Hat New World monatliche Kosten?

New World kommt ganz ohne monatliche Kosten aus. Wir zeigen euch, was es optional zu kaufen gibt, wenn ihr doch Geld bezahlen möchtet.

Um was für Kosten geht es? Spieler fragen sich, ob man für das MMO New World jeden Monat einen Abo-Preis bezahlen muss, oder ob es keine monatlichen Kosten gibt.

Sobald ihr das Spiel gekauft habt, könnt ihr immer spielen und habt keine monatlichen Gebühren. New World ist ein Buy-2-Play-MMO. Doch es gibt optionale Möglichkeiten, für das Spiel Geld auszugeben.

Was kostet es, New World zu spielen?

Das müsst ihr bezahlen: Wenn ihr New World spielen wollt, dann müsst ihr euch das Spiel zunächst kaufen. Dabei gibt es die Möglichkeit, die Standard-Edition oder die Deluxe-Edition zu erwerben.

  • Die Standard-Edition kostet 40 € und beinhaltet das Grundspiel
  • Die Deluxe-Edition kostet 50 € und bietet weitere Inhalt:
    • Waldmensch-Rüstungsdesign
    • Waldmensch-Beil-Design:
    • Dogge als Haustier im eigenen Haus – Das eigene Haus wird ab Stufe 15 im Spiel freigeschaltet.
    • Stein/Schere/Papier-Emote-Set: Stein, Schere, Papier – ein netter Zeitvertreib mit Freunden oder ein Weg, um schwierige Entscheidungen zu treffen.
    • Digitales Artbook zu New World: Eine Sammlung fantastischer Konzeptzeichnungen aus der Produktion von New World.

*Affiliate-Links. Wir erhalten bei einem Kauf eine kleine Provision von Amazon. Vielen Dank für Eure Unterstützung!

Wie geht es dann weiter? Nachdem ihr entweder die Standard- oder die Deluxe-Edition von New World zu eurer Spiele-Bibliothek hinzugefügt habt, gibt es keine Abo-Kosten. Ihr könnt ab jetzt, ohne Geld auszugeben, weiterspielen.

Das mag für manche MMO-Spieler überraschend sein, denn Spiele wie World of Warcraft oder Final Fantasy XIV benötigen über die Test-Phase hinaus ein Abo, das ihr monatlich zahlt.

Möglich wäre bei New World, dass es in Zukunft DLCs geben wird und die dann extra kosten. Da muss man jetzt aber abwarten, ob diese überhaupt kostenpflichtig sind. Denn Spiele wie GTA Online kommen auch ohne monatliche Kosten aus und bringen regelmäßig kostenlose DLCs für alle Spieler.

Ich möchte aber etwas kaufen – was gibt es da?

Das sind optionale Käufe in New World: Wer sagt, dass er gern Geld in die Hand nimmt und es für New World ausgeben möchte, der kann sich an den Ingame-Shop wenden. Doch keine Sorge – Pay-2-Win gibt es da nicht.

Wer will, kann im Shop folgende Inhalte kaufen:

  • Emotes
  • Skins für Rüstungen und Waffen
  • Möbel für euer Housing
  • Neue Wappen für eure Kompanie
  • Neue Farbstoffe

Welche Glücksmarken es gibt und wie teuer diese und die Inhalte wie Waffen-Skins sind, erfahrt ihr hier:

New World zeigt endlich, was im Ingame-Shop steckt

Bis zum Jahr 2022 soll der Shop dann mindestens in diesem Ausmaß bleiben. Danach könnte es sein, dass man im Shop von New World auch Booster kaufen kann.

Damit könnten Anfänger dann ihren Level-Prozess beschleunigen und so schneller zu Freunden aufschließen, die schon länger spielen.

