Disney+: Angebot, Kosten und alle Infos zum Deutschland-Start
Anzeige

Ab sofort könnt ihr den Streamingdienst Disney+ vorbestellen. Im Angebot gibt es das 12 Monate-Abo rund um Star Wars, Marvel und Disney günstiger.

Der nächste große Konkurrent zu Netflix und Prime Video steht in den Startlöchern. Der Streamingdienst Disney+ startet in Deutschland am 24. März und Disney hat nun ein Angebot für alle Vorbesteller veröffentlicht.

Update 25. März: Disney+ ist mittlerweile in Deutschland verfügbar und somit ist das Angebot nicht mehr gültig. Dafür könnt ihr nun den Streamingdienst 7 Tage kostenlos testen.

Jetzt Disney+ kostenlos testen

So viel kostet Disney+ im Angebot

Disney+ günstiger vorbestellen: Wenn ihr euch bis zum 23. März für ein Jahresabo von Disney Plus entscheidet, bekommt ihr dieses im Angebot für nur 59,99 Euro statt der regulären 69,99 Euro. Damit spart ihr 10 Euro gegenüber dem normalen Preis. Auf den Monat gerechnet, bedeutet das, dass ihr 4,99 Euro pro Monat bezahlt.

Reguläre Abos für Disney Plus: Es gibt zwei Abovarianten bei Disney+. Ihr könnt es monatlich abonnieren oder ein Jahresabo abschließen. Die normalen Kosten liegen hier bei 6,99 Euro pro Monat oder 69,99 Euro für 12 Monate.

Disney+ bietet grundsätzlich technische Standards wie 4K, HDR und Dolby Atmos. Es gibt hier keine zusätzlichen Kosten wie bei Netflix. Euch erwartet ein Abo für alles.

12 Monate Disney+ vorbestellen

Welche Inhalte bietet Disney+?

Insgesamt bietet Disney+ natürlich eine Vielzahl an Filmen, Serien und Dokumentationen. Dabei sollen im ersten Jahr rund 600 Produktionen enthalten sein. Darunter 25 neue Original-Serien und 10 Orignal-Filme. Zu sehen gibt es daher zum Beispiel:

  • The Mandalorian
  • High School Musical: Das Musical: Die Serie
  • Susi und Strolch – Live Action Fassung
  • The World According to Jeff Goldblum

Die Simpsons bei Disney+: Beim neuen Streamingdienst von Disney erwarten euch zudem alle 30 Staffeln von den Simpsons.

Disney+ Angebot: Diese Filme und Serien gibt es zum Deutschland-Start

Star Wars bei Disney+

Star Wars Fans werden um Disney+ nur schwer herumkommen, denn bereits jetzt gibt es eine neue und gefeierte Star Wars Serie. Die erste Live-Action-Serie zu Star Wars namens The Mandalorian. Diese dreht sich um einen Kopfgeldjäger und spielt zwischen Episode 6 und 7.

Des Weiteren erwartet euch Staffel 7 zu The Clone Wars, die die Animationsserie abschließt. Darüber hinaus gibt es natürlich auch schon die bekannten Filme und Serien zu sehen. Neu angekündigt, wurden außerdem diese beiden Serien:

  • Rogue One Prequel-Serie in 2020
  • Obi-Wan Kenobi in 2021

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Marvel bei Disney+

Mit Disney+ bekommt ihr nicht nur Zugriff auf bisherige Marvel-Produktionen wie die Avengers, Iron Man und Captain Marvel, sondern es wird exklusive Inhalte für den Streamindienst geben. Dabei wurden folgende Serien bereits für Disney+ angekündigt.

  • WandaVision im Frühling 2020
  • The Falcon & The Winter Soldier im Herbst 2020
  • Loki im Frühling 2021
  • Marvel’s What If…? im Sommer 2021, animierte Serie
  • Hawkeye & Kate Bishop im Herbst 2021
  • She-Hulk in 2022
  • Ms. Marvel in 2022
  • Moon Knight in 2022

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

So könnt ihr Disney+ schauen

Disney+ empfangen: Den neuen Streamingdienst Disney+ könnt ihr auf bis zu 10 verschiedenen Geräten nutzen. Gleichzeitig dürft ihr Disney Plus auf bis zu vier Bildschirmen schauen. Der Dienst lässt sich grundsätzlich auf fast jedem aktuellen Gerät streamen. Egal ob am Fernseher, Laptop, PC, Tablet, Handy oder der Konsole.

