GTA Online: Cayo Perico – Solo-Guide für schnelle Millionen

GTA Online: Cayo Perico – Solo-Guide für schnelle Millionen

Mit unserem Solo-Guide für den Cayo-Perico-Heist in GTA Online rockt ihr das Finale in etwa 7 Minuten und sichert euch rund 1,4 Millionen GTA-Dollar. Die Herangehensweise ist sogar auf „Schwer“ noch einfach und auch für Anfänger geeignet. Wir geben euch außerdem Tipps zum Heist.

Was ist das für ein Guide? Der Cayo-Perico-Heist ist seit Dezember 2020 im Spiel und sogar im Jahr 2022 noch die beste Methode, schnell viel Geld zu verdienen. Dabei gibt es verschiedene Herangehensweisen, die sich auf die benötigte Zeit auswirken.

In diesem Guide zeigen wir euch eine Methode, mit der ihr das Hauptziel raubt, ein paar zusätzliche Wertsachen stehlt und das Finale in 7 Minuten durchzieht. Das bringt euch dann etwa 1,4 Millionen GTA-Dollar und ist eine der leichtesten Übungen für Solo-Spieler. So verdient ihr solo leicht viel Geld.

Bedenkt, dass es viele Möglichkeiten gibt, El Rubio auszurauben. Wir zeigen euch hier eine, die für uns sehr gut funktioniert und die wir schon mehr als 100 Mal erfolgreich durchführten. Sie funktioniert, komplett ohne einen Alarm auszulösen.

Vorbereitungen – Welche Missionen sind nötig?

Bevor ihr den Heist starten könnt, müsst ihr in eurer Kosatka an den Planungsbildschirm und verschiedene Vorbereitungen treffen. Die Planung auf dem Bildschirm ist aufgeteilt in „Informationen“, „Ausrüstung“ und „Finale“.

Informationen: Wenn ihr zum ersten Mal den Heist spielt, empfiehlt es sich, die Insel einmal komplett kennenzulernen und die verschiedenen Infiltrationspunkte alle zu finden. Für unseren Guide ist allerdings nur der Abwasserkanal als Infiltrationspunkt wichtig.

Die Fluchtpunkte haben wir auch ausgespäht, hier ist im Guide aber nur einer wichtig. Wir nehmen das Hauptdock. Die Zugangspunkte zum Anwesen kennen wir auch alle – Wir verlassen uns im Guide aber auch hier auf die Abwasserkanäle. Für das Ausspähen von Cayo Perico gibt es einen Trick. Bedenkt, dass ihr das Ausspähen der verschiedenen Punkte nur ein einziges Mal machen müsst und dann in zukünftigen Heists immer wieder nutzt.

Interessantes könnt ihr ausspähen, wie ihr mögt. Für diese Herangehensweise ist das nicht wichtig.

GTA Cayo Perico Guide Vorbereitung
Bei der Ausrüstung müsst ihr auf bestimmte Inhalte setzen – dafür erledigt ihr dann einzelne Besorgungsmissionen, die selbsterklärend sind.

Ausrüstung: Als Annäherungsfahrzeug eignen sich die Kosatka und das Longfin gut. Wir beschreiben bei uns im Guide die Herangehensweise mit der Kosatka, darum empfehlen wir euch, diese auch zu nehmen. Letztendlich ist es aber persönlicher Geschmack.

Als Equipment benötigt ihr unbedingt den Schneidbrenner, um damit das Gitter des Abwassertunnels und kleine Schlösser in El Rubios Schatzkammer zu öffnen. Das Fingerabdruck-Klongerät ist notwendig, damit ihr schnell in den Keller (und wieder raus) kommt. Dazu braucht ihr den Plasmaschneider, um das Hauptziel zu klauen. Die Schneidladung ist optional und nicht nötig.

Beim Waffenarsenal wählen wir Aggressor aus. Das ist aber auch abhängig von eurem Geschmack. In der Regel schießt ihr zwei bis vier Wachen ab. Wichtig ist, dass ihr die Wummen schnell zücken könnt und sie mit Schalldämpfern funktionieren.

