Nach 19 Jahren bringt Capcom das „falsche“ Dino-Spiel, aber nach dem Trailer will ich es unbedingt spielen

Nach 19 Jahren bringt Capcom das „falsche“  Dino-Spiel, aber nach dem Trailer will ich es unbedingt spielen

Exoprimal haut im Trailer eine Mischung aus Anthem, Dinosauriern, Portalen, Explosionen und viel Geballer raus. Ob das was wird? Es sieht auf jeden Fall irre genug aus, um zu funktionieren, findet MeinMMO-Autor Max Handwerk.

Okay, wie beschreibt man das alles am besten? Eine ziemlich abgefahrene KI meint, dass wir auserwählt sind für irgendeinen Test. Für welchen? Keine Ahnung, viel Info gibt es nicht wirklich. Ist aber auch nicht so wichtig, weil die Action sowieso schon bald in wildes Geballer umschwenkt.

Denn mit Gegnern geizt das Spiel dagegen überhaupt nicht: Ausufernde Raptoren-Horden, die wie Insekten über den Bildschirm schwärmen, ein herumbrüllender T-Rex, aggressive Ankylo- und Stegosaurier – das sind die Feinde, mit denen man es zu tun bekommt.

Und was ist das beste Mittel gegen schuppige Angreifer? Klar, moderne Exo-Suits, die ein bisschen an Anthem erinnern. Und natürlich haben die nicht einfach Knarren, sondern Bögen und irre Sci-Fi-Fähigkeiten wie Schilde, die doch verdächtig an Destiny erinnern, wie ihr ab Minute 1:15 genauer sehen könnt.

Außerdem feuern ständig Laser über den Bildschirm, irgendwas explodiert, zwischendrin stürzt noch ein Flugzeug ab und Flugsaurier jagen durch einen Tornado.

Schaut am besten selbst:

Exoprimal – Das neue Dino-Spiel im Gameplay-Trailer

Der Trailer selbst wirkt erstmal wie einer dieser klassischen Trash-Filme, die einfach völlig drüber, aber gerade deshalb faszinierend sind. Wie „Kung Fury“ oder „Sharknado“.

Übrigens stammt Exoprimal von den Machern von Dino Crisis. Das war in den frühen 2000ern ein ziemlich beliebter Titel unter Fans. Der letzte offizielle Teil davon kam 2003. Seit 19 Jahren warten Fans also schon auf ein neues Dino Crisis und nun bekommen sie Exoprimal.

Was wird Exoprimal für ein Spiel? Ihr könnt es testen

Das soll Exoprimal werden: Die offizielle Ankündigung des Spiels bringt etwas mehr Klarheit. Story-technisch befinden wir uns im Jahr 2040 und es sieht nicht gut aus, denn „plötzliche Dinosaurierausbrüche haben die Welt in eine Krise gestürz, die die Existenz der Menschheit bedroht“ (via exoprimal.com).

Saurier, die aus Portalen plötzlich aufkreuzen und Ärger machen – jeder, der die alte Pro7-Serie „Primeval – Rückkehr der Urzeitmonster kennt“ weiß, dass das ein dickes Problem ist.

Doch die KI „Leviathan“ kann die Ausbrüche vorher aufspüren und schickt dann die „Exofighter“ los – also euch. Ihr könnt dabei auf die Exo-Suits zurückgreifen, die in „Angriff“, „Tank“ und „Unterstützung“ eingeteilt werden.

So soll sich das spielen: „Dino-Survival“ ist das Herz des Spiels und stellt zwei fünfköpfige Team vor verschiedene Ziele, die gelöst werden müssen. Das Team, das vorher fertig ist, gewinnt. Es wird verschiedene Varianten geben, von der „Dinosaurierjagd“ (Feinde vernichten) über den „Datentransport“ (Eskortieren) bis hin zum Energieraub (Energie sammeln) und mehr Modi. Einen genaueren Einblick findet ihr bei unseren Kollegen von der GameStar im Preview.

Außerdem gibt es den Modus „Neo-T-rex“, in der man gemeinsam gegen einen mutierten T-Rex kämpft. Der ist übrigens nicht der einzige Sondersaurier: Es gibt auch den „Gas-Neosaurier“ und den „Scharfschützen-Neosaurier“ mit Spezialattacken. Auch das klingt wieder nach einem Münzwurf zwischen Genie und Wahnsinn.

So kann man testen: Das Spiel an sich ist für 2023 vorgesehen, aber es wird vorher einen geschlossenen Netzwerk-Test geben. Für den kann man sich aktuell über die offizielle Website anmelden. Eine Bewerbung ist noch bis zum 30. Juni 2022 möglich.

  • Die erste Session läuft am 11. Juli 2022
  • Die zweite am 25. Juli 2022
  • Und die dritte am 07. August 2022

Alle drei Tests finden dabei ausschließlich über Steam statt. Zum vollen Release kommt das Spiel dann auch auf PS5, PS4, Xbox Series X|S und Xbox One.

Zumindest wird man im Test einen ersten Eindruck bekommen können, was Exoprimal denn nun eigentlich ist – verrücktes Machwerk oder geniales Koop-Erlebnis mit Sauriern.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
6
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
3 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Threepwood

Dino Crisis oder ein Dino Riders, was eine der coolsten IPs meiner Kindheit war…aber das hier? Mmh, holt mich eher nicht so ab.

Dinos in Film und Spiel habens aber auch echt nicht leicht. Könnte sooo grandios sein, wird zu 90% aber in den Sand gesetzt.

GeT_R3kT

Nach dem Trailer will ich es noch weniger als davor Spielen. Aus meiner Sicht wird das Game genau so floppen wie Babylons Fall

Inkuraa

Echt, ich finde das das eigentlich interessant aussieht. Mich juckt dabei das zwei Teams gegeneinander Spielen ohne PVP Elemente.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

3
0
Sag uns Deine Meinungx