Lost Ark brachte heute Nacht einen Patch – Alles zum Server down

Lost Ark brachte heute Nacht einen Patch – Alles zum Server down

In Lost Ark gab es heute Nacht ein Update. Um 0:00 Uhr wurden die Server offline genommen. Wir verraten euch, wie lange die Wartung andauert.

Update 23:25 Uhr: Wir wissen jetzt, welche Änderungen der neue Patch bringen soll. In einem Foren-Beitrag heißt es, dass mit dem Update eine Anpassung an der Kristallinen Aura vorgenommen wird.

Außerdem soll der Neustart der Server möglicherweise dabei helfen, die Matchmaking-Probleme im Spiel zu fixen. An einem langfristigen Fix wird zusammen mit Smilegate gearbeitet (via Lost Ark Forum).

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Spotify, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Spotify Inhalt

Was ist das für ein Update? Das ist derzeit noch nicht ganz klar. Weder im Forum noch über Twitter teilten die Entwickler mit, was sich durch das Update ändert. Wir werden den Abschnitt entsprechend aktualisieren, wenn es es Infos gibt.

Allerdings kämpft Lost Ark derzeit mit mehreren Problemen, darunter:

Wie lange geht die Wartung? Die Server gehen um am 21. Februar um 0:00 Uhr down. Die Wartung soll voraussichtlich zwei Stunden dauern. Von der Wartung sind jedoch nur die europäischen Server betroffen.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt

An Kristalliner Aura wird bereits gearbeitet

Worum wird sich sehr wahrscheinlich in dem Update gekümmert? Via Twitter teilten die Entwickler mit, dass die derzeit an einem Bug zur Kristallinen Aura arbeiten. Denn diese Aura verschwindet bei einigen Spielern einfach, obwohl sie noch lange laufen sollte.

Was müsste Amazon eurer Meinung nach am dringendsten fixen? Habt ihr auch Probleme mit der Kristallinen Aura?

Wer übrigens die Kristalline Aura günstiger als für 50 Euro bekommen möchte, sollte sich diesen Trick anschauen:

Lost Ark: Mit diesem Trick bekommt ihr fast 6 Monate Kristalline Aura für 11 € statt 50 €

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
19
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
71 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
j0e

Konnte mit dem Patch auch keine Verbesserung wahrnehmen eher Gegenteil das die Match Suche langsamer geworden ist.

Sebastian

Schönen guten Abend Herr Leitsch,
Ich denke ihr seht doch gerade sehr gut was auf den Lost Ark Servern passiert und das es sehr viele parallelen zu New World gibt.
Ich würde mir einfach wünschen wenn ihr als Gaming Seiten wie mein.mmo, buffed oder oder einfach mehr auf diese Missstände aufmerksam machen würdet.
Vielen Dank mit besten Grüßen und bleiben Sie gesund

Joshire

Bauernschlau

Gerade im Forum gefunden.

https://forums.playlostark.com/t/this-is-why-there-are-now-20k-queues-on-euc/192557

Die werden sich sicher nicht ausloggen und die Warteschlangen noch weiter belasten.

Aldalindo

Ja mein Kristallaurabonus war am WE auch plötzlich weg und heute (Montag morgen 8:00) wieder da. Hatte gehofft wenigstens so heute meine Festungsforschungen abzuschließen, weil nun um 17 Uhr habe ich mal wieder 16 k Warteschlange😜mal sehen wie lang das selbst gehypte Fans noch mittragen. Da muss ein optionaler und gekonnter (nicht Amazon 😝) Serverwechsel her mit allen Items, Pets, Mounts, Karten, Gravuren und Erfolgen.

Twiks

20 Minuten nicht am PC gewesen und abgemeldet… 18k Warteschlange. Das ist nicht wahr…

Kruemel

selber Schuld spielst du auf Asta

Osiris80

Sie haben die Serverkapazitäten extrem heruntergeschraubt das das matchmaking wieder möglich ist, jetzt hatt man an einem Montag um 13Uhr eine Warteschlange von 15k gg.

