Escape from Tarkov: Wenn ihr dieses Item findet, ist Geld kein Problem mehr

Wer schnellen Fortschritt und ständige Level-Aufstiege sucht, wird beim Shooter Escape from Tarkov (PC) vergeblich danach suchen. Außer ihr habt eine unverschämte Menge Glück und findet die rote Keycard. Der Loot-Schlüssel kann euch viele Millionen Rubel bringen.

Im Hardcore-Survival-Abenteuer Escape from Tarkov müsst ihr ständig Entscheidungen treffen:

  • Welche Waffe für den nächsten Raid
  • wie viele Bandagen kommen in die Hosentaschen
  • und wieso ist die Munition schon wieder so teuer?

Ihr müsst mit euren Ressourcen haushalten. Normalerweise lösen sich Geldsorgen in EFT nicht einfach in Luft auf. Doch mit dem etwas Loot-Glück sackt ihr genau das richtige Item ein und könnt viele Millionen Rubel verdienen und euch direkt in einem schicken Container auf dem Zollgelände zur Ruhe setzen.

Welches Item bringt denn so viel Knete? Dabei handelt es sich um eine eigentlich unspektakuläre Schlüsselkarte. Die rote Schlüsselkarte braucht ihr, um auf der Map „Das Labor“ (engl.: Labs) den Raum der Sicherheitskräfte öffnen zu können.

Millionen-Loot fühlt sich an wie ein Jackpot

Wie viel kann ich denn mit einer Karte verdienen? In einem Thread auf reddit sprechen die User über den aktuellen Preis. Derzeit bringt das kleine Kärtchen mehr als 20 Millionen Rubel auf dem Flohmarkt, auf dem Spieler ihre überschüssigen Waren anderen Überlebenden anbieten können.

Der glückliche Finder aus dem Video, VeHard, verrät in einem Comment, dass er selbst noch Anfänger ist und vielleicht so mit 180.000 Rubel gerechnet hätte. Doch mit dieser Finanzspritze kann er das Spiel jetzt ganz anders angehen und hat damit wirklich den Jackpot gezogen.

Was macht die Karte so wertvoll? In dem Raum auf „Das Labor“ gibt’s richtig wertvolles Zeug, das euch mit jeder Runde mehrere hunderttausend Rubel einbringen kann. Da sich die Karte nicht verbraucht, könnt ihr sie immer wieder benutzen.

Das Labor kann als derzeitiger Endgame-Inhalt angesehen werden und dementsprechend dürften die Spieler auf dieser Map gut gefüllte Geldtaschen haben. Neulinge sollten sich hier besser erst einmal fernhalten und ausgiebig unsere Tipps für Anfänger studieren.

escape from tarkov händler
Mit einem so gut gefüllten Portmonee sind die Händler bald eure besten Kumpels.

Rote Schlüsselkarte kann sich lohnen, aber nicht für alle

Wieso gibt jemand so viel Rubel dafür aus? Offenbar lässt sich damit gut Geld verdienen. In dem Thread auf reddit rechnete der User „BuffiestFluffalo“ vor, wie sich das lohnen kann.

  • Rote Schlüsselkarte für 20.000.000 gekauft
  • Raum ein paar mal gelootet, 1.500.000 damit verdient
  • Die Karte wieder für 21.500.000 verkauft
    • Hier wird eine happige Gebühr von 700.000 abgezogen
  • Einnahmen (21.500.000 + 1.500.000) – Ausgaben (20.000.000 + 700.000)
    • Macht einen Gewinn von 2.300.000 Rubel

Da sich die Karte wieder verkaufen lässt und der Preis nach Aussagen der User sogar noch weiter steigt, könnt ihr das Teil besorgen, ein paar gute Raids durchziehen und dann wieder abstoßen.

Diese Taktik eignet sich allerdings nur für Spieler, die schon vorher Bonzen in Escape from Tarkov waren und auf der Suche nach der schwierigsten Herausforderung im ganzen Spiel sind.

Was ist am Labor so schwierig? Diese Map bietet den Überlebenden einen noch höheren Schwierigkeitsgrad, als der Rest des schon extrem harten Shooters. Nur wer gut im Scheitern ist und starke Nerven mitbringt, kann hier überstehen und kommt mit den Spezialregeln des „Labs“ zurecht.

escape from tarkov gegner scav raider
Ein SCAV-Raider auf der Jagd. Quelle: Tarkov Wiki

Das sind die Spezial-Regeln für „Das Labor“

  • Eingeschränkter Zugang
    • Um den Raid spielen zu können, braucht ihr eine andere Schlüsselkarte. Diese wird allerdings beim Start verbraucht.
  • SCAV-Raider
    • Besser ausgerüstete SCAVs, die noch aggressiver gegen euch vorgehen.
  • Ausgänge aktivieren
    • Ihr könnt die Karte nicht einfach verlassen, sondern müsst die meisten Ausgänge erst aktivieren. Ihr braucht also noch länger, um den Raid zu beenden.
  • Durchsagen
    • Wenn die Ausgänge aktiviert werden, gibt es zusätzlich noch Ansagen in dem gesamten Komplex. So wissen auch andere Spieler und SCAV-Raider, dass ihr grade rauswollt.
  • Endgame-Gegner
    • Spieler verirren sich nicht einfach ins Labor. Jeder Gegner wird mit richtig guter Ausrüstung unterwegs und scharf auf eure aufgepimpte Waffe sein.
  • Keine Versicherungen
    • Ihr könnt euer Zeug zwar versichern, doch kommen die Jungs der Versicherungs-Händler nicht ins Labor und ihr kriegt euer Zeug nicht wieder. Es ist selbst dann verloren, wenn es nicht von anderen Spieler gelootet wurde

Wenn ihr das Labor das erste Mal spielt, nehmt euch günstige Loadouts mit und bereitet euch gut vor. Und packt eure Schlüsselkarten in den Sicherheits-Container!

Was war euer wertvollstes Item bisher? Habt ihr schon mal einen Millionen-Gewinn abgestaubt?

Twitch-Streamer erklären, was Escape from Tarkov ausmacht: die „Gear Fear“
Autor(in)
Quelle(n): redditTarkov Wiki
Deine Meinung?
9
Gefällt mir!

4
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Holzhaut
7 Tage zuvor

Bloß nicht verkaufen, damit kann man richtig viel Kohle machen, viel mehr als durch den Verkauf.

Bockwurst
7 Tage zuvor

Buy&Re-Sell grin

Shiro
6 Tage zuvor

Genau und nur noch Labs laufen und immer nur den Raum looten und wieder raus. klingt nach viel spaß. Hab diesen wipe eine gefunden und direkt verkauft. Muss jeder selbst wissen ob es sich für einen lohnt oder nicht.

Holzhaut
6 Tage zuvor

Klar, da sagt auch niemand etwas dagegen, jeder wie er möchte.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.