LoL: 3 Champs sind so stark, dass sie in der besten EU-Liga immer gespielt oder gebannt werden

LoL: 3 Champs sind so stark, dass sie in der besten EU-Liga immer gespielt oder gebannt werden

In den letzten Wochen liefen bei LoL die Playoffs des LEC Spring Split. Dabei konnte man sehen, dass 3 Champions entweder in jedem Spiel gebannt oder gepickt wurden. Wir zeigen euch, welche das sind.

Was ist los bei LoL? Vor kurzem endeten die Playoffs des LEC Spring Split mit einem Sieg von G2 Esports gegen Rogue. Während des Turniers gab es drei Champions, die in fast jedem Team gelandet oder gebannt worden sind.

LeBlanc, Hecarim und Zeri sind die drei Champions. Wir zeigen euch hier die Stats von ihnen und wie häufig sie gespielt wurden.

Werte von LeBlanc, Hecarim und Zeri beim LEC Spring

Woher kommen die Infos? Die Webseite Oracleselixir hat die Champion-Stats des Turniers zusammengetragen und zeigt dort die drei Champions, mit einer 100 % Pick-Ban-Rate. Sie wurden also in jedem Spiel entweder für ein Team gewählt oder von einem Team gebannt.

Das sind die Stats:

  • LeBlanc hat als Midlaner eine Pick-Rate von 37,5 % und eine Ban-Rate von 62,5 %
  • Hecarim hat als Jungler eine Pick-Rate von 25 % und eine Ban-Rate von 75 %
  • Zeri hat als ADC eine Pick-Rate von 25 % und eine Bann-Rate von 75 %

Knapp dahinter befinden sich der ADC Jinx und der Midlaner Twisted Fate, die auf eine Pick-Ban-Rate von stolzen 95,8 % kommen.

LeBlanc durfte in 9 Spielen wirklich gespielt werden. Bei den Profi-Spielern von LoL ist die flinke Zauberin mit ihrem Burst-Schaden sehr beliebt.

Zeri ist einer der neusten Champions von LoL. Ihre hohe Mobilität spielt bei Teamfights eine wichtige Rolle, weshalb sie im Herz vieler Spieler einen festen Platz hat. Sie wurde sechsmal gespielt.

Und auch Hecrarim ist ein Champion, der im MOBA für seine Mobilität bekannt ist. Mit seinen Skills ist er in Kämpfen sehr beweglich und dringt leicht zur verwundbaren Backline durch. Seine Skills kann er auch defensiv einsetzen, um Ganks zu entkommen. Genau wie Zeri wurde Hecarim nur sechsmal gespielt.

Bleibt das jetzt so? Bis zum nächsten großen Turnier wird sich die Beliebtheit der Champions bestimmt noch ändern, wobei gerade LeBlanc seit Jahren oft bei den Profi-Spielern gewählt wird.

Für das große Mid-Season-Invitational erwarten wir viele Änderungen, die Meta-Auswirkungen mit sich bringen. Es bleibt also spannend, welche Charaktere dann in den Vordergrund rücken und wie gut LeBlanc, Hecarim und Zeri dann noch performen.

Quelle(n): CodigoEsports
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
2
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Corrilia

Schöner Artikel. Man sollte aber anmerken, dass die im Turnier auf einen andere Patch spielen, als auf den Live Server. Heca wurde massiv generft auf dem live server

Nico

bisl spät der text, zeri wurde z.b. generft mit dem patch ;D und der hat schon einige gute änderungen die die meta durchwirbelt

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

2
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x