei einem „asia“ mmo im westen haben wohl nicht viele erwartet

Kev

Lustig, du reist doch gerade selber richtig die Fresse auf und machst auf dicke Hose, bist also kein Stück besser als die Leute denen du das vorwirfst. Klassischer Facepalm moment…

justus

weil sonst wieder den ganzen tag die leute weinen, dass sie nicht spielen können.

Khalinor

Ja, aber sie können heute trotzdem weinen, denn es werden nur Vorbereitungen zur Servererweiterung getroffen.

Also bevor du hier klugscheißt vielleicht vorher mal den Artikel da oben lesen.

justus

und je früher diese gemacht werden, um so früher können mehr leute spielen. oder etwa nicht?

Wordreth

Es handelt sich diesbezüglich nur um einen Tag. Heute haben sie sicher keine Server dazugeschaltet, von daher macht es nur den unterschied, das sie heute die Server für 2 Stunden herunter gefahren haben, das für heute nichts bringt, da trotzdem Warteschlangen endstanden sind. Wäre besser gewesen heute die Leute spielen zu lassen und die Server morgen früh vom Netz nehmen.

justus

die werden sich schon etwas dabei gedacht haben und nicht einfach grundlos heute die änderungen deployt

TomRobJonsen

Ist doch ganz einfach. Der Ansturm auf die Server wird wieder ab ca. 12-13 Uhr sein, so wie gestern (am Samstag).
Damit die Leute die am Montag in der Schule und auf Arbeit sind am Sonntag spielen können, macht man die Serverwartung am Sonntag in der früh, wo die meisten noch schlafen und die Server halb leer sind.

Für mich sehr logisch.

Spritzkeks

Keine Ahnung ob Asta immer noch der vollste Server ist. Aber bis auf Founders Release und F2P Release hatte ich keine Que.

Willi

Für unsere Zeitzone doof gewählt, Sonntags vormittags ist „Zocki“ Zeit.
Machste natürlich nix.

Xerez

nja lieber sonntag vormittag (wo es meist noch frühstückszeit ist) als wieder nachmittags, zumal ich mir ,nach dem desaster mit dem release, kaum vorstellen kann, dass die es pünktlich um 11 schaffen xD

Andre

Yeah, Wecker gestellt, aufgestanden, news gelesen, abgefuckt, wieder ins Bett. Also heute wieder kein zocken.

UW74

Nun, ich halte den Zeitpunkt für schlecht gewählt. Besser wäre es in der Nacht von Sonntag auf Montag. Lieber ca. 1 Millionen Spieler und die unzufrieden Leute die warten müssen, als gar keine Spieler, was zu mehr Unzufriedenheit führen wird.

Jörg

Das wäre auch mein Wunsch gewesen, da in der Zeit ja der Superbowl läuft ^^

Alexander Leitsch

Und genau das spricht gegen eine Wartung. Die werden das in Amerika sicher gucken wollen 😀

Dexter Ward

Ist ja nicht so, dass wenn der Super Bowl läuft alle in den USA das Arbeiten aufhören. Also irgendwie kein Argument gegen eine Wartung um diese Uhrzeit. 😀

mmo_experiment

Megaserver und man hätte das Problem nicht!

dxd28348

Ja, hätten sie mal dich gefragt, dann wäre das alles nicht passiert.

justus

ohja, so ein extrem laggender megaserver klingt echt gut

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

161
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x