Destiny: Wöchentlicher Dämmerungsstrike am 10.3. geht gegen den Archonpriester

Beim MMO-Shooter Destiny geht der wöchentliche Dämmerungsstrike, der Nightfall, am 10.3. gegen den Archonpriester im Strike Wintersturm. In unserem Artikel geben wir Euch Hinweise, Ratschläge, stellen den Strike mit Videos und Guides vor.

In der Woche vom 10.3. bis zum 17.3. führt der Nightfall, der wöchentliche Dämmerungsstrike, auf die Venus, es geht gegen Aksor, den Archonpriester. In dieser Woche sind alle drei Schadensboni aktiv.

Um Euch mal völlig grundlos zu verwirren, diese Information: In den USA hat man schon auf Sommerzeit umgestellt und der ID-Wechsel passiert an der Westküste dort um 2 Uhr morgens, statt wie bisher um 1 Uhr morgens. Für uns hat das aber keine Auswirkungen, wir stellen erst Ende März auf Sommerzeit um. Dann verschiebt sich für uns der ID-Wechsel (und auch Xur) von 10:00 Uhr auf 11:00 Uhr. Im Moment aber noch nicht.

Zurück zum Nightfall: Der führt in dieser Woche auf die Venus, wie von mysteriösen Propheten angekündigt. Es sind alle drei Entflammen aktiv. Es ist also ein „Regenbogen“-Strike. Ein erfolgreicher Abschluss des Nightfalls gibt einen schicken Effekt um den Kopf, damit jeder sehen kann, dass Ihr das geschafft habt, und einen Bonus von 24,5% auf alle in dieser Woche erhaltene Erfahrung und Ruf.

Destiny-Nightfall-083

Das sind die Modifikatoren im Nightfall vom 10.3.

  • Nightfall – Sollte es der Teufel (also Xur im Zweitjob) so wollen, dass alle Hüter sterben, geht es zurück in den Orbit und der Strike beginnt von vorne
  • Episch – sorgt dafür, dass der Strike deutlich schwerer ist als er’s sein dürfte
  • Solar-Entflammen – jeder Solar-Schaden ist erhöht
  • Leeren-Entflammen – der Leerenschaden ist deutlich erhöht, sowohl Eurer als auch jener der Gegner
  • Arkus-Schaden – und auch Arkus-Schaden ist gefährlicher als sonst

Die heroische Weekly hat den Modifikator Leeren-Entflammen aktiv.

Destiny-Fang-of-Ir-Yut

Welches Arsenal empfiehlt sich für den Dämmerungsstrike gegen den Archonpriester?

Die Modifikatoren für den Strike waren ja schon etwas länger bekannt, den ständigen Leaks sei Dank. Daher gibt es auch von unseren Lesern schon einige Empfehlungen, welche Waffen man bevorzugen kann.

Primärwaffe: Zur Handfeuerwaffe Crotas Wort zu greifen, könnte sich als gute Idee herausstellen. Auch die neue Arkus-Scout Ir Yûts Reißzahn kann hier mit den vielen Fernkampf-Spots gute Dienste erweisen.

Spezialwaffen: Eines der starken Scharfschützengewehre ist angesagt. Vielleicht Eisbrecher oder die Schwarzer Hammer oder eine Variation von Efrideets Speer. Wintersturm hat viele höher gelegene Scharfschützen-Plätze. Da lacht das Sniper-Herz.

Schwere Waffen: Gjallarhorn ist der Traum. Ideal, wenn der Raketenwerfer als Titan mit Ruinenflügel ergänzt wird.

Destiny-Word-of-Crota

Tipps, Guides, Safespots für den Nightfall gegen Askor diese Woche?

Wintersturm ist vor allem ein Strike für Fernkämpfer. Oft gibt es Positionen, von denen aus man auf untereinander kämpfende Feinde schießt. Hier ist Vorsicht angebracht, wenn man alleine reingeht. Wenn man ein volles Team hat, lässt sich das beschleunigen. Ihr solltet vor allem darauf achten, die gegnerischen Captains mit Arkus-Schaden zu bekämpfen. Und ihr solltet ein Auge auf die Hobgoblin-Scharfschützen haben.

Wir werden im Laufe des Tages Videos von erfolgreichen Runs zusammenstellen. Solange könnt Ihr Euch in diesem Artikel informieren. Der dreht sich um das letzte Mal, als Aksor, der Archonpriester, mit drei Burns aktiv war. Hier gibt es schon Videos, Tipps und auch Hinweise zu einem Safespot für Aksor, den Archonpriester, selbst.

