Destiny: Wartungsarbeiten am 9.7. – mal nicht zur Prime-Time, aber sie werden lange dauern …

Beim MMO-Shooter Destiny sind heute, am Mittag des 9.7., die Server zu Wartungsarbeiten down. Ob ein Update oder ein Patch anstehen, ist nicht bekannt.

Vielleicht haben die zahlreichen Proteste der Vergangenheit ja doch etwas gebracht. Seit langem beschweren sich die Fans aus Europa: „Ey, Bunige, wenn Ihr patcht, warum macht Ihr das immer zu unserer Prime-Time, genau zu der Zeit, wo wir spielen möchten?“ Und dieses Mal macht Bungie es tatsächlich 5 Stunden vorher.

Statt um 18:00 Uhr unserer Zeit (9 Uhr morgens in Seattle), geht es heute um 13:00 Uhr los (4 Uhr morgens an der Pazifikküste). Wie lange die Wartung dauert, ist nicht bekannt.

Was da genau passiert, weiß man im Moment ebenfalls noch nicht. Bungie sagt lediglich: Spieler werden sich nicht in Destiny einloggen können. Es finden „geplante Wartungsarbeiten“ statt. Ob ein neues Update oder ein Patch kommen und was diese dann machen, weiß man zum jetzigen Zeitpunkt nicht. Viele würden sich wohl eine Lösung des Lag-Problems oder eine Änderung der Waffenbalance gerade für den Schmelztiegel wünschen.

Wann geht Destiny am 9.7. wieder? Erst heute Abend

Update 12:55: Wow, schlechte Nachrichten. Die Wartungsarbeiten sind für ACHT Stunden angesetzt. Das heißt, man rechnet damit, dass die Server erst um 21:00 Uhr unserer Zeit wieder gehen. Währenddessen werden Spieler den Fehlercode Loganberry sehen.

Noch immer gibt es keine Infos darüber, was der Patch genau macht, sofern einer kommt.

Update 20:25: Jetzt ist bekannt, was der Patch aktuell an Destiny ändert: gar nichts. Es ist ein „Hinter-den-Kulissen“-Patch, daher wird es auch keine Patch-Notes geben. Die Destiny-Server sollen bald wieder offen sein.

Update 20:45: Server sind, laut Bungie, wieder online. Viel Spaß, Hüter.


Vielleicht schaut Ihr Euch, während Ihr wartet, unseren Artikel über die sechs beliebtesten Spezialwaffen in Destiny an oder Ihr räumt mal wieder das Haus auf, grabt den Garten um, lernt alt-elfisch, probiert SMITE auf der Xbox aus, geht mal wieder mit dem Hund raus oder so.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
249 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
niki1401

Hallo! Bekomme bei Petra für die Beutezüge keine Schlüssel mehr. Bei allen 3 carakteren nicht. Hat noch jemand das Problem?

Stadtaff3

Ist bei mir mal so, mal so. 😀

Bodo

Trägst du schon 5 mit dir rum ?

niki1401

Nein keinen einzigen

tantoura 23

Meuterei!

Timbo

Hatte ich auch mal, musste alle Beutezüge der vorherigen Woche ablegen und nur die neuen angenommen haben.

Coca Skolas Zero (0% Zucker)

Gerd Schuhmann

Könntest du mal bei Gelegenheit einen Artikel über die Bonis in der Arena machen?

Erholungsbonus
Agilitätsbonus
Rüstungsbonus

Diese Bonis sind effektiver als ich dachte.

Wäre mal cool einen Artikel zu haben, bei dem alle 3 Bonis veranschaulicht werden.

Z. B. wie viele Schläge braucht ein Leibeigener ohne und mit diesem Bonus, bis mein Hüter das zeitliche segnet.

Um wie viel schneller ist der Erholungsbonus wirklich?

Beim Agilitätsbonus kann man so eine Art Stoppuhr machen.
Einmal ohne von der linken Map Seite bis zur rechten Map Seite laufen und das gleiche mit Agilitätsbonus.

Viele unterschätzen diese Bonis, die sind aber sehr effektiv.

Wäre echt interessant, da genaueres zu erfahren.

Vielen Dank im Voraus.

dh

Wie stark sich die Bonis auswirken weiß ich nicht, aber alle Modis spielen sich deutlich angenehmer. Auf meinem Jäger habe ich ein komplettes Gefallenenset, gerade bei Lv34 und Lv35 Arenen sind die Bonis nicht zu verachten.
Durch Zufall habe ich auf Reddit gelesen, dass die Armpanzer ebenfalls zwei versch. Fähigkeiten bekommen können. Nämlich nicht nur Nahkampfkills für Sphären, sondern auch mit Sphären durch krit. Kills von Gefallenen. Hatte Variks schon mal welche mit der krit. Kills-Fähigkeit dabei?

