In Fortnite verwandeln sich Dinge plötzlich in Gold – Steckt ein toter König dahinter?

Auf der Fortnite-Map verwandeln sich Gegenstände plötzlich in Gold. Was könnte dahinter stecken? Wir zeigen euch, welche Theorien es schon dazu gibt.

Was ist gerade los in Fortnite? Das Ende von Kapitel 2 Season 1 neigt sich langsam endlich dem Ende. Die Season wird nämlich am 20.02.2020 enden.

Spieler warten auf Hinweise, die sie auf das End-Event dieser Season vorbereiten können. Doch bisher gibt es fast keine. Nun haben aber Spieler bemerkt, dass sich einige Gegenstände auf der Map verändern.

Könnte dies der gesuchte Hinweis sein? Was könnte dahinter stecken?

Gegenstände werden zu Gold

Auf der Map verwandeln sich plötzlich Gegenstände zu Gold. Diese Items kann man auch nicht zerstören und noch ist nicht klar, warum sie sich verändern.

Der Dataminer Lucas7yoshi hat ebenfalls bemerkt, dass sich den Daten von Fortnite etwas verändert. Er hat sich auf die Suche gemacht und diese Gegenstände gefunden, die sich in Gold verwandelt haben:

Steckt ein toter König dahinter?

Könnte sich eine Geschichte mit dem Gold-König entwickeln? Da sich nun die einige Gegenstände auf der Fortnite-Map zu Gold verwandeln, könnte sich daraus eine Geschichte entwickeln.

Es gibt außerdem noch einen geleakten Skin, der noch nicht im Item-Shop erschienen ist. Das Outfit ist ein goldenes Skelett, das eine Krone trägt. Es wirkt wie ein toter König.

So sieht der Oro-Skin aus:

Der „Gold-König“ ist bisher nur geleakt und noch nicht im Item-Shop erhältlich

Die Sage von König Midas

Was ist das für ein König? Die Legende besagt, dass der Sagenkönig Midas den Wunsch hatte, alles in Gold zu verwandeln, sobald er es nur berührte. Dieser Wunsch soll ihm gewährt worden sein.

Alles, was er berührte wurde zu Gold. Doch schnell wurde ihm dieser Wunsch fast zum Verhängnis, da sich seine Mahlzeiten ebenfalls zu Gold verwandelten.

Er wäre beinahe verhungert und verdurstet. Doch der Fluch wurde aufgelöst, als er ihm Fluss Paktolos baden ging.

Diese Legende würde zum Gold-König von Fortnite passen. Vielleicht ist er für die vergoldeten Gegenstände auf der Map verantwortlich. Er könnte auf der Map wandern und alle Möbelstücke berühren, um sie zu verwandeln.

Fortnite-goldene-gegenstand
Auf der Fortnite-Map werden Gegenstände zu Gold

Was könnten diese goldenen Gegenstände bringen?

Gibt es eine Veränderung für Season 2 Kapitel 2? Bisher kann man die goldenen Gegenstände nicht abbauen, wie man sonst fast alles auf der Fortnite-Map abholzen kann.

Um besonders viel Material zu sammeln, muss man Schwachpunkte treffen.

Dies könnte sich aber mit der nächsten Season ändern. Eine Theorie wäre, dass man bald schon diese Gold-Items abbauen kann.

Bisher gibt es 3 Materialarten, die man abbauen und für das Bauen brauchen kann:

  • Holz
  • Stein
  • Metall

Was wäre also, wenn man in der nächsten Season Gold abbauen könnte? Dies könnte ein seltenes Baumaterial sein, dass man nur schwer finden kann. Da es so selten wäre, könnte es ein besonders widerstandsfähiges Material sein.

Das wäre aber nur eine Theorie und ist nicht offiziell bestätigt. Eine Abwechslung wäre es aber mit Sicherheit.

Holz ist ein Material, dass man in Fortnite zum Bauen verwenden kann

Was meint ihr zur Theorie mit dem Gold-König? Könntet ihr euch vorstellen, dass er dafür verantwortlich ist?

Fortnite: Alles, zum Ende von Season 11 und Start von Season 12
Quelle(n): Dexerto
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
12
Gefällt mir!

1
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Tamia Lebendorf
1 Monat zuvor

Gold ist geil. Ich investiere mit meinem Bruder zusammen seit ich 14 bin in Gold (also im echten Leben). Wir wissen nicht, was wir sinnvolleres mit unseren Taschengeld machen sollten, schließlich sorgen wir für die Zukunft vor. Meistens holen wir uns 1 Gramm Goldbarren, die bekommt man schon für ca. 50 Euro, das ist unser zusammengelegtes Taschengeld eines Monats. Ich feiere Fortnite einfach dafür immer wieder neue Ideen einzuführen. Das mit dem Goldupdate könnte auch lustig werden, wenn sie dadurch die Spielmechaniken ebenfalls verändern, aber ich glaube das ist dann doch zu riskant. Zum Beispiel, dass man keine Schildtränke mehr konsumieren kann, weil sie sich wie bei König Midas in Gold verwandeln. Das würde dem Spiel, besonders im kompetetiven Bereich leider aber zu sehr schaden. oops

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.