Wie werdet ihr New World spielen? Habt ihr vor, nach dem Kauf des Spiels noch weiter Geld auszugeben und euch mit Skins oder Emotes auszutoben, oder wollt ihr außer des Anschaffungspreises nichts mehr für das MMO bezahlen? Schreibt uns eure Meinung doch hier auf MeinMMO in die Kommentare und tauscht euch mit anderen Spielern aus.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
7
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
7 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Lucy

40€ für die Standart Edition und 50€ für die Deluxe Edition und wenn Amazon noch so dreist wird, monatliche Abo-kosten hinzufügen, für ein Spiel, was absolut scheiße ist aufgrund glitches, buggs ohne Ende, dass Kampfsystem voll fürn Ar… ist, würde ich euch empfehlen, euch entweder zu den Loser Game WoW oder FF14 zu kaufen, da bekommt ihr was für euren Geld.

Zudem haben die anderen auch recht. 13h+ zu warten, nur damit man 2 3h spielen kann, geht sehr tief ins Geldtasche und ist absolute Zeitverschwendung, egal ob man arbeitet geht oder nicht. Wenn diese Person seine 3000€+ Netto verdient, dann nur zu, aber ich würde es nicht machen.

P.S.: Amazon hat keine Ahnung von Spiele entwickeln, also ist es weniger nachvollziehbar, warum New World so hart gefeiert wird.

Koshin

Stimmt, wow macht das ganze wesentlich besser…. Halt Stop… Bezahlt man da nicht fürs Game und benötigt zusätzlich ein Abo? Hrmmmm..

Weiß jetzt nicht, ob dein kompletter Post hier ironisch sein soll, oder es dein Ernst ist.
Aber mittlerweile (stand jetzt 3 nach Release)
Benötigst du definitiv keine 13h um ins Game zu kommen, außer eventuell du bist ein Streamer Fanboy/ Girl und musst uuuunbedingt da spielen, wo sich alle Streamer tümmeln.
Wenn du letztendlich auf einem Server bist, laufen diese absolut stabil. Bugs hatte ich bis jetzt auch keine tatsächlich, und ich hab schon einige Stunden in dem Game.
Das Kampfsystem ist halt Geschmackssache, Tab-Targeting wie in den meisten mmos ist natürlich wesentlich besser, das stupide nutzen von rotations ist absolut mega und innovativ, und es muss auch ausnahmslos JEDEM gefallen, wie kann Amazon nur die frechheit besitzen, mit einem aktiven Kampfsystem daher zu kommen.

Aber früher war Gott sei Dank alles besser, die Server und der Content von bspw. Wow waren absolut überragend. Es gab keinerlei Probleme zum Release day.

Schulterteufelchen

Ich weiß ich weiß gib dem Troll doch nicht Futter.
Aber das Exemplar hier schreit so nach Aufmerksamkeit, dass man ja Angst haben muss die Person dahinter tut sich was an wenn sie keiner beachtet.

Also komm frei von der Leber was ist’s? Vom Leben gebeutelt, keine liebe von den Eltern, Frust auf der Arbeit, schlechter Sex? Egal was du kannst es dir von der Seele reden das Teufelchen hört dir zu.

Ist doch viel besser als sinnlosen Stuss zu reden oder?

Kolyma

die monatlichen Stromkosten steigen stark, wenn man 14 Stunden in der Warteschlange ist, um 3 Stunden zu spielen

Sacksahne

Naja die stromkosten sinken, wenn du aktiv 14 std spielst braucht dein prozessor und graka mehr strom, so spielst du aktiv 3 std… Und hast noch mehr von deinem RL… So kannst du deine. Haushalt machen, dich um die Kinder kümmern, arbeiten gehen… Und das alles während dein Account sich selbstständig einlogged… Außer du hast ein oder zwei verbindungsabbrüche wie ich… Aber das ist bestimmt eine seltenheit

Sayfty

Also bei mir ist die CPU durch New World bei 10-15 % Auslastung (Ryzen 1600) und meine GPU bei 80-85% (1070). Das frisst auf jeden Fall enorm Strom. Keine Ahnung was der während der Warteschlange alles berechnen muss 😀

Namma

Ja ist bei mir auch so mit der 1080, im Spiel in Wqhd auf hoch 55-90% bei 60 Fps lock und in der Warteschlange läuft die mit 95-100% Dauerlast.
Das ist schon bissl nervig

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

7
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x