Tipp: Die Schalldämpfer müsst ihr euch nicht kaufen. Wählt ihr die Herangehensweise bei Nacht, dann erhaltet ihr sie automatisch und spart euch die 5.000 GTA-Dollar.

Sabotage-Missionen benötigen wir bei dieser Herangehensweise gar nicht.

Zusammenfassung der Vorbereitung:

  • Annäherungsfahrzeug: Kosatka
  • Equipment: Plasmaschneider, Fingerabdruck-Klongerät, Schneidbrenner
  • Waffenarsenal: Aggressor
  • Sabotage: Nichts notwendig

Finale von Cayo Perico – Auswahl treffen und starten

Nach den Vorbereitungen könnt ihr den Job am Planungsbildschirm alleine starten. Der Kauf einer Rüstung für 500 $ ist nicht nötig. Sie kann aber mitgenommen werden, wenn ihr euch unsicher seid.

Auswahl:

  • Annäherungsfahrzeug: Kosatka
  • Infiltrationspunkt: Abwassertunnel
  • Zugang zum Anwesen: Abwassertunnel
  • Fluchtpunkt: Hauptdock
  • Tageszeit: Nacht
  • Waffenarsenal: Aggressor (Kauf von Schalldämpfern nicht nötig)
  • Unterstützungscrew anheuern? Nein

Jetzt könnt ihr den Job starten.

Heist starten – Einfache Route für schnelles Finale

So geht’s weiter: Nach dem Start des Heists bringt euch der treue Pavel mit dem U-Boot in die Nähe des Abwassertunnels. Ihr müsst etwa 30 Sekunden lang geradeaus schwimmen und kommt dann am Gitter an, das gelb markiert ist. Begebt euch direkt zum Gitter und wählt dann die Option aus, es mit dem Schneidbrenner aufzuschneiden. Schneidet alle grün markierten Stangen und schon seid ihr im Tunnel.

Schwimmt den Tunnel bis zum Ende und taucht dann nach oben. Bestätigt die Aufforderung, das Anwesen von El Rubio zu betreten. Für die optimale Route dürft ihr jetzt keine Zeit verlieren.

Die Route zur Beute: Nachdem ihr aus dem Tunnel aufgetaucht seid, läuft eine kurze Cut-Scene. Dreht euch direkt danach um, lauft die Treppen hoch und wie auf der Grafik gezeigt über das Gelände. Wenn ihr nicht trödelt, könnt ihr bis zum nächsten Punkt komplett durchsprinten, ohne, dass euch Wachen stören.

Vor der großen Treppe bleibt ihr kurz stehen und wartet, bis die Wache nach rechts geht (erstes rotes X auf der Routen-Grafik). Dann lauft ihr die Treppe hoch und links um das Gebäude herum. An der Rückseite angekommen, schleicht ihr und erschießt die Wache, die dort steht (zweites rotes X auf der Routen-Grafik). Mit etwas Glück lässt die Wache euch einen Torschlüssel fallen, der später noch wichtig wird.

Lauft nach dem Kill direkt weiter die Treppen hoch. Euch kommt dabei eine Wache entgegen, die die Treppen herunterläuft. Erledigt sie lautlos auf der obersten Treppe am besten durch einen Schlag mit eurer Waffe in sein Gesicht (drittes rotes X auf der Routen-Grafik). Hier besteht auch die Chance, dass die Wache einen Torschlüssel fallen lässt. Achtet darauf, ob ihr ihn einsammelt.

GTA-Online-Cayo-Perico-5-Wache-2-töten
Erschießen oder erschlagen? Am besten legt ihr die Wache auf der Treppe mit einem Nahkampfangriff um (lässt sich ausführen, während ihr mit einer Waffe zielt und im Nahkampf steht) – So ist der Kill leise und sicher und löst keinen Alarm aus.

Nun seid ihr lautlos in El Rubios Büro angekommen und habt den stressigsten Teil des Heist-Finales schon hinter euch. Im Büro findet ihr auf seinem Schreibtisch eine Schlüsselkarte, die für Solo-Spieler uninteressant ist. Neben dem Schreibtisch ist eine Wand mit vielen Bildern – das ist sein versteckter Safe. Öffnet ihn und schnappt euch daraus das Bargeld (und eine Pistole).

