GTA Online: Neuer Patch verkürzt endlich eure Ladezeiten – So schnell geht es nun

Für GTA Online ist jetzt ein neuer Patch live. Der hat die Ladezeiten auf verkürzt, zumindest auf dem PC. Die Änderung ist zwar nun offiziell, aber kommt ursprünglich von einem Fan. Erste Berichte von Spielern zeigen, dass die Ladezeiten drastisch kürzer sind.

Was ist das für ein Patch? Heute, am 16. März 2021, hat Rockstar ein neues Update für GTA Online aufgespielt. Das beinhaltet unter anderem:

  • eine Verbesserung der Netzwerk-Konnektivität für PS4, Xbox und PC
  • kürzere Ladezeiten auf dem PC

Der Fix der Ladezeiten kommt dabei eigentlich von einem GTA-Spieler, der für seine Lösung stolze 10.000 US-Dollar erhielt. Rockstar hat nun Teile vom Fix offiziell implementiert. Ob und wann ähnliche Patches für PlayStation und Xbox kommen, ist noch offen.

So kurz sind die Ladezeiten nun: Der Twitter-Kanal GTA Series Videos hat einen kurzen Clip gepostet, in dem die neuen Ladezeiten von GTA Online zu sehen sind. Laut dem Tweet dauert das Starten des Online-Modus aus dem Intro Screen gerade einmal eine Minute und 56 Sekunden.

Seid ihr bereits im Singleplayer-Modus, soll der Start sogar nur 36 Sekunden dauern und ist damit noch einmal deutlich kürzer. Der eingebundene Clip von Twitter liefert den Beweis:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt

Lange Ladezeiten stören Spieler schon ewig

Die zwischen 30 Sekunden und 2 Minuten liegenden Ladezeiten sind eine deutliche Verbesserung gegenüber den Ladezeiten von früher. Da dauerte es häufiger zwischen 10-15 Minuten, um vom Intro Screen ins Spiel zu kommen.

Die Ladezeiten führten dazu, dass die Spieler fiebernd nach besseren Einstellungen für kürzere Ladezeiten suchten. Die lange Dauer selbst wurde sogar zu einem Meme in der Community. Ein großes Problem daran war auch, dass der Ladevorgang keinen Fortschritt macht, wenn das Spiel auf dem PC etwa minimiert wird.

Zumindest auf dem PC sollte damit nun Schluss sein. Mit dem Fix sind die Ladezeiten rund 70 % kürzer, auch wenn die ersten Reaktionen auf Twitter ein wenig darüber spotten, dass Rockstar ganze 8 Jahre für eine Implementierung brauchte.

Habt ihr euch den Patch schon geladen? Wie kurz sind die Ladezeiten nun bei euch?

Quelle(n): Rockstar, Twitter
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
3
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
4 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Mustafa Koc

War die PS4 überhaupt davon betroffen? Es gab ja auch für die PS4 ein Update. Vom Singleplayer in Online zu kommen dauert ca 2 Minuten. +1 Minute ca wenn man komplett neustartet.

Reznikov

Der technische Hintergrund zu dem Bug ist auch haarsträubend. Ich erwarte ja nicht dass ein Softwareentwickler diesen Bug durch auf-den-Code-starren hätte entdecken sollen aber wenn man als Softwareentwickler vor einem 10 minütigen Ladebildschirm/Ladebalken/Whatever sitzt, müssen doch Fragezeichen im Gesicht aufploppen.

Baujahr990

Schon mal Destiny 2 gespielt?
Dagegen ist GTA online ein technisches Meisterwerk.

Mustafa Koc

Das war ja am Anfang 2013 nicht so. Außerdem sind es ja nicht immer 10 Minuten, sondern wenn man neu startet. Lobby-Suche geht was schneller. Und später lohnte sich der Aufwand nicht nach den eher 2 Minuten zu forschen, weil das Spiel auch so bei den Leuten gut ankommt.

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von Mustafa Koc
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

4
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x