Genshin Impact ist kostenlos – Habt ihr trotzdem schon Geld reingesteckt?

Genshin Impact ist zwar ein Free2Play-Spiel, aber es hat Microtransactions. Habt ihr sie schon genutzt?

Für was kann man in Genshin Impact zahlen? Genshin Impact schlägt aktuell hohe Wellen in der Gaming-Community. Viele Spieler können es kaum glauben, dass ein so hübsches Spiel mit hohem Spaßfaktor und vielen Stunden Gameplay tatsächlich kostenlos ist.

Genshin Impact hat aber durchaus ein Finanzierungs-Modell. Ihr könnt in dem Spiel durch das sogenannte Gacha-System verschiedene Charaktere und Waffen zufällig aus einem Pool ziehen. Dafür müsst ihr eine bestimmte Währung ausgeben.

Diese Währung bekommt man als täglichen Bonus oder man kann sie sich im Spiel verdienen, etwa durch das Erledigen von Quests oder Öffnen von Kisten. Man kann sie aber auch direkt kaufen.

Um schneller an gewünschte Charaktere ranzukommen kann man für folgende Sachen Geld ausgeben:

  • Mondsegen – Ihr bekommt 300 Schöpfungskristalle und 30 Tage lang 90 Urgesteine pro Tag
  • Gnostiker Erlebnispass, also eine Art „erweiterter BattlePass“ von Genshin Impact
  • Schöpfungskristalle, also die Premium-Währung von Genshin, in verschiedenen Mengen
Diluc
Diluc ist einer der stärksten Charaktere in Genshin Impact und mit 5 Sternen auch einer der seltensten.

Da die Wahrscheinlichkeit seinen Wunsch-Charakter oder Waffe zu ziehen sehr gering sein kann, investieren manche Spieler große Mengen an Geld in Genshin Impact. Wie etwa ein YouTuber, der 2.000 $ zahlte.

Aber wie sieht’s bei euch aus? Habt ihr diese kostenpflichtigen Boni und Microtransactions in Genshin Impact schon genutzt oder kommt das für euch nicht in Frage? Überlegt ihr vielleicht, eine der Optionen zu nutzen? Erzählt es uns in den Kommentaren!

Wie kann ich abstimmen? Eure Wahl könnt ihr wie immer im Umfrage-Tool unter dem Artikel treffen. Jeder von euch hat nur eine Stimme, die er vergeben kann, und sobald ihr abgestimmt habt, kann die Wahl nicht mehr rückgängig gemacht werden.

Die Umfrage endet am Montag, den 12. Oktober.

Viel Spaß beim Abstimmen!

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
12
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
46 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Sanke

5,49€ für einmal die Monatskarte, alles andere ist mir zu teuer zumal man von uns 10% Aufpreis verlangt gegenüber USA/England.
Im extremfall könnte ich mich vielleicht noch dazu bringen noch einmal 40€ zu blechen, das wär es mir maximal so wert. Wenn die Monetisierung besser wär wär es mir vielleicht sogar die 50€ Wert die das nächst größere Pack kosten sollte, tut es aber nicht und ist es nicht.

6480 Genesis =
USA 99,99 Dollar
England 73,99 Pfund = ~97 Dollar (soweit ich mich erinnere, war auf reddit gepostet)
Deutschland 109,99 Euro = 129,80 Dollar

Wer jetzt sagen will „Aber in Deutschland ist die Steuer mit drin“, richtig… aber dann bitte auch den Wechselkurs rein nehmen und 1 Euro = 1,18 Dollar und somit ist es ausgeglichen 1 zu 1 im Preis zu nehmen.
Ein anderes Argument wär „Aber in Deutschland verdient man mehr“, eine schnelle Google Suche sagt das man so gut 46k in Deutschland durchschnittlich verdient und in den USA 56k.
Das heißt in den USA verdient man im Schnitt, nach Wechselkurs, etwa 3% mehr als in Deutschland und die Steuerabgaben sind ebenfalls geringer als bei uns.

Ja, der durchschnittliche Engländer verdient durchaus weniger als man in Deutschland verdient (28000 Pfund)!
Ich bin nicht sicher ob die Preise in allen EU Shops gleich sind aber in Ländern wie Rumänien die auch den Euro nutzen verdient ein Arzt so um die 700 im Monat wovon etwa 400 über sein sollte, fänd ich schlicht kack dreist dort zu verlangen.