Folgende Smart-TV-Anbieter werden unterstützt:

  • Sony
  • LG
  • Samsung

Weitere TV-Anbieter sollen in Zukunft allerdings noch folgen.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Die Disney+ App: Disney+ bekommt ihr allen voran über die App für alle Google- und Apple-Geräte. Des Weiteren gibt es eine App für die PS4, Xbox One und Amazon Fire TV-Geräte. Natürlich lässt sich der neue Dienst auch am PC über den Browser schauen.

Falls ihr Filme und Serien unterwegs schauen wollt, könnt ihr diese herunterladen und somit offline schauen.

12 Monate Disney+ vorbestellen

Die hier aufgeführten Angebote sind mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt Ihr Mein-MMO: Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
4
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
11 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
N0ma

Ist jetzt nicht teuer, aber wieviel Streaminganbieter brauchts noch bis die Leute aufgeben das zu bezahlen. Um alle Serien gucken zu können muss ich damit aktuell mindestens schon 3 Anbieter abonnieren und da ist Sky noch nichtmal dabei.

Nein

Sky wird es auch sicher nicht mehr lange geben 😀

bl4ckb0l7

Das fände ich schade, denn ich mag Sky.

Alpöhi

Bin gleich mal auf die Anmeldeseite gegangen und siehe da…
In der Schweiz wollen sie fürs Vorbestellerabo 84.90 Fr, also ca 81 Euro.
Habs mir schon gedacht, ist immer dasselbe.
Bei uns will sich jeder noch einen Bonus abgreifen.
Soll mir einer erklären, wofür die 21 Euro mehr sein sollen.
Naja, demnach verdient Disney an mir weiterhin 0.00 Fr
😉

bl4ckb0l7

Das Stichwort ist: „Kaufkraft“.

Alpöhi

War lange nicht da.
Schon klar, aber nicht in dem Ausmass.
Ein gieriger Konzern mehr, der den Hals nicht voll genug bekommen kann.
Bei den Kinofilmen haben sie die Quittung ja schon mal bekommen.
Die dachten sich, im Jahr 1 oder 2 Filmchen raushauen und das Volk melken.
Hat nicht funktioniert.

bl4ckb0l7

Disney ist eines der größten Content-Eichhörnchen der Welt.

Ihnen jetzt aber diese Sache zum Vorwurf zu machen ist schwierig.

Es geht um ein völliges Luxusprodukt und Du hast als Bewohner der Schweiz im globalen Vergleich von einigen wenigen Stadtstaaten der Welt mal abgesehen wohl mit die höchste Kaufkraft, sprich das meiste Geld auf der ganzen Welt.

Hast Du jetzt einen Anspruch darauf, die Produkte trotzdem genau so günstig zu bekommen, wie im Nachbarland mit geringerer Kaufkraft? Wäre das fair oder unfair?

Eine Sache kostet so viel, wie viel jemand bereit ist dafür zu bezahlen und es steht Dir frei, jedes Angebot auszuschlagen. Ich freue mich über meine 60€ für das erste Jahr. Ob ich darüber hinaus Kunde bleibe, wenn ich alle die Filme gesehen habe, die ich mal sehen mag, bleibt offen.

SapiusDC

Freu mich auf The Mandalorian 🙂

Nein

Hab ich mich auch gefreut, aber die konnte man ja vorher schon auf deutsch schauen jetzt.

Jetzt gibt es aktuell nix mehr was mich an D+ reizt, maximal meine Nichten freuen sich 😀

MadKiefer

Piratenhut auf und in OV genießen, als der Maus noch mehr in den Rachen stopfen.

Oldboy

Wir sind so stolz auf dich, dass du dich öffentlich zu deiner Armut bekennst…

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

11
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x