Fortnite: 1. eSport-Turnier in Deutschland mit MontanaBlack war ein Erfolg

Epic richtet das erste eSport-Turnier zu Fortnite in Deutschland aus. Es geht um 25.000€. Partner beim Turnier ist der YouTuber MontanaBlack. Der lädt bekannte Spieler zum Turnier ein. Das Turnier lief am Sonntag, dem 24.2.

Das ist die Ansage von Epic: Der Fortnite-Entwickler Epic Games hat am Freitag dieser Woche sein eSport-Programm 2019 für Fortnite angekündigt:

  • Epic Games gibt 2019 insgesamt 100 Millionen Dollar an Preisgeld aus
  • zwischen April und Juni finden regelmäßige Turniere um je eine Million US-Dollar statt
  • Ende Juli kommt es dann zur Weltmeisterschaft um 30 Millionen Dollar in New York
  • und sie arbeiten mit „lokalen Partnern“ zusammen, um auch vor Ort Turniere auszurichten – sie wollen möglichst viele erreichen

Lokale Turniere vor Ort geplant

Was ist mit Deutschland? Von Epic gibt es keine genauen Angaben, welche Partner man da in Deutschland an der Angel hat.

Aber offenbar ist der erste Partner der YouTuber „Montanablack.“ Der Influencer ist in Deutschland der größte YouTuber und Streamer zum Thema Fortnite.

Auf Ehre – 25.000€ Turnier heute

Das ist die Ansage von Montanablack: Der spricht mit seinen Fans über Twitter und pflegt dabei einen ganz eigenen Kommunikationsstil.

Schon am Dienstag hatte Montanablack ein 25.000€ Fortnite-Turnier angekündigt. Das Geld werde von Epic Games „auf Ehre“ bereitgestellt.

Es wird wohl ein Duo-Turnier werden: Die Spieler ziehen dann im Modus „Duo vs Squad“ los und sammeln die meisten Kills. Sie spielen also nur indirekt gegeneinander und ballern sich durch normale Lobbies.

Wer nach 3 Matches die meisten Kills hat, gewinnt.

Der 1. Platz erhält 20.000€, der zweite 3000€ und der dritte noch 2000€.

MontanaBlack lädt 14 Top-Spieler ein

Wer spielt da? Offenbar ist das kein „freies Turnier“, sondern Montanablack hat bekannte Spieler eingeladen, um da auf Jagd zu gehen. 7 Duo-Teams hat er bekanntgegeben. Ob es noch mehr werden, weiß man nicht:

Das Turnier soll heute, am Sonntag, um 19:00 Uhr starten.

duo-turnier-fn

Mal gespannt, wie das 1. eSport-Turnier von Epic in Deutschland dann so abläuft.

Wer hat das Turnier gewonnen?

Update 25.2.: Das Fortnite-Turnier ist mittlerweile gelaufen. Sieger waren Savage und Benjy.

Das komplette Turnier könnt Ihr Euch hier in der Aufzeichnung anschauen:

25.000 Euro Turnier !!! von MontanaBlack88 auf www.twitch.tv ansehen

In der Spitze hatte das Turnier 160.219 Zuschauer, wie MontanaBlack über Twitter bekanntgab. Das war damit wohl ein sehr erfolgreicher Abend für ihn.

Ein anderer YouTuber hätte sich wohl auch den Status gewünscht, den nun Montanablack genießt – als offizieller Ehrenbruder von Epic:

YouTuber ApoRed will Vorzugsbehandlung in Fortnite, macht Druck
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
6
Gefällt mir!

