Fortnite: Verbrauche instabile Sofort-Gegenstände – So löst ihr die Aufgabe

In Fortnite sind die Aufgaben zu „Rabiates Plündern“ online. Dafür sollt ihr auch instabile Sofortgegenstände verbrauchen. Wir zeigen euch die Fundorte

Was genau lautet die Aufgabe? Die Challenge wurde am 22. August freigeschaltet und lautet: „Verbrauche instabile Sofortgegenstände“. Doch was genau ist das?

Wir zeigen euch auf der Map von Season 10 den genauen Fundort der instabilen Sofortgegenstände:

Map
Westlich von Tilted Town werdet ihr fündig

Instabile Sofortgegenstände – Wo muss ich suchen?

Hier werdet ihr fündig: Diese Gegenstände findet ihr westlich von Tilted Town, denn dort wurde der Fußballplatz plattgemacht und eine Baugrube ist entstanden. Genau an diesem Ort sind die instabilen Sofortgegenstände.

Fortnite Fußball weg
In dieser Baugrube findet ihr die instabilen Sofortgegenstände

Was genau sind instabile Sofortgegenstände? Sofortgegenstände sind Items wie Chillis, Pilze, Kokosnüsse oder ähnliches. Sie alle schwirren in dieser Grube umher.

Instabil sind sie daher, weil sie eine Art Hologramm sind. Immer wieder wechseln sie ihre Form und sind dann andere Sofortgegenstände. Das ist aber egal, denn für die Aufgabe müsst ihr 5 Stück davon nutzen, egal welches es sind.

Ich kann Items nicht einsetzen, was nun? Manche Sofortgegenstände lassen sich möglicherweise nicht einsammeln. Das liegt daran, weil sie euch beispielsweise mehr Leben bringen, ihr aber schon volles Leben habt.

Probiert also einfach alle Sofortgegenstände dort durch und ihr werdet schnell die 5 Stück finden.

Dieses Video hilft: Wir binden euch hier noch ein Video ein, welches den Fundort und die Sofortgegenstände zeigt. So könnt ihr die Aufgabe gar nicht verhauen:

Darauf müsst ihr achten: Dieser Ort ist in dieser Woche sicherlich bei vielen anderen Spielern beliebt. Macht euch also auf Gefechte bereit, während ihr die Aufgaben löst. Immerhin will ja jeder die Challenge bestehen.

Was gibt es diese Woche sonst noch? Die Aufgaben „Rabiates Plündern“ lassen euch vor allem viel Beute ergattern. So müsst ihr beispielsweise Brennpunkte finden und Drohnen abschießen.

Der Mech sollte euch aber in Zukunft deutlich weniger Probleme machen:

Nach heftigen Protesten – So nerft Fortnite ab sofort die Mechs
Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (2) Kommentieren (0)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.