KingK

Yo hatte er vor kurzem!

Warlock

Er meint die neuen Perks auf den Variksrüstungen gegen spezifische Gegner 😉

Coca Skolas Zero (0% Zucker)

Lieber Gerd 😀

Mir geht es nicht um den Rüstungswert oder die Agilität im Talentbaum.

Mir geht es um die Perks auf den Variksrüstungen. Z. B. Erhöhter Rüstungswert, wenn du die Arena der Schar betrittst. So wie Warlock schon geschrieben hat.

Alexhunter

Ja man merkt diese Boni schon, z.B. die Agilität bilde ich mir ein deutlich zu spüren. Hab auch noch vor kurzem mir vorgenommen möglichst für jede Gegnerart die passende Rüstung zu sammeln.
Noch vor kurzem war das immer vor jeder Runde so „Was kommt denn jetzt? Ah Kabale, ok wartet mal mit rausgehen, muss noch Rüstung tauschen“. Nun mittlerweile pfeife ich einfach drauf. Die 32er und 34er Arenas sind kaum eine wirkliche Herausforderung, dass man da noch auf irgendwelche Boni angewiesen ist und die 35er Arena schafft man auch ohne Bonis problemlos. Dazu kommt, dass im Tresor nun auch bei Rüstungen kaum mehr Platz ist. Vor Haus der Wölfe hatte ich im Tresor bei Rüstungen fast alles frei und alle meine exotischen Rüstungen + legendäre + Austauschklamotten immer dabei bei den Chars. Jetzt sind paar exotische dazugekommen, dann die Arenarüstungen für verschiedene Gegnerarten, dann noch die „altbewährten“ Crota und Atheon Rüstungen, die Osiris Rüstungen und auch einige einfache legendäre die man ja ebenfalls auf Höchstlevel bringen kann. Sei es weil die cool aussehen oder weil da gute Perks drauf sind (z.B. schnelles Nachladen mit Handfeuerwaffen und erhöhte Granatenwurfweite mit Intellekt und Disziplin). Die behält man nun auch noch und ich kann einfach nicht immer alles bei den Chars tragen und muss viele Rüstungen (darunter auch exotische) im Tresor lassen. Naja ehrlich gesagt ich brauch gar keine Rüstungen noch zusätzlich und werde auch mir keine vollständige Sammlung für alle Gegner sammeln, weil es der Platz nicht zulässt.
Interessant zu wissen was die Boni nun tatsächlich ausmachen wärs aber trotzdem.

no12playwith2k3

Vorsicht! Bei komplett ausgerüstetem Kleiderset on Verbindung mit Skolas und Segen oder Waffen des Lichts, wird der Vergiftet-Countdown nicht mehr angezeigt. Muss man sich dann nach Gefühl abnehmen lassen. Ist aber mit allen Buffs echt entspanntes Kämpfen!

RC-9797

Eine derart lange Downtime und der Patch hat nichts aktuell direkt nichts geändert?
Da muss aber eine Menge „Hinter-den-Kulissen“ gemacht worden sein.

PRO_VIOLA_10

Wahrscheinlich haben sie The Taken King aufgespielt B-)

kelmjau

kein plan wie du auf patch kommst… wartungsarbeiten einfach.,..

RC-9797

„Noch immer gibt es keine Infos darüber, was der Patch genau macht, sofern einer kommt.“

Hier

„Update 20:25: Jetzt ist bekannt, was der Patch aktuell an Destiny ändert: gar nichts. Es ist ein „Hinter-den-Kulissen“-Patch, daher wird es auch keine Patch-Notes geben.“

Und hier

Habe mich einfach an den Artikel bzw. an die Formulierungen von Gerd gehalten.

kelmjau

also wartungsarbeiten… bungie hat nie von einem patch geredet….
maintenance ungleich patch

Gerd Schuhmann

Für die Leute, die das interessiert: Es kommt heute Nacht kein Weekly Update mehr, das wurde auf morgen verschoben.

liwa-wasgehtab

Schade

Destiny

Ah ok danke für die Info 🙂

Fil

Gibts da ne uhrzeit oder so? Bin hseute etwas gebundener ????

Gerd Schuhmann

Weekly Update ist nur ein Text auf der Homepage. Da tut sich nix am Server. 🙂

Voldelords minihammer

Gibt es mittlerweile überhaupt noch etwas für die Leute was Spaß macht ? Ist ja tag täglich immer das gleiche und das jetzt noch einige Wochen und das nächste wird auch sehr mager sein was den Content betrifft.Naja einige werden bleiben die meisten werden gehen und es wird wieder neue geben.