Gleich in medias Res mit den deutschsprachigen Youtubern von Nexxos-Gaming. Bewaffnung ist Schicksalsbringer, Schwarzer Hammer, Gjallarhorn. Und es geht zu dritt locker durch. Tipps sind etwa: Leerenwaffen gegen die Prätoerianer, Solar-Schaden gegen die Schweber und Arkusschaden gegen die Captains. Hintenraus gegen Askor gibt es dann einen Cheese-Spot.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Einen Safe-Spot für Fortgeschrittene gibt es hier zu bestaunen. Ist alles nicht so leicht, gibt vieles auf das zu achten ist von der Zonengrenze bis zum Drop-Ship, aber wenn es mit Black Hammer so klappt wie hier, sieht es fantastisch aus.

http://youtu.be/RkpXWMFelm8

Hier ist noch ein Solo-Durchgang als Hunter ohne Kommentar: Ir Yûts Fangzahn, Schwarzer Hammer, Gjallarhorn und solo da durch. Straffe Leistung. Lässt sich vor allem sehen, wie stark die Ir Yûts Fangzahn und die gegnerischen Hobgoblins sind.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Der Nightfall ist eine Gruppenaktivität. Solltet Ihr Unterstützung oder auch nur Begleitung suchen, schaut in unseren Artikel, wie man deutschsprachige Mitspieler in Destiny findet.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
49 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
The_Aggro

Gestern 3 Mal gedämmert, das Lootglück ist wieder da^^
1. Durchgang —> Plan C (hatte ich schon)
2. Durchgang —> Donnerlord (Eeeeendlich *-*)
3. Durchgang —> 9 seltsame Münzen
Jz kann Xur ruhig die Donnerlord auslassen xD

Connraxx

Was habe ich bekommen 9 bruchstücke man so ein dreck

Z31TG315T

bei mir gab es 9 oder 10 Münzen… auch Weltklasse =)

Aber insgesamt fand ich den Nightfall nicht so fordernd wie die Letzten, nur die Sniper waren nervig… hat trotzdem 4 Anläufe gebraucht lol

Connraxx

es ist ja schon auch bekannt was xur diese woche dabei hatt

Lebowski

Unfassbar….in tiefer Trauer gratuliere ich dir!
1. Wappen des Alpha Lupi
2. 10 Münzen
3. brüchstücke

KayKissOne

Endlich das Horn bekommen *-*

ZockerQueen208

Glückwunsch:)

Reggaetonboy1

Meine Kombi sieht so aus: Primär: Vex, Crotas Wort. Spezial: Black Hammer, Icebreaker und Schwer: Heze Rache oder Donnerlord 🙂

Coreleon

Primär : Beliebige Raid Primary (bevorzugt Arc wg der Gefallenen Schilde[wird erst beim boss so richtig relevant],bei den paar Vex am anfang breetzt ihr die schilde mitm Icebreaker eh weg,braucht denn halt 2 schuss mehr aber is wohl verkraftbar , wenn eh campt)

Spezial: Icebreaker (Blackhammer /Efridees Speer)
Heavy:was halt so da habt , gerne Gjallahorn beim Boss.

Man kann den größten Teil alles von Entfernung mit ner Sniper umnieten,da bietet sich Icebreaker einfach an,sonst bekommt man ggf Mun. Probleme.

Gjallahorn kann man denn zum Boss einpacken , ich nutze beim Boss Blackhammer (zumal den werfer nicht hab lach) und wenn man damit Übung hat , kann man durchgängig auf den Boss schießen UND er wird zudem zum taumeln gebracht, dass heißt….solange ich ihm Headshots verpasse , macht der Archon GAR NICHTS mehr!

Wenn ihr in Begleitung bei ihm seid , sollte sich dann jmd um die adds kümmern und tut euch nen gefallen und ballert dann nicht auch mitm weiteren Blackhammer drauf,da wird das mitm zielen nur gräßlich und wenn nicht durchfeuern könnt wegen nachladen , springt der Boss lustig in der Gegend rum 😉

MfG

Csar

Mit dem Blackhammer geb ich dir recht, aber noch ein Tipp zur schweren. Hab das beim letzten mal mit dem Priester, als der Nightfall in der Combi dran war, so gemacht, dass ich den Donnerlord dabei hatte und ihm damit aufs Übelste die Birne weggepustet habe. Macht sogesehen mehr Schaden in Summe als die 6 Schuss (kommt auf die Rüstung an, hab mehr Schwere) Gjallahorn die du auf den drauf lässt… Und durch Arkus ist das Schild auch nach einem kurzen Feuerstoß Geschichte… Als super Option wäre Waffen des Lichts hier noch als Bonus mit 25% mehr Damage noch ideal, dann frisst der mal ordentlich und ist in kürzester Zeit wech…. 🙂