LeguanGang

Ich zocke das Game gar nicht. Ich halte auch nix von diesem Casino Loot System das ist abzocke. Spiele gerade Rogue Company da kann man sich alle Charaktere auch erspielen.

Zuletzt bearbeitet vor 11 Tagen von LeguanGang
Scofield

Nope und werde ich auch nicht. Ist für mich nur ein übergangsspiel. Werde damit auch nicht so richtig warm bis auf die kämpfe find ich es recht fad bzw. zäh. Aber dafür sehr hübsch und das sogar gleichwertig auf dem iPhone.

Ich für meinen Teil werde das wohl spätestens zur ps5 mit demon souls, godfall und cyberpunk 2077 nicht mehr spielen.

Uglycoyote

Also Ich hab, um die Entwickler zu Unterstützen 4,99 für das Blessing ausgegeben(250 Primo Steine pro Tag 90+160 nochmal per Mail als Bonus) und 9,99 für den Battlepass. Der Battlepass war allerdings ein Fehler da er nur Stures grinden vorraussetzt und sich jeden Tag dasselbe wiederholt an Aufgaben wonach man selbst nicht mehr viel Bock hat weiterzuzocken, da es immer wieder das gleiche ist wie täglich grüßt das Murmeltier. Ist daher das einzige, was ich diese Woche gemacht habe bp Aufgaben und ausloggen Schade eigentlich vorher hat das Spiel richtig Spaß gemacht. Daher guter Rat holt keinen Battlepass.

Zuletzt bearbeitet vor 11 Tagen von Uglycoyote
Meadbeard

Habe bisher nur den Mondsegen gekauft. Werde aber sicher ab und an etwas für das Spiel ausgeben, wenn sie nicht jahrelang mit den neuen Gebieten und dergleichen auf sich warten lassen. Solange der Content und der Spielspaß stimmen, habe ich nichts dagegen, Geld dafür auszugeben. In Maßen zwar, aber halt dennoch. Finde das Gacha-System großartig, weil jeder Mensch selbst entscheiden kann, wieviel Geld er hineinstecken möchte. Nur Spielsüchtige sollten echt die Finger davon lassen.

Marki Wolle

Die 10 € Vorbestellung und noch 10 für ein paar Pakete, habe auch den ein oder anderen guten Charakter gezogen, trotzdem mehr als 20€ gibt’s net

Zumal ja schon Anpassungen bei manchen Charakteren kommen sollen, von daher sollte man sich immer wieder bewusst machen das man in Online Games immer nur einen momentanen Status Quo kauft bzw. erspielt, deswegen freue ich mich auch immer wenn sich Leute wegen Nerfs aufregen😂

In dem Sinne; wer weiß ob nicht Amber von gestern, der neue Diluc von morgen wird😂😎

Dimpfelmupser

Nein noch nicht, ich habe ein dickes Fell. Ich habe aber in meiner Vergangenheit viel versenkt, das ich erstmal davon geheilt bin. Aber ich kaufe hier und da etwas wie z.b. Kostüme in BDO als dankeschön. Aber das ist wirklich eher in „Monats Abo“ Bereich angesiedelt

Nora

Als F2P Venti, Jean, Fischl, Baiou, Suckerrose gezogen da gebe ich lieber erstmal kein Geld aus vielleicht wenn Klee kommt. Mir fehlt noch ein Feuersuppport für mein Blitzdmg Team.

Bodicore

Ich habe mir die Pässe geholt den für 5 Euro und die Passerweiterung für 10 das werde ich jenden aktiven Monat machen.

Ich finde die Angebote für die Kristallpacks zu teuer selbst mit dem 100% Bonus 😉

yoru

könnte nichteinmal wenn ich wollte
die verlangen bei meiner CC eine 2FA die einen login bei meiner bank benötigt, wonach ich dank des ingame ‚browsers‘ aber nicht zu der eigentlichen transaktion zurück komme

Nora

Du kannst es für das Handy downloaden und dort über den Google Playstore bezahlen

Dimpfelmupser

Die brauchen halt eine erweiterte bezahlen Option für Europa

Wolve In The Wall

Nö, bisher nix. Würde nicht ausschließen, in Zukunft mal ein paar Euro reinzustecken, aber 1. Will ich erstmal die weitere Entwicklung abwarten und 2. Sind ist mir dieses gacha-system (oder wie es heißt) und seine dropraten zu „pervers“. Könnte man die Charaktere direkt ingame kaufen ohne dieses Lotto-System, dann wäre ich bestimmt schon tätig geworden. 😅

Zuletzt bearbeitet vor 12 Tagen von Wolve In The Wall
Felwinters Elite

Also keine Ahnung wer da bei den Preisen und Rates Geld investiert .