Chafaris

Aber nicht unter der Woche. Ich habe ebenfalls den Eindruck, dass die Warteschlangen nun früher und stärker einsetzen.

Horteo

Ich glaube kaum das ein grösserer Patch zur Stabilisierung aufgespielt wurde.

Wenn man die Warteschlangen aber anschaut heute, hab ich das Gefühl das die Anpassung gestern darin bestand die Kapazität auf den Servern zu reduzieren.

Ich

Ob sies irgendwann schaffen, das die Ingame Uhrzeit, auf der die Events basieren bei der Uhr und auf der Map mal identisch sind.
Da die auf der Uhr, passend sind, zu UTC+1 wie wir hier leben, nur die auf der Map sind UTC+0 und somit immer 1h später dran angezeigt.
Wechselt das Event aber in den Vorbereitungsmodus, passt wieder alles, nach der Vorbereitungsphase steht jedoch wieder startet in ~55min :S

Also die Uhrzeit so zu versemmeln, das ist echt der knaller und im Forum steht das das EU-Zeit wäre und ich denke mit nur UTC+0 ist 10% von Europa, das ist aber nicht nur Europa :s

Das mit der Kirstallienen Aura hab ich im Chat immer wieder mitbekommen, da ich zu faul bin ins Forum zu gehen, ist es interresant zu erfahren was da der Fehler war/ist

Und das das Matchmacking immernoch nicht funktioniert, ist erbärmlich und sollte 99% aller kapazitäten fressen, weil es ist mit der größte Bug im Spiel :s

Bauernschlau

Die Warteschlangen sind halt jetzt so und werden sich nur ändern, wenn Spieler wechseln oder aufhören. Ich habe in den letzten 20 Jahren viele MMORPG zum Start erlebt, aber die Kombination aus Warteschlange, Aura geht nicht, Store kaum verfügbar, Produktinventar aktualisiert nicht, Matchmaking kaputt und Daily/Weekly teilweise nicht machbar ist, nett ausgedrückt, erstaunlich.

Amazon hat nun nach New World den zweiten großen Release versemmelt. Mal schauen wie Lost Ark das übersteht.

Luripu

Ja mir gehts es genauso.
Soviel auf einmal was nicht läuft,hat schon Seltenheitswert.

Die Aussage:“Wir waren völlig überrascht von der Menge an Spielern“,
zieht nicht mehr.
Aus New World hätten sie lernen müssen
und 2 Regionen für EU zum Release bereit stellen müssen.
Da haben einige Leute ihren Job verfehlt.

Jetzt können sie nichts mehr ändern.
Die Spieler werden nicht einfach so nach EUW wechseln
und alles aufgeben was sie in 2 Wochen erreicht haben.

Envy

Das passt für mich nicht ganz zusammen…hatten die Leute jetzt hauptsächlich ein Warteschlangen Problem oder konnte man ungehindert spielen?

Wenn ich lese, „alles aufgeben was sie in 2 Wochen erreicht haben“

Ja was haben sie denn erreicht?

Es gibt da 2 Optionen, entweder die Leute haben in 2 Wochen tatsächlich viel erreicht, dann dürften diese Leute aber kein Warteschlangen Problem gehabt haben.

Oder die Leute waren zu wenigstens 50% in der Warteschlange, dann kann man das, was sie 2 Wochen erreicht haben, locker in weniger als einer Woche auf nem Server ohne Warteschlangen Problem nachholen.

Ich hab auf Asta es in einer Woche auf GS 302 geschafft, im Vergleich dazu hab ich jetzt am Samstag und Sonntag es auf EUW den gleichen GS in 2 Tagen erreicht.

Ich versteh das Problem nicht.

