Gigantic: Nun darf über den Team-Shooter gesprochen werden – Aber will das wer?

Der Hero-Shooter Gigantic (PC, Xbox One) hat jetzt seine NDA aufgehoben. Damit löst man eines seiner zwei großen PR-Probleme.

Mit den Hero-Shootern ist das so eine Sache. Als man in 2014 das erste Mal von „Battleborn“ hörte, klang das wie eine aufregende, neue Geschichte. Dann war es kurz ruhig, bis Blizzard Overwatch vorstellte. Giganic-CharnokUnd jetzt gibt es links und rechts Games in dem Genre und es fällt schwer, die Übersicht zu behalten, vor allem weil keins der Spiele wirklich draußen ist, sondern alle in verschiedenen Stadien der Entwicklung stecken.

Und bei einem halben Dutzend Spiele und mit einem Hype-Titel wie Overwatch im Mix, ist es schwer für die anderen Games zu punkten.

Eines der Spiele, das unter dem Überangebot leidet, ist Gigantic. Hier hat man als Gag, dass man keine gegnerische Basis belagert, sondern die Kreatur des feindlichen Teams zu Fall bringen muss, während man die eigenen beschützt. Weitere Besonderheiten: Der Grafikstil ist sehr eigen. Und man sagte PC-Spielern: Wir laufen nur auf Windows 10.

Gigantic sollte eigentlich schon 2015 für PC und Xbox One erscheinen, dann ging da einiges schief und man musste sogar Personal abbauen.

Ein Grund dafür, dass man so wenig über das Spiel hörte, war neben der Hero-Shooter-Übersättigung auch, dass man die ganze Zeit noch ein NDA aufrechterhalten hatte. In der letzten Woche ist das aufgehoben worden. Jetzt kann also über das Spiel frei gesprochen und es darf gestreamt werden. Seit Januar läuft eine 24/7 Beta.

Eins der PR-Probleme ist also schon mal gelöst, jetzt muss sich nur noch das Genre irgendwie ausdünnen oder man muss sich von der Konkurrenz irgendwie abheben. Kein leichtes Unterfangen.


Mehr zum Thema lest Ihr in diesem Artikel:

 

Autor(in)
Quelle(n): Gamespot
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (21)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.