Irrer Bug in Fortnite: Ausgerechnet der Groot-Ball feuert Gegner weit aus der Map

Achtung! In Fortnite kursiert gerade ein heftiger Bug, der euch oder eure Gegner von der Map der Season 4 in den Sturm ballert. Dagegen hat man keine Chance. Wir zeigen euch Gameplay des irren Bugs.

Um was geht es? Season 4 steht bei Fortnite im Zeichen der Marvel-Superhelden. Dabei ist es euch möglich, die Fähigkeiten von Superhelden wie Groot aufzusammeln und dann im Kampf zu nutzen. Wo ihr alle Superhelden-Bosse findet und ihre Fähigkeiten in Fortnite nutzt.

Das ist der Bug: Spieler fanden heraus, dass es mit dem Ball von Groot einen Bug gibt. Eigentlich ist das so vorgesehen: Ihr benutzt Groots Ball und steckt dadurch im Inneren dieser Kugel aus Ästen. Der Ball schützt euch vor gegnerischem Beschuss und heilt euch, solange ihr darin seid. Außerdem bewegt ihr euch damit schneller über die Map – Quasi wie der Baller, aus einer der vorherigen Seasons.

Eigentlich ist das also eine defensive Fähigkeit, die einen schützt und eine neue Möglichkeit zur Mobilität bietet. Ausgerechnet bei diesem Ball gibt es einen Bug. Wenn man mit Spielern kollidiert, fliegen diese plötzlich mit einem Affenzahn von der Map und versauern im Sturm.

So sieht der Groot-Bug im Spiel aus

Das zeigen Spieler: Auf reddit teilen Spieler schon fleißig ihre Ingame-Aufnahmen, nachdem sie oder andere Spieler dem Groot-Bug zum Opfer gefallen waren. So auch Spieler Xientraa. In seinem Clip streckt er zunächst einen Gegner nieder. Ein anderer Gegner, der direkt in Nahkampfreichweite steht, überrascht ihn und zündet vermutlich den Groot-Ball.

Anschließend sieht man, wie es Xientraa weit aus der Map pustet.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Reddit, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Reddit Inhalt

Einen weiteren Clip gibt es von NotAFoxInDisguise. Er nennt das Video „Und für meinen nächsten Trick werde ich verschwinden“.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Reddit, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Reddit Inhalt

In den Kommentaren fragt ein Spieler, was da passiert. Der Nutzer Potion_Pult erklärt das so: „Der Groot-Ball hat die Fähigkeit, dass er Spieler, ohne Schaden zu verursachen, zurückstößt, wenn der Ball mit ihnen kollidiert. Ich vermute, wenn man das aktiviert, während ein Spieler im Radius des Balls ist, glaubt das Spiel, dass sie so hart mit dem Ball getroffen wurden, dass sie sich darin befinden. Als Ergebnis wird der Rückstoß multipliziert und katapultiert sie weg.“

Achtet also darauf, Abstand von Gegnern zu haben oder mit dem Rücken zur Wand zu stehen, wenn ihr sicher seid, dass ein Gegner den Groot-Ball besitzt. Doch das ist meist gar nicht so offensichtlich, weshalb Spieler nun hoffen, dass der Bug schnell aus dem Spiel fliegen wird.

An anderer Stelle fanden Spieler heraus, wie man den Cooldown der Fähigkeiten geschickt umgehen kann. So fliegen die Bomben von Doctor Doom in Fortnite alle paar Sekunden.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
2
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x