Darum gibt es das Free2Play-Spiel Fortnite bald für 30$ im Laden

Fortnite: Battle Royale ist eigentlich ein kostenloses Free2Play-Spiel, das bisher rein digital vertrieben wurde. Doch Im November 2018 soll es erstmals eine physische Verkaufsversion geben.

Was hat es mit der Laden-Version von Fortnite auf sich? Pünktlich zum Weihnachtsgeschäft soll Fortnite als physische Box in die Läden kommen. Darin sind Codes für besondere Items. Das wären:

  • Frostbite-Outfit: Ein cooler Recolor des legendären Raptor-Skins.
  • Freezing-Point-Rückenteil: Ein Rucksack im Schnee-Camo.
  • Cold-Front-Gleiter: Ein 08-15-Gleiter im Schneetarnfleck.
  • Chill-Axe-Spitzhacke: Eine Spitzhacke mit Sägezähnen.

Dazu stecken noch 1.000 V-Bucks, die Echtgeld-Währung von Fortnite, im Bundle. Die sind nochmals 10 Euro wert. Die Xbox-Version enthält außerdem noch eine Disk mit Fortntie.

fn bundle

Was übrigens NICHT in der Box steckt: Die PvE-Fassung von Fortnite. Rette die Welt ist nach wie vor separat zu haben, soll aber bald ebenfalls kostenlos erscheinen.

Was kostet das Bundle? Die Fortnite-Box wird derzeit für 29,99 Dollar angepriesen. In Euro dürfte der Preis gleich hoch sein. Ob das Bundle auch hierzulande erscheint, ist noch unklar. Wir haben aber bei Epic nachgefragt und werden diesen Artikel updaten, wenn wir mehr wissen.

Fortnite-Season-6-battlepass-skins-01

Für welche Plattformen ist das Bundle? Die Box-Version von Fortnite gilt nur für Spieler auf den Konsolen PlayStation 4, Xbox One und Nintendo Switch. PC, iOS und Android-User gehen leider leer aus.

Das Bundle soll übrigens auch im digitalen Shop von Fortnite erscheinen.

Wann erscheint das Bundle? Beide Versionen des Bundles erscheinen am 13. November 2018.

Lohnt sich das Paket? Wenn ihr unbedingt den Skin wollt, kommt ihr zusammen mit den 1.000 V-Bucks im Bundle auf eure Kosten. Denn der Skin würde als legendäres Outfit 20 Euro kosten, wenn er im Shop wäre. Die Hacke und den Gleiter würdet ihr dann als Bonus bekommen.

Warum wird ein Free2Play-Spiel verkauft?

Fortnite-Pets

Epic und das Weihnachtsgeschäft: Welchen Sinn ergibt es, ein Spiel zu verkaufen, das man sich kostenlos runterladen kann? Von den Skins abgesehen, dürfte das Weihnachtsgeschäft eine wichtige Rolle spielen.

Denn nach wie vor ist Fortnite bei Kids extrem populär. Daher dürfte Fortnite auf einigen Wunschzetteln stehen. Wenn Oma oder Opa dem Kleinen dann ein Geschenk machen wollen und im Laden nach „Fortnite“ fragen, muss der Verkäufer ihnen nicht erklären, dass das Spiel kostenlos ist, sondern kann ihnen das Bundle verkaufen.

Eine Box zum Anfassen – auch wenn sie letztendlich nur Codes enthält – macht da mehr her, als wenn man den Kids ein paar Dollar für die neuen Skins in die Hand drückt. Daher dürfte die Fortnite-Box Weihnachten 2018 unter vielen Weihnachtsbäumen liegen.

Neues Bundle bringt diese Skins aus Fortnite exklusiv für Xbox One
Quelle(n): Forbes, PCGamesN, VG24/7, CulturedVultures
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
3
Gefällt mir!

