Das neue Survival-MMO vom DayZ-Erfinder auf Steam wurde verschoben – Beta startet im August

Dean Hall, der Erfinder des Survival-Klassikers DayZ, arbeitet gerade an einem neuen Spiel: Icarus. Das sollte eigentlich im August erscheinen. Nun gibt es jedoch eine Verschiebung mit einem Trostpflaster: ab Ende August können Vorbesteller die Beta zocken.

Was ist das für ein Spiel? Das neue Survival-MMO von RocketWerks spielt im Weltraum und hat einen dystopischen Sci-Fi-Flair. Nach einem gescheiterten Terraforming-Projekt, dem „Icarus-Programm“ wurde auf der „zweiten Erde“ ein besonderes Material entdeckt.

Ihr gehört zu einer der Truppen Truppe, die auf dem neuen Planeten forscht, das Material sammelt und den neuen Planeten erkunden soll. Dazu kehrt ihr immer wieder auf den neuen Planeten zurück und setzt dabei euer Leben aufs Spiel. Denn ihr müsst euch verschiedenen Gefahren widersetzen:

  • Wildtiere des Planeten haben euch nicht gerne dort und ihr müsst euch zur Wehr setzen
  • Hunger und Durst wollen bekämpft werden, damit ihr die Welt überhaupt erkunden könnt
  • Sauerstoff geht euch ebenfalls langsam aus, denn die Luft des Planeten selbst ist giftig
  • zufällig auftretende Wetterereignisse machen euch das Leben zusätzlich schwer

Der Fokus des Spiels liegt also stark auf PvE-Aspekten und bietet klassische Survival-Features wie Crafting und Erkundung. Dabei steht ihr jedoch immer unter Zeitdruck. Erreicht ihr nicht rechtzeitig das Landungsschiff, das euch zurück zur Orbitalstation bringt, werdet ihr zurückgelassen. Icarus zählt zu unseren 8 neuen Survival-Games, auf die ihr euch noch 2021 freuen könnt.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt
Der Trailer zu Icarus.

Wann und wo erscheint Icarus? Eigentlich sollte Icarus schon am 12. August erscheinen, wurde jedoch nun auf November verschoben (via Steam). Als Plattform ist bisher nur der PC (Steam) bekannt. Vor dem Release wird mehrere Betas geben.

Roadmap verrät Beta-Inhalte

Das bietet die Beta: Zusammen mit der Ankündigung der Verschiebung lieferten die Entwickler eine Roadmap, auf der ihr seht, welche Inhalte ihr jeweils spielen könnt. Die Beta ist in mehrere Wochenenden aufgeteilt:

  • 28.-29. August: Fokus auf Erkundung und Bau, nur das Wald-Biom ist bespielbar
  • 11.-12. September: Stürme fegen über die Welt und stellen eine Gefahr dar, weiterhin nur im Wald
  • 25.-26. September: das arktische Biom ist zugänglich und bringt neue Tiere und Schneestürme
  • 9.-10. Oktober: ihr könnt das Wüsten-Biom mit seinen neuen Gefahren erkunden
  • 23.-24. Oktober: Fraktionen kommen, für die ihr Missionen erledigen könnt
  • 6.-7. November: ein besonderes Community-Event mit Preisen
Icarus Roadmap
Die Roadmap zur Beta.

Die Beta ab August steht nicht mehr unter einem NDA, da die Entwickler Streamer und Content Creator dazu einladen, Inhalte für ihre Community zu produzieren. Ihr werdet also vermutlich ab dem 28. August auch Videos und Streams zu Icarus sehen können.

Wie mache ich bei der Beta mit? Wenn ihr Icarus vorbestellt, erhaltet ihr einen garantierten Zugang zu den Beta-Tests. Die Entwickler wollen aber auch Keys an Content Creator verteilen, damit diese ihre Community einladen können. Haltet also auch etwa auf Twitch Ausschau, wenn ihr mitmachen wollt.

Icarus klingt aktuell vielversprechend und mit Dean Hall sitzt ein kreativer Kopf hinter dem Projekt. DayZ, welches ebenfalls aus seiner Feder stammt, gilt als einer der Begründer des modernen Survival-Genre. Es ist bis heute enorm beliebt und zählt zu den besten und beliebtesten Survival-Games überhaupt:

Die 25 besten Survival-Games 2021 für PlayStation, Xbox und PC

Quelle(n): Icarus auf Steam
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
5
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
19 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Kev

Dean Hall?