Gerd Schuhmann

Da geht man immer von Leuten aus 30 Stunden die Woche zocken oder so.

Es gibt ja auch Spieler, die 6 Stunden in der Woche spielen oder unregelmäßig oder mal 2 Wochen gar nicht. Oder die sagen: Witcher ist raus, das spiel ich jetzt 2 Monate.

Hier bei uns z.b. sind ja auch viele, die sehr regelmäßig, relativ viel spielen. Man muss sich immer wieder klar machen: Das sind nicht alle.

Es entsteht hier immer der Eindruck, jeder Destiny-Spieler ist Hardcore dabei und reißt da wie in einem Zweitjob seine Stunden runter. So ist es in der Realität nicht.

LIGHTNING

Wie… hä?
Man kann Destiny ausschalten?

Warlock

Nö du kannst nur einen Moment lang nicht zocken bei Wartungen, sonst läuft es bis zum TOD !!!! 😀

Toastbrot 3.2

Haha ja da haben Sie Recht:D immer wenn ich mir die Kommentare hier durchlese komm ich mir echt vor wie der einzigste Mensch der Destiny aufgrund von schulischer und elterlicher Aktivitäten nicht
„einfach so“ spielen kann…aber wenn ich einen 2,0 Schnitt kriege dann kaufen mir meine Alten die weiße PS4 Bundle????????

Warlock

Dann büffel mal schön und viel Erfolg 😉

KingK

Das heißt „der einzige“ – so wird das nix mit der 2er KD in der Schule… äääähhhhh mit dem 2er Schnitt meine ich ^^

Cerberus

Wieso denn Zweitjob???
Versteh ich jetzt nicht…

WinSQr

Was ein Käse die Server den ganzen tag down nähmen und nichts passiert find ich dreist

Stalbert

In der Zeit hättest du einen Deutschkurs besuchen können …

ENDBOSS

Gibt’s neue patch notes

Gerd Schuhmann

Nein.

ENDBOSS

Ok

chevio

detiny is wieder online

Hunes Awikdes

Boris ist drin.

KingK

Boris die Klinge?

KingK

Oder Boris die Bestie?

Hunes Awikdes

Ne, Bobbele

KingK

Ach der Schmutzfinger 😉

Hunes Awikdes

Ach Shyce, eben GTA V ein paar Stunden ausprobiert, weil Server down und ist nicht so mein Fall. Falls jemand haben möchte, ist neu und geldcode unbenutzt, tausche nur gegen Witscher 3 und einem Video wie er seine Dorn zerlegt oder mir im September meinem Charaker zusendet

Scofield

Mach´n Abgang

Feuerstern

Server immernoch down?

Gerd Schuhmann

Müsste jetzt wieder gehen.

Feuerstern

Danke, dass ihr immer pünktlich das neueste sagt und die community hier am laufenden hält:)

Niklas

Hay 😀
Ich suche ein paar nette Leute die mit mir Crota auf schwer spielen wollen. Ich hab zwar außer schwertbrecher und Crotas Hunger keine weitere Crota Waffe, aber ich weiß was zu tun ist und mache das was man mir sagt.

Habe einen 34er warlock mit voll aufgeleveltem Scout Gewehr von Atheon (hab den Namen grad vergessen, hat aber 365 Angriff) (auch Dorn und sonst so was man gebrauchen kann) aber leider keine ghjallahorn (seit dem 09.09 nicht ein einziges Mal gedroppt!!!)

Bin zwar in einigen destiny Gruppen, aber wenn man schreibt, dass man keine ghjallahorn hat, dann meldet sich tatsächlich niemand, oder man wird einfach gekickt.

Also meldet euch bitte 😀 ich spiele auf der ps4 🙂 einfach mal adden:

Niklas2641993

Dies gilt natürlich für alle, also auch die, die nicht mit mir Crota spielen wollen 🙂 ich spiele gerne mit jemandem zusammen, weil das durchaus mehr Spaß macht ^^

Bin im übrigen männlich, 22 Jahre und kann meist nur ab nachmittag spielen, da ich beruflich gesehen sonst keine Zeit dazu hab 🙂

Und liebe Leute von mein-mmo, tut mir leid, wenn ich hier sowas nicht gerne seht 🙂 ich finde eure Seite aber klasse und die Leute die hier schreiben finde ich auch (vom schreiben zumindest) sehr nett 🙂

MrPink

Ich muss sagen das es so nicht stimmt, Facebook destiny Deutschland, innerhalb von 5 Minuten hast du Raidgruppen, auch OHNE Gjallar. Schick ne Anfrage bei Destiny Deutschland und alles ist gut 😀

Niklas

Ich hab kein Facebook :/ ich finde es toller wenn mein Privatleben auch privat bleibt ^^

