Schneestürme toben in Fortnite – Was steckt wohl dahinter?

In Fortnite ist der Winter angekommen. Wir haben nicht nur eine schneebedeckte Map, sondern es gibt jetzt auch noch Schneestürme. Was könnte hinter diesen Blizzards stecken?

So hat sich die Map in Fortnite verändert: Das Winterfest-Event in Fortnite ist gestartet. Die ganze Map wurde eingeschneit. Doch nun tauchen immer wieder alle paar Minuten Schneestürme auf.

Während der Stürme kann man kaum etwas sehen und man hört den Wind pfeifen. Die Blizzards dauern ungefähr 3 Minuten an und verschwinden dann wieder komplett. Was könnten diese bedeuten?

Fortnite-schneesturm

Was könnten diese Schnee-Stürme bedeuten?

Solche Schnee-Stürme gab es schon letztes Jahr. Aus diesen entstand dann das Eiskönig-Event. Der Eiskönig brach aus seiner Eiskugel und beschwor einen riesigen Schneesturm, der die ganze Map verschneite.

Auf der Map gab es danach Scheusale, die man bekämpfen musste; sogar Challenges konnten die spieler erledigen. Nun fragen sich viele Fortnite-Spieler, was 2019 auf sie zukommen könnte.

Geht die Fortnite-Story endlich weiter?

Gehören die Schneestürme womöglich zur Story von Fortnite? Diese Schneestürme sind nicht nur spielverändernd, da man währenddessen fast nichts sieht und Gegner nur schlecht erkennt, sie könnten auch auf die Story von Fortnite Battle Royale deuten.

Man fand Hinweise auf die Storyline in einem Ladebildschirm dieser Season. Darauf zu sehen ist der Chaos-Agent, der vermutlich der Chef einer kriminellen, geheimen Organisation ist. Er beobachtet mehrere Monitore und auf einem ist eine Wetterfront zu sehen.

Bei dem Monitor, der sich auf der Höhe des Kopfes von dem Chaos-Agenten befindet, sieht man ein Bild mit einer Wetter-Ankündigung. Ist das womöglich die Schneesturm-Ankündigung, die nun im Spiel stattfindet?

Gibt es wieder ein Schneesturm-Event?

Könnten wir wieder ein Live-Event erleben? Letztes Jahr fand das Schneesturm-Event am 19.01.2018 statt. Es könnte also möglich sein, dass wir nach dem Winterfest-Event ein Live-Event erleben könnten.

Offiziell bestätigt ist dies aber nicht. Es bleibt also offen, ob es sich so abspielen wird oder alles nur zur Vorbereitung für das große End-Event der Season 1 Kapitel 2 ist.

Was meint ihr? Was könnten diese Schneestürme bedeuten?

Fortnite: Der Bunker ist wieder aufgetaucht – Geht die Story doch weiter?
Quelle(n): FortniteInsider
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
16
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x