Dafür ist es definitiv noch zu früh im Spiel . Die besten Units bekommen beim nächsten Update nen dicken Nerf. Also gg an die die Hunderte € $ ausgegeben haben für nen dulic etc.

Wenn das Spiel mal angekommen ist und die Rates und Banner besser werden kann man auch mal was zurück geben. Aber denke mal dass sich da so schnell nix ändert . Die asiatischen Gachas sind da schon krass unterwegs .

Zuletzt bearbeitet vor 12 Tagen von Felwinters Elite
yoru

in solchen spielen wird selten etwas generft, läuft alles eher richtung powercreep hinaus

Felwinters Elite

I know wurde aber meine ich schon angekündigt . Diluc venti und fishl bekommen nen nerv auf Attack Speed . Paar bekommen buff. Ist aber auch notwendig wenn man sich anguckt was diluc mit fischl für dmg raus hauen. Die hauen die Bosse nur so links und rechts weg.

lass das Game mal stabil laufen dann kommen eh immer stärkere Helden und schwerere Events .

Chucky

nö keinen cent. was aber daran liegt dass sie kein paypal haben^^

Bodicore

über Mobile kannst mit Paypal bezahlen.

Chucky

läuft nicht auf meinem iphone^^

Dimpfelmupser

Mein Tablet ist das Android zu alt, mein Handy ist wohl zu schwach. Hat zwar besseres Andoid aber im Google Store taucht es gar nicht erst auf und Bluestacks sagt mir auch Nicht kompatibel

Namma

Einmal den Mondsegen und den Season Pass.
Wollte einfach was investieren nach 60 Stunden Spielzeit, Fühl mich sonst schlecht bei so einem großartigen Spiel 😊
Es wären auch min 60€ geworden, aber Lottolose kaufe ich nicht, und alternativen gibt es auch keine großen.
Könnte man Helden direkt kaufen würde ich es sicher auch nutzen mit der Zeit.

Zuletzt bearbeitet vor 12 Tagen von Namma
ErgoCanis

Nein, ich lasse lieber die anderen bezahlen. Außerdem sehe ich es auch so, dass ein Spiel nicht automatisch Geld verdient, nur weil es gut ist. Was Gensin Impact zweifelsfrei ist, sondern das Spiel verdient nur dann mein Geld, wenn ich einen entsprechenden Gegenwert bekomme. Und dieser Gegenwert ist hier nicht gegeben.

Meine Faustregel für solche Spiele ist immer, ich kaufe nur Dinge, die mir permament vorteile geben. Sonst sind sie in meinen Augen geldmacherei.

Felwinters Elite

Da bist du mit nem Gacha aber schlecht bedient . Wobei ich echt sagen muss, dass man aktuell kaum Nachteile hat als F2P . Mal schauen wie das noch wird

EliazVance

Der Gegenwert den man bei einem Spiel erhält, ist doch in erster Linie Spaß/Spielzeit. Man bekommt eine ganze Menge Spiel in hoher Qualität. Den Gegenwert für wenigstens 30-40 Euro hast du, indem du das Spiel einfach nur spielst. Zu sagen die Entwickler verdienen dafür kein Geld finde ich vorsichtig ausgedrückt fragwürdig.

Edit: ich sollte vielleicht noch anfügen, dass ich für diese RNG-Geschichten auch nichts bezahlen würde, aber zumindest gelegentlich nen Battlepass oder ähnliches, bei dem ich sehe was ich bekomme um die Arbeit der Entwickler zu würdigen bzw. die weitere Entwicklung zu unterstützen.

Zuletzt bearbeitet vor 12 Tagen von EliazVance
ErgoCanis

Da stimme ich dir vollkommen zu, das Spiel hätte locker einen Gegenwert von 60€ für mich, immerhin habe damit ich mehr Spaß als mit Breath of the Wild gehabt.