Luripu

Ich gebe nur das weiter was ich lese
da kommen oft Komentare(Reddit) das sie schon GS 800+ haben
und deshalb nicht wechseln wollen.
Ich selber wechsele nicht,weil ich schon 7000 Kristalle auf EUC verballert habe,
die mir nicht ersetzt werden

Envy

Naja 7000 Kristalle sind jetzt auch nicht wirklich viel, aber das muss jeder für sich entscheiden.

Wenn die Kapazität bei max 75.000 liegt und die in keinem Fall zu erhöhen geht, warum auch immer. Sich aber 350.000 Spieler da weiterhin einloggen wollen, weil die es ähnlich sehen wie du, wird sich an der Thematik nix ändern das man Warteschlangen hat.

Twiks

Es ist noch nicht Mal 12 und schon eine Warteschlange von 5.000…. meine Stromkosten steigen auch ins unermessliche

Heinzl

Vormittags schon Warteschlangen, schön langsam wird das alles uninteressant. Die Lebensgewohnheiten ändern nur um ein Spiel zu spielen. Langsam zweifel ich daran das es so wichtig ist.

Twiks

Du sagst es das ist nicht mehr Normal. Ich hab eigentlich gar keine Lust mehr auf das Spiel. Neu anfangen wäre eine Option aber ich hab schon so viel Zeit investiert…

Mihari

Und hier noch einmal die offizielle Antwort:

https://forums.playlostark.com/t/february-20-update-on-current-top-issues/186470

  • Keine weiteren Serverkapazitäten für EU Central
  • Noch keine Servertransfers … wenn nur in der selben Region
Kadara

Was sie fixen sollten? Mal überlegen …. Serverwechseel ohne Neustart des Spiels z.B.; Ausbau der bestehenden EU Server (nicht die tollen neuen West EU) bzw Servertransfers für Kader und Gilden damit auf den bis zum Anschlag überlasteten EU Servern endlich mal keine x-Stunden Warteschlange zur PT stattfindet; anständige Tools zur Gildenverwaltung, etc … Die Liste ist lang und das sind nur 3 Beispiele die mega nervig sind. Aber warum sollten sie sich auch intensiv drum bemühen? Die Leute spielen es, egal wie hoch die Warteschlangen sind.

SapiusDC

Nicht böse gemeint, aber Sie haben bereits mehrfach gesagt, dass aufgrund der Architektur/Spielmechaniken die Server nicht weiter ausgebaut werden können. Das Matchmaking würde sonst noch weiter den Bach runtergehen…
Servertransfers müssen von Smilegate erst noch programmiert werden, was gerade in Korea im Rahmen einer Beta getestet wird. Da hat AGS im Moment keine Möglichkeiten, egal wie laut die Spieler danach schreien…

Ich sage aber auch, dass sie von Anfang an gleich 2 Datenzentren für Europa hätten hinstellen sollen, dann hätten wir das Problem jetzt gar nicht erst gehabt :/

Mihari

Der Servertransfer wäre laut Mods/Smilegate dann wohl auch nur innerhalb einer Region technisch möglich. Also von EUC -> EUC und nicht von EUC -> EUW. Somit auch nicht wirklich brauchbar, wenn alle Server bereits voll sind.

In Korea wurden ja schon einmal manuelle Servertransfers angeboten und dabei hatte man die „Erkenntnis“, dass es regionsübergreifend nicht geht.

Die Systemarchitektur von LA scheint wohl nicht besonders gut zu sein und ihre Limits zu haben. Das wurde ja von den Mods schon sehr, sehr, sehr …. sehr oft bestätigt und ist auch der Grund warum keine weiteren Serverkapazitäten und Server in derselben Region möglich sind.

Wer ohne Warteschlangen spielen will, muss warten bis der Hype vorüber ist und die Spielermassen weitergezogen sind oder auf eine andere Region wechseln und das „Leergeld“ in kauf nehmen.