Coreleon

Mhmm müsste man mal durch rechnen, Gjallahorn kam auf ~8100 (pre patch DB also ca nun + ~13%) / schuss,heißt bei 6 schuss ~48k dmg + 13% = ca. 54,24k dmg ,beim burn dann ~108,48k / 6 Schuss.(sind ca ermittelte werte die in dmg tables zu finden sind)
Ka wie die Werte von Thunderlord aussehen sonst hätte man das vergleichen können. =)
Btw WOL funktioniert nicht mit Raketenwerfern, daher holt man mitm MG da natürlich auch noch mal 35% raus,kombiniert mit dem Helm d. 14. Heiligen dürften die unsichtbaren Vandalen einem auch nicht mehr wirklich stören 😉

MfG

LIGHTNING

WOL funktioniert nicht mit Raketenwerfern? Seit wann das?

Außerdem ist Burn +300% nicht +100% und Gjallarhorn hat immer noch 7 Schuss. 😀

Coreleon

WOL ging noch nie mit Werfern, probiers mal aus,is aber schon ,mhmm also bestimmt ende nov? bekannt.Offenbar wird da nur der minimal Schaden der Rakete selber angehoben,die anschließende Explosion wird aber davon nicht beeinflusst,was also 0 bringt.
Hab kein Gjallahorn und mein vorposter schrieb 6 welche ich dann einfach übernommen hab =)

300% jaaaaa ABER (!) Gegen Ultra+keine anfälligkeit (was ja da normal ist) wirst einen Multiplikator von nur noch 100% feststellen, wir nahmen als Gegner ja den Archon Priester an. Die 300 % werden anscheinend anders verrechnet, bei passender schild vs waffen kombi bekommst immerhin 200% ,dann ist es ja noch abhängig davon ob auf nen 0815 mob ballerst,nen “gelben” oder nen boss. 😉

MfG

KingK

Der Archonpriester hat kein Schild…

matze8338

Zweimal gelaufen und zwei mal Schrott bekommen. Einmal Münzen und einmal Fusiongewehr. Kein Exo und das schon die dritte Woche. Ist schon ein komischer Zufall.

KingK

Gerd mit welchen Waffen ziehst du denn hier in den Krieg? Oder gehst du nicht jeden Nightfall ab?

Dweed030

Leute, LDR macht am meisten Schaden, Galla oder Wahrheit und ne primär deiner Wahl und BINGO 🙂

ich-schreibe-lieber-als-gast

LDR macht nicht den meisten Schaden, sondern Schwarzer Hammer oder Efrideets Speer 😉

Dweed030

Ja, Speer hab ich nichr, stimmt. Den Hammer mag ich nicht. Aber ihr habt natürlich recht. Im Zeichen des Regenbogens hab ich dann auch jeden burn dabei

matze8338

LDR ist nicht schlecht aber macht definitiv nicht den meisten Schaden

Carlo

Da kram ich mal wieder die Entgegen aller erwartungen mit Leere und Feldscout raus. Harpyien metzeln 🙂

Niklas

Ich finde es schön wie du die burns farblich hervorhebst 🙂 ich weiß jetzt nicht ob das schon immer so war aber eben ist mir das aufgefallen ^^

Gerd Schuhmann

Nee, das war jetzt mal ausprobiert. Wir haben das schon mal bei dem Artikel über die Vorhut-Waffen gemacht. Und jetzt hier auch mal als kleinen optischen Reiz. Damit sollte man es nicht übertreiben, dann nervt das auch, aber so ab und an zur Auflockerung ist das mal ganz schön.

So bisschen unberechenbar und abwechslungsreich wollen wir ja schon sein.

mee

Vielleicht werd ich beim Weekly mal die Schwertbrecher testen ….

KingK

Der ist gut, wirklich gut!

esFritzle

Hab das Drecksding zerlegt… :o)

KingK

Also gegen Minos ist das Ding 1a. Und auch so räumt der Brecher gut ab, obschon er relativ wenig Schlagkraft hat. Das wiederum kompensiert er mit der schnellen Schussfolge und dem Reichweite Perk.
Dachte anfangs auch der wäre Müll – bis ich ihn getestet hab^^

LIGHTNING

Es gibt so ca. nix schnelleres zum Servitoren metzeln. Selbst Novabombe und Chaosfaust brauchen länger. 😛

KingK

esFritzle wird es schon noch bereuen, dass er ihn zerlegt hat^^

Dweed030

Ja, geilo, beim TITAN auch meine erste Wahl. Dann der reißZahn und Galla

Alex_sany

Ja also ich wollte eigentlich auch endlich ein Dämmerungsstrike mit Schrotflinte spielen (z.b. mit der Schmähung, die ich neuerdings verdammt cool finde), aber gerade bei diesem Strike ist ein Scharfschützengewehr quasi unerlässlich. Nee da warte ich mal bis nächste Woche und spiele diesmal auf die “altmodische Art”^^

mogli

Kann man wieder schöööööööön Solo spielen….. ausgezeichnet :o)

Hellfire

Meine Combo dafür:
VoC (besitze leider noch nicht Ir Yûts Reißzahn) – Eisbrecher – Crota’s Hunger (kann ja nicht jeder ein Noob sein und Gjallahorn besitzen).