Aber da ist der Unterschied. Das Spiel wäre es mir wert, aber nicht das, was ich aktuell über den Season Pass etc für mein Geld bekomme. Und ich finde nicht, dass man sich als Spieler dazu verpflichtet fühlen soll dem Entwickler den Gegenwert zu bezahhlen, dann hätte sie es einfach nicht kostenlos anbieten sollen, wenn es ihnen um den Gegenwert für das Spiel geht.

Ich bin der letzte, der den Entwicklern kein Geld gönnt, aber ich mag diese Praktiken, die die Psyche der Spieler ausnutzt überhaupt nicht.

Alex

Spieler Heutzutage sind aber auch geizige Idioten die am liebsten alles kostenlos in ihr hinterteil gesteckt haben möchten, von daher kann ich es nachvollziehen das solche Methoden benutzt werden, auch wenn ich es nicht gut finde.
Und gerade da finde ich Genshin unterstützenswert weil sie eben nicht auf viele gängige Psycho Tricks setzen du kannst Geld ausgeben, auch sehr viel Geld aber brauchst es im Endeffekt nicht wirklich.
Wenn ich normal Spiele bekomme ich quasi die Gebete nichtmal mit außer wenn sie das erste mal erklärt werden.
Dieses Spiel sagt dir nicht ständig hier kauf dies oder das damit du „schneller“ oder „überhaupt mal“ vorran kommst oder hat sonstige wirklich existente Paywalls, das einzige was man ein wenig aufpassen sollte das man nicht alle Ressourcen sinnlos verballert, sonst wird es im Endgame sehr grind lastig wenn man kein Geld investieren möchte.
Zudem gehen sie offen mit den Droptraten um was auch nicht viele tun die solche Spiele betreiben.
Ich hab halt am Ende schon das Bedürfnis gut gelieferte Arbeit einen Gegenwert in irgendeiner Weise zu geben, würde ich bei mir selbst ja auch erwarten, deswegen gibt man ja auch Trinkgeld weil man mit der Arbeit zu frieden war.
Free 2 Play heißt ja erstmal prinzipiell nicht direkt „kostenlos“ sondern das es dir überlassen ist wie viel du am Ende bezahlen möchtest, deswegen hab ich den Battlepass und den Segen gegönnt, weil da eben kein RNG enthalten ist, erstmal komplett ungebunden davon wie sinnvoll der Battlepass ist, aber ein solches Spiel ohne wirkliche Paywalls ist schon unterstützenswert in meinen Augen.
Ich würde aber auch nie zu viel Geld reinstecken einfach aus den Grund weil solche Entwickler solcher SPiele auch sehr schnell Gierig werden können und das von mir genannte Positive in nem Jahr nicht mehr existiert, weis man nie vorher.

Zuletzt bearbeitet vor 11 Tagen von Alex
Peter Reimann

Das gacha system soll ja mit dem Update 1.1 geändert wodurch man sich ja zukünftig sich seinen Helden aussuchen kannst ansonsten wirst du nie permanente Vorteile bekommen vorallem da Charaktere oder Waffen auf Dauer generft werden. Die einzigen Sachen die dir einen Vorteil garantiert geben sind der Mondsegen und der Battlepass

Keragi

Also haben würde ich gerne Beidou,Keqing,Xingqiu,Bennett und Chongyun. Bekommen habe ich bisher keinen beim free loot. Ich bin mal gespannt wie lange mich ein Gacha Game halten kann bei dem ich mit Charakteren spiele die mir weniger spass machen. Nein Geld habe ich bisher keines ausgegeben und habe es auch nicht vor, die werden ohnehin alle paar Monate neue Chars releasen in die Spirale tauche ich gar nicht erst ab, auserdem hat es zu wenig inhalt um dafür zu Zahlen, es ist im grunde ein Idle Game in der man ein bisschen über die Map randalieren kann und seine 2 skills durchdrückt mal ganz banal ausgesprochen.

Nakazukii

120€ für Schöpfungskristalle und 6€ für mondsegen 😅

Bodicore

Wenigstens was gutes bekommen ?