Zuletzt bearbeitet vor 3 Monaten von Mihari
Vash

 damit auf den bis zum Anschlag überlasteten EU Servern endlich mal keine x-Stunden Warteschlange zur PT stattfindet

Also gestern Abend kurz vor 18 Uhr war ich Warteschlangenposition 4200. Hätte jetzt sicherlich keine „Stunden“ gedauert da auf den Server zu kommen. Es ist das gleiche Problem wie bei NW wenn eben alle unbedingt auf den gleichen Server wollen, warum auch immer anstatt sich selbst für einen nicht so populären Server zu entscheiden.

Zarastro

Auf meinem Server waren es 2800. Nach ungefähr 25 Minuten war ich drin. Nervig, aber noch aushaltbar. Bei der Serverwahl hatte ich mir aber auch gezielt den mit der damals kürzesten Wartrschlange ausgesucht.

Zuletzt bearbeitet vor 3 Monaten von Zarastro
Higi

Server wieder da, Aura auch!

Juzu

SERVERTRANSFERS !!! 😉

Spawnferkel

Ich hoff ja das es diese Woche auch von allein bissel besser wird wenn der Witch Queen release is…..

Miyu

Das Schlimmste sind die Warteschlangen für „Gruppen“-Dungeons. Aber auch Soloinhalte wie: Chaosdungeon und der Turm sind Solo nur schwerlich betretbar. Bei mir waren’s 5-6 Versuche. Ein Kollege brauchte 4-5.
Man will zusammen zocken, nix geht. Also drückt man geduldig so lange im Dungeonfenster auf Betreten, bis es klappt, oder man die Schn***e voll hat und Solo rein geht. Das fördert gemeinsames Spielen und den Endcontent ungemein 🙄

Bis jetzt sehen wir es aber noch sportlich, da es noch so viele andere Dinge zu entdecken gibt. Dann braucht man für seine Char-Updates halt etwas länger 😁

Azaras

hab heute auf west angefangen obwohl ich bei ca 1000 GS war aber es ist einfach kein grp spiel möglich das sollten sie echt fixen

Shiadra

Müsste es nicht mitlerweile heißen die heutigen wartungsarbeiten werden von bis vorgenommen? ist doch schon sogut wie tgl. serverdown

Scaver

Kristalline Aura muss am dringendsten gefixt werden, da es sich dabei nun mal um ein Premium Dienst handelt, für den man mit Echtgeld bezahlt hat und der nun mal mit der Zeit abläuft.
Einher ging dann fast automatisch auch die Behebung der Probleme mit dem Shop und den ganzen nicht zugestellten Items.

Dann sollten sie das Problem mit den Dungeons lösen. Dass man sich da nur mit Glück mal anmelden kann, ist echt sch***. Während der Level Phase kann man die Dungeons für Story noch solo machen. Im Endgame bringt das nix.

Warteschlangen sind für mich nicht so schlimm. Ich komme jeden Tag passend zum Feierabend rein… gewusst wie ^^

Jimpanse

komm lass uns teil haben wie du es schafst

Weissbier242

Mit etwas Planung kein Problem. PC frühs an. Und zwei Stunden vor Feierabend per Team view remote in die Warteschlange begeben. Dann kommt man nach Hause und kann spielen. Andere nehmen Auto klicker und gehen somit gar nicht aus dem Spiel.

Chafaris

Da manch einer seine grandiosen Weisheiten lieber für sich behält als diese zu teilen hier nun die gewünschte Info:

Teamviewer installieren, Rechner laufen lassen und von unterwegs einfach Zugriff auf den Rechner haben. Dann man sich bereits vor Feierabend in die Wartschlange setzen und kommt rein, sobald man zu Hause ist 🙂

Vash

Teamviewer installieren, Rechner laufen lassen und von unterwegs einfach Zugriff auf den Rechner haben. Dann man sich bereits vor Feierabend in die Wartschlange setzen und kommt rein, sobald man zu Hause ist 

Und da haben wir das Problem. Da sich ganz viele gar nicht aus dem Spiel ausloggen und afk in der Welt stehen, wiederum andere afk im Charaktermenü hängen sind die Server halt dauerhaft komplett überlaufen. Würden die Leute die Server halt nur belegen wenn sie auch aktiv spielen dann wären die Probleme wesentlich kleiner.

