Fortnite Server down – Was steckt heute im Update 16.10?

Heute, am Dienstag, dem 30. März, gehen die Fortnite-Server auf allen Plattformen (PC/Mac, PS5, Xbox Series X/S, PS4, Xbox One, Switch, Android) down. In der Zeit wird das neue Update 16.10 aufgespielt. Was steckt im neuen Patch?

Was passiert heute in Fortnite? Das Update 16.10 wurde von Fortnite Status auf Twitter angekündigt und soll heute aufgespielt werden. Mit dem Patch werden einige Änderungen im Spiel vorgenommen, denn es handelt sich wohl um ein größeres Update.

Update 12:20 Uhr: Das Update 16.10 ist jetzt da. Wir haben für euch die wichtigsten Änderungen in unseren deutschen Patch Notes gesammelt und zusammengefasst.

Bevor sich die Spieler aber auf Entdeckungstour begeben und alle neuen coolen Features ausprobieren können, werden erst wie üblich die Fortnite-Server für eine Weile heruntergefahren.

Fortnite-Server werden heruntergefahren – wann und wie lange?

Downtime-Start am Vormittag: Die Downtime für das Update startet um 10:00 Uhr deutscher Zeit. Um 9:30 Uhr könnt ihr dann zum letzten Mal einer neuen Runde beitreten, danach werden die Server heruntergefahren und Fortnite für kurze Zeit down sein.

Wie lange dauern die Wartungsarbeiten? Ausgehend von den Erfahrungen der letzten Wochen und Monate sollten die Arbeiten etwa um die Mittagszeit herum abgeschlossen sein. Fortnite Status hat angemerkt, dass die Patchgröße auf PC für Update 16.10 heute größer ausfallen wird.

Fortnite Season 6 Map Änderung
Bevor ihr euch weiter auf der neuen Map der Season 6 austoben könnt, werden die Server heruntergefahren

Technische Probleme oder anderweitige Verzögerungen könnten für eine Verlängerung der Wartungsarbeiten sorgen. Sollte dies der Fall sein, werdet ihr es aber gleich hier auf MeinMMO von uns erfahren.

Wann kommen die Patch Notes? Aus Erfahrung der letzten Updates im neuen Kapitel von Fortnite, dürften wohl wieder keine oder nur oberflächliche Patch Notes für den Battle-Royale-Modus veröffentlicht werden.

Sollten jedoch große, wichtige Änderungen aufgespielt werden, sammeln wir diese für euch und erstellen eine Form von deutschen Patch Notes. Diese Patch Notes werden wir dann hier auf MeinMMO für euch veröffentlichen.

Welche neuen Inhalte bringt das Update 16.10?

Was wird es Neues im Battle-Royale-Modus geben? Fortnite Status hat bei der Ankündigung des Updates auf Twitter gleich einige Neuerungen und Änderungen vorgestellt. Das soll euch heute nach der Downtime erwarten:

  • Ein neues Raubtier wird die Insel heimsuchen
  • Crafting- und Loot-Anpassungen
  • Feuerrate der Urzeit-Schrotflinte wird reduziert
  • Herstellung der Schrotflinte wird angepasst
  • Crafting-Material kostet nun gleich, wie die Herstellungs-Seltenheit
  • Tierknochen und Metall-Teile nun als Boden-Loot verfügbar
  • Bewegende Sturmzonen kehren zurück

Außerdem sollen noch einige Fehler behoben werden. Mit Update 16.10 sollen nämlich 8 nervigen Bugs aus dem Spiel entfernt werden.

fortnite-nerf-urzeit-pump-titel
Die neue Urzeit-Schrotflinte sorgte für Diskussionen

Update 16.10 scheint nicht nur einiges an neuen Content zu bringen und viele Fehler zu beheben. Es scheint, als würden die Fortnite-Profis aus der kompetitiven Szene ebenfalls ihren Wunsch erfüllt bekommen. Die Profis hatten sich nämlich beschwert, dass die neue Urzeit-Schrotflinte viel zu stark sei und dringend einen Nerf brauche. Mit diesem Patch scheint nun der gewünschte Nerf einzutreten, denn die Feuerrate der Schrotflinte soll reduziert werden.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
10
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x