Ein Spieler entführte mich in GTA Online zu einem atemberaubenden Date

In GTA Online hat man einige Begegnungen, die man manchmal nicht erwarten würde. MeinMMO-Autorin Eilyn Rapp hatte auch ein Erlebnis, bei dem sie plötzlich von einem Spieler zu einem Date in Los Santos entführt wurde.

Was ist passiert? Eigentlich hatte ich mich wie immer in GTA Online eingeloggt, um wieder bei ein paar Heists zu helfen. Eine meiner Lieblings-Beschäftigungen ist es nämlich, Anfängern im Spiel zu helfen. Doch als eine Einladung zu einer Yacht von einem Spieler auftauchte, entschied ich mich spontan, dieser zu folgen.

Dass sich dies zu einem atemberaubenden “Date” entwickeln würde, wusste ich zu der Zeit noch nicht. Doch die Neugierde eine Yacht zu sehen, trug mich dorthin.

Yacht, Boot, Karre und Jet – So hatte ich Los Santos noch nie gesehen

So startete das “Date”: Wie schon gesagt, folgte ich der Einladung eines Spielers, der mir unbekannt war, auf seine Yacht. Ich hatte noch nie eine von innen gesehen und freute mich darauf. Da noch weitere Spieler auf der Yacht tummelten, dachte ich mir zuerst nichts dabei.

gta-yacht-ausblick
Ich nutzte die Zeit auf der Yacht, um den Ausblick zu genießen

Nach etwa 10 Minuten, in denen ich die Yacht erkundet hatte, wurden alle anderen Spieler von der Yacht geworfen. Ich stand jedoch immer noch da und neben mir der Besitzer, der mich eingeladen hatte. Auf seine Frage hin, ob ich eine Frau sei und dies bestätigte, schrieb er mir dann im Spiel: Ich solle ihm einfach folgen.

Neugierig folgte ich ihm und sah, dass er ein Dingi gerufen hatte. Wir stiegen ein und schon startete eine Spritztour, die uns zurück ans Festland brachte. Dort stiegen wir aus und eine Weile verging, bis eine coole Karre auftauchte.

Nicht zum ersten Mal fragte ich mich, was dieser Spieler eigentlich vorhatte. Als ich dann aber nicht ins Auto stieg und er mehrmals hupte, stieg ich doch ein. Wir wollen ja nicht unhöflich sein!

GTA Online Trevor Wütend Auto
Der Spieler wurde langsam ungeduldig, als ich nicht einstieg

Nach einer erfrischenden Fahrt kamen wir bei seiner Basis an. Ich sollte wohl eintreten, dachte ich mir. Unten angekommen blieb mir fast die Luft weg: Er hatte so viele Fahrzeuge, Panzer und Helikopter. Die ganze Basis war mit teuren Dingen gefüllt. Stolz präsentierte er mir alles und führte mich herum.

Als wir alles gesehen hatten, ging die Spritztour mit dem Auto weiter, bis wir am Flughafen von Los Santos angekommen waren. Dort wurde mir gesagt, ich solle außerhalb des Hangars warten. Nach kurzer Zeit tauchte er mit einem riesigen Jet auf.

So endete der gemeinsame Ausflug: Das große Finale des “Dates” machte der Flug im Jet, bei dem wir dem Sonnenuntergang entgegenflogen. Ich genoss den Ausblick so sehr, dass ich sogar vergessen hatte, ein paar Screenshots zu machen.

Danach flogen wir zurück zu seinem Hangar (der übrigens auch randvoll war) am Flughafen und stiegen aus dem Jet. Da kam dann eine Nachricht von ihm: “Das war wirklich wunderschön!” Ich stimmte ihm zu und bedankte mich für den Ausflug, immerhin wurde ich noch nie so schön durch Los Santos geführt.

Nach diesem Erlebnis musste ich selbst nochmal dem wunderschönen Sonnenuntergang entgegenfliegen

Mein Fazit aus diesem Erlebnis: In GTA Online trifft man oft auf die nervigsten Spielertypen, die das Spiel zu bieten hat. Doch nach dieser Erfahrung wurde mir klar, dass es nicht immer so sein muss. Es war eine schöne Abwechslung mal ein “Date” zu haben, anstatt Nachrichten zu bekommen, “ich solle doch Nudes senden”. Auch wenn dieses Erlebnis für mich nicht mit romantischen Gefühlen verbunden war, bin ich doch dankbar dafür und werde mich gerne daran zurückerinnern.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
33
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
8 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Alex

Ich kann schon verstehen warum hier viele genervt sind, das ist so die ekelhafteste Poser Masche die es gibt, viele verstehen nicht wie die Autorin das feiern konnte, ich behaupte einfach mal das sie sonst nicht viel RP spielt und das einfach mal eine schöne Ablenkung und Abwechslung war zum sonstigen GTA Alltag.
Auf nen RP Server hätte der mit der Masche nämlich auch nur feuchte Fliegen gefangen.
Aber wenn dir solche Begegnungen gefallen, kann ich dir echt nur empfehlen GTA Online RP auszuprobieren oder auch in jedem anderen Game das dazu Möglichkeiten bietet und dir Spaß macht.
Rp ist die schönste Methode und mit einer Sandbox zu interagieren.
An die anderen hier, atmet mal locker durch die Hose.