24
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Mike Ernst
Mike Ernst
1 Jahr zuvor

Der Grund, warum das zumindest in Deutschland nicht als Disk kommt, ist die FSK.
Das Spiel ist nicht geprüft, weil nur im Internet verfügbar. Würde Epic es im Laden verkaufen, wurde es eine FSK 16 bekommen und die Kids würden es nicht (legal) bekommen.
Rette die Welt ist ab 12, aber da schießt man ja nur auf Zombies.

press o,o to evade
press o,o to evade
1 Jahr zuvor

schade das ich der einzige bin ausm destiny clan der ab und zu mal lust hat auf ne runde fortnite. wenn ich frage ob noch jemand mitmacht heisst es: drecksgame, kindergarten, mainstream, abzocke, geh doch fortnite spielen…
es macht trotzdem spaß.

bambule
bambule
1 Jahr zuvor

Vorallem Abzocke… Das trifft eher auf Destiny2 zu, wo ein DLC auf dem anderen aufbaut und man erneut Geld für Features zahlen muss, die in D1 bereits vorhanden waren. Fortnite ist kostenlos und die Skins rein kosmetisch. Man muss keinen einzigen Cent ausgeben. um es zu spielen und Spaß damit zu haben.

Bienenvogel
Bienenvogel
1 Jahr zuvor

Wann dieser PVE Modus nun Free2Play wird steht aber immernoch nicht fest oder? Das zögern die schön raus, bis es irgendwann vergessen wird. Zu Updates in der Sache hört man auch eher selten bis nie etwas. Schade für alle die sich darauf gefreut haben, bzw. mit dem BR Teil nichts anfangen können.

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
1 Jahr zuvor

Es kann eigentlich nur „Dezember 2018 zum Start der Season 7“ sein.

Wenn die das wirklich auf 2019 verschieben würden, wäre das schon … schwierig vermittelbar, denke ich.

Das „vergisst“ keiner. smile

Bienenvogel
Bienenvogel
1 Jahr zuvor

Hm okay, danke für die Info. Werde das mal weiter im Auge behalten.

vanillapaul
vanillapaul
1 Jahr zuvor

Sie haben das Ganze ja schon mal verschoben. Es sollte ursprünglich Anfang diesen Jahres kostenlos werden.

Letalis Insania
Letalis Insania
1 Jahr zuvor

Der PVE Modus ist so oft im Angebot, die billigste Version dann für 10 Euro. Kann man sich dann auch so kaufen wenn man es unbedingt will. Vor allem gehe ich mal davon aus das man in der F2P Version dann keine Vbucks farmen kann, also lohnt sich der Kauf sowieso.

Bienenvogel
Bienenvogel
1 Jahr zuvor

Mir gehts eigentlich primär nur ums Prinzip wie die das handhaben. wink Den PVE Modus würde ich mir höchstens mal angucken, aber da das auch so ein Grind Ding ist habe ich da im Endeffekt eh keine Zeit für.

neowikinger
neowikinger
1 Jahr zuvor

Kein besonders guter Deal. Das Outfit wäre im Shop sicherlich nicht Legendär, der Gleiter ist 08/15 und die Jacke so lala. Sicherlich würde es einzeln gekauft auch um die 30EUR Gesamtwert haben und die 1000 V-BUCKS dazu machen das Angebot fast schon attraktiv, aber das Outfit ist nunmal nichts besonderes und würde zumindest mich nicht zum Kauf verführen

Guest
Guest
1 Jahr zuvor

geht ja weniger um die Skins oder die V-Bucks, vielmehr wünschen sich viele Spieler Fortnite auf einem physischen Datenträger samt Verpackung. Rette die Welt kostet ja auf Ebay teilweise ein paar hundert Euro.

Theiss
Theiss
1 Jahr zuvor

äh, nur damit ich hier nichts falsch verstehe, man bekommt KEINE
physische Kopie des Spiels, sondern nur die Codes für die Skins und die
V-Bucks, wenn ich das richtige verstehe, oder? Sprich, nix mit Ebay und
so, weil das keine auf Disc gebrannte Kopie des Spiels ist oder?