Jahahahaha genau, sein höchst wahrscheinlich völlig verbuggtes und kaputtes Spiel kann er gerne behalten. Nochmal Fall ich auf diesen Kasper nicht rein.

McPhil

Ich finde es super wie er DayZ erst komplett fertig gestellt hat bevor er das nächste Spiel anfängt…

Grinsekatze

Vorsicht. Die Fanbois kommen gleich und hauen dich.

McPhil

? Auf auf und davon

Grinsekatze

Uff, nein, danke.
Geld eingesackt, unfertiges DayZ liegen gelassen, MMO programmieren.
GG …

Nico

es ist kein mmo, sondern ein survival Spiel.
2tens hat das Geld Bohemia kassiert, die das Spiel auch mittlerweile gut gemacht haben.

Und auch wenn er es liegen gelassen hat, kann man das ettlichen anderen Entwicklern auch ankreiden, es gab in der Gaming Geschichte schon viele führende Entwickler die gegangen sind da gab es nicht so ein geschrei?

Grinsekatze

Gab immer Geschrei.
Das neue ist ein MMO. Wo schriebe ich, dass DayZ ein MMO ist? Habs selbst lange genug gezockt.

Er ist eine Wurst – musst halt mal die Methoden durchlesen, bis hin zum Abschied.
DayZ ist bis heute nicht fertig. Und er hat das zu verantworten.

Wie gesagt, Kohle eingesackt – nochmal so machen. GG.

Nico

wo ist das ein mmo? das ist ein Survival Spiel wie soviele andere…. Und damit mein ich Icarus…. informier dich mal bitte..

DayZ ist fertig wird aber immernoch weiter verbessert. Was fehlt denn deiner Meinung nach? Bugs sind noch drin, ja und? nen mir doch ein bug freies Survival Spiel…? Spiele mit Open World sind immer Bug anfällig.

Diesmal ist es seine eigene Firma, das wird er sicherlich nicht nochmal so machen. Und wenn dann ist das halt so. Ich hab das alles damals mit verfolgt. Und außerdem kann man hier auch Bohemia die schuld geben, Dean Hall durfte für DayZ Standalone nicht mit der Engine machen die er wollte. das alles kam erst viel später heraus. Aber hey, immer einer seite die Schuld geben :p

CALL ME DEM0N

“Vielversprechend” und “vom DayZ Erfinder”, ich glaube nicht.

Thrawll

Da stimme ich zu.
DayZ ist nicht mal annähernd fertig und er macht ein neues Spiel?
Wenigstens hab ich nu mal zur Abwechslung Geld gespart ^^

CptnHero

hoffentlich war das ein Scherz…

Thrawll

“hoffentlich” ändert sich der Ton

CptnHero

also meinst du das ernst?
Dayz ist aktuell in einem völlig soliden Zustand und obendrein arbeitet Dean Hall schon seit Jahren nicht mehr an Dayz.
Solche Kommentare können doch wirklich nur von jemanden kommen der von dem Spiel mal vor Jahren was gehört hat und scheinbar immernoch überall seinen Senf dazu geben muss ?

Thrawll

Also ändert sich Ihr Ton nicht? Traurig.

Bugs sind immer noch zuhauf da, Versprechungen wurden gemacht und nicht eingehalten etc…

“Solche Kommentare können doch wirklich nur von jemanden kommen der von dem Spiel mal vor Jahren was gehört hat…”

Ja, tatsächlich habe ich von dem Spiel vor Jahren gehört, aber auch vor Jahren gekauft (auf Steam).
Also nette haltlose Aussage oder kennt da jemand meine Steambibliothek besser als ich ?

“und scheinbar immernoch überall seinen Senf dazu geben muss”

Ja muss ich, dass ist der Vorteil den man als Bürger der Bundesrepublik Deutschland genießt. Man darf seine Meinung frei kundtun.

“hoffentlich war das ein Scherz…”

Aber sich derart im Ton zu vergreifen ist erbärmlich.

Und meine Meinung ist meine Meinung was jemand wie Sie nicht zu verstehen und/oder zu tollerieren scheint.
Ich würde es begrüßen, wenn Sie aufhören würden Ihren Senf unter meine Posts zu geben.