Zuletzt bearbeitet vor 3 Monaten von Alex
H.O.T-Forever

super sache hin und wieder kommts dann doch vor das man mal keinen idioten trifft der einen umnieten will.

Blackangel320

Hab mir gerade einen Account gemacht. Nur um hier etwas schreiben zu dürfen. Ich bin ehrlich gesagt entsetzt über diesen Artikel! Den ganzen Tag verdaue ich schon diesen Bericht und denke mir omg, wtf! Die Autorin feiert das sie als Frau behandelt wurde nachdem sie gefragt wurde ob sie eine Frau sei. Sind wir mal ehrlich, einem Kerl wäre das nie passiert 😉 Sie feiert den reichtum des andern, gut. Einige sind reich in GTA, gibt aber auch genug Spieler die sich nicht mal eine Yacht oder Casio leisten können. (Nein, ich habe auch alles, jedoch auch noch nie so etwas gebracht) Hätte sie es auch noch gefeiert wäre sie in einem 0815 Auto einfach nur rumgefahren wurden, ohne Base, Hanger und co? Natürlich feiert man solche momente, aber sollte man sich nicht ernsthaft fragen wenn sie behauptete ein Kerl gewesen zu sein, nicht einfach platt gemacht wurden zu sein? Wie oft höre ich von Freundinen , das sie als normale Spieler behandelt werden wollen und dann kommt so was. Natürlich kann man das Feiern und ist auch schön, nur mal drüber Nachdenken wie es rüber kommt gleich null. Ja, der Artikel ist gut geschrieben, leider voller vorurteile, klischees und der beweiß dafür das Gamer auf Frauen so reagieren wie sie nun mal reagieren. Keine Ahnung ob es in der Gamer Comm, schon mal einen so bitteren Bericht von einer Gaming Seite gab, für mich jedenfalls das schlimmste was ich je von einer Gaming News Webseite je gelesen habe 🙁

emanzipation 0%, vorurteile 100% reichtum 100%, klischee 100% verständnis der community (0?)%

Schuhmann

Ich glaube der Kommentar sagt mehr über dich aus als über die Autorin. 🙂


. Ja, der Artikel ist gut geschrieben, leider voller vorurteile, klischees und der beweiß dafür das Gamer auf Frauen so reagieren wie sie nun mal reagieren. 

Das ist nicht “Gamer reagieren auf Frauen so” – das ist: Ein Typ reagiert auf Frauen so. Dieser eine Typ reagierte in dieser Situation auf eine Frau so.

Die Idee: “JEDER GAMER” verhält sich Frauen gegenüber so, ist doch völlig absurd. Wir haben im Laufe der letzten Jahre viele Artikel gehabt, in denen Männer feindselig auf Frauen reagieren.
Im Artikel steht: Sonst hört die Autorin von Männern “Send Nudes”.
Und ich bin mir sicher, in vielen Fällen reagieren Männer ganz normal auf Frauen. Es soll ja sogar Gamer geben, die eine Freundin haben oder verheiratet sind. 🙂

Ich finde das hier ist einfach eine schräge Geschichte über einen Gamer, der sehr stolz darauf ist, was er im Spiel erreicht hat.

Da zu sagen “Die Frau ist 0% emanzipiert und steht 100% auf Reichtum” -> Hallo? Wie hätte sie sich denn verhalten sollen? Die Autorin hat sich auf dieses RP eingelassen, sich alles angeschaut und sich dann verabschiedet.


Keine Ahnung ob es in der Gamer Comm, schon mal einen so bitteren Bericht von einer Gaming Seite gab, für mich jedenfalls das schlimmste was ich je von einer Gaming News Webseite je gelesen habe 🙁

Du liest den Artikel echt als “Ich muss also viel Geld in einem Spiel haben, um Kontakt mit Frauen aufzunehmen”, oder? Ich glaube nicht, dass den viele so verstehen.

Nico

Ich dachte da kommt was irgendwie romantisches, wie irgendwelche schönen Orte etc, aber einfach seine ganzen wertgegenstände zeigen find ich nun nicht grad beeindruckend.

Mustafa Koc

Lustig, wie Spieler manchmal auf einen weiblichen Char reagieren. Wenn man bzw frau auf die Luxusyacht eingeladen wird, soll man wohl den Pool hinten nutzen… wegen des automatischen Bikini-Outfits. 😆 In dem RP-Aspekt gehen manche voll auf.

Marrurk

Tja, und wenn du ein Mann gewesen wärst, wäre das alles nicht zustande gekommen.
Schön zu sehen das es sogar mittlerweile in online spielen funktioniert, Frauen mit Geld zu beeindrucken ….

F N

Hätte man nicht besser ausdrücken können

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

8
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x