Paselini

Genau so geht es mir auch mit Facebook.
Ich bin als Paselini auf der Ps4 unterwegs, du kannst mich also gerne adden. Damit wären wir schon mal zu Zweit. Vielleicht bekomme ich dann ja auch endlich das Fusionsgewehr, die einzige Crota Waffe, die mir noch fehlt. 😀

Anabolika87

Nutzt doch einfach mal das destiny forum von der app -> Rekrutierung -> suche deutsch und fertig…

Niklas

Mache ich ja, aber dann meldet sich entweder niemand oder man wird gekickt wenn man keine ghjallahorn hat xD

tantoura 23

Seit wann braucht man denn fuer Crota ne GH?
Mit Lvl 34 und irgendwelchen zielsuchenden Rakteten (die man sich im Zweifel bei Waffenmeister bastelt) zwingt man Crota auch in die Knie…
Habe letztens hier gelesen, dass die GH ca. 1,5fachen Schaden gegenueber einer herkoemmlichen Rakete macht. Dann schiess halt 2. 🙂 Und mit Lvl 34 ist er eh in der zweiten Schwertrunde tot (ich weiss, geht auch in einer).
Also brauch es 8 Raketen. Das kriegst Du also mit der Wharheit locker hin… oder halt irgendeiner Vergleichbaren…. 🙂

Verstehe das nimmer….

ICh wuerde Dir helfen, aber ich bin auf ner anderen Konsole. Viel Erfolg

KingK

Ich würde gegen Crota sogar mit Radegasts Wut mit Dreibein und Hufeisen & Granaten antreten.
Die Leute, die einen wegen Nichtvorhandensein eines Gjallarhorns kicken, haben selbst keine Ahnung von dem Raid und mit denen will man auch gar nicht spielen!

tantoura 23

Hufeisen… Hm, nicht ganz sicher, weil er sich ja auch mal bewegt… und wenn er zu weit von der Schusslinie weg ist, explodiert nix. Aber zum Rest meine volle Zustimmung.

KingK

Man muss sicher gut antizipieren können. Aber ist machbar^^

Rensenmann

naja so genau nimmst du es da auch nicht. Ich meine zu wissen das du Nicklas bist und dein geb hast auch noch genannt. Das ist ne menge info 😉

Niklas

Jaaa xD aber mehr kriegst nicht 😛

KingK

Dann wollen wir mal deine IP auslesen und dein Internetverhalten auswerten…

Niklas

Oh mein Gott, diese Aktivitäten willst du nicht sehen xD

KingK

Du musst dich für nichts schämen 😉

Niklas

Du würdest damit mein Innerstes ich treffen, das weinend, am Boden in hocke liegend und schaukelnd in der Ecke liegt xD

KingK

Wenns mal wieder soweit ist: Wirf Destiny ein und die Welt ist wieder in Ordnung 🙂

Rensenmann

Du kannst mich gerne adden. bin gerade mit Hund draußen, sollte aber in ner halben stunde los gehen, wenn bungie es zulässt
nick wie oben

kotstulle7

Werde dich auch mal adden…suche immer nach Mitspielern

LIGHTNING

Kein Gjallarhorn? Aber Crotas Hunger (vermutlich auf 365)? NOOB!

Also alle, die dich nicht mitnehmen wollen. 😀

Land_of_the_free

Ein Insider hat mir gesagt, dass Bungie die Zeit braucht, um das von allen geliebten Veteranen-Emblem zu implementieren 🙂 Just kidding …

Rensenmann

Die müssen ja jetzt erstmal die Technik drauf spielen, um zusehen wieviel Geld wir wircklich in den Monitor geschmissen haben, für den Banner. Evtl. müssen auch ein paar Monitore geleert werden, um nach schmeißen zu können. Das alles nimmt halt seine Zeit in Anspruch 😉

LIGHTNING

Wenn ich dann um 21 Uhr wieder meine Shadow Price auspacken kann, bin ich zufrieden. Andernfalls F*** Y** Bungie! 😀

CCLXXVI

Hahaha, vergiss es :p

LIGHTNING

Oh man 🙁
Langsam wird der PVP echt langweilig… sie brauchen doch nur mal an ein paar Zahlen in der Datenbank zu drehen, damit man wieder 100 Stunden rumtesten kann. Haben sie doch früher auch öfter gepatcht und jetzt passiert gar nix mehr, und das vermutlich bis TTK? Echt Schade….

