Neues Event in Pokémon GO bringt Shiny Tentacha und 7 weitere Pokémon vermehrt

In Pokémon GO ist die sehr effektive Woche gestartet. Dieses Event bringt neue Spawns, Boni und erstmals auch Shiny Tentacha. Wir geben euch eine Übersicht.

Wie lange geht das Event? Die sehr effektive Woche macht ihrem Namen alle Ehre und geht genau 7 Tgae lang. Am 26. November um 22 Uhr ist dann Schluss mit den Boni.

In der Woche könnt ihr aber besonderen Spawns nachjagen und spezielle Raid-Bosse herausfordern.

Kämpfen

Alles, was ihr zur sehr effektiven Woche wissen müsst

Was sind die Boni? Ihr werdet vor allem für Kämpfe belohnt. So gibt es:

  • Doppelten Sternenstaub aus Trainer-Kämpfen
  • Mehr Tränke und Beleber aus PokéStops
  • Eine garantierte Lade-TM aus Level-3-Raids
  • Spezielle Spawns, Raids und Quests rund um effektive Pokémon gegen Team GO Rocket und andere Trainern

Was gibt es für neue Shinys? Hier gibt es keine Überraschungen. Einzig Shiny Tentacha ist neu im Spiel, doch dies war bereits im Vorfeld angekündigt. Weitere neue Shinys gibt es nicht.

Shiny Tentacha
Quelle: reddit

Diese neuen Quests gibt es: Nur eine Feldforschung ist im Event dazu gekommen. Sie lautet:

  • Setze eine sehr effektive Lade-Attacke in einem Arena-Kampf ein
    • Belohnung: Begegnung mit einem Tentacha

Welche Pokémon gibt es vermehrt? 8 Spawns gibt es in der Wildnis vermehrt. Dazu gehören:

  • Machollo* (mit Stern markierte Pokémon können Shiny sein)
  • Kramurx*
  • Rihorn
  • Quiekel*
  • Teddiursa
  • Tentacha*
  • Flemmli*
  • Nebulak*
Machollo
Machollo könnt ihr ebenfalls wild antreffen

Der Großteil der Spawns besteht allerdings aus Rihorn, Kramurx, Teddiursa und Flemmli.

Für Shiny-Jäger dürfte dabei vor allem Tentacha interessant sein. Weitere seltenere Shinys sind Nebulak und Machollo. Von Flemmli und Quiekel gab es einen Community Day, weshalb dort viele Spieler genug Shinys haben dürften.

Wer noch starke Pokémon sucht, der sollte vor allem Machollo, Nebulak, Rihorn und Quiekel jagen. Ihre Weiterentwicklungen sind im Kampf sehr gut.

Was gibt es bei den Raid-Bossen? Hier hat sich viel geändert und vor allem die 3er-Raids sind voll von Pokémon. Eine genaue Auflistung der Monster findet ihr in unserer Übersicht zu den Raid-Bossen.

Habt ihr schon von den reduzierten Raid-Belohnungen gehört?

Pokémon GO reduziert Raid-Belohnungen – Verärgert hunderte Spieler
Autor(in)
Quelle(n): Reddit
Deine Meinung?
9
Gefällt mir!

1
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Haui
Haui
2 Monate zuvor

guter Artikel smile

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.