Fortnite: Nach Raketenstart wachsen Risse im Spiel – Kommt neue Map?

In Fortnite: Battle Royale (PC, PS4, iOS, Switch & Xbox One) kam es jüngst zum lang erwarteten Raketenstart. Danach waren plötzlich Risse am Himmel. Und die werden größer!

Was ist am Wochenende passiert? Schon seit Wochen neckte Epic die Spieler von Fortnite mit der Rakete bei Snobby Shores. Das Ding wurde wohl mit Hop Rocks beladen, immer weiter ausgebaut und am Ende tauchten mehrfach Countdowns auf. Der letzte davon wies auf den 30. Juni 2018 hin. Und tatsächlich ging an diesem Tag die Rakete los!

Raketen-Event kam super an! Doch anstatt Tilted Towers zu verwüsten, hat die Rakete eine Art Riss am Himmel erzeugt. Die Spieler waren davon völlig aus dem Häuschen, das Raketen-Event war ein voller Erfolg!

Und dann haben findige Spieler mittlerweile herausgefunden: Die Risse wachsen und es tauchen immer mehr davon auf!

Mehr zum Thema
Fortnite: Risse zerstören Wahrzeichen, was könnte dahinter stecken?

Mehr Risse tauchen auf!

Was ist mit den Rissen los? Kurz nach Start der Rakete war der Riss am Himmel gut zu sehen, aber noch recht klein. Heute, am 2. Juli 2018 ist er größer denn je! Der Spalt am Himmel füllt mittlerweile mehr als den ganzen Bildschirm und verzweigt sich immer weiter. Spieler haben ihn vermessen und man kann davon ausgehen, dass er stündlich wächst!

fortnite-risse-wachstum

Quelle: Reddit

Noch mehr Risse aufgetaucht! Derweil blieb der Riss am Himmel nicht der einzige Bruch in der Welt von Fortnite. An einigen Punkten in der Spielwelt sind zwischenzeitlich noch mehr solcher Anomalien aufgetreten:

  • An dem großen Holzhaus in Lonely Lodge ist ein kleiner Riss entstanden. Der brummt bedrohlich und hat das Schild vor dem Haus zerstört.
  • Beim Motel ist am Schild ebenfalls ein Riss entstanden
Fortnite-risse-02

Der neue Riss bei Lonely Lodge.

Zerbricht bald die Map von Fortnite?

Was haben die Risse zu bedeuten? Einigen Spielern ist schon aufgefallen, dass der Riss wirkt, als wenn jemand eine Glaskuppel beschädigt hätte. Ist die ganze Fortnite-Welt womöglich nur eine Art Mini-Dimension unter einer Art Kuppel? Hat die Rakete die fundamentale Integrität der Welt nun irreparabel beschädigt?

Mehr zum Thema
Fortnite: Fiesling bricht mit 48 Kills den Solo-Rekord, weil er eine Party sprengte

Das Ende einer Map? Das würde bedeuten, dass die Welt von Fortnite, wie wir sie kennen, dem Untergang geweiht ist. Dann dürfte es bald immer mehr Änderungen an der Map geben, bis sie am 12. Juli 2018 (Ende von Season 4) endgültig kollabiert.

Fortnite-risse-05Doch was kommt danach? Einige Spieler – und auch wir hier bei Mein-MMO.de – glauben, dass mit dem Start von Season 5 am 12. Juli 2018 auch eine neue Map kommen könnte. Die alte Karte wird dann wohl unwiederbringlich implodieren und Platz für etwas völlig Neues schaffen. Doch bis es soweit ist, wird es wohl noch viele spannende Änderungen auf der bisherigen Map geben!


Nach dem Hype um die Rakete etwas Großes passieren: In Season 5 müsste also eigentlich eine neue Map kommen!
Autor(in)
Quelle(n): ForbesRedditFortniteIntel
Deine Meinung?
Level Up (4) Kommentieren (11)
Mein-MMO.de hat jetzt einen eigenen Discord-Server für die Community:

Jetzt zum Discord von Mein-MMO.de

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.