Vincent

Falls du es nicht sowieso schon getan hast: Probier mal Schädlingsbekämpfungsmatrix mit Messucher und einem Perk deiner Wahl (ich hab Kontrolle der Massen). Macht im 6vs6 richtig Fun! 🙂

CCLXXVI

Ja, habe früher sehr gerne mit der Verdränger und mit meinem Fusionsgewehr von der Neuen Monarchie gespielt, die war extrem stark damals. Tja, jetzt sind wir zwei halt Shotgun und Handfeuerwaffen Benutzer ^^ Ich bin mir ziemlich sicher, dass Automatikgewehre bald wieder gebufft werden. Das würde dem PvP Modus echt gut tun. Mehr Spieler, andere Spielweisen und Taktiken, weniger frust usw… Aber neeein, das ist für Bungie total „aufregend“ und „spannend“, wie sich das Meta negativ verändert. Ouh Bungie…

donutdungeon13

Also ich hab ehrlich gesagt kein mit der Dorn. Spiele sie selber nicht (würds aber gern) und sterbe auch nicht ständig durch sie. Mit meinem Jäger 33 halte ich schonmal 3 Schuss aus auch ohne, dass der DOT mich umhaut. Nur wer erstaml stehenbleibt, um zu gucken wo der Schuss herkam und sich dann noch mehr Treffer fängt ist selber Schuld. Ich selber habe, was das PVP angeht eher wenig Skill. In ner guten Runde mal über 1,0 Standard über 0,8 K/D. Aber ich bin nich so bekloppt, dass ich dtehenbleibe, wenn mich einer trifft. Weiter um die nächsten 2 Ecken laufen und mit nem Schrot freundlich „Guten Tag“ wünschen….. XD

LIGHTNING

Das Problem bei der Dorn ist, dass man zwei schnelle Headshots (sehr hohe Feuerrate) machen kann und dann einfach verschwindet, weil man weiß, dass der Gegner stirbt (außer er hat den Widder).

Das macht sie z.B. gegen Maschinengewehre (Jolders Hammer schießt langsamer als die Dorn!!!) ziemlich OP. Aber auch generell ist die Time 2 Kill Zeit zu kurz (der Gegner ist zwar nicht nach 0,3 Sekunden tot, aber man kann sich dann zurückziehen, weil man weiß, dass er stirbt).
Destiny ist darauf ausgelegt längere Fights zu haben als bspw. Counter-Strike. Hüter sollten nicht nach 0,3 Sekunden sterben. Folgerichtig muss sich was am Letzten Wort, der Dorn und an Shotguns ändern, wenn man das ursprüngliche Ziel beibehalten möchte.

LARSON_69

Willst du jetzt behaupten, dass es leichter ist mir Dorn Gegner zu töten als mit Jolders Hammer? Mach dich halt lächerlich. Die Dorn ist gut ja, aber sie ist NICHT OP. Andernfalls müssen folgende, ebenfalls 2shot-Waffen ebenso generfed werden:

Falkenmond
The Last Word
Der Bote
Roter Tod
ALLFATE
usw.

LIGHTNING

Auf Distanz ist es definitiv leichter mit der Dorn zu killen als mit Jolders Hammer. Schau dir einfach die Time2Kill Werte an oder probiere es selbst aus. Allein die Stabilität und Genauigkeit ist bei der Dorn höher.

Falkenmond ist nur in sehr wenig fällen eine Zweischuss-Kill-Waffe (nämlich dann wenn einer der Schüsse mehr Schaden macht, was bei 13 Schuss und 3 mit mehr Schaden nicht sooo häufig vorkommt).
Das Letzte Wort muss genauso gefixt werden – schrieb ich ja bereits (viel zu hohe Reichweite mit viel zu hohem Schaden für eine Handfeuerwaffe).

Impulsgewehre schießen lang nicht so schnell wie Dorn und Letztes Wort.

Alexhunter

Mal eine Frage, gibt es irgendwo eine Liste wo verschiedene Waffen mit den time2kill Werten aufgelistet sind?

Niklas

Jolders Hammer macht time2kill Schaden? Oder ist das ein perk den man sich umbauen lassen kann? Hab die so noch nicht gesehen

Alexhunter

Wie witzig^^

LIGHTNING

Zeitschaden != Time 2 Kill (Zeit zum Töten)

Niklas

Und jetzt fühle ich mich ein weniger dümmer xD

Alexhunter

Oh sag bloß das war ernst gemeint mit der Frage da oben?

