Raptoren in Fortnite sind unfair und nervig – Community will, dass sie verschwinden

In Fortnite sorgten Raptoren in Kapitel 2 Season 6 schon für Ärger. Nun hat die Fortnite-Community die Schnauze voll und möchte, dass sie endlich entfernt werden. Doch was macht diese Biester so nervig und unbeliebt?

Was sind Raptoren? Sie sind blutrünstige Raubtiere, die euch beim Aufeinandertreffen das Leben zur Hölle machen. Die Raptoren wurden in Kapitel 2 Season 6 eingeführt und kommen immer in Gruppen auf euch zu.

Nun, da sie eine Zeit lang verschwunden waren, genossen viele Spieler diese Ruhe. In Season 8 sind sie jedoch wieder präsent und das geht vielen Spielern auf den Zeiger.

Spieler verabscheuen sie – „Bitte entfernt sie aus dem Spiel“

In reddit wird ein Beitrag von YongYenji geupvotet in dem darum gebeten wird, dass diese Viecher verschwinden sollen. In dem Beitrag befindet sich ein Video, welches zeigt, was für eine aggressive Ader diese Kreaturen haben.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Reddit, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Reddit Inhalt

Weshalb sind sie so unbeliebt? Erstaunlich ist, dass eigentlich fast nur negative Aspekte dieser Bestien vorhanden sind:

  • Sie sind sehr schnell – jagen euch unaufhörlich
  • Springen durch Bauwerke als wären sie aus Watte
  • Stecken viel Schaden ein
  • Teilen viel Schaden aus
  • Greifen sehr schnell an
  • Kommen in Gruppen auf euch zu

Der einzige positive Effekt, der definitiv vernachlässigt werden kann, ist das fallen gelassene Fleischstück, welches nach dem Kill eines Raptors gedroppt wird. Lohnt es sich, sich deshalb mit denen anzulegen?

Was sagen andere Spieler? Spieler aus der Community weisen den Spieler aus dem Video darauf hin, dass er hätte bauen können, um der Gefahr zu entrinnen.

Andere wiederum machen ihrem Frust Wind, indem sie einen Vorschlag unterbreiten:

Sie sollten einen Nerf für Geschwindigkeit und Gesundheit haben. Sie sind so verdammt nervig.

Meint reddit-User treesareverywrong

Fakt ist jedoch, dass die Biester, die Epic Games in Fortnite ins Leben gerufen hat, gut getroffen sind. Sie entsprechen dem der prähistorischen Wesen. Sie waren, falls man den Forschern Glauben schenken mag, für so ein Verhalten bekannt.

Trotz der gut gewordenen Übernahme, ruinieren sie für viele Spieler das Erlebnis in Fortnite und das nervt.

Gute Taktik gegen sie? Falls sich Epic Games nicht dazu entscheiden sollte sie zu nerfen, solltet ihr eine Taktik parat haben: Fortnite besitzt neuerdings „Gepanzerte Wändeim Loot Pool.

Diese neue Erfindung verstärkt eure Bauwerke um ein Vielfaches, damit sie stärkerem Beschuss standhalten können. Falls ihr also welche auf dem Boden herumliegen seht, gabelt sie auf und nutzt sie. Das sollte die Raptoren für eine Weile beschäftigen können.

Eine andere Methode wäre es, sie zu euren Verbündeten zu machen. Das geht ganz leicht, indem ihr euch einen Jägermantel craftet. Dazu benötigt ihr nur Fleisch, welches sich von anderen Tieren erbeuten lässt. Baut dann euren eigenen Jägermantel und ihr werdet staunen: Sie werden euch in ihrer Umgebung nicht bemerken.

Ihr könnt ihnen nahekommen, ohne dass sie euch angreifen und zähmen ist dadurch auch möglich. Damit habt ihr einen treuen aber tödlichen Gehilfen an eurer Seite. Vorsicht ist dennoch geboten, denn wenn ihr den Mantel abnehmt, sieht euer Kollege euch doch wieder als Feind an.

Was meint ihr zu den Raptoren in Fortnite? Findet ihr sie auch nervig und möchtet das sie verbannt werden? Lasst uns in den Kommentaren wissen, was ihr davon haltet.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
2
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Claymoreking95

Nein es sollte lauten kleiner Teil der Community.
Fortnite wird gespielt von 12-17jährigen davon haben wir 60-80%.
Reddit wird vorzugsweise von 21-49 jährigen genutzt ich glaube nicht das fortnite was ändern wird wegen 10% die jetzt schreien

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

1
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x