FIFA 22: 8 Spieler unter 5.000 Münzen, die euer Starter-Team verbessern

Ihr sucht nach starken Spielern in FIFA 22? Hier findet ihr 8 Spieler, die in FUT gerade richtig günstig sind, aber eurem Team helfen können.

Das ist in FIFA 22 los: Kurz nach dem Release von FIFA 22 versuchen viele Spieler, sich gute Teams zusammenzubauen. Doch einige der absoluten Top-Spieler sind gerade zum Start kaum zu kriegen, da man für sie eine Menge Münzen braucht.

Deshalb sollte man sich erstmal nach Schnäppchen auf dem Transfermarkt umschauen – vor allem, wenn man kaum Münzen auf dem FUT-Konto hat. Um mehr Coins zu kriegen, bietet sich Trading in FUT an.

Deshalb zeigen wir euch hier 8 Spieler, die aktuell weniger als 5.000 Münzen kosten, die euer Team aber trotzdem verbessern können.

8 günstige, starke Spieler in FUT

Was sind das für Spieler? Wir haben nach Spielern gesucht, die starke Werte für ihre jeweiligen Positionen mitbringen. Diese Liste ist dabei nicht auf eine einzelne Liga beschränkt.

Nach aktuellem Stand steht der Transfermarkt in FUT im Vergleich zu vergangenen Jahren ungewöhnlich niedrig. Deshalb findet man einige richtig gute Spieler sogar schon, wenn man höchstens 5.000 Münzen pro Spieler ausgeben möchte.

Bedenkt: Der Transfermarkt in FUT ist immer am Schwanken. Dementsprechend können die Preise bei euch unter Umständen leicht variieren.

Mit den absoluten Top-Teams werden diese Spieler auf Dauer nicht mithalten können. Aber sie bieten eine starke Grundlage, mit denen ihr euer Starter-Team ausbauen könnt.

Joao Félix

FIFA 22 Felix

Preis: ca. 1.200 Münzen

Das macht Félix’ Karte aus: Joao Félix überzeugt mit soliden Werten in den Offensiv-Bereichen. Sowohl Pace als auch Dribbling liegen oberhalb der 80, mit 79 Schuss und 76 Pass ist er zumindest ordentlich aufgestellt. Rüstet ihr ihn mit einem “Hunter”-Chemistry-Style aus, wird er ein richtig gefährlicher Angreifer.

Was bei Felix besonders spannend ist: Er gehört zu den 5-Sterne-Skillern in FIFA 22. Er ist also in der Lage, jeden Trick in hoher Geschwindigkeit auszuführen. Darüber hinaus verfügt er über 4 Sterne auf dem schwachen Fuß. Als Portugiese in der spanischen Liga bietet er außerdem gute Link-Möglichkeiten. Ein gutes Gesamtpaket für den niedrigen Preis.

Leon Bailey

FIFA 22 Bailey

Preis: ca. 3.300 Münzen

Das macht Baileys Karte aus: Der ehemalige Bundesliga-Spieler ist jetzt in der Premier League unterwegs und ist dort eine spannende Starter-Karte. Mit 93 Geschwindigkeit gehört er zu den schnelleren Spielern im Spiel, außerdem hat er auch einen guten Dribbling-Wert.

Rüstet ihr ihn mit einem “Deadeye”-Chemistry-Style aus, landen auch Schuss und Pass über 80. Damit habt ihr einen sehr ausgeglichenen Flügelspieler zur Verfügung, der auch noch vier Sterne auf Skills und schwachem Fuß hat.

Kostas Manolas

FIFA 22 Manolas

Preis: ca. 2.800 Münzen

Das macht Manolas Karte aus: Mit Manolas braucht ihr nicht versuchen, auf’s Tor zu schießen oder tödliche Pässe in die Spitze zu spielen. Da brilliert der Innenverteidiger nicht. Aber es ist ja auch eher seine Aufgabe, Tore zu verhindern.