Niklas

Wenn ich jetzt nein sage, glaubt man mir das? XD

groovy666

ja so eine liste gibt es… und sofern ich mich recht erinnern kann ist TLW die schnellste primärwaffe mit 2 hüftkopftreffer (sofern man mit NLB nicht umgehen kann und bei falkenmond nicht der zufall hilft oder extremwn nahkampf mit universalgerät bevorzugt) … und allgemein sind die hc die schnellsten waffen

KingK

Zu den Headshots gehört aber immer noch ein bisschen Skill. Treffe oft auf Gegner, die die Dorn nicht ordentlich handhaben können und dann fast immer den kürzeren ziehen. Ich treffe auch nicht immer den Kopf, aber überwiegend schon. Ich denke man könnte etwas an der Reichweite machen. Das letzte Wort tötet ja auch auf Distanz, obwohl das Ding eigtl gar keine Reichweite haben sollte.
Aber auch wenn ich ihn nicht befürworte, wird der nerf wohl kommen. Und dann ist wieder eine andere Waffe OP und es geht von vorne los. Damals hat jeder die Suros benutzt, heute ist es die Dorn…

CCLXXVI

Da bleibt dann aber immer noch die Frage, warum du im Durchschnitt nur eine 0,8er oder 1er KD hast…Du bist ja nicht so „bekloppt“ und lässt dich treffen. Na, fällt dir was auf?

Tim W.

Ich muss eh noch weiter renovieren und komm erst gegen 22 Uhr zum zocken. Allen anderen – durchhalten ! Es gibt noch viele andere Sachen zu tun 😉

Und wie hier schon einige geschrieben haben, es gibt MMO’s die machen das wöchentlich für ein paar Stunden 😉

See you starside

Test!

Jyu Viole

Mit den neuen Wartungszeiten werden sich die Chinesen und Japaner beschweren dass sie zu ihrer Primetime stattfinden …

LIGHTNING

Aber wenigstens rotieren sie mal. Wäre doch ganz gut jeden Patch um 4 Stunden versetzt anzuberaumen.

McDuckX

Ist ja auch überhaupt kein unnötiger Aufwand seitens der Bungie-Mitarbeiter, richtig? xD

KingK

Whoop whoop^^

ORGIONE

Beep Beep

KingK

Palim palim

Der da

Brumm Brumm

KingK

Rattattattapeng

Die Techniker müssen halt auch irgendwie auf Ihre Stunden kommen, sonst werden Stellen gekürzt 🙂

SubSub

Ernsthaft? 8 Stunden? Da fehlen mir langsam echt die Worte. Wenn man schon ein MMO betreibt, sollte man auch dafür sorgen, dass es nicht dauernd offline ist. Wartungsarbeiten sind ja schön und gut, aber was zum Geier macht man bitte jede Woche für mindestens 6h Wartungsarbeiten, wenn sich anschließend für den Spieler nicht mal etwas ändert.
Andere MMOs haben solche langen Wartungsarbeiten alle Jubel-Jahre mal, wenn größere Patches kommen.
Ich kann es nicht verstehen und ehrlich gesagt verdirbt es mir übelst die Laune.

suff suff

mein Gott! du wirst es schaffen.
Aber Hauptsache mal wieder was zum schimpfen

SubSub

Wenn man nur 1-2 Abende in der Woche zum Zocken hat und man das Spiel, was einem sehr gut gefällt, dann gerne Spielen möchte, kotzt das nun mal an.

Gülseren Euteneuer

Oh, wir werden es alle schaffen. Das verhindert aber nicht, dass es mir kolossal auf den Sack geht, wöchentlich zur Primetime Downtimes zu haben. Was hindert die eigentlich daran, ihre geplanten Wartungsarbeiten mal ne Woche anstatt erst am Tag vorher anzukündigen?
Das Ganze ist -verglichen mit anderen MMOs- schon eine ziemliche Zumutung und wird zurecht auch in den sozialen Medien bekrittelt.

Zeuso

Vielleicht denken die auch mit Taken King kommt nen Riesen Ansturm von Neulingen, weils ja so eine tolle ( Neuling big bonus ) Aktion gibt und deshalb werden die Server vergrößert xD Es wäre meiner Meinung nach auch nicht so schlimm, wenns 1. mal was greifbares/sichtliches Neues und Nützliches gebe und 2. wenn zu dem was die tun , auch mal Infos gäbe. Und nicht ständig dieses Stillschweigen, ach die Community die können das auch ohne jegliche Infos einfach hinnehmen was wir machen.

Wie war das? Geld in den Monitor schmeißen, so Aussagen alleine. oO

????‍♂️ | SpaceEse

Klar gibts schlimmeres, aber ich kann den Frust verstehen… Man sollte sich diesen Wartungsarbeiten-Tag wohl am besten nicht zum zocken einplanen^^