70
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Florian Kraus
Florian Kraus
1 Jahr zuvor

Ach deswegen war dieses lächerliche Kinder game auf Platz 1 bei twitch naja Glückwünsch an den der gewöhnen hat

TwitchCryten
1 Jahr zuvor

Die Kommentare hier haben ein Niveau…Da kommt RTL nicht ran, schämt euch… das ist so widerlich zu lesen. Neid und Missgunst. Man riecht förmlich wie es stinkt…

Patrick
Patrick
1 Jahr zuvor

Ich frage mich schon wer das Überhaupt ist MontanaBlack. Es interessiert mich auch ehrlich gesagt nicht wie viele Viewer er hat. Ich schau da kurz rein und sehe das RTL auf Twitch. Sorry aber ich brauche keine Hartz4-Show. Auf RTL schauen das wohl auch viele, daher stehen wohl auch viele auf sowas. Aber mich interessiert sowas weniger. Entweder ich schaue jemandem zu der witzig ist oder der richtig gut ist. Aber MontanaBlack ist für mich keines von beidem.
Früher ging es darum, je gehobener man geredet hat desto mehr Bildung wurde einem zugesprochen und das war auch etwas gutes. Heute ist es wohl so, dass je schlechter deutsch gesprochen wird, es cool ist.
Als kleines Kind habe ich auch immer neue Wörter besonders häufig in meinem Sprachgebrauch verwendet. Das war mit 6 Jahren. Glaube Montana ist bei dem geistigen Alter von 6 hängen geblieben. smile

TwitchCryten
1 Jahr zuvor

Du bist einfach nicht die Zielgruppe. Gönne ihm den Erfolg. Man kann auch alles schlecht reden,

Gaburias Myucheu
Gaburias Myucheu
1 Jahr zuvor

Logisch das der Abend für ihn Erfolgreich war schließlich muss (!!!) man ihn Abonnieren um im Chat überhaupt was schreiben zu dürfen xD

„In der Spitze hatte das Turnier 160.219 Zuschauer, wie MontanaBlack über Twitter bekanntgab. Das war damit wohl ein sehr erfolgreicher Abend für ihn.“

Seal
Seal
1 Jahr zuvor

Das ist bei den meisten Streamern ab 5-Stelligen Viewerzahlen so, da der Chat sonst nicht mehr lesbar ist.

Ich kann den Typen auch nicht leiden, aber das ist cöllig normal und nachvollziehbar.

old dog
old dog
1 Jahr zuvor

Alles Ährenbrüdaz.

Alex Oben
1 Jahr zuvor

„Die stellen auf Ehre 25k bereit“
Deutschland ist einfach nur verloren ????????‍♂️

Ähre
Ähre
1 Jahr zuvor

Ist doch absoluter ehrenbruder move von epic. Ehre

Derdon
Derdon
1 Jahr zuvor

Bruder muss los, Digger auf Ehre 25k, Kuss auf Nuss.

murmlar
murmlar
1 Jahr zuvor

????????

bambule
bambule
1 Jahr zuvor

Du hast es noch nicht kappiert, es heißt Ähre!;-)

Alex Oben
1 Jahr zuvor

Bamboozeled

Saphy_Gaming
1 Jahr zuvor

Warum son Spako so gehypt wird ist mir fraglich…..
Naja, Jugend von heute eben

murmlar
murmlar
1 Jahr zuvor

Naja. Das ist ein bisschen pauschal. Manch Jugend mag ihn nicht oder kann nix dafür, so erzogen worden zu sein.
Und bei dem Kerl ist das sicher nicht nur die Jugend. Was natürlich noch trauriger ist.

Saphy_Gaming
1 Jahr zuvor

Da muss ich dir Recht geben. Sagen wir ein großen Teil davon^^

BigFreeze25
BigFreeze25
1 Jahr zuvor

Im tiefsten inneren ist er glaube ich kein schlechter Kerl, aber er beleidigt halt gerne andere Leute als Hu*******, etc…fraglich, ob man so einen als Repräsentant von irgendetwas haben will.
Der Großteil seiner Klientel bewegt sich privat vermutlich auf demselben geistigen Niveau.

Alex Oben
1 Jahr zuvor

Ich hab letztens mal 5 Minuten rein geschaltet. Erstmal war da ne Pizza im Bild…dann kam er dazu und fing an zu mapfen. Dabei scrollte der dann 20 Minuten durch seinen Online Shop und schmatzte dem Publikum was vor. Irgendwann hab ich angewiedert abgeschaltet.
Also, der hat da 15000 Zuschauer und die gucken dem echt 20 Minuten zu wie der Pizza frisst und dann noch Werbung für seinen Shop macht…wenn man sich das alleine schon gibt, brauchen wir nicht über das Niveau der Zuschauer sprechen ^^

TwitchCryten
1 Jahr zuvor

Ist es nicht egal was er macht… wenn es Leuten gefällt ist doch ok. Wenn du gerade reinschaust wenn er nach 4h Stream mal eine Pause macht und was isst, ist das doch total normal. Was erwartest du? 8h feinstes Gameplay? Einen glatt gebügelten Streamer mit 1a Lebenslauf? LANGWEILIG! Will doch keiner sehen.