Boost

Aha.. und wenn du jetzt eine Gjallahorn bekommt bist dann auch ein Noob oder zerlegst es um kein Noob zu sein!!!

KingShade1988

Nich jeder mag gjalla , ik Hab ihn und er verstaub im stresor , find den Hunger oda drachenatem besser

Kegelking

Du bist wohl der noob
Immer diese Heuler weil sie sie nicht besitzen

Cretheous

Aber man besteht ja immer noch darauf, dass bei Destiny alles Zufall ist und man keinen Einfluss auf z.B. Xur nehmen kann (obwohl man es beispielsweise Weihnachten schon einmal getan hat)…
Danke Bungie!

Garm

Woraus schließt du, dass es nicht zufällig ist? Wenn es ein paar Tage vorher ausgewürfelt wird, ist es dennoch Zufall. Klar wissen wir auch das nicht mit Sicherheit, aber naja.
Wegen Xur zu Weihnachten: Ist das offiziell, dass die da Xur beeinflusst haben, hat sich Bungie dazu geäußert? Hast du ne Quelle für mich?

PitBull

Sie haben ihn länger da gelassen wegen den Hackerangriffen usw.

KingK

Ja sie hatten sich damals offiziell geäußert. Es ist aber sicher etwas anderes Xur länger im Turm bleiben zu lassen, als das Inventar zu manipulieren. Wobei sie sicherlich auf letzteres ebenso Einfluss nehmen können.

Garm

Ah, ich erinnere mich, Danke 🙂
Ich dachte an eine Änderung seines Inventars. Und auch ich glaube Bungie nicht, dass sie das Inventar _nicht_ beeinflussen können, ich bezweifele aber das sie das tun.

mee

Weis nicht irgendwie waren zuerst zu viele DLC exos dabei und nach beschwerde der Hütter schon dreimal die Eisbrecher irgendwie ist mir da zu wenig Zufall dabei …

KingK

Bis auf die DLC items. Da war es ja schon mehr als auffällig. Hatte Gerd auch mal nen Beitrag zu verfasst.

Garm

Ja, da hat Bungie gesagt, sie wollen sich den Algorithmus mal anschauen. Da ist dann die Frage, ob es Absicht ist, oder ob aufgrund der neuen Items der Algorithmus nicht mehr so funzt, wie ursprünglich angedacht.

KingK

Beides möglich^^

mee

Ich glaube nicht an den Zufall warum sollten sie Xur und Nightfall schon ne Woche vorher Auswürfeln lassen und nicht von mir aus ne Stunde vorher. Verstehe nicht warum so weit vorher bzw. vielleicht deshalb weil man ja noch schnell was ändern könnte ?!?

Inge Koschmidder

Ich denke schon, dass das Zufall ist, nur werden die Entwickler nicht jede Woche dies auswürfeln (lassen von Programm) sondern sich das Inventar mehrfach zufällig auswürfeln lassen und diese dann mit einem Erscheinungstermin versehen.
Somit muss nicht jede woche ein Mitarbeiter losrennen und Zeit investieren, sondern wird sich dies schon für einen längeren Zeitraum vorbereiten, um sich dann getrost auf andere Dinge zu fokussieren!
Spart Zeit, Mitarbeiter und somit Geld.
Wenn du weißt, dass du heute 3 Sandwiches Essen wirst, fängst du doch auch nicht 3x an, sondern bereitest dir morgens alles vor und legst die dann beiseite.

mee

Nö warum sollte es, wenn es wircklich Zufall wäre, Zeit kosten man schreibt einmal einen Zufallsalgorithmus und hat dann nie mehr wieder arbeit. NUR, so hat es Bungie nicht gelöst ansonsten wäre es wirklich ZUFALL. Zufall wäre es wenn du 3x mal deine Brotdose aufmachst und du nicht weißt was drin ist weil Mama dir deine Brötchen gemacht hat 😉

KingK

Ach ja… Das ist mit triple burn zu einem meiner Lieblingsstrikes geworden. An für sich ist der auch gut für Soloruns geeignet.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

49
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x