Schaut euch jetzt im Büro um. An den Wänden können bis zu zwei Gemälde hängen, die ihr klauen könnt. Packt sie euch, wenn vorhanden, ein.

Büro geplündert? Gut. Dann folgt nun eine der leichtesten Übungen: Der Fingerabdruckscanner. Den findet ihr neben dem Fahrstuhl, der in den Keller führt.

Einfacher Trick für den Fingerabdruck-Scanner bei Cayo Perico

Der Scanner wirkt auf den ersten Blick unübersichtlich, ist aber mit einem Trick in weniger als einer Minute gelöst.

GTA-Online-Cayo-Perico-Fingerabdruck
So löst ihr den Fingerabdruck-Scan ganz leicht
  • Zuerst sucht ihr in der oberen Reihe das obere Ende des Fingerabdrucks – Das ist bei jedem Muster sehr leicht zu erkennen. Wir nennen es „0“
  • In der zweiten Reihe sucht ihr wieder genau dasselbe obere Teil 0, und drückt dann einmal nach rechts. Also 0 + 1 (mal nach rechts)
  • In der dritten Reihe sucht ihr dann wieder das obere Teil 0, und drückt zweimal nach rechts. Also 0 + 2
  • In der vierten Reihe sucht ihr wieder 0 und drückt dann dreimal nach rechts, 0 + 3
  • In der fünften, sechsten, siebten und achten Reihe kommt, wie in den Beispielen oben, immer ein weiterer Drücker nach rechts dazu
  • Habt ihr euch das System einmal eingeprägt, löst ihr die Codes in wenigen Sekunden

Hauptziel rauben

Seid ihr mit dem Fahrstuhl im Keller angekommen, lauft ihr direkt geradeaus und schneidet mit dem Schneidbrenner die Ketten durch, die die Tür versperren.

Mit dem Plasmaschneider befreit ihr nun das Hauptziel aus der Vitrine. Passt auf, dass das Teil nicht überhitzt, sonst kostet es euch mehr Zeit.

Cayo Perico im Heist entkommen – Die leichteste Flucht

Ihr habt nun zwei Flucht-Optionen:

  1. Durch die Tore im Keller nach einem weiteren Fingerabdruck-Scanner (aber nur zwei Tests)
  2. Zurück durchs Büro

Option 1: Die Flucht durch den Keller bietet sich nur an, wenn ihr einen Torschlüssel von einer der beiden Wachen aufgesammelt habt, die ihr auf dem Weg ins Büro erledigt habt (oder ihr habt den Schlüssel in Los Santos gefunden). Ihr geht zum Fingerabdruck-Sensor im Keller, löst die zwei Rätsel mit der genannten Methode von oben im Artikel und biegt nach dem Scanner nach rechts ab. Öffnet das Tor.

Klettert jetzt rechts an der Wand hoch und dann direkt links über die kleine Treppe. Geht jetzt langsam auf das Ausgangstor zu und ballert die Patrouille dort entweder ab, oder wartet kurz im Garten, bis sie weggeht. Geht dann zum Tor und bestätigt, dass ihr da rauswollt.

GTA-Online-Cayo-Perico-Flucht-Option-1
Verlasst den Keller durch diese Tür und klettert dann vor dem Torbogen rechts an der Wand hoch, und geht dann direkt links über die Treppe

Option 2: Ohne Torschlüssel fahrt ihr mit dem Fahrstuhl wieder hoch in El Rubios Büro. Geht durch die Eingangstür raus und lauft die Treppen wieder herunter, auf denen ihr vorher hochgelaufen seid. An der Ecke, wo ihr die stationäre Wache (unten) erschossen habt, biegt ihr nach rechts ab. Wartet auf die Patrouille, die vor dem Gebäude in den Gang links marschiert. Knallt sie ab oder wartet, bis sie im Gang steht.

