Fortnite fixt einen Exploit in Rekord-Zeit – Profi regt es nur noch auf

Bei Fortnite werfen Profi-Spieler dem Entwickler Epic normalerweise vor, viel zu langsam auf Bugs und Problemen zu reagieren. Als Epic jetzt einen Exploit in kurzer Zeit behob, platzte dem Profi-Spieler Dennis „Cloak“ Lepore der Kragen.

Was für ein Exploit war das? Die Spieler haben einen Trick entdeckt, um ihr „Field of View“ anzupassen, also ihr Sichtfeld. Indem sie an den Game-Files von Fortnite rumspielten, konnten sie an den Einstellungen drehen.

Dadurch war es ihnen möglich, Fortnite im Prinzip wieder in der „Stretch“-Auflösung zu spielen, bei der Modelle etwas breiter erscheinen und so leichter zu treffen sind.

Allerdings will Epic das nicht: Sie haben es Profis explizit verboten, an der Auflösung etwas zu ändern. Während kompetitiven Matches wie der laufenden Fortnite-WM sollen alle in der Standard-Auflösung, in „Native“, spielen.

Das war für viele Profis, die ihre Augen an „Stretched“ gewöhnt hatten, ein echtes Problem.

Fortnite-Titel-Kopf

Deshalb war die Freude bei einem Spieler jetzt groß, als er vermeintlich einen Weg fand, doch wieder so zu spielen wie vorher: eben mit dem Exploit.

Der Profi-Spieler Faze Cloak lobte die neue Auflösung: Das Spiel sehe so „super“ aus und es sei in 1920, sagte er live im Stream.

Cloak gilt als einer der besten Fortnite-Spieler der Welt, nachdem er mit seinem Partner Tfue das Winter-Skirmish und mehr als 250.000$ Preisgeld gewann.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitch, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitch Inhalt

So schnell wurde der Exploit repariert: Noch bevor sich der Auflösungs-Exploit groß rumsprechen konnte, hatte Epic aber schon reagiert.

Ein Spieler hatte sich im Discord erkundigt, ob der „FOV Slider-Trick“ erlaubt sei. Wenn ja, würden das sicher viele bei der WM-Qualifikation ab Samstag, dem 20.4., nutzen.

Wie im Discord von Fortnite angekündigt, fixte Epic das Problem innerhalb kürzester Zeit.

Discord-Fortnite
Im Discord von Fortnite fragt ein Spieler nach, ob man für diesen Trick gebannt werden wird. Doch kurz danach war der Exploit schon behoben. Quelle: Reddit

Darum regt sich der Profi so darüber auf: Der Profi Dennis „Cloak“ Lepore nimmt den schnellen Fix zum Anlass für Kritik an Epic. Laut ihm hätte es nur 30 Minuten gedauert, bis der Bug gefixt worden sei.

  • Diese Kleinigkeit werde innerhalb von kürzester Zeit repariert
  • Im Gegensatz zu schwerwiegenden Bugs, die im Spiel seien – und die für Monate nicht beseitigt werden würden.

Cloak gehört zu den Spielern, die Epic in den letzten Wochen heftig kritisieren, etwa für das Festlegen der Auflösung auf Native oder die Herrschaft des Ballers in Fortnite.

Cloak war es auch, der darauf hinweis, dass die 30-Millionen-Dollar-WM von Fortnite mit drei verschiedenen Seasons und damit drei grundverschiedenen Versionen von Fortnite laufen wird.

Das steckt dahinter: Auch im kompetitiven Fortnite-Teil von reddit macht sich Unruhe über den Fix breit. Viele dort hätten gerne den „Field of View“-Slider als Feature und mehr Kontrolle darüber, wie sie Fortnite spielen.

Die Spieler fühlen sich da von Epic bevormundet. Aktuell scheint die Stimmung zwischen Fortnite und seinen E-Sportlern weiter gespannt, so dass es häufig zu Reibungen und Konflikten kommt – gerade wo es während der WM um so viel Geld geht.

Profi sagt: Keiner von uns spielt Fortnite gerade aus Spaß, sondern wegen des vielen Geldes
Quelle(n): FortniteIntel
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
6
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
23 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Yuzu qt π

Was muss der aus sein Mund aufmachen und rausposaunen.
Klar ist es ein Exploit der direkt behoben wird, immerhin mag kein Entwickler es wenn man in den Files rumspielt.
Aber Boi, hätte er das nicht gesagt könnte der noch jetzt mit diesen Einstellungen spielen und keiner würde es Checken.

sindler

echt so mies… „lasst uns mit der sicht spielen die wir wollen“… gut das es eine ist, die kein normalspieler spielen würde, so hat man den Vorteil ganz für sich allein… so lappen. und so leuten jubeln alle auf twitch zu und bekommen sponsoren.
das alle die gleichen Bedingungen haben ist heutzutage wohl wirklich verpöhnt…das was die ganzen „profi“ spieler da machen ist nicht anderes als Doping in der richtigen welt. sich einen unfairen Vorteil verschaffen.