Zeuso

Planen kann man da leider nichts wenn man auf dem letzten Drücker erst bescheid kriegt^^ ich persönlich bin verärgert über das was Bungie veranstaltet. Aber gibt ja noch genug andere Dinge im Leben 😀

matze8338

Dann spiel doch eins der anderen Spiele.
Und heul leise

tantoura 23

Du hast „Chantalle“ vergessen… *lol

Bulligo

Es gibt genug spiele die wöchentliche Wartungsarbeiten haben zb WoW und da zahlst auch im besten Abo 12 € / Monat.
Zumindest war das noch vor 2 Jahren wo ich das gespielt habe.
Die sollten sich aufregen dürfen weil sie auch monatlich Zahlen. Bei destiny gibts dafür keinen Grund.
Ein bisserl die Kiste ausschalten tut hier einigen sowieso gut… und die leute die gerade heute frei haben tja… pech gehabt ich gehöre auch dazu und? Dennoch geht die Welt nicht unter. .. zumindest bei mir :p
Hast mehr Zeit für deine family frau kind oder was weiss ich…

MASTERofICEBREAKER

Ihr könntet ja mal die Zeit nutzten und euch diesen Kommentar auf Reddit lesen!

Da steckt schon einiges wahres dran. Vielleicht kann unsere bester Mann hier Herr Schuhmann was dazu sagen, für alle die kein englisch können.

https://www.reddit.com/r/De

chevio

Danke!

LIGHTNING

Kurz zusammengefasst:
Bungie schuldet den Spielern nicht die perfekte Version von Destiny, die sie sich wünschen.

BigFreeze25

Dieser Post vergisst aber leider, dass viele Änderungen am Spiel allein durch die Kritik von Fans umgesetzt wurden. Klar, Bungie schuldet uns nicht das perfekte Spiel. Dennoch ist es im großen Interesse jedes Entwicklers, die Wünsche der Fans nach Möglichkeit umzusetzen, denn nur zufriedene Kunden kaufen auch weiterhin Produkte des Entwicklers. Ich persönlich habe deshalb nichts gegen Spieler die sich beschweren. Sie tun mir nicht weh und im Optimalfall bringt mir deren Protest sogar was. So wie zuletzt mit der Legendary Edition, deren zusätzlicher Inhalt nun auch separat käuflich ist. Ohne Protest von den Fans wäre das nicht möglich gewesen.
Jetzt mal unabhängig von dieser Wartungsgeschichte…8 Stunden mal nicht zocken tut mir persönlich nicht weh. Kann aber durchaus verstehen, wenn es wem nicht gefällt, da er sich vllt gerade heute aufs spielen gefreut hat. Kein Grund diesen jemand zurechtzuweisen.

knarz

-.-

Michael

8 Stunden !
Und das nur , um so’n Veteranen Abzeichen einzuspielen ….

Fly

„Nur“?!

Der musste sein. XD

Cerberus

Du siehst das gänzlich falsch Kollege!
Das ist in etwa vergleichbar mit einem Radwechsel in der Formel eins,
oder noch eher mit der Landung auf dem Mond. Die beiden in Serie geschaltenen Commodore C64 über welche wir Europäer zocken, müssen zuerst demontiert und dann gegen die zwei AMIGA 500 und den AMIGA2000 (für den Host) ausgetauscht werden. alleine für die Datensicherung musste extra Fred Feuerstein geholt werden, da der sich noch mit den Lochplatten aus echtem Kieselstein aus dem Steinbruch auskennt.
Dann der Einbau. Mann der Einbau erst…. Du machst Dir ja keine Gedanken wie lebendig der Lötzinn bei dieser Affenhitze ist. Da kriegst du echt die Krise, wenn Du den Lötkolben zum abkühlen des Biers (ähm Eistees) verwenden musst. Da ist es dann auch nicht hilfreich, wenn jede halbe Stunde die Tür zum Serverraum aufgeht und ein kleiner Hobbit einen Ring reinwirft.
Und da man nun von den Lochkarten auf die neusten 3 1/4″ Disketten wechselt, dauert das Backup halt auchnochmal etwas. Dafür ist man wieder auf dem neusten Stand der Technik.

Aber Ernst beiseite, wird wohl seine Gründe haben.
Noch kleine Frage am Rande. Wollen wir wirklich, dass wir nicht mehr den Lag’er die Schuld geben können wenn wir den Arsch voll kriegen?;-)

try_catch_me

xD made my day. Commodore C64 haha irgendwo im Keller steht noch so ein graues Weltwunder^^

LIGHTNING

Gibt ja genug andere Ausreden:
Teleport is‘ OP!
Felwinters Sniper!
Finale Runde ist doch NOOB!
Scheiss Fusionsgewehrnoobs!
Hufeisen ist das letzte Blödsinn!
Golden Gun is‘ OP!
Sonnensänger sind unkillbar!
Scheiß Lichtsensor-Minengranate ist viel zu stark!
… kann man quasi bis ins unendliche weiterführen ^^

Zeuso

Ich verstehe dein Unmut, würde sich wenigstens aus solch Arbeiten was gutes Rauskristallisieren wäre es ja nur halb so schlimm..

