Bockschweres Survival-Spiel hat mich gebrochen, dabei sieht es aus, als wäre es für Kinder – Aktuell für 2 € auf Steam

Bockschweres Survival-Spiel hat mich gebrochen, dabei sieht es aus, als wäre es für Kinder – Aktuell für 2 € auf Steam

Steam feiert das beliebte Genre der Survial-Spiele mit einem großen Genre-Sale. Die „Steam-Aktion für Survival-Spiele“ läuft noch bis zum 08. August 2022 und bietet viele starke Rabatte. MeinMMO-Autor Maik Schneider möchte euch einen starken Titel vorstellen, an dem er persönlich gescheitert ist, den jeder Genre-Fan aber mal anspielen sollte.

Meine Karriere als Survival-Spieler begann in einer kleinen Holzhütte in Minecraft kurz nach dem Release des Blöckchen-Hits auf der PlayStation 3. Wir schreiben das Jahr 2013 und hatte noch Angst vor den Zombies im Spiel.

Da wir noch keine Betten hatten, saßen wir die ganze Nacht in dem engen Verschlag und warteten auf den erlösenden Sonnenschein.

Seit damals ist viel passiert. Ich habe dutzende Survival-Games gezockt, tausende Zombies gekillt und riesige automatische Bahnhöfe in Minecraft errichtet, die den Nahverkehr ganzer Metropolen organisieren könnten.

In dieser Zeit erlebte ich nur einen Survival-Titel, der mich wirklich fertig gemacht. Ein Survival-Spiel, auf das ich keinen Bock mehr habe. Es hat mich gebrochen: Don’t Starve und die Koop-Version Don’t Starve Together.

Steht ihr auf Herausforderungen und findet ihr gern allein heraus, wie ihr in einem Survival-Spiel vorankommt, dann möchte ich euch den Titel wärmstens empfehlen und stelle ihn euch kurz vor. Falls das nicht euer Fall ist, dann wisst ihr jetzt wenigstens, wie ihr mich fertig machen könnt.

Don’t Starve ist Teil unserer besten Koop-Spiele 2022 und wird immer noch mit Updates und Content versorgt. Den neusten DLC stellen wir euch im Video vor:

Eines der besten Survival-Games auf Steam bekommt 6 Jahre nach Release DLC mit Piraten-Affen

Don’t Starve – Ein Schandfleck meiner Survival-Karriere

Das Spiel ist derzeit auf Steam im Sale und für schlappe 2,08 € zu haben. Die Koop-Version Don’t Starve Together gibt es ebenfalls reduziert, für nur 5,09 €.

Ich möchte euch mit meiner Einschätzung nicht abschrecken – im Gegenteil. Don’t Starve ist ein hervorragendes Survival-Game und bringt alle Mechaniken mit, um ein Klassiker der Genres zu sein:

  • Basis errichten
  • Werkzeuge craften
  • Nahrung anbauen
  • Tiere zähmen
  • Gegner kaputt schlagen
  • Verbesserungen erforschen
  • Dunkelheit überstehen
  • Jahreszeiten-Wechsel
  • Große, zufällig generierte Welt

Dabei könnt ihr nicht nur verhungern, wie der Titel des Spiels andeutet. So gut wie alles in der Welt will euch umbringen. Ihr könnt sogar zu viel Angst bekommen und daran verrecken.

dont starve together dunkelheit
Achtet im Dunkeln auf euren Rücken.

Und genau hier hat mich das Spiel eiskalt gebrochen. Die erste Runde im Koop damals mit meinem Trupp war eine ständige Mangelwirtschaft geprägt durch andauernde Not – wir hatten von allem zu wenig.

Ich mag die Herausforderung, es war ein echter Kampf, das erste Jahr zu überstehen. An diesem Punkt hatte ich auch noch viel Spaß.

Doch wir haben es nicht geschafft, die Mangel-Schwelle zu überwinden. Schlimmer noch … im Winter startete ein unvorhergesehenes Event. Ich will nicht zu viel verraten, aber ich kann sagen, es hat quasi unseren gesamten Fortschritt zerstört.

Jahreszeiten sind ein Ding in Don’t Starve.

Wir beendeten an diesem Abend das Spiel und ich war nie wieder bereit, eine ernsthafte neue Runde anzufangen.

Letztlich haben wir eine Mechanik nicht ordentlich genutzt, hatten dadurch einen dicken Nachteil. Doch nach einem Dutzend Stunden voller Grind und einem Leben am Existenz-Limit war die Luft bei mir raus. Don’t Starve hat mich nachhaltig beschädigt.

Und wenn man sich ein paar Bilder dazu anschaut, ohne den Hintergrund zu kennen, könnte man sogar denken, es wäre ein Spiel für Kinder. Ein Schandfleck meiner Survival-Karriere.

Trotzdem ist Don’t Starve eines der besten Survival-Games auf Steam. Es ist hart und rau, es erklärt euch nichts und es versucht ständig, euch umzubringen. Beste Voraussetzungen für ein kühnes Abenteuer.

Manchmal reicht aber ein kleines Versäumnis, eine kleine Dummheit und schon wird aus Spaß, Frust und Freude verwandelt sich in „fasse ich nie wieder an“.

Für 2,- beziehungsweise 5,- € ist es aber einen Versuch allemal wert. Ein Top-Spiel des Survival-Genres mit tiefen Mechaniken und einem eigenen Charme. Mich kriegt ihr aber nicht mehr in diese fiese Traumwelt.

Lasst mir eure Meinung zu Don’t Starve Together da und teilt mir ruhig mit, wo ich auf der Flachzangen-Skala für euch stehe.

Seid ihr immer auf der Suche nach neuen Survival-Abenteuern, dann schaut hier vorbei: Die 25 besten Survival-Games 2022 für PlayStation, PC und Xbox

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
11
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
5 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Julian

Don’t starve ist wirklich schwer, in einer guten Gruppe macht es aber auch echt Spaß. Es ist aber eben nicht das klassische survival wo man sich mehr oder weniger friedlich irgendwo etwas aufbaut und eher die Ausflüge zum sammeln die Gefahr darstellen. Wer Herausforderungen nicht mag, der sollte also lieber die Finger davon lassen 😀

McPhil

Hab ich damals für die PS4 mit PS+ bekommen. Für 2€ hol ich es mir nochmal.
Wie ist das eigentlich mit Don’t Starve Together, macht es Sinn das dazuzukaufen bzw. kann das Together auch als Singleplayer fungieren?

Wolve In The Wall

Ich liebe an sich Don’t Starve, allein schon wegen seines großartigen Stils (Zeichentrick meets Tim Burton meets Videospiel).
Leider bin ich selbst nach x Runden sooooo unglaublich schlecht in dem Spiel, dass ich es schon lange nicht mehr angerührt habe – auch weil ich nie so recht den (scheinbar immer selben) Fehler herausfand. Mein Charakter wurde trotz Nahrung, Basis, Dach übern Kopf usw. komischerweise immer verrückt. 🙈

artigkeitsbaer

hab es nie viel gespielt mir fehlte die klare linie worauf ich hinarbeite ähnlich wie bei oxygen not included oder rimworld man wird gleich zugeworfen mit allem anstat das es sich langsam entwickelt direkt drölftrillion zeug ^^ bzw random was man kriegt 😀

aber ansonnsten wundervolle games und ihr geld wert

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

5
0
Sag uns Deine Meinungx