Weissbier242

Glaub du hast null verstanden was er gesagt hat. Er macht genau was du gesagt hat, loggt sich ein um zu spielen. Du bist nicht ingame AFK, du loggst dich nur von unterwegs auf deinem Rechner ein ein startest LA um dich schon mal in die Warteschlange zu begeben, damit du zu hause nicht mehr so lange warte musst.

Vash

Ich hab das schon verstanden. Aber das machen eben, wenn man die Kommentare überall so verfolgt, sehr viele Leute. Und davon werden dann eben doch auch sehr viele AFK im Spiel hängen anstatt nur die WS zu verkürzen.

Phinphin

Solange das AFK System nicht umgangen wird, macht das für mich keinen Unterschied, weil die Leute ja spielen wollen und nicht nur verhindern wollen, dass sie aus dem Spiel geworfen werden. Wenn ich eine Warteschlange von 7.000 habe, warte ich auch nicht 80 Minuten vor dem Rechner, damit ich sofort loszocken kann, sondern mach in der Zeit was anderes und schau alle 15 Minuten mal rein, um zu gucken, ob ich jetzt drin bin oder nicht.

Caliino

Machen leider viele, hab während der Level Phase schon genug angetroffen…

Und ich bin mir ziemlich sicher der Großteil dieser „Afk’ler“ steht bzw. läuft auf der eigenen Insel rum damit die ja niemand sehen und reporten kann…

Chafaris

Nö, du hast mich nicht verstanden. Du setzt dich von unterwegs nur in die Warteschlange, damit du zum Zeitpunkt deines Feierabends sofort rein kommst. Das hat rein gar nichts mit afk im spiel rumstehen zu tun 😉

Vash

damit du zum Zeitpunkt deines Feierabends sofort rein kommst. Das hat rein gar nichts mit afk im spiel rumstehen zu tun

Das heißt dein timing ist jedesmal so perfekt, dass du immer genau wenn du dich an den PC setzt die Warteschlange vorbei ist. Respekt, so ein Timing muss man erstmal haben. Außerdem habe ich nicht nur von dir sondern von der Gesamtheit geredet, die das Problem mit befüllt.

Chafaris

Meine Güte, wir haben aber wirklich Lust auf Konfrontation und suchen förmlich danach. Unfassbar.

Ja, mein Timing ist selbstverständlich auf die Nanosekunde perfekt….was denn sonst….

Und Teamviewer bzw. dessen Nutzung hat nur sekundär etwas mit den permanenten afk Spielern zu tun, und darum ging es auch nicht.

Fearloc

Steam Link auf ’s Handy sollte auch gehen 🤔

De

An was Amazon arbeiten soll?

Unmenschliche Warteschlangen
Gruppenspiel Mittags bis Nachts nicht mehr möglich, seit mehr als einer Woche.
Kristallaura Bug

3 schwerwiegende Bugs oder Probleme und ich denke alle 3 werden nach der Serverwartung weiterhin bestehen.

Amazon halt 😉

Klaphood

Sind halt Neulinge im IT-Bereich 😉 Da sollte man Verständnis und Nachsehen haben!

De

Gibt ja nun ein Statement was passieren soll, Kristallaura und Matchmaking sind Prio. Zumindest das Matchmaking sollte nach der Serverwartung besser laufen (wer es glaubt…)

Servertransfer wird in naher Zukunft nicht möglich sein.
Serverkapazitäten können nicht weiter hochgeschraubt werden.
Spieler durch Powerpass auf neue Server zu locken auch nicht möglich da man den nur bekommt wenn man ein Char auf 50 gelevelt hat.

Alles was man von Amazon hört ist, geht nicht. Im Endeffekt wartet man das sich das Problem mit den Warteschlangen von selber löst, wunderbar amazon.