Vielen Dank

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von Thrawll
CptnHero

Das hat mit meinung überhaupt nichts zu tun, wenn man hier herumschwurbelt und so einen Müll erzählt wie: dean hall is nich mal mit dayz fertig aber macht schon ein neues Spiel.
und wer sich bei “hoffentlich war das ein Scherz” schon persönlich angegriffen fühlt, der scheint mir sowieso nicht sonderlich stabil zu sein.
Und außer haltloses Gestammel von Bugs und Versprechungen hast du anscheinend auch keine richtigen Argumente parat (wie denn auch, wenn man sich 0 informiert hat übers Game)

ps. dein weiteres Geschwafel werd ich mir auch gar nich mehr reinziehen..da du scheinbar sowieso nicht in der Lage bist irgendwelche sinvollen Argumente zu bringen, die man vielleicht sogar nachvollziehen kann.

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von CptnHero
Thrawll

“Das hat mit meinung überhaupt nichts zu tun”

Aha was sollte es denn sonst sein außer meine eigene Meinung zu einem Thema?

“herumschwurbelt” LOL

“und wer sich bei “hoffentlich war das ein Scherz” schon persönlich angegriffen fühlt, der scheint mir sowieso nicht sonderlich stabil zu sein.”

Vielen Dank das Sie sich scheinbar Gedanken um meine geistige Gesundheit machen, aber ich kann Ihnen versichern, dass ich berufsbedingt regelmäßig auf Herz und Nieren geprüft werde.
Was das angegriffen angeht, ja ich reagiere sehr allergisch auf Drohungen, denn so fasse ich dies auf.

“außer haltloses Gestammel von Bugs und Versprechungen”

haltloses Gestammel……. aha ist recht.

“hast du” Du? Entschuldigung Sie und ich sind nicht auf der selben Ebene.

“auch keine richtigen Argumente parat (wie denn auch, wenn man sich 0 informiert hat übers Game)”

Welche Argumente sollte ich denn anbringen und noch wichtiger warum sollte ich?

“Solche Kommentare können doch wirklich nur von jemanden kommen der von dem Spiel mal vor Jahren was gehört hat”

Um Argumente vorzubringen um meinen Standpunkt klar zu machen fehlt mir die Diskussionsgrundlage.
Mit “hoffentlich war das ein Scherz…” eröffnet man allerdings keine Diskussion sondern eine Konfrontation.

Auch führe ich nicht mit jedem Individuum eine Diskussion.

Dafür müsste mein Gegenüber zumindest ein gewisses Maß an Respekt seinen Mitmenschen gegenüber besitzen, den Sie scheinbar mir gegenüber nicht aufbringen wollen oder können.

Zum Abschluß möchte ich Sie nun darum bitten von weiteren Beleidigungen abzusehen danke schön.

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von Thrawll
Noru

Was stimmt mit dir nicht XD?

Thrawll

Danke alles gut

Malocher

Thrawll hat recht
Dean Hall hat damals dermaßen mist gebaut, dass er der beste grund wäre neue gesetze gegen so einen typen zu erlassen, die uns gamer/verbraucher besser schützen sollten

ich vergesse nicht und das internet schon garnicht !
dayz war für mich reines lehrgeld nie wieder blind iwelche pre.alpha, beta what ever zu kaufen

wenn unser eins mist bei der arbeit baut dann ist das jawohl klar das wieder hinzubiegen und beim nächsten mal den fehler zu vermeiden

nur dumme lernen nicht aus ihren fehlern und es gibt zu viele dumme mit zu viel geld

würde die gesammte gamer gemeinschafft diszipliniert zusammen stehen und keine unfertigen spiele kaufen , was glaubst du wie die gesammte spieleindustrie ranklotzen würde, vernünftige und bugfreie ware/games auf den markt zu bringen?!
oh junge junge ^^

um nur ein paar beispiele zu nennen
-zombis sehen dich egal wo du bist
-zombis können keine treppen hochlaufen
-iwann wurden zombis für eine zeitlang komplett aus dem spiel genommen

und das waren die bekanntesten bugs von unzähligen anderen kleinen die man in ihrer anzahl fast in keinem anderen spiel findet und das über JAHRE

alles andere kannst du nochmal bei google nachschlagen
das war nämlich der zustand des spiels als dean hall das team verlassen und so eine sche*se hinterlassen + ein teil der kohle mit genommen hat…um was zu machen?! NOCH ein spiel ?! pfff
dann schmeis doch dein geld raus für so eine pfeife , ich für meinen teil stehe da voll und ganz hinter Thrawlls meinung !

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

19
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x