Chucky
Chucky
1 Jahr zuvor

Naja. ICH mag ihn nicht. Ist einfach so. Hat weder was mit seinen Klamotten oder sonstiges zu tun. Manchen Leuten schaut man ins Gesicht und merkt: Ne danke. Ist manchmal so.^^

Desweiteren geht mir persönlich dieses : Ehre Bruder, Ehrenmann etc aufn zeiger. Ich hab nen Kumpel der darauf voll abfährt. Egal was er macht oder ich jedes mal: Ehre auf deinen Nacken. Dass ist ein Ehrenbruder etc etc… Da muss ich manchmal echt ruhig sein^^ Aber so ist er eben^^

Mustafa Koc
Mustafa Koc
1 Jahr zuvor

Monti hat schon vor 2 Wochen ein Turnier gemacht, wo er und ein Sponsor 15000 € bereitgestellt haben. Das hatte in der Spitze 193.000 Zuschauer.
Ich finde er macht das schon gut. Dass diesmal das Geld direkt von Epic kommt, sagt alles. Mit dem Streamer TryMacs haben die diese Zuschauerzahlen nicht erreicht.

De Lorean
De Lorean
1 Jahr zuvor

Anscheinend wollen die Leute einfach dieses Assi-Niveau. Nur so kann ich mir RTL und Montanablack erklären.

Der Erfolg sei ihm gegönnt, aber muss der Wortschatz nur aus Ehre und Hurensohn bestehen? Dazu noch die Jogginghose, keine Manieren und die Gesichtstattoos. Privat mache ich um solche Leute einen grossen Bogen und würde meinen Kindern verbieten solche Freunde zu haben.

Edit: Allerdings muss ich Montanablack auch zu gute halten, dass er sich gegen den Hass gegenüber Drachenlord gestellt hat. Also scheint er schon mal das Herz auf dem rechten Fleck zu haben und das ist ja schon mal die halbe Miete.

Parthman
Parthman
1 Jahr zuvor

Also sind Leute die tattoowiert sind und Jogginghose tragen, Assis?
Wie man so verallgemeinern kann.
Deine Kinder werden sich freuen wink

De Lorean
De Lorean
1 Jahr zuvor

Ist das das einzige was ich geschrieben habe?

Parthman
Parthman
1 Jahr zuvor

Fast das einzig negative, ja.

De Lorean
De Lorean
1 Jahr zuvor

Keine Manieren, Schimpfwörter am laufenden Band und die Jogginghose wird sogar auf Geburtstagsfeiern getragen. Ja das ist für mich asoziales Verhalten.

Darüber hinaus hat er aber auch eine nette Seite. Das entschuldigt aber nicht sein sonstiges Fehlverhalten.

Parthman
Parthman
1 Jahr zuvor

Du hast keine Ahnung. Jeder darf tragen was er wann wo wie will.
Bestimmt bist du auch so einer, der sagt, Nazis sind scheisse, weil sie andere aufgrund ihres Aussehens etc. verurteilen.

Du machst das selbe…
Naja, ich sitze hier mal weiter mit meiner Jogginghose rum und und schaue mir meine Tattoos an grin

P.S.: Kann doch jeder machen was er will oder? Oder stehst du auf Zensur?

P.S.S.: Schreib aber mit mir nicht weiter, weißt ja, Assi und so. Nicht dass deine Kinder das noch sehen, mit was sich ihr Vater abgibt.