GeT_R3kT

Wieso verstehen es manche immer noch nicht? Amazon ist nur Publisher und stellt die Serverstruktur bereit und Smilegate ist der Entwickler. Zum anderen läuft das Game und die Engine und die Grundlage an den Grenzen und können nicht einfach per Fingerschnipsen geändert werden. Das bedarf einer teils Neuentwicklung des zugrundeliegenden Spiels! Selbst einen Servertransfer gibt es in Korea noch nicht einmal lange und dort funktioniert dieser nur innerhalb einer Region und wie ich das verstehe auch nur auf wöchentlicher Basis. Das bedeutet der Ausbau von Servern und das mehr Spieler auf einen Server passen muss erst entwickelt werden (du siehst wie die Server jetzt schon „sterben“ weil sie am oberen Limit laufen) und auch Servertransfers müssen implementiert werden. Das sind Sachen die werden teils Wochen oder vielleicht sogar Monate in Anspruch nehme damit sie ohne Probleme genutzt werden können, das ist keine Sachen von 1-2 Tagen.

De

Ja Amazon ist nur der Publisher das ist mir klar aber das kann mir als Spieler völlig egal sein. Amazon ist der Ansprechpartner für EU. Soll ich Amazon jetzt noch loben für ihre „tolle Arbeit“? 😉

SiskoD

Wenn man seinen Namen draufstempelt ist man selber schuld

Desweiteren mag auch keiner EA weil die soviel spiele verkackt haben. Die Studios dahinter interessieren nur zweitrangig

Zuletzt bearbeitet vor 3 Monaten von SiskoD
Nico

Aha Amazon wußte also nicht das Server maximum 13 ist bei dem Spiel. Wie kann man das noch verteidigen? Groß Töne haben sie auch gespuckt das sie genügend Kapazitäten haben…. Dann bringt man gleich 2 Realmpools. Sie schaffen sich nur mehr und mehr Probleme. Der neue realmpool wird in naher Zukunft spieler Angel haben

GeT_R3kT

2 Realpools (wie du sie nennst) hätten hier auch nicht geholfen. Die deutsche Community hätte sich trotzdem auf einen Server geeinigt (egal ob in EU oder EU West) und es wäre zu Warteschlangen gekommen! Jeder selbst Schuld der unbedingt auf Asta spielen will (und 1,2 andere Server). Ich war beim Headstart die 3 Tage dabei und saß schon for dem eigentlich Start 10h in der Warteschlange und habe nur 1,5h gespielt. Das Ganze war mir dann zu bunt und bin zum Release auf Beatrice gewechselt und seitdem ca. 70h im Game versenkt. Klar Bea hat auch Warteschlangen die sich in der Primetime bei 2000-4000 bewegt aber die Wartezeit beträgt hier max ca. 20 min.
90% der Deutschen Leute die sich beschweren kommen vom Server Asta und sind teilweise selbst Schuld dass sie unbedingt dort spielen wollen obwohl sie von Anfang an x Stunden in Warteschlangen verschwenden…

Nico

So ein Blödsinn es gibt auch ettlich viele deutsche auf thirain oder slen oder Beatrice, und es ist ja nicht nur asta supervoll, kadan etc ebenso. Da am Anfang aber auch nur 8 Server gab. Und je 1 Server von pvp, französisch, spanisch, englisch, polnisch etc gab war auch nicht wirklich mehr zum ausweichen da außer thirain und slen wo auch viele hin sind und die auch gut Warteschlangen haben.

Und viele die sich beschweren kommen nicht nur von asta, ich ub von thirain, andere von kadan usw. Man will halt auch auf Servern spielen wo freunde drauf sind und da geht halt keiner mehr nach vielen tagen auf nen anderen server. Zudem sind 4000 man weit mehr als 20 min.

