Fortnite: Deutsche Patch Notes zu Update 15.30 – Bringt 3 neue Waffen

Das Update 15.30 in Fortnite ist da und bringt gleich 3 neue Waffen, eine Map-Änderung und einen neuen limitierten Modus. MeinMMO zeigt euch, was sich jetzt alles im Spiel geändert hat.

Das ist gerade los in Fortnite: Heute, am 2. Februar, wurde das Update 15.30 aufgespielt. Der Patch bringt gleich einige Neuerungen mit sich. Wir haben euch hier die wichtigsten Änderungen in unseren eigenen Patch Notes auf Deutsch zusammengefasst.

3 neue exotische Waffen im Spiel

Was ist neu? Das Update brachte gleich 3 neue Waffen, die sich zur Liste der exotischen Waffen reihen. Diese sind nur bei bestimmten NPCs auf der Map zu finden. Die 3 Waffen sind jetzt neu:

  • Chug-Kanone
  • Burst-Quad-Raketenwerfer
  • Frozen-Maschinenpistole

Der Dataminer HYPEX postete die Bilder und Stats zu den Waffen auf Twitter. Dabei soll die Chug-Kanone nicht als “Waffe” dienen, sondern dafür sorgen, dass Spieler ihr Schild damit auffüllen können.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt

Es ist noch nicht ganz klar, bei welchen NPC-Charakteren die Waffen auffindbar sein werden. Wir werden euch aber informieren, sobald es mehr Informationen dazu gibt.

Neuer Mandalorian-LTM

Was ist neu? Der Patch bringt auch gleich einen neuen limitierten Spiel-Modus: Mandos Kopfgeldjagd. In diesem Modus sollt ihr euch auf die Jagd machen, Ziele ausschalten, Kredits sammeln und euch die Führung sichern. Den Modus gibt es für Solos, Duos, Trios und Teams.

Doch Achtung, denn auch der Mandalorianer selbst kommt auf die Map und wird den Jäger, der die höchste Punktzahl hat, jagen. Ihr könnt euch also an die Spitze drängen, aber müsst den Titel auch verteidigen können.

Im neuen LTM kann euch sogar der Mandalorian selbst jagen

Wenn ihr im Mando-Modus gewinnt (also Solo, Duo, Trio oder Teams) gibt es eine besondere Belohnung für euch. Zusätzlich gibt es in dieser Season, nämlich einen weiteren Sieges-Schirm. Den Beskar-Schirm erhaltet ihr aber nur von diesem limitierten Modus, der noch bis am 9. Februar verfügbar sein wird.

Den Beskar-Schirm gibt es als Belohnung im neuen Mando-Modus

Neuer Ort – Kits Cantina

Was ist neu? Der Patch brachte zusätzlich noch eine Map-Änderung, denn in der Kristall-Wüste befindet sich jetzt Kits Cantina. Dort findet ihr auch das Hologramm, das man schon im Live-Event zu Star Wars gesehen hatte.

Falls ihr den Ort schon von innen sehen möchtet, hat ein Dataminer eine Rundführung durch das Gebäude auf Twitter gepostet. Dort sieht man auch Einzelheiten, die beim neuen Ort vorzufinden sind:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt

Nerf für die Superhelden-Skins

Was ist jetzt anders? Nachdem sich Spieler beschwert hatten, dass die Superhelden-Skins einen unfairen Vorteil verschaffen, wurden jetzt Änderungen daran vorgenommen.

Fortnite macht endlich was gegen die „Pay2Win“-Skins

Epic hatte schon angekündigt, dass es nach dem Update 15.30 nicht mehr möglich sein wird die Farben weiß/weiß und schwarz/schwarz miteinander zu kombinieren. Auch an der Beleuchtung in Innenräumen sollte gearbeitet werden. Nun sieht es so aus, als seien diese Änderungen eingetreten.

Wer jetzt nicht mehr mit den Superhelden-Skins zufrieden ist, kann sie bis zum 4. März 2021 kostenlos (ohne Verbrauch von einem Rückgabe-Ticket) zurückerstatten.

Diese Nachricht taucht auf, wenn ihr die Superhelden-Skins gekauft habt und nach dem Update 15.30 das Spiel startet

Wir werden die Patch Notes für euch aktualisieren, sobald es mehr Informationen zu den neuen exotischen Waffen gibt. Die Server sind wieder erreichbar und ihr könnt euch wieder in den Kampf stürzen und die Neuerungen entdecken und ausprobieren. Passt aber auf wo ihr landet, denn das sind die tödlichsten Orte in Fortnite.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
4
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x