So soll die Open World ein Hauptcharakter von The Division 2 werden

Der Online-Shooter The Division 2 will nicht nur durch sein Gameplay punkten. Washington D.C. soll gigantisch und vielfältig werden. Auf der Gamescom konnte sich unser Autor Tarek selbst einen Eindruck davon machen.

Schon in The Division 1 war das Setting eines der wichtigsten Bestandteile des Spiels. Massive legte großen Wert auf die glaubwürdige Darstellung von New Yorks Manhattan. Für Teil 2 hat man sich noch mehr vorgenommen.

Auf der Gamescom 2018 war ich bei Ubisoft und Massive zu Gast. Dort bekam ich einen Einblick in die Entstehung der Spielwelt und welche Faktoren für die Entwickler besonders wichtig sind.

The division 2 artwork

Setting als ein Hauptcharakter von The Division 2?

Wo spielt The Division 2? Die Handlung von The Division 2 wird in der Hauptstadt der USA, Washington D.C., stattfinden. Sieben Monate nach den Ereignissen von The Division 1 ist der Hochsommer in D.C. eingekehrt.

Die Situation in der Stadt ist seit dem Ausbruch des grünen Gifts außer Kontrolle, verschiedene Fraktionen kämpfen um die Herrschaft.

Mehr zum Thema
The Division 2 Story-Video: So ging Washington D.C. unter

Washington D.C war nicht die einzige Überlegung. Auch New Orleans war für Massive eine Option, aber man entschied sich dagegen.

The Division 2 als ein Hauptcharakter? Massive will durch eine noch größere, lebendigere und abwechslungsreichere Welt Washington D.C. zu einem der Hauptcharaktere des Spiels werden lassen.

Dafür betrieb man viel Aufwand für Recherchen und die realistische Nachbildung der US-Hauptstadt. Kann das funktionieren?

the division 2 flugzeug

Recherche vor Ort soll für möglichst viel Realismus sorgen

Wie reagiert die Bevölkerung im Falle eines Ausbruchs? Um herauszufinden, wie Washington D.C auf eine Katastrophe wie das grüne Gift reagieren würde, konnte Massive die Ressourcen von Publisher Ubisoft nutzen. Vor Ort liefen 10 Tage lang aufwändige Recherchen und Aufnahmen.

So wurden Einheimische, Polizisten, Feuerwehrleute, Überlebensexperten und der Katastrophenschutz befragt, welche Situationen wohl zu erwarten sind, sollte es zu einer derartigen Katastrophe kommen.

the division 2 wald

Wie würden die Regierung und die einzelnen Institutionen vorgehen, um die Zivilbevölkerung zu beschützen und die Kontrolle aufrecht zu erhalten?

Wie die Geographie das Level-Design beeinflusst: Ein konkretes Beispiel für die Orientierung an geographischen Daten wurde uns mit der U-Bahn geliefert. Diese ist in The Division 2 teilweise überflutet, da D.C. auf einem Sumpf erbaut wurde und jedes Jahr von starken Regenfällen heimgesucht wird.

the division 2 heli

Da die Gesellschaft zusammenbrach, wartete auch niemand mehr die Tunnel und Stationen der U-Bahn. Einige Bereiche haben sich daraufhin mit Wasser gefüllt.

Die 6 verschiedenen Bereiche von Washington D.C.

Ein entscheidender Faktor für die US-Hauptstadt als Setting ist die Vielfalt der verschiedenen Stadtteile. Massive hat Washington in sechs Bereiche eingeteilt, die sich in verschiedenen Punkten wie Architektur, Infrastruktur und Nutzen unterscheiden:

  • Die Vororte von Georgetown: Die Häuser der Upper Class sollen besonders gut zeigen, wie Zivilisten Ihr Hab und Gut zurücklassen mussten, als die Katastrophe begann
  • Geschäftsgebiete: Diese wurden von Plünderern besonders hart getroffen
  • Die Mall: Hier liegen wichtige historische Orte wie das Lincoln Memorial, das Raum- und Luftfahrt-Museum und das Washington Monument
  • Regierungsviertel: Neben vielen anderen bekannten Orten steht hier das Weiße Haus
  • Wohngebiete: Diese ähneln Manhattan am ehesten. Zivilisten versuchten hier in ihren Wohnungen auszuharren und zu überleben
  • Die umliegenden Wälder: Die verwilderten Bereiche von D.C. waren eine besondere Herausforderung, da man das vertraute Gameplay aus The Division 1 in die neuartigen Gebiete übertragen wollte

Washington D.C. ist hierbei nicht strikt unterteilt, somit stolpert Ihr immer wieder von einem Bereich in den anderen. So soll sich die Spielwelt organisch und vielfältig anfühlen.

the division 2 map

Erste Infos zu bekannten Wahrzeichen

Massive gab erste Einblicke in die bekannteren Orte von D.C. und in welchem Zustand sich diese in The Division 2 befinden.

Das Weiße Haus: Der ehemalige Regierungssitz wurde komplett nachgebildet, alle (bekannten) Räume werden enthalten sein. Sogar die, die der Öffentlichkeit nicht zugänglich sind.

Zuvor gab es bereits einen Leak, der das Weiße Haus als die Operationsbasis von The Division 2 bezeichnet. Auf Nachfrage wollte man mir dies aber nicht bestätigen.

the division 2 weißes haus

Das Lincoln Memorial: Das Denkmal zu Ehren von Abraham Lincoln diente nach Ausbruch des Virus als Checkpoint und Auffanglager für Zivilisten. Direkt dahinter befindet sich die Arlington Memorial Bridge, einer der Hauptzugänge zur Stadt.

Roosevelt Island: Die Insel diente früher hauptsächlich als Park. Nun ist sie isoliert, dadurch verwildert. Die Insel und wurde zu einer Quarantäne-Zone.

Das National Air and Space Museum: In der Realität ist es eines der meistbesuchtesten Museen der Welt, in The Division 2  wird das Luft- und Raumfahrt-Museum zu einem der größten Camps für Flüchtlinge. Die Exponate dienten der Regierung eine Zeit lang als Quelle für Ausrüstung, die plötzlich wieder einen Zweck bekommt.

The Division 2 Washington

All diese Gebäude und Wahrzeichen werden im Original-Maßstab nachgebaut und für die Spieler zugänglich sein.

Spielwelt als Hauptcharakter? Könnte funktionieren

So habe ich die Präsentation empfunden: Nach The Division 1 war ich ohnehin optimistisch. Manhattan war bereits grandios gestaltet und mit viel Liebe zum Detail geschaffen worden.

Nachdem ich nun einen direkten Einblick bekommen habe, bin ich mir endgültig sicher: The Division 2 wird eine großartige Spielwelt haben.

Massives Liebe zum Detail ist unglaublich. Man habe sich sogar mit dem Zerfall von Müll auseinandergesetzt, um den Abfall, der auf den Straßen liegt, glaubhaft darzustellen.

Mehr zum Thema
Nach 1300 Stunden mit Teil 1 habe ich jetzt The Division 2 gespielt

The Division 2 Release und Infos

Die Entwickler arbeiten akribisch an allen möglichen Details. Ich freue mich schon sehr darauf, Washington D.C. zu erkunden.

Übrigens soll auch der Sound in The Division 2 nicht zu kurz kommen:

Mehr zum Thema
So will Euch The Division 2 die besten Sound-Effekte bringen
Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (19) Kommentieren (18)
Mein-MMO.de hat jetzt einen eigenen Discord-Server für die Community:

Jetzt zum Discord von Mein-MMO.de

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.