Fortnite: Komet lässt sich Zeit, da reißen Spieler Tilted Towers selbst ab!

In Fortnite: Battle Royale (PC, PS4, iOS & Xbox One) droht ein Komet die Stadt Tilted Towers zu verwüsten. Doch einigen Spielern geht das nicht schnell genug und sie nahmen selbst die Spitzhaken in die Hand!

Tilted Towers ist eine Stadt auf der Map von Fortnite: Battle Royale. Der Ort ist recht zentral gelegen und voller Loot und hoher Gebäude. Daher pilgern gerade zum Spielbeginn viele Spieler dorthin und werden meist schnell abgemurkst. Denn die Beute ist hart umkämpft.

Daher ist Tilted Towers umstritten. Viele Spieler finden, dass durch den hohen Schwund zu Spielbeginn das Mid-Game in Fortnite langweilig wird.Fortnite-Season-3-01

Daher vermuten viele, dass Epic Games Tilted Towers platt machen will. Und zwar mit einem Kometen, der Tag für Tag näher kommt!

Wie ein Heuschreckenschwarm

Um das vermutlich baldige Abtreten von Tilted Towers – es könnte schließlich jeden Tag soweit sein – zu zelebrieren, riefen Spieler zur rituellen Zerstörung der Stadt auf. Auf allen Plattformen verabredeten sich Spieler und vereinbarten, zur besseren Erkennung nur Standard-Skins zu tragen.Fortnite-challenge-9-04

Dann stürzten sie sich zu Dutzenden auf die Stadt und schlugen mit ihren Erntewerkzeugen alles zu Klump! Immerhin kann man in Fortntie alle Gebäude der Spielwelt zertören. Die Szene hatte Ähnlichkeiten mit dem Angriff eines gewaltigen Heuschreckenschwarms, der alles kahl frisst.

Als dann die Stadt tatsächlich eingeebnet war, bauten die Spieler Pyramiden aus den geernteten Ressourcen und tanzten, bis der Sturms sie alle umbrachte.

Selbst trollige John Wicks können den Schwarm nicht stoppen

Trotz zahlreicher Widrigkeiten konnten mehrere solche Aktionen durchgeführt werden. Dabei ist es eigentlich verboten, sich außerhalb der üblichen 4er-Squads in Fortnite zu verabreden. Aber bei solch witzigen Aktionen hatte wohl niemand bei Epic etwas dagegen.Fortnite-John-Wick

Ein weiteres Hindernis der Abriss-Aktion stellten fiese John-Wick-Spieler dar, die regelmäßig die Tilted-Towers-Zerstörer angriffen und unter den Wehrlosen blutige Ernte hielten.

Und dann kam es in diversen Fällen zu argen Performance-Problemen. Anscheinend ist Fortnite nicht darauf ausgelegt, dass ein Großteil der Spieler auf einmal eine große Stadt verwüstet.

Videos der Aktion haben wir hier für euch eingebettet. Viel Spaß!


Der Komet könnte auch erst in 2 Wochen zum Ende von Season 3 einschlagen und einen neuen Spiel-Modus liefern.

Autor(in)
Quelle(n): Kotaku
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (1)
Mein-MMO.de hat jetzt einen eigenen Discord-Server für die Community:

Jetzt zum Discord von Mein-MMO.de

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.