BossDerBosse

Wie du keine Ahnung hast… Jeder konnte mit seiner Resolution herumspielen und es haben längst nicht nur die Pros mit „Streched“ gespielt. Sogar einige Pros haben nicht mit streched gespielt da es eben auch Nachteile mit sich brachte. Mehr FOV dafür alles kleiner und weiter weg. Jeder konnte mit der Mischung welche ihm passte spielen.

Der Grund weshalb Fortnite streched gebannt hat war das alle anderen Platformen ausser PC nicht mit deren Res herumspielen konnten, es sei „unfair“ den PS-Spielern gegenüber.. Bruder dann müsste Fortnite auch die FPS auf 30 locken damit alle die gleichen Bedingungen für den World Cup haben.

Ich verstehe nicht warum du die Pros jetzt durch den Dreck ziehen willst? Sie haben über ein Jahr mit Streched gespielt und immer wieder geschaut welche ihnen am besten gefällt, EPIC hat das toleriert und eine Woche vor den ersten Qualis für den World Cup hat EPIC alle Custom Resolutions gebannt.
Nur weil alle in den Kommentaren gegen Pros schießen muss nicht jeder auf den Zug aufspringen schon gar nicht solche Idio*** wie du, die NULL Ahnung vom Thema haben und nur auch noch eine Hate Nachricht schreiben wollen!

El Caribo

ähm… okay er hat seine Meinung geäußert zu einem pro oder streamer oder was auch immer, der ein exploit benutzt hat und sich dann darüber aufregt das es gefixt wird… da scheinbar nur er oder wenige davon wussten das es funktioniert, kann man schon unterstellen das da jemand einen Vorteil nur für sich haben wollte…Doping puh… schwieriges Thema, ist es doch nur ein spiel…das mit sowas zu vergleichen… naja..
beleidigend muss man deshalb nicht werden… zumal, wozu stehen genau die drei * nach dem Idio?… komm mal wieder etwas runter „BossDerBosse“…

BossDerBosse

„lasst uns mit der sicht spielen die wir wollen“ dieser Satz ging an alle Streched Res nicht nur an den neuen Exploit.
Danach beleidigt „sindler“ alle Pros und Streamer als Lappen und beschwert sich über die Einkommen der Streamer. (Weil er selber wahrscheinlich unter 3K verdient und unzufrieden mit seinem Job ist)

Die drei Sternchen stehen für Idioten die keine Ahnung haben und nur Hate Kommentare schreiben damit sie auch mal zu Wort kommen… In den Kommentaren wird hier immer gegen Streamer geschossen, und das fuckt langsam ab nur weil diese ihr Hobby zum Beruf gemacht haben, haben sie nichts geleistet oder was? Wir befinden uns hier auf einer Gaming Newsseite.. Die Autoren hier leben genau gleich von den Games wie die Streamer. (Sind beides Entertainer) Aber nur weil die Streamer gut Geld verdienen gönnt man nicht oder wie?
War außerdem keine Beleidigung nur eine Feststellung des IQs gewisser Personen..

Shin Malphur

Och oh nein, armer kleiner Streamer kann den Exploit nicht zu seinen Gunsten nutzen und haut laut auf den Tisch? Ach buuh, armer kleiner Streamer. Böse, Epic! Böse!

Zord

Manche Dinge kann man nun mal in ein paar Minuten fixen, andere brauchen hunderte Stunden Arbeitszeit. Als Außenstehender ist es eigentlich immer unmöglich zu beurteilen wie viel Aufwand es kostet ein Bug oder Exploid zu fixen. Anscheinend einfache Probleme können so tief im Coding verwurzelt sein das es praktisch unmöglich ist im Vorfeld abzusehen wo das Auswirkungen hat und anscheinend schwerwiegende Fehler können mit einem Wechsel von True auf False behoben werden. In der Schule sollte mehr Programmiert werden, dann würde vielleicht auch das Verständnis für die damit zusammenhängenden Probleme wachsen und man weniger solches rum geheule lesen

Schmile303

Wieviele Semester muss man eigentlich auf der Akademimimi studieren um Forknife-Progamer zu werden? Ich finde dieses Verhalten einfach nur peinlich. Solche Möchtegern-Pros … 😀

Christine

Eventuell ist sowas auch nur einfacher zu beheben als die anderen Bugs und die anderen Bugs brauchen deshalb so lange ????