De Lorean
De Lorean
1 Jahr zuvor

Ich trage gerade zu Hause selber eine und bin ebenfalls tätowiert. Ich will dir ja nichts. es bringt nichts sein Fehlverhalten aufzulisten da du dich nur an der Jogginghose und den Tattoos aufziehst. Geh doch mal auf sein Verhalten ein und vergiss Hose und Tattoos . Du musst ja nicht zustimmen.und du kannst ihn auch mögen, ändert aber nichts an sein Verhalten. Schönen Sonntag noch????

murmlar
murmlar
1 Jahr zuvor

+1

Marvin Siebnich
Marvin Siebnich
1 Jahr zuvor

Aussehen und Kleidung sind zwei völlig unterschiedliche Dinge, jemanden zu missachten wegen seiner Nase oder jemanden für assozial zu halten weil er den inoffiziellen Dresscode für gewisse Ereignisse ignoriert sind zwei völlig unterschiedliche Dinge. Ich komme auch nicht mit Jogging Hose zu deiner Hochzeit^^

murmlar
murmlar
1 Jahr zuvor

Fast ? Ne. Da bin ich mir jetzt nich so sicher. Lass lieber mal warten wie das Gericht entscheidet alter Diggah LUL

Willy Snipes
Willy Snipes
1 Jahr zuvor

Kriminell sind sie, ja. Hat mir Tattoofrei erklärt, ist echt so.

????????

RagingSasuke
RagingSasuke
1 Jahr zuvor

Diese Leute haben mir die Augen geöffnet. Ich bin leider auch kriminell und wusste es nicht! :0

murmlar
murmlar
1 Jahr zuvor

Dann schnell zu den Bullen und diggahn. Lass noch Ähre für mich übrig….

murmlar
murmlar
1 Jahr zuvor

Echt, ja? ????
Ehre drauf man alter

BigFreeze25
BigFreeze25
1 Jahr zuvor

Tsts…wo doch jeder weiß, das bei jedem Tattoo, welches gestochen wird, ein Baby-Einhorn sterben muss! Montana Black war früher ein krimineller Altenpfleger. Später wurde er dann mit dem streamen von GTA Altenheim bekannt.

murmlar
murmlar
1 Jahr zuvor

LUL wad für ne Ehre diggah… schau ich mir mal an wie der die alten Leute beschimpft ????

RagingSasuke
RagingSasuke
1 Jahr zuvor

Uff, ich muss gestehen das Montana erstmal wie ein 0815 asozialer rüberkommt aber ganz im Ernst, der Typ ist schwer in Ordnung

Alzucard
1 Jahr zuvor

Wow was für Vorurteile…..
Geh zurück in die Zukunft.

Btw na und dann verält er sich halt etwas aggressiver. Zum einen mögen das die Leute zum anderen kennste ihn doch nicht. also was soll der mist? Außerdem ich schau ihm etwas zu und er redet doch vollkommen normal. Was hast du?
Ich würde jetzt nicht persönlich mit leuten rumhängen wie ihm, aber sonst doch voll normal.

xDeechen
xDeechen
1 Jahr zuvor

Sehr oberflächliche Ansichten.. mehr fällt mir dazu nicht ein

murmlar
murmlar
1 Jahr zuvor

LUL

old dog
old dog
1 Jahr zuvor

Und deine Kinder werden ganz sicher auf dich hören. Wenn meine Eltern mir was verboten haben, was wollte ich? Genau, das was ich nicht durfte. Verbotenen Früchte und so. LUL

Feuernaur
Feuernaur
1 Jahr zuvor

Schade, dass man auf dem Foto nicht sein absolut lächerliches Rolex Tattoo unter seinem Auge sieht. grin

Aber er ist halt einfach der Partner, der die meisten Spieler über seinen Kanäle erreicht, also rein aus Marketinggründen die beste Entscheidung.

Insane
Insane
1 Jahr zuvor

Ich bin tatsächlich darüber verwundert, dass namenhafte Unternehmen sich mit berüchtigten Personen einlassen und das vermutlich auch nur aufgrund ihrer Reichweite.

Ich mag das bei Politikern nicht, wieso sollte ich es bei anderen Personen des öffentlichen Lebens tolerieren?

Habe ich etwas verpasst und ist das alles FSK 18? Denn wenn nicht, widerstrebt mir das tatsächlich. Und ich verstehe nicht, warum das nicht auch anderen widerstrebt.