Dann springt ihr geradeaus über das Geländer, geht dann nach links in den Garten und könnt das Ausgangstor schon sehen. Geht jetzt langsam auf das Ausgangstor zu und ballert die Patrouille dort entweder ab, oder wartet kurz im Garten, bis sie weggeht. Geht dann zum Tor und bestätigt, dass ihr da rauswollt.

Die letzten Meter im Finale: Da wir alles im Stealth lösen konnten, erwartet uns auf den letzten Metern kaum Gegenwehr. Lauft vom Tor aus geradeaus nach vorne und erledigt die Wache, die am Motorrad wartet. Schnappt euch das Motorrad und fahrt nah an der Mauer zu El Rubios Quartier entlang oder folgt dem Weg und knallt die Wache am Helikopter auch noch ab.

Springt jetzt mit dem Motorrad, wie auf dem Screenshot markiert, von der Insel ins Wasser. Ab jetzt folgt euch der Hubschrauber, der aber keine Bedrohung darstellt, wenn ihr taucht.

Schwimmt einfach immer weiter in Richtung Süden und ignoriert die gelbe Markierung bei den Hauptdocks. Nach etwa einer halben Minute schwimmen, habt ihr die Flucht geschafft und die Cut-Scene startet, in der euch das Geld überreicht wird.

Je nachdem, welche Beute das Hauptziel war und wie viele Gemälde und Bargeld ihr aus dem Büro klauen konntet, solltet ihr durch den Heist zwischen 1 Million GTA-Dollar und 2 Millionen GTA-Dollar erhalten.

Bringt ihr mehr Zeit auf und fahrt nach dem Raub des Hauptziels noch zu den Docks oder zur Landebahn, um dort wertvolle Güter wie Koks zu klauen, könnt ihr die maximale Ausbeute noch erhöhen. Das kostet aber mehr Zeit und ist riskanter.

GTA-Online-Cayo-Perico-Finale-Beute

Mit diesem Guide wollen wir euch zeigen, wie ihr leicht und nahezu ohne Risiko das Hauptziel und noch ein paar Gemälde von El Rubio klauen könnt.

Selbst als Anfänger ist das kein Problem. Da der Heist so schnell ist, könnt ihr ihn mehrmals am Tag abschließen.

Tipp: Nach dem Heist dauert es etwa 8 bis 10 Minuten, bis Pavel euch anruft und erklärt, dass ihr mit den Vorbereitungen für den neuen Heist starten könnt. Setzt das schnell um und besucht Pavel dann fix in der Kosatka und startet einen neuen Heist am Planungsbildschirm. Denn dadurch wird es automatisch auf „Schwer“ gestellt und ihr erhaltet mehr Beute.

Ihr habt dafür nur einen Spieltag in GTA Online Zeit, sonst startet ihr den nächsten Cayo-Perico-Heist auf „normal“. Der Hardmode stellt für euch allerdings keine besondere Schwierigkeit dar, weshalb ihr diesen mit seinem Beutebonus unbedingt nutzen solltet.

Habt ihr unseren Guide ausprobiert? Dann schreibt uns doch hier in die Kommentare, wie er euch gefällt. Teilt uns auch gern Tipps und andere Routen mit, mit denen ihr Erfolg habt.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
15
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
5 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Yeet

Theoretisch kleine Verbesserung für den Artikel: wenn man aus dem Büro von rubio raus zu der Kellertür außerhalb des Hauses geht,muss man nur 1 oder 2 Fingerabdrücke vervollständigen. Spart schon einiges an Zeit

StaatlicherNerv

2,3 Mio plus 100.000 Schwerer Modus Bonus in 07.31. Das ist mein Rekord. Mehr geht nicht. Wenn man einen Partner hat, auf den man sich verlassen kann.

Mustafa Koc

Wenn man den Heist nicht so schnell wie möglich abschliessen will, ist die Longfin besser als die Kosatka. Da man vorher auf der Insel noch paar andere Dinge mitnehmen kann. Z.B. kann man irgendwo auf der Insel ein Wachenuniform stehlen oder anderen Kram.

Oder?

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

5
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x