Fortnite gibt Dauer-Kritik der Pros nach – Myth dankt mit übertriebenem Video

Bei Fortnite hat der neueste Patch 9.01 den Wünschen der Profi-Spieler entsprochen. Das Trommelgewehr sah einen saftigen Nerf – auch die gefürchtete Hamsterkugel musste im neuen Update Fell lassen. Das gefällt den Pros von Fortnite: Twitch-Streamer Myth dankt Epic sogar mit einem emotionalen Video.

So wurde das Trommelgewehr generft: Der Grundschaden fällt von 26/27 auf 22/23.

Epic sagt, nachdem die Waffe von den Spielern aus dem Tresor zurückgeholt wurde, sei die Waffe stärker gewesen, als man das erhofft hatte. Daher will man die Waffe schwächen, ohne aber ihren Flair zu zerstören.

fortnite-drum-gun
Die Tommy Gun schwankt zwischen Lieblingswaffe und Hasswaffe.

So wurde der Kugler generft: Das Fahrzeug hat statt 200 Lebenspunkten nur noch 150.

Epic sagt, der Kugler sollte eine spaßige und aufregende Fortbewegungsmöglichkeit sein – aber er sei zu stark in der Defensive, daher will man das abschwächen.

fortnite-hamsterkugel-titel-01
Ein sehr agiler und erstaunlich stabiler Hamsterball.

Das steckt dahinter: Beide Nerfs kommen nach konstanten und lauten Protesten von Streamern und eSportlern, die sich für die Fortnite-WM qualifizieren möchten.

Sie ließen in den letzten Monaten kein gutes Haar an Epic und beschwerten sich eigentlich konstant und öffentlich über Epic, die Balance und in welche Richtung sich Fortnite entwickelt.

Twitch-Streamer Tyler „Ninja“ Blevins hatte erst vor wenigen Tagen gegen das Trommelgewehr gewettert. Das mache ihm Fortnite kaputt.

Der Kugler war im E-Sport von Fortnite dominant zum Ende eines Spiels. Dort versuchten alle, in einem Kugler zu sitzen für den zusätzlichen Schutz, den die 200 HP brachten. Denn Spieler schossen lieber auf einen „nackten“ Spieler als auf wen im Kugler.

Twitch-Streamer Myth dankt Epic mit emotionalem Video für Patch

So sind die ersten Reaktionen: Die ersten Reaktionen auf den Patch sind bei den Profi-Spielern positiv.

Von Myth gibt es ein ironisch gemeintes Danke-Video an Epic. Er sieht das offenbar als Wendepunkt und Comeback.

Im Tenor eines Sport-Coachs, der sein Team aufpeitscht, brüllt er da in die Kamera – sehr zur Freude seiner Zuschauer. Er zieht da eine ziemliche Show ab, das ist amüsant.

Tfue gibt dem Patch einen Daumen nach oben und wollte ihn gleich spielen.

Ninja reicht das aber noch nicht, der will weiterhin, dass das Trommelgewehr ganz aus dem Spiel verschwindet.

Im Forum Reddit erhält Epic ausnahmsweise mal Lob für den Patch. Das seien insgesamt solide Änderungen, heißt es da in den Kommentaren mit den meisten Stimmen.

Es sei ein ordentlicher Patch, die Kugler würden jetzt von Snipern gejagt werden. Zudem lobt man die Erklärungen von Epic als Fortschritt in der Kommunikation.

Mehr zum Thema
Fortnite: Update 9.01 entfernt Waffe – Patch Notes auf Deutsch
Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (2) Kommentieren (1)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.