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
1 Jahr zuvor

Ich weiß nicht, wie berüchtigt er ist.

Ich hab das nur oberflächlich verfolgt, aber auf mich wirkt es so, als spielt er mit diesem „Ex-Gangster“-Image, als „Früher auf der schiefen Bahn, jetzt aber reformiert und gesetzestreu.“

Wie das genau ist, weiß ich nicht. Aber die Leute lieben ihn offenbar. Epic hat dann wohl entschieden, dass er als Partner für ihre Marke geeignet ist. Die werden sich das sicher gut überlegt haben.

Insane
Insane
1 Jahr zuvor

Oder es war eine Abwägung und sie haben sich für Reichweite und Beliebtheit entschieden. Es würde mich nicht wundern, wenn so eine Entscheidung auch mal nach hinten los geht.

Ich habe nichts gegen die Person selbst, aber gegen die Entscheidung ihn als Galionsfigur auszuwählen. Seine Vergangenheit ist Vergangenheit, gäbe es nicht auch aktuelle Anlässe.

Letztes Jahr von Twitch gebannt wegen rassistischen Äußerungen. Davor ein Verfahren wegen Steuerhinterziehung. Dann Strafverfahren wegen Werbung für illegales Glücksspiel. Unerlaubter Waffenbesitz. Strafverfahren wegen Geldwäsche. Strafverfahren wegen Kreditbetruges. Und das ist nur dass was mir dazu spontan einfällt.

Und selbst wenn man sagt: ein Teil dieser verfahren ist noch offen und läuft – ja,keine Vorverurteilung und ja, im Zweifel für den Angeklagten. Allerdings werde ich während solcher Verfahren auch nicht pro aktiv und wähle ihn als Repräsentant.Sondern warte die Ermittlungen ab.

Und genau so, schaft man eben Toleranz für illegale Machenschaften und sendet die Botschaft: hey, wenn ihr groß genug seid und ausreichend Einfluss habt, ist es völlig egal ob ihr euch an die Spielregeln haltet oder nicht – wir mögen euch trotzdem.

Wie gesagt, kann ein netter Typ sein und so weiter – alles ok. Aber dann kann er nun mal kein offizieller Repräsentant werden. Zumindest nicht, bis die Dinge aufgeklärt und vom Tisch geräumt sind.

Parthman
Parthman
1 Jahr zuvor

Letztes Jahr von Twitch gebannt wegen rassistischen Äußerungen.

-Das war und ist ja wohl ein Witz oder? Du kackst dir bestimmt auch vor Angst ein wenn einer Negerkuss sagt?-

Davor ein Verfahren wegen Steuerhinterziehung

-Hat seine Strafe plus die geforderte Summe gezahlt.-

Dann Strafverfahren wegen Werbung für illegales Glücksspiel.
-Zeigst du mir die Verurteilung bitte?-

Unerlaubter Waffenbesitz. Strafverfahren wegen Geldwäsche. Strafverfahren wegen Kreditbetruges.
– Auch hier, zeigst du mir bitte die Verurteilungen? –

Über die Hälfte deiner Anschuldigungen sind Vermutungen, die du irgendwo mal gehört oder gelesen hast.

Ich will ihn für seine Taten, egal ob sie gemacht wurden oder nicht, nicht in Schutz nehmen, du solltest aber niemanden einfach so etwas anhängen, was er evt. gar nicht getan hat.

Kann gaaaaanz schnell nach hinten losgehen.

Insane
Insane
1 Jahr zuvor

Vielen Dank für Beweisstück A.

Abgesehen davon, dass du scheinbar meinen Text nur zur Hälfte gelesen und oder verstanden hast.

Ich verweise mal auf folgende Textstelle:

Und selbst wenn man sagt: ein Teil dieser verfahren ist noch offen und läuft – ja,keine Vorverurteilung und ja, im Zweifel für den Angeklagten. Allerdings werde ich während solcher Verfahren auch nicht pro aktiv und wähle ihn als Repräsentant.Sondern warte die Ermittlungen ab.

Vielen Dank fürs Gespräch.