Martin Kleine

Ich verstehe die „Profis“ nicht die sich über fortnite aufreden und trotzdem dort die WM spielen wollen. Es geht um sehr sehr viel Geld dann darf der Entwickler so viel an ändern wie er will und ein Profi sollte damit klar kommen.

Peter

Besser kann mans nicht ausdrücken

LIGHTNING

Manchmal wünschte ich mir diese pseudointellektuellen Progamer, die noch nie was anständiges geleistet haben, würden mal die Chance bekommen ihre große Fresse zu beweisen. Also der Entwickler lädt diese Nulpen dann ein, zeigt ihnen kurz die Entwicklertools und die 100 mrd. Zeilen Code und dann sollen die mal diesen einen Bug, der seit Monaten im Spiel ist, fixen.

Das ist halt schon mit ein bisschen mehr Hirnschmalz verbunden als WSAD und Maus1; zu drücken. Und natürlich kann man so eine Configeinstellung schneller fixen als ein Bug, der bspw. nur bei einer Waffe mit Grafikkarte XYZ um 12 Uhr MEZ auftritt, wenn man per LTE über O2 vom Klo aus einen Baum trifft. Manche Leute he…. ????

Alzucard

Einem Teil stimme ich dir zu, aber einem anderen widerum nicht. Du beleidigst damit grade nämlich alle progamer udn einige von denen haben ne Ausbildung oder auch ein Studium. Ich hasse Leute, die pauschalisieren. Damit begibt man sich auf das Trump Niveau

Mimmi124

Bei allem Anstand, aber wer nen Exploid nutzt und sich Progamer schimpft sollte der Gesellschafft einen Gefallen tun und sich gaaaaaaaanz schnell vom Acker machen.
Das Wort Progamer wurde in den letzten Jahren so derbe in den Schmutz gezogen, dass ist echt nicht mehr schön.
Diese Leute tun mir einfach nur leid…. Inteligenzquotient gleich Null!

Hackepetra

Ganz genau.

Und zum Thema: Eine Ausbildung oder ein Studium als „etwas geleistet“ zu betiteln, ist eben so traurig. Eine Ausbildung sollte selbstverständlich sein und kein Lob erfordern. Geleistet hat jemand etwas, wenn er etwas für die Gesellschaft geleistet hat. Egal ob er dafür eine Ausbildung hat oder nicht. Jemand der einen Mehrwert bietet, den kann man loben.

Cunnil Ingus

Und natürlich ein Trump bashing mit rein packen, in einer Spieleseite. *facepalm
Du hast Putin und die AFD in deinem Kommentar vergessen.

Alzucard

Achja stimmt. Putin ist toll udn die afd sollte man verbieten udn am besten auch noch diese drecking sed parteien. Btw bin Mitglied der Linken ^^

Mimmi124

wieso, die afd ist doch gut o.o

Alzucard

Aber mal ernsthaft das hat weniger mit Trump zu tun, sondern eher mit der generellen Entwicklung. Ich mags einfach nciht wie man eine gesamte Grupierung oder auch ganze Kulturkreise durch das Verhalten von Einzelpersonen verdammt.

Nicht jeder Amerikaner ist ein an Engel glaubender Freak und auch nicht jedes Afd Mitglied ist Rassist. Genauso ist nicht jeder Flüchtling ein Verbrecher. Um zum Thema zurückzukommen. Nicht jeder Progamer hat in seinem leben nichts erreicht. Einige haben gearbeitet oder ihr Studium beednet und haben nebenbei gezockt. Die derzeitige Entwicklung gefällt mir zwar nicht, also das es langsam in Richtung Fußball bzw. Football Kultur geht. Manche von denen können sich ohne Manager nicht mal mehr ne Hose anziehen.

Aliking 99999999

Ehrenmann ????????????????????

LIGHTNING

Das kommt ja stark auf die Interpretation meines Satzes an.
Ein Beispiel: Alle Waschmaschinen, die ein 90 Grad Programm besitzen.
Das heißt nun nicht, dass alle Waschmaschinen auch eines besitzen, oder?

Alzucard

Ich habe es auf alle bezogen wenn du die gruppe meinst die sich wie die letzten kleinkinder verhalten stimme ich dir zu.

John John

Ich will ein Kind von dir ????

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

23
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x