FIFA 21: Mit diesen 5 Spielern rockt ihr die Silber-Lounge

In der Silber-Lounge trefft ihr auf Spielerkarten, die in der Weekend League von FIFA 21 niemals zum Zug kommen würden. Welche Silber-Spieler sind besonders stark?

Was ist die Silber-Lounge? Die Silber-Lounge ist ein Abschnitt der Live-Freundschaftspiele, der eine einfache Voraussetzung hat: Nur Silber-Spieler dürfen in eurem Team stehen. Der Modus erfreut sich aktuell großer Beliebtheit, da er eine interessante Alternative zu den gewohnten Modi bietet, in denen man oft auf Über-Teams trifft.

Die Live-Freundschaftsspiele zählen dabei nicht in das Rivals-Limit und ziehen euren Spielern auch keine Verträge ab, aber sie bringen auch nicht direkt Belohnungen. Allerdings gibt es aktuell jede Woche spezielle Rewards aus Aufgaben, die ihr euch dort verdienen könnt – wie silberne TOTW-Spieler. Aktuell steht beispielsweise eine verstärkte Karte von Moise Keane als Belohnung bereit.

Diese Belohnungs-Spieler können eine deutliche Verbesserung für Silber-Lounge-Teams sein. Doch es gibt noch mehr Spieler, die sich sehr gut für eine schlagkräftige Silber-Truppe eignen. MeinMMO hat sich nach einigen besonders starken Silber-Spielern umgeschaut.

Ihlas Bebou

Ihlas Bebou von der TSG Hoffenheim ist ein guter Tipp, wenn ihr nach einem schnellen Angreifer für euer Silber-Team sucht. Er bietet ein herausstechendes 92er Tempo und ordentliche Schuss- und Dribbelwerte.

Bebou

Außerdem kommt er mit 4-Sterne-Skills daher. Allerdings hat seine Beliebtheit dazu geführt, dass er auf dem Transfermarkt manchmal schwer zu kriegen ist. Hier muss man auf das Timing achten, damit man nicht zu viel bezahlt.

Steven Zuber

Der Frankfurter Mittelfeldspieler ist aktuell einer der beliebtesten Silberspieler überhaupt. Kein Wunder: In den Gesamtwerten kommt er überall auf Werte über 70. Zuber ist eine echte Allzweckwaffe im Mittelfeld und hat auch noch einen schwachen Fuß mit 4 Sternen.

Zuber

Allerdings ist Zuber nicht leicht zu bekommen. Auf dem Transfermarkt geht er teuer weg, und ist auch generell selten zu sehen. Zum Zeitpunkt dieses Artikels befanden sich lediglich zwei Zuber-Karten auf dem Markt. Hier also auch ein Tipp: Wenn ihr nicht in der Silber-Lounge spielt und Silber-Karten bisher immer nur im Verein gespeichert hab, untersucht am besten, ob sich vielleicht Schätze wie Zuber für den Transfermarkt in eurem Verein verstecken.

Wenn ihr mehr Trading-Tipps sucht, findet ihr hier einige Guides zum Transfermarkt:

Che Adams

Auch Che Adams explodierte auf dem Transfermarkt, als die Silber-Lounge eingeführt wurde – und ist seitdem immer noch sehr beliebt. Er bringt eine gute Kombination aus Tempo, Schuss und Dribbling mit, auch physisch steht er gut da. Nur beim Passen und besonders beim Verteidigen hat er Schwächen. Aber er soll ja in erster Linie Tore schießen.

Adams

Schaut auch bei Adams, ob ihr ihn vielleicht unbewusst mal im Verein gespeichert habt – auch er geht mitunter für viel Geld weg. Wer ihn holen will, sollte auf die Preise schauen: Der Sofortpreis liegt hier oft sehr hoch, aber für Gebote ist er meist deutlich günstiger zu holen.

Badou Ndiaye

Ndiaye spielt in der türkischen Süper Lig und ist nicht ganz einfach in typischen Mannschaften zu linken, was die Chemie angeht. Allerdings spielt man in der Silber Lounge oft mit ungewöhnlichen Karten – und Ndiaye lohnt sich als starker Sechser.

Ndiaye

Er bringt durch die Bank hohe Werte für eine Silber-Karte mit, außer vielleicht beim Schuss.

Jeremiah St. Juste

Der Mainzer Spieler ist aktuell einer der wertvollsten Silberspieler auf dem Transfermarkt. In der Silber-Lounge ist St. Juste extrem schwer zu überwinden. Der Innenverteidiger hat einen hohen Tempo-Wert und gute Defensiv-Stats. Auch Physis und Dribbling können sich für eine Silber-Karte definitiv sehen lassen.

St. Juste

Auch bei ihm gilt: Passt auf den Preis auf, wenn ihr ihn kaufen wollt – und schaut gleichzeitig, ob ihr ihn schon habt, falls ihr nicht in der Silber-Lounge spielt und Münzen verdienen wollt.

Ein Ort für Experimente: Diese 5 Spieler sind nur eine kleine Auswahl an Spielern, die sich für die Silber-Lounge lohnen. Es gibt verdammt viele Silber-Spieler, die auf einem guten Niveau agieren – wenn sie eben gegen andere Silber-Spieler spielen, und nicht gegen Ronaldo, Mbappé & Co. In der Lounge kann man auch mal mit ungewöhnlichen Spielern herumexperimentieren oder einfach den eigenen Lieblingsverein ins Rennen führen, falls dessen Spieler nicht zu den Top-FUT-Teams gehören.

Habt ihr auch noch Tipps, welche Spieler man in der Silber-Lounge ausprobieren sollte? Erzählt es uns in den Kommentaren! Und falls ihr lieber knallhart kompetitiv spielt, anstatt in den Freundschaftsspielen, findet ihr hier unsere Tipps für mehr Siege in der Weekend League.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
5
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x