Parthman
Parthman
1 Jahr zuvor

Mehr gibts von dir nicht? Nur ein dummer Schnack?
Wo sind die Beweise deiner Anschuldigungen?
Beweise das Gegenteil. Jeder würde die gerne sehen.

Insane
Insane
1 Jahr zuvor

Welche Anschuldigungen?

Parthman
Parthman
1 Jahr zuvor

Lesen kannst du?
Ich meine, du hast ja direkt auf meinen Text geschireben, also KANN mann annehmen, dass du ihn auch gelesen hast. Scheinbar ja nicht.
Da hast du noch Nachholbedarf. Denn nichts für Ungut, es steht alles in dem ersten Text von mir.

Insane
Insane
1 Jahr zuvor

In meinem auch. Hier noch mal:

Und selbst wenn man sagt: ein Teil dieser verfahren ist noch offen und läuft – ja,keine Vorverurteilung und ja, im Zweifel für den Angeklagten. Allerdings werde ich während solcher Verfahren auch nicht pro aktiv und wähle ihn als Repräsentant.Sondern warte die Ermittlungen ab.

Parthman
Parthman
1 Jahr zuvor

WoW. Also einfach mal Behauptungen aufstellen und dann sagen, muss ja nicht stimmen.

Ich denke auch, dass du früher mal Kinder umgebracht hast.
Kann halt sein, kann auch nicht sein, ich denke dennoch, man sollte so einen wie dich aus der Gesellschaft ausstoßen.

Insane
Insane
1 Jahr zuvor

Es sind doch nicht meine Behauptungen? Was ist los mit dir? Es sind die Behauptungen der Staatsanwaltschaft. Daher kam es auch zu einer Hausdurchsuchung, die Staatsanwaltschaft ermittelt und die Konten von Montanablack wurden eingefroren.

[…] Staatsanwaltschaft habe man bereits mehrere Geldkonten mit einem Betrag von 90.000 Euro gepfändet.
[…] Auch Geldwäsche und ein Verstoß gegen das Waffengesetz stünden mittlerweile im Raum. Es bestehe dringender Tatverdacht.

Ich sage dazu nur, dass man ihn nicht Vorverurteilen sollte. Aber solange die Staatsanwaltschaft ermittelt kann man ihn auch nicht auf ein Podest stellen.

Parthman
Parthman
1 Jahr zuvor

„Ich sage dazu nur, dass man ihn nicht Vorverurteilen sollte.“
Na Mensch, da haben alle ja noch mal richtig Glück gehabt, dass du das auch wirklich nicht tust -_-

Insane
Insane
1 Jahr zuvor

Ja tut mir echt leid, wenn du keinen Schmutz an deinen Helden kommen lassen möchtest. Aber da greifst du leider den falschen an.

Ich habe mehrfach betont, dass es mir weder um die Person geht noch um seine Streams. Das würde auch jeden anderen betreffen. So wie ich es für genauso fragwürdig halte, dass Berlusconi Ministerpräsident werden konnte. Das hat etwas mit öffentlichen Positionen und Vorbildfunktion für Minderjährige zu tun.

Ich weis auch wirklich nicht, was dein Problem mit meiner Aussage ist. Vielleicht solltest du deinen Eifer und deine Verteidigungshaltung ablegen und danach meinen Text noch mal wertungsfrei lesen. Und ich bin mir ziemlich sicher, dass du danach auf andere Ergebnisse kommen wirst.

Streich in Gedanken mal den Namen Montana und ersetze ihn durch Thomas. Denn was für Thomas, Emma, Alex und Klaus gilt, sollte auch für Montana gelten – und umgedreht.

Parthman
Parthman
1 Jahr zuvor

Also mein „Held“ ist er nicht, zumal ich älter als er bin.
Da gibt es andere „Helden“ in meinem Leben.

Mir geht es nur auf den Sack, dass sich Leute wie du immer hinstellen und meinen, sie möchten nix bösses und möchten denjenigen nicht angreifen, schlecht darstellen, etc., schreiben dann dennoch sowas.

Und dafür, dass du ja denkst, du bist im einwandfreiem Recht, rechtfertigst du dich aber ganz schön hart.

