Fortnite: Endlich macht der Würfel etwas – Er verleiht euch Superkräfte

In Fortnite: Battle Royale (PC, PS4, iOS, Android, Switch & Xbox One) ist vor kurzem ein riesiger purpurner Würfel aufgetaucht. Der rollt seitdem in regelmäßigen Abständen durch die Map. Mittlerweile hinterlässt er aber auch Runen und erzeugt ein Anti-Schwerkraftfeld!

Was bisher geschah: Die Spieler von Fortnite – vor allem der Streamer Ninja, der ihn zum ersten Mal entdeckte – staunten nicht schlecht, als am 24. August plötzlich ein gewaltiger Würfel in Fortnite bei Paradise Palms auftauchte.

Das ist schon reichlich schräg, doch dann begann der Würfel sich ab dem 25. August auch noch zu bewegen. Alle paar Stunden kippte er um und rollte so langsam durch die Map.

Fortnite-Kubus

Ansonsten tat der Würfel von sich aus nichts, außer von jedem die Schilde langsam aufzuladen, der in seiner Nähe stand. Wenn man ihn angriff oder berührte, wurde man jedoch weggestoßen.

Würfel erzeugt Anti-Schwerkraft-Feld und Runen

Neues vom Würfel: Seit dem 28. August 2018 macht der Würfel aber noch etwas mehr. Er erzeugt nun eine große, sichtbare Zone um sich herum, in der geringere Schwerkraft herrscht.

Fortnite-Würfel-02

Also so, wie ein permanent wirkender Hop-Rock, die es in Season 4 gab. Die üblichen Würfel-Effekte wie Schild-Regeneration und reflektierten Schaden gibt es weiterhin.

Die mysteriöse Würfel-Rune

Der Würfel schreibt etwas: Dazu kommt noch ein weiterer neuer Würfel Effekt. Der Kubus scheint nun seltsame Runen-Zeichen zu hinterlassen. Zumindest kann man eine solche Glyphe am Boden des Würfels sehen.

Fortnite-Würfel-04

Rune nur im Replay-Modus: Derzeit sieht man die Rune aber nur, wenn man im Replay-Modus mit der Dronen-Kamera in das dunkle Innere des Würfels fährt und dort zum Boden hinabschwebt. Dort erkennt man dann klar die Runeninschrift.

Was bedeuten die Runen? Die Würfel-Runen ähneln nicht den bekannten skandinavischen Runen, wie ihr sie unter anderem beim Wikinger-Dorf findet.

Fortnite-Wikinger

Vielmehr tauchen die Zeichen unter anderem auf dem Kubus selbst auf, wenn auch viel kleiner. Was sie zu bedeuten haben, ist daher noch unbekannt.

Laut Datamining soll es aber noch weitere Runen geben, die zu bestimmten Zeitpunkten auftauchen. Insgesamt soll es 7 Runen geben.

Mehr Infos folgen: Was die Runen und der Würfel alles bedeuten und bewirken könnten, werden wir später in einem separaten Artikel näher behandeln.

So lange könnt ihr euch aber über eine gewaltige Super-Sprung-Zone um den Würfel herum freuen!

Mehr zum Thema
Fortnite Season 6: Map, Start, Skins - Was wissen wir schon?
Autor(in)
Quelle(n): Fortnite Intel
Deine Meinung?
Level Up (7) Kommentieren (3)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.