Und das kann er richtig gut. Der Defensiv-Wert und der Physis-Wert versprechen starke Zweikämpfe, außerdem hat Manolas die nötige Geschwindigkeit, um Angreifer abzufangen. Für 2.800 Münzen ist er ein guter Starter-IV für die Serie A. Und damit ein guter Partner für…

Fikayo Tomori

FIFA 22 Tomori

Preis: ca. 4.800 Münzen

Das macht Tomoris Karte aus: Tomori ist ein interessanter Fall. Der Verteidiger war noch im Early Access zweistellige Tausender-Beträge wert, fiel aber schnell auf den Bereich unter 5.000 Münzen.

Dennoch bringt der 79er-Innenverteidiger bei den IV-relevanten Stats gute Werte mit. Wenn ihr ihn für euer Starter-Team verwendet, habt ihr einen verlässlichen Defensivmann vor dem Kasten. Hier lohnt sich ein Anchor-Stil, um Pace, Physis und Defensive weiter anzuheben.

Eden Hazard

FIFA 22 Hazard

Preis: ca. 4.700 Münzen

Das macht Hazards Karte aus: Es ist schon irre, dass ein Eden Hazard mittlerweile bei den Starter-Karten angekommen ist. Doch der Belgier hat ein starkes Downgrade um 3 Punkte bekommen – und kostet gerade nur noch unter 5.000 Münzen.

Allerdings kann man das insofern positiv sehen, als dass er nun eine gute Karte für Starterteams hat. Dribbling, Pace, Schuss, Pass – alles wunderbar für den Start. Gerade, wenn man noch einen Hunter-Stil oben drauf legt, ist Hazard ein guter Angreifer. Dafür sorgen auch vier Sterne auf schwachem Fuß und Skills.

Wilfried Zaha

FIFA 22 Zaha

Preis: ca. 4.600 Münzen

Das macht Zahas Karte aus: Auch Zaha war im Laufe des Early Access teurer, gestaltet sich nun aber bezahlbarer. Er ist ein gutes Gegenstück zu Bailey für Premier League Teams auf der linken Seite.

Auch Zaha hat gutes Tempo, punktet aber vor allem mit tollem Dribbling. Außerdem hat er die begehrten 5-Sterne-Skills. Legt ihr noch einen Finisher-Style oben drauf, kann er auch mit guten Schüssen überzeugen. Und wenn ihr die Premier-League-Offensive komplettieren wollt, solltet ihr euch den nächsten Spieler mal etwas genauer anschauen.

Richarlison

FIFA 22 Richarlison

Preis: ca. 1.000 Münzen

Das macht Richarlison aus: Der Brasilianer ist mit aktuell 1.000 Münzen ein echtes Schnäppchen. Dabei ist er ein echter Gefahrenherd im Sechzehner: Seine 5 Sterne auf dem schwachen Fuß machen ihn in allen Lagen torgefährlich.

Gerade bei den starken Torhütern in FIFA 22 braucht man einen Stürmer, der mit schnellen Aktionen zuschlagen kann. Diese Möglichkeit bietet Richarlison mit solider Pace, Dribbling und Schüssen. Legt einen Hunter-Style oben drauf und freut euch über einen gefährlichen Angreifer für wenig Münzen.

Lautaro Martinez

FIFA 22 Mq
artinez

Preis: ca. 4.300 Münzen

Das macht Martinez aus: Gehen wir zum Abschluss nochmal in die Serie A. Die eignet sich übrigens generell gut für Starter-Teams, da hier einige starke Spieler für wenig Münzen zu kriegen sind.

Ein solcher ist auch Lautaro Martinez. Der Argentinier hat alles, was ihr im Angriff braucht und spielt sich wie ein schneller, dribbelstarker Stürmer. Seinen Schusswert könnt ihr mit einem Hunter-Stil anheben, um dort richtig gefährliche Werte zu bekommen. Wenn ihr ihn ausprobieren wollt: Im aktuellen Saison-Fortschritt gibt es seine Gold-Karte als Leihobjekt.

Welche Karten spielt ihr zum Start von FIFA 22? Erzählt es uns in den Kommentaren! Vermisst ihr ein paar Bundesliga-Spieler in dieser Übersicht. Keine Sorge, auch da haben wir ein paar Tipps: Hier ist ein starkes Bundesliga-Starterteam für FIFA 22.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
3
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x