Solange jemand nicht verurteilt ist wegen xyz, kann er auch nicht zur Rechenschaft gezogen werden dafür, denn, er könnte ja unschuldig sein.

Dennoch betonst du es mit vollster Absicht und lässt diese Person, egal ob sie es getan hat oder nicht, negativ im ersten Moment dastehen.
DAS bemängel ich.

Insane
Insane
1 Jahr zuvor

Wer sind den Leute wie ich? Fußfetischen? Häretiker? Erdbeereisesser?

Wo stelle ich ihn den schlecht da? Ich habe die Staatsanwaltschaft zitiert. Wo ist da das Problem?

Solange jemand nicht verurteilt ist wegen xyz, kann er auch nicht zur Rechenschaft gezogen werden dafür, denn, er könnte ja unschuldig sein.

Habe ich etwas anderes behauptet? Wenn ja, wo? Ich schrieb:

Und selbst wenn man sagt: ein Teil dieser verfahren ist noch offen und läuft – ja,keine Vorverurteilung und ja, im Zweifel für den Angeklagten. Allerdings werde ich während solcher Verfahren auch nicht pro aktiv und wähle ihn als Repräsentant.Sondern warte die Ermittlungen ab.

und

Wie gesagt, kann ein netter Typ sein und so weiter – alles ok. Aber dann kann er nun mal kein offizieller Repräsentant werden. Zumindest nicht, bis die Dinge aufgeklärt und vom Tisch geräumt sind.

Ich verstehe deine Mängel wirklich nicht.

Parthman
Parthman
1 Jahr zuvor

Wozu MUSST du es erwähnen? Du möchtest ihn doch negativ dastehen lassen.

Wozu musstest du schreiben:

„Letztes Jahr von Twitch gebannt wegen rassistischen Äußerungen. Davor
ein Verfahren wegen Steuerhinterziehung. Dann Strafverfahren wegen
Werbung für illegales Glücksspiel. Unerlaubter Waffenbesitz.
Strafverfahren wegen Geldwäsche. Strafverfahren wegen Kreditbetruges.“

Und dann der überflüssigste Satz dazu:

„Und das ist nur dass was mir dazu spontan einfällt.“

Was fällt dir denn noch alles ein?
DU hast kein Bock auf die Person, haben wir alle verstanden.

Und hör bitte auf, ständig deine bereits veröffentlichten Texte um Sätze etc. zu erweitern, wie soll man da den Überblick behalten? Schreib ein neues Kommentar.
Genau deswegen überliest man Sachen, denn sie standen vorher nicht da.

Insane
Insane
1 Jahr zuvor

Nein, mir ist die Person vollkommen egal. Ab und zu habe ich ihn selbst schon gesehen. Schon alleine wegen seinen Fischen. Das ist das eine. Aber das andere ist sein Verhalten und das disqualifiziert ihn, in meinen Augen, als Vorbildfunktion und somit von bestimmten Funktionen. Wie dieser zum Beispiel. Und das habe ich angesprochen.

Und damit die Leute meinen Standpunkt verstehen, habe ich einen Kontext hergestellt. Und diesen Kontext habe ich mir nicht ausgedacht, der ist so vorgefallen. Denn habe ich auch nur zitiert und nichts neues dazu gedichtet. Und ich habe sogar einschränkend berichtet, dass einiges davon sich noch im offenen Verfahren befindet und man nicht vorverurteilen sollte. Was aber mit meinem Problem nichts zu tun hat.

Ich glaube allerdings nicht, dass wir hier weiter kommen. Du willst ihn um teufel komm raus verteidigen. Und ich will ihn nicht mal Angreifen. Mein Standpunkt ist und war: solange diese ungeklärten Tatvorwürfe im Raum stehen, ist er nicht für diese Aufgabe geeignet. Und die Vergabe sendet ein falsches Signal. Und selbst wenn die neusten Umstände rechtlich im Sande verlaufen sollte, so sind seine Taten zumindest auf einer ethischen Ebene minimum fragwürdig und zudem hat er im vergangenen Jahr sich auch so schon so einiges geleistet, wofür er auch Verurteilt wurde bzw. er Strafe zahlen musste oder temporär gebannt wurde. Und er räumt die Fehler auch stellenweise ein. Und da geht es auch nicht um jede Fragwürdigkeit im einzelnen sondern in der Gesamtsicht – alles zusammen.