Zuletzt bearbeitet vor 12 Tagen von Bodicore
Nakazukii

jup 🙂

Hans Dornauer

hab bis jetzt nur den segen des mondes gakauft und würde es wieder tun, und evtl kauf ich mir den seadon pass wenn ich weit genug vortschreite aber da bin ich mir nicht sicher, finde das spiel so verdammt gut dass ich gerne den ein oder anderen euro investiere

CptnHero

gäbe es sowas wie giropay, würd ich bestimmt nen 20iger da lassen….einfach weil das game super ist und es das locker wert ist

Luripu

Bis jetzt habe ich nur den Mondsegen für 6€ gekauft.
BP lohnt sich nicht für mich.
Gacha fällt komplett weg,
weil pures RNG ein NoGo für mich ist.

Tronic48

Ich sag mal so, wenn es mehr Möglichkeiten geben würde Geld zu investieren, wie z.B. wenn es über Steam laufen würde, das wäre für mich z.B. die beste alternative, dann würde ich auch mal was bezahlen, aber sonst, bisher, keinen Cent.

Und ich bin auch bis jetzt sehr zufrieden mit meinen Chars, habe gerade gestern Razer gedropt bekommen, über dieses Urgestein, da hatte ich mal wieder so um die 3000 angesammelt, es lauft also.

Ich kann es aber nicht verstehen, wenn manche es dermaßen übertreiben, was ich jedoch verstehe, wenn man ein wenig investiert um den Hersteller zu unterstützen, und wie gesagt, der Hersteller sollte mehr Möglichkeiten bieten, um Geld zu investieren, ist ja auch nur gut für ihn, den dann verdient er ganz sicher noch mehr, als jetzt schon.

Mett

Ich hab nur ein Mondsegen geholt.
Sonst nur for free gerollt und ich hab 2 5 Sterne Chars bekommen und noch weitere andere. Find ich echt top!

ParaDox

Warte noch auf den Switch Release, daher kein Geld ausgegeben. Wenn die nen guten Deal wie ein Ultimate God Pack bei Smite anbieten dann schau ich mal ob das Spiel längerfristig gespielt wird, ansonsten nein danke kein Interesse.

Tim

Mondsegen
PS4 Paket
Schöpfungskristalle

Ca 71 Euro

Bin ziemlich zufrieden und hab ne Menge Spaß mit dem Spiel und freue mich auf neue Inhalte

Splitter

Ich könnte nicht mal Geld ausgeben, selbst wenn ich wollte, da sie nur Kreditkartenzahlung möglich machen… Da bin ich ohne Keditkarte von Haus aus raus. xD

Don Gruber

Jap….wenn sie Paypal oder paysafecard anbieten würden, hätte ich wohl Geld investiert auf dem PC

Harry Dresden

Wenn Du ein iPhone hast, einfach Spiel installieren, gleichen Account nutzen und dann dort kaufen (hab da Paypal hinterlegt). Sollte mit Android genauso funktionieren.

Benedikt Schlotmann

Es geht sogar noch einfacher: Wenn du das Spiel über ein Android-Smartphone startest, dann kannst du deine Zahlungsmittel verwenden, die du bei Google Play hinterlegt hast. Dann kannst du auch mit Google Play-Guthaben zahlen.

Dimpfelmupser

Jein, Mein Tablet will nicht. Mein Handy auch nicht und selbst Bluestacks will nicht. Wenn Sie für Europa bessere bezahl Optionen einführen würden, wäre das sicher anders.

Mapache

Na ja eigentlich schon. Du musst dir nur eine Kreditkarte zulegen. Das ist kein großer Aufwand und es gibt genug vertrauenswürdige, gute und kostenfreie Anbieter.

Harry Dresden

Ich hab mir den 5 Euro-Pass gekauft. Bevor das aktuelle System nicht überarbeitet wurde, werde ich kein Geld für Wünsche ausgeben. Die Chancen, den Charakter zu bekommen, den man möchte liegen praktisch bei Null.

Im chinesischen Forum hat es ein User so beschrieben: „Die Chance, einen 5* Charakter zu bekommen, sind immerhin doppelt so hoch wie wenn dein Autofenster plötzlich bricht.“
😎

Mario

Solche Spiele kosten normalerweise zwischen 40 und 50€ deswegen war ich dazu bereit ein bisschen Geld zu investieren um die Entwickler und das Spiel zu unterstützen.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

46
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x