Deutscher Bürgermeister wirbt um Wähler-Stimmen in World of Warcraft

Ein engagierter Politiker aus Baden will Oberbürgermeister werden. Seine Idee, um Wähler für sich zu begeistern: Eine Sprechstunde. Aber anders als seine Kollegen, gibt er die in der virtuellen Welt von World of Warcraft.

Wer ist dieser Mann? Die skurrile Idee hatte der OB-Kandidat Jürgen Durke in Lahr, eine große Kreisstadt im Schwarzwald im Westen von Baden-Württemberg. Dieser tritt gegen vier weitere Kandidaten an, um zum Oberbürgermeister gewählt zu werden.

Jürgen Durke ist 43 Jahre alt, sitzt im Gemeinderat von Lahr und tritt für die Tierschutzpartei als Kandidat auf das Amt an. Von Beruf ist er Industriedesigner.

So wirbt Durke um Stimmen: Statt wie seine Konkurrenten jedoch mit Flyern, Veranstaltungen und Hausbesuchen für sich zu werben, hat Durke eine ganz andere Location gewählt: Den Mondbrunnen in Auberdine. Für Horde-Spieler: Auberdine ist (oder war) ein Dorf in Dunkelküste.

Gemeint ist übrigens das Auberdine in WoW Classic, denn Durke wies explizit darauf hin, dass das Treffen auf dem Server „Lakeshire“ stattfindet, einem der neuen deutschen Server. Durke selbst reiste dazu mit einem Charakter namens „OBKandidat“ in das Gebiet der Nachtelfen.

Kandidat sammelt Stimmen in WoW

Wie verlief die Sprechstunde? Wie viele potentielle Wähler sich schließlich wirklich um Durke versammelt haben, können wir leider nicht genau sagen. Laut Bericht der Badischen Zeitung fehlte es der berichtenden Redaktion an Gamern, die hätten teilnehmen können oder wollen.

Durch den Hype um WoW Classic fehlt es zumindest nicht an potentiellen Interessenten, die die Sprechstunde hätten besuchen können.

In der Retail-Version wäre ein Treffen wohl auch schwierig geworden. Seit einiger Zeit ist Dunkelküste in Battle for Azeroth nämlich eine Kriegsfront.

World of Warcraft zerstörtes Auberdine
Die Ruinen von Auberdine. Ein Mondbrunnen ist hier schwer zu finden.

Zumindest steht Auberdine in WoW Classic noch und ist sogar recht leicht zu erreichen. Außerdem ist das Gebiet nicht so ganz überlaufen, entgegen der Startgebiete anderer Völker:

Wie viel Spaß Ihr in WoW Classic habt, hängt davon ab, welches Volk Ihr spielt

Wie findet Ihr die Idee? Hättet Ihr Durkes Sprechstunde besucht?

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (8) Kommentieren (15)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.