Und noch mal. Mir geht es nicht um die Person als solches, sondern die Kombination aus Zeitpunkt, Person und Funktion. Und das ist einfach nicht der richtige Weg.

Wenn du anderer Meinung bist, ok – dann ist das so. Aber bis jetzt habe ich noch kein Argument gehört, dass mich davon überzeugen würde.

Denn was wir ihm zugestehen würden, das müssten wir auch jedem anderen zugestehen. Und das wäre keine gute Sache. Bedenke Kants kategorischen Imperativ.

murmlar
murmlar
1 Jahr zuvor

Oh man was bist du denn für ein Fanboy ?

murmlar
murmlar
1 Jahr zuvor

Okay, also hat die Staatsanwaltschaft beim Herr Insane ebenfalls eine Hausdurchsuchung gemacht ? Ah gut dass du so informiert bist.

Aus der Gesellschaft ausschließen ? Der Trottel hat ja doch ne ordentliche Abonnentenzahl. Nur welche Gesellschaft er nun bedient ist die andere Frage. Sicher nicht die der intelligenten, netten Kinder von nebenan! Also sollte er auch nicht als Repräsentant jener fungieren.

Alex Oben
1 Jahr zuvor

Nein, die würde nicht jeder gerne sehen…eventuell du aber für mich reicht schon einer der laufenden Prozesse um ihn für die Vorbildfunktion zu disqualifizieren. Zumindest so lange, bis das alles geklärt ist. Punkt

Parthman
Parthman
1 Jahr zuvor

Er sagt doch selber er will keine Vorbildfunktion sein.
Das ist das Problem mit der Gesellschaft, sie zwingt Menschen immer Sachen auf,ohne zu fragen, ob man die will.

murmlar
murmlar
1 Jahr zuvor

Oh man. LUL und Ehre auf dich Bruda.

Negerkuss ist rassistisch! Wer diesen Begriff verwendet ist entweder Rassist, sehr beschränkt oder leidet stark an Bildungsmangel!

Parthman
Parthman
1 Jahr zuvor

Nö ist es nicht. So hieß es und so wird es immer heissen. Ob es dir nun gefällt oder eben nicht.

Saphy_Gaming
1 Jahr zuvor

Krasser Gangster hat früher seine Omi beklaut xD

Clenkz
Clenkz
1 Jahr zuvor

Versteh schon was du meinst aber das ist halt seine Reichweite und so mehr Werbung für Fortnite wir wissen doch mitlerweile wie das alles abläuft.

Finds nur schade das die turniere wieder für ne geschlossene gesellschaft sind anstatt mal sowas für alle zu öffnen mit ner qualifikation.

so is das wieder vettern wirtschaft.

Kuba
Kuba
1 Jahr zuvor

Anfangs habe ich den Kerl überhaupt nicht gemocht wegen seiner Wortwahl, alle 3 Wörter ein Diggah und sonstige Sachen die ich nicht unbedingt in meinem Zimmer laufen lassen möchte wenn meine Kiddys noch wach sind.

Aber ich denke ein Riesenbonus hat der Kerl und das ist einfach nur dass er authentisch ist ungeachtet aller seiner füheren oder temporären Eskapaden.

Hat ein cooles Bad Boy Image aber das alles trotzdem noch mit einem gewissen Charme.

Auch wenn er eine einzelne Person ist erinnert er mich von dem ganzen an

Tic Tac Toe (falls sonst noch jemand so alt ist wie ich^^), die haben auch ziemlich viel Dreck am Stecken und ein ähnliches provokantes Mundwerk gehabt wie er, bei denen war es auch dieses Image welches sich so gut vermarktet hat.

Ob er für so ein Turnier die optimale Bestzung ist frage ich mich auch aber wir wissen ja wenns um Kohle geht, gehts um Kohle^^

murmlar
murmlar
1 Jahr zuvor

LUL

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.