Und die server probleme sind ja nicht nur Warteschlangen sondern vorallem Shop, kristallaura und matchmaking probleme haben alle server im realmpool.
Denk bitte also nach bevor du solche falsch kalkulierenden Haufen wie AZG verteidigst. Die lieber später reagieren als zu früh.

De

Amazon zu verteidigen weil sich die Deutschen zusammenraffen und ihren eigenen Deutschen Server bilden, unfassbar. Ein Deutscher Server wurde immer gefordert und abgelehnt und ich Wette amazon hat auch mitbekommen das Asta der größte deutsche Server werden wird. Und was haben sie unternommen? Nichts.
Davon abgesehen waren zum Start wie schon andere auch geschrieben haben, alle Server voll. Das war Lotto spielen welcher Server am besten laufen wird.

schaican

Sicher ags ist nur der publisher aber warum haben die anderen Regionen (Russland Korea) nicht dieselben Probleme ?
Komisch oder!

GeT_R3kT

Ganz einfach weniger Spieler!

schaican

Denkst du wirklich das die Shop aura und paket mm Probleme nur an den zuvielen Spielern liegen ?
Normalerweise hat man nur für den Shop Server die von den spieler zahlen unabhängig sind denn nur wenn der Shop läuft kann auch Geld reinkommen

Zuletzt bearbeitet vor 3 Monaten von schaican
GeT_R3kT

Ja wurde doch auch von den Entwicklern bestritt, dass durch die Menge an Spielern die E-Commerce Server kollabieren und deswegen der Shop down geht. Bei MM ist es schlimmer da dort alle Server miteinander kommunizieren. Alleine das der Shop ständig down ist und eben kein „Geld reinkommt“ zeigt dass es kein triviales Problem ist!

Nico

In Korea war der ansturm noch größer als hier, also Blödsinn mit weniger Spieler

Caliino

KR hatte erst vor kurzem Ihren Peak mit 260k, wie hingegen bei 1,2 Mio…

Keine Ahnung wie du darauf kommst dass der Ansturm da größer war xD

Nico

Son quatsch, ka wo du diesen schmarn gelesen hast, alleine 2018 hatten sie schon 350k peak beim Release, wie gesagt und das ist ein Land…

Chiefryddmz

Korea = Land
Europa = Kontinent

😉✌️

GeT_R3kT

Wie witzig aber absolute Zahlen kennst du nicht oder? Wie du oben gelesen hast lag der Peak in KOR bei 260k und wir bei 1,3 und jeden Tag bei 1,1-1,2 mio also bitte den Ball flach halten 😉

Nico

Wie gesagt die 260k stimmen nicht. sondern 350k und das ist halt nicht alles.

Und das in Europa viel gezockt wird ist normal, selbst Valheim kommt auf einen playerpeak von 500k etc. f2p Games sogar nocht weitaus mehr. Bei New World hatten sie schon ein peak von über 900k und das Spiel hat geld Gekostet…

Einfach schlecht kalkuliert….. Aber anscheinend bist du da nicht besser als AZG.

Chiefryddmz

😅🤣🤣🤣🤣🤣

Chucky

Ernsthaft… Ich versuchte den ganzen Sonntag zu spielen.. Dauerhafte: Keine Verbindung zum server, errors etc.. kickten mich aus der schlagne.. nun bin ich bei 2,3k und die server fahren runter…

Scaver

Dann hast Du, für einen Sonntag, aber recht spät angefangen dich einzuloggen.
Ab spätestens 11 Uhr (Daily Resett) ist das eigentlich fast schon sinnlos, es noch zu versuchen.

Lynacchi

Und das ist einfach nur traurig. Man sollte jederzeit in der Lage sein sich einzuloggen.

Sazi

Wird man auch. In ein paar Wochen, wenn der Hypetrain weiter zu Elden Ring gefahren ist und die meisten Streamer gleich mitgenommen hat.

Luripu

Glaube nicht das ein Single Player Spiel dauerhaft für Entlastung sorgen wird.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

71
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x