ESO: Reiseführer Summerset – Die schönsten Orte der Elfeninseln! Bezahlter Inhalt

Summerset, das zweite Addon für The Elder Scrolls Online, entführt euch auf eine wunderschöne Insel voller Wunder. Einige der schönsten Orte wollen wir euch hier vorstellen.

Endlich, nach über 20 Jahren, könnt ihr in einem Elder-Scrolls-Spiel wieder die Heimat der legendären Hochelfen besuchen. Die Sommersend-Inseln gab’s bisher nur einmal in der Serie zu bestaunen. Das war damals, 1994 im Serien-Urahn „The Edler Scrolls: Arena“.

Zurück auf die Insel!

Doch mit dem ESO-Addon Summerset könnt ihr wieder zurück auf die holden Elfeninseln. Doch wohin bei all der Pracht? Wir haben für euch ein paar bemerkenswerte Orte ausgekundschaftet.

Mehr zum Thema
Lebendige Welt und packende Story - Darum lohnt sich ESO: Summerset jetzt richtig!

Rellenthil-Erdfall

Wo liegt das? Diese malerisch-wilde Gegend liegt in der Nähe der Stadt Rellenthil. Der Boden ist auf Grund von geheimnisvollen Aktivitäten zusammengebrochen und führt zu weiteren Geheimnissen. Ihr kommt in das Gebiet im Laufe der Hauptkampagne.Relenthil-ErdfallWas gibt‘s zu sehen? Eine schöne Höhle voller urtümlicher Muschelarchitektur. Man trifft außerdem zum ersten Mal auf eine „Seekrecke“. Das sind legendäre Kreaturen, die eigentlich seit Ewigkeiten ausgestorben sein sollten.

Das Theater von Rellenthil

Wo liegt das? In der namensgebenden Stadt Rellenthil findet ihr dieses monumentale Bauwerk. Dort werden die Stücke des Hauses der Träumereien aufgeführt. Mitglieder dieser elitären Schauspieltruppe tragen Masken und lassen ihr altes Leben hinter sich. An diesem Ort und auf ganz Sommersend wird eine hohe Form der Schauspielkunst produziert.Rellenthil Colloseum

Was gibt‘s zu sehen? Schöne Architektur mit hohen Säulen. Außerdem bietet sich ein kurzer Abstecher in den Backstage-Bereich, sowie das nicht weit entfernte Herrenhaus der Masken an. Ihr erkennt das Herrenhaus an dem schwarzen Posttrompetensymbol. Ihr könnt außerdem ganz in der Nähe vom NPC Rinyde eine Quest annehmen, bei der Ihr den Initiationsprozess als Mitglied des Hauses der Träumereien durchlaufen müsst.

Sil-Var-Waid

Wo liegt das? Ihr findet diese Region im südöstlichen Teil von Sommersend. Direkt beim Wegschrein von Sil-Var-Waid. Dort befindet sich die königliche Menagerie und Ihr könnt Euch eine Vielzahl an unterschiedlichen Tieren anschauen. Leider hat die Sache einen Haken. Die Tiere sind durchgedreht und haben Ihre Gehege verlassen.Sil-Var-Waid 1

Was gibt‘s zu sehen? Schöne Hochelfenarchitektur und einen königlichen Zoo voller faszinierender Kreaturen. Die euch alle umbringen wollen! Ihr könnt mit dem NPC Talomar sprechen und dem Ausbruch der Tiere auf den Grund gehen.

Sonnenfeste

Wo liegt das? Im südlichen Teil von Sommersend befindet sich diese Wehranlage. Es handelt sich um ein großes, offenes Verlies voller gefährlicher Gegner.Sonnenfeste Eingang

Was gibt‘s zu sehen? Eine elfische Hafenstadt mit Schiffen. Die Stadt diente lange Zeit als Verteidigungspunkt gegenüber den Maormer. Das sind fiese Piraten-Elfen. Jetzt wurde die Stadt von den Maormer überrannt und Ihr könnt der dortigen Sippenfürstin Helenaere dabei helfen, die Stadt zu retten.

Die Korallenwälder von Sommersend

Wo liegt das? Rund um die Sommersend-Inseln befinden sich riesige Korallengebilde, die sich jetzt an Land befinden.Summerset Küste

Was gibt‘s zu sehen? Große Korallen, die von einem ehemals höheren Wasserstand zollen. Besonders die riffartigen Kalksteingebilde sind ein echter Hingucker. Passt aber auf, schaurige Kreaturen verstecken sich zwischen den malerischen Korallen-Formationen!

Der Königshafenpass

Wo liegt das? Nördlich vom Wegschrein Eben-Stadtmont oder westlich vom Wegschrein Königshafenpass liegt diese sehenswerte Region.

Königshafenpass

Was gibt‘s zu sehen? Dichte, von Licht durchflutete Hügel und Wälder, durch die sich ein Netz aus Hängebrücken spannt. Hier treiben Goblins ihr Unwesen und sorgen für Chaos. Und wundert euch nicht wegen dem Namen, ein „Gewölbe“ beschreibt in ESO nur eine Dungeon-Zone, selbst wenn diese an der freien Luft ist.

Mehr zum Thema
ESO: Summerset - Alles, was Ihr zum neuen Kapitel wissen müsst

Eine Insel zum Erkunden!

Gibt’s noch mehr? Zusätzlich zu all diesen malerischen Orten gibt’s noch mehr auf Sommersend zu entdecken. Ihr müsst nur durch die Wildnis streifen oder die Gassen der Siedlungen erkunden. Schon findet ihr allerlei interessante Dinge, darunter die malerischen Geysire. Doch passt auf, manchmal lauern dort Monster!Geysir 1

Unser großes Screenshot-Gewinnspiel – Zeigt uns Euren Lieblingsort!

Wir wollen wissen, welcher Ort der Sommersend-Inseln Euch am meisten gefällt. Ihr könntet dabei sogar die physische CE oder Kronen gewinnen.

Zu Summerset gibt es eine prächtige Collector’s Edition, die schick aussieht und eine Menge Goodies enthält. In dem hier eingebetteten Unboxing-Video erfahrt ihr, was alles drinnen steckt.

Wenn ihr solch eine Collector’s Edition oder als Trostpreis Kronen haben wollt, dann macht bei unserem Gewinnspiel mit. Das Summerset-Screenshot-Gewinnspiel samt Teilnahmebedingungen findet ihr hier.

Sendet spätestens bis zum 15. Juni Screenshots von euren Helden an den schönsten Orten Summersets ein und gewinnt mit etwas Glück! Die bisherigen Einsendungen könnt ihr in der unten stehenden Galerie bewundern:

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (5) Kommentieren (6)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.