Guest
Guest
1 Jahr zuvor
Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
1 Jahr zuvor

Die Aussage, dass Datenträger beiliegen, geht aus dem Polygon-Artikel nicht hervor.

Ich hab in einem anderen Artikel jetzt gelesen:

Xbox One hat eine Disc
PS4 und Switch – nur Code

https://culturedvultures.co

Guest
Guest
1 Jahr zuvor

Ah schade, dann hat sich gamefront hier vielleicht vertan. Wäre cool, wenn da auch eine Scheibe beiliegen würde.

Edit: Verstehe. Verstehe nicht, wieso bei der Xbox Fassung eine Disc beiliegt, bei den anderen jedoch nicht. Für Sammler wäre das schon etwas sehr tolles.

Mustafa Koc
Mustafa Koc
1 Jahr zuvor

So steht es im Artikel. Eine Kopie hätte ja eine Haltbarkeitsdauer von max 10 Wochen, solange wie eine Season dauert und dann gibt es ein Update. UNd wenn man bedenkt, dass es wöchentlich Updates gibt, was willst du mit einer Bluray mit einem Programmcode, das veraltet ist?

Guest
Guest
1 Jahr zuvor

Sammeln

Vallo
Vallo
1 Jahr zuvor

Und wozu sollte ein Sammler sich sowas besorgen? Sollte das Spiel abgestellt werden, würde die Box doch keinen Wert mehr besitzen. Welch ein Sammler kauft sich ein Spiel das nicht funktioniert. Man kauft sich ein sehr seltenes NES Spiel im Tadellosen Zustand, welches in der Box ist. Man spielt es vielleicht nicht, aber man könnte und darin liegt der Wert. Bei Fortnite wäre es in weiter Zukunft anders, der Rohling wäre einfach ein Stück Plastik welches du nicht benutzen kannst, da es nur Online geht. Also verstehe ich bei solch einem Spiel nicht, warum man es als Box mit CD haben möchte.

Alex Oben
1 Jahr zuvor

Raptor ist auch legendär(und das ist ein reskin von ihm), also würde der Skin ziemlich warscheinlich auch 20€ Kosten. Dazu noch Spitzhacke und gleiter (die beide auch extra kosten würden) und die 1000 Vbucks ist im Verhältnis ein guter Deal.

Victor
Victor
1 Jahr zuvor

Wird sich verkaufen wie warmes Brot, vor allem in der schule. Wenn der eine kiddie es in sein regal hat, will es der andere natürlich auch. Von den sammler, die gern jedes Spiel physisch in ihre Sammlung stellen können, ganz zu schweigen.

Guest
Guest
1 Jahr zuvor

Habe ich mir auch gedacht. Man weiß natürlich nicht wie groß die Stückzahl ausfallen wird, aber kann mir schon vorstellen, dass diese Version irgendwann deutlich teurer auf Ebay sein wird.

Theiss
Theiss
1 Jahr zuvor

äh, nur damit ich hier nichts falsch verstehe, man bekommt KEINE physische Kopie des Spiels, sondern nur die Codes für die Skins und die V-Bucks, wenn ich das richtige verstehe, oder? Sprich, nix mit Ebay und so, weil das keine auf Disc gebrannte Kopie des Spiels ist oder? grin

mgutt
mgutt
1 Jahr zuvor

Wirklich nicht? Na dann können sie es behalten. Das Skin ist nichts wert. Nur weil andere Texturen draufgelegt werden, macht das keinen neuen Skin.

Victor
Victor
1 Jahr zuvor

Es wird Millionen von Spielern egal sein, Hauptsache die hülle ist vorzeigbar im Regal drin. Es gibt genug zocker, wo so ticken. Aber ist ja ok. Monatelang spass gehabt kostenlos und 30 Euro dafür bezahlen und sich beim Entwickler bedanken dafür wäre doch ein gutes Zeichen von denen die das spiel zocken.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.