Grimoire

Mal ne Frage Off-Topic
Habe die Mission „Schweigende Reisser“ schon mehrmals gemacht, aber nie die Grimoire-Karte dazu bekommen. Habt ihr das Problem auch und an was könnte das liegen?

groovy666

am besten du fragst nen IT-ler der kann dir bei dem bug (?) sicher weiter helfen… XD

Ghast

Die Grimoire-Karte hängt nicht an der DLC-Mission, sondern an einem Beutezug. Du findest die Schweigenden Reisser in der Mond-Patrouille unten im Weltengrab. Das müssten 2 oder 3 Elite-Vandalen sein, die da rumlungern… ^^

StuntmanMike

Perfekt, kann eh erst um 2200 online 😀

dweed030

lol.. bungie macht sich aber beliebt die letzten wochen.. 🙂

Zeuso

Wäre ja alles kein Thema wenn sich mal was bessern würde. So oft wie man nach der letzten Wartung disconnectet ist ja nicht mehr normal. Antheater und co. Kann man in den 8 Stunden halt was anderes Spielen oder sich mit Freunden treffen etc. Wobei das Wetter ja momentan leider nicht so mitspielt :/

elnino

Freunde??? Die sind doch alle im Turm oder im Riff! 😉

Zeuso

so kann man es natürlich auch sehen 😀

McDuckX

-.- Mal ernsthaft, da sind die Server mal zu einem vernünftigen Zeitpunkt down, dann aber gleich wieder so lange, dass sie zur gleichen Zeit wieder online gehen, als wären sie erst um 18Uhr down gegangen. Mal ernsthaft, was soll das ganze langsam? Wahrscheinlich eh wieder bloß Vorbereitung für was weiß denn ich!

Zeuso

Ärgerlich ists schon.Genau wie die 6Stunden letztens erst wo sich meiner Meinung nach mehr verschlimmert als verbessert hat. Die könnten die 8 Stunden ja gleich mal dazu nutzen die Performance + Bugs zu fixen.
Gestern bei Skolas bin ich down gegang und hing in der Wand als Leiche fest.. das wars dann mit der Runde und wir waren gut dabei.

Bugs gibts noch zu mass. Bungie nutzt eure Zeit!
Kleiner GaG die brauchen bestimmt 8 Std für das neue Epische (erspielbare) Emblem XD 😀

Bloody-MZ

Tztztz Wandglitcher. Ne Spaß xD

Zeuso

haha xD Wandglitch zum Nachteil des Teams ^^

AdrienFlood

Jetzt hab ich heute mal sturmfrei, komme um 12:50 nach hause und dann das…

Gülseren Euteneuer

Dito.

Bloody-MZ

Also im Prinzip wurden meine 2 größten Wünsche schon geäußert. Handfeuerwaffen nerfen, vor allem Dorn und Letztes Wort.

Aber bevor die das machen, sollte das PvP vor allem im Eisenbanner endlich mal Lagfrei sein… Wenns sein muss mit Host wie bei CoD.

Fly

Ne generfte Dorn ist eine Schrott-Dorn. Ich erinnere mich noch sehr gut an das „Ding“ vor dem Buff.. die schrecklichste Waffe aller Zeiten. Und wie oft genug gesagt, Dorn ist nicht OP. Es kommt auf den Spieler an.. Ansonsten hätte ich im letzten IB nicht als 32er mit einer frischen 331 Suros die ganzen 34er Dornträger reihenweise über den Haufen schießen können. 😉

Warlock

Video oder it didn’t happen 😉
Ne im Ernst, bin deiner Meinung.
Spiele zwar auch oft mit der Dorn aber nur weil ich sie mag und nicht weil ich sie die beste Waffe finde. Das Letzte Wort, der Bote oder auch Falkenmond sind ebenbürtig

Fly

Kaffee und Energy waren meine Freunde! 😀
Genau, ich wechsel je nach Lust und Laune zwischen Dorn, Roter Tod, Suros, Vex oder Universalgerät. Oder ich nehm die Konfluenz um mal den Donnerlord oder so benutzen zu können. 🙂
Ach Falkenmond… ich krieg die um’s verrecken einfach nicht gedroppt.

try_catch_me

Mein Leidensgenosse 😉 Ich geh Inzwischen bei jedem Dämmerungs, Kiste oder Endboss auf die Knie und bete 40 Ave Marias damit ich endlich diese Feder geschmückte Schönheit mein eigen nenne darf.^^
Durchhalten und weiter kämpfen Hüter… oder Boba Fett… oder Flying Horseman, du verwirst mich xD

Fly

Vielleicht auch Jango Fett? Jetzt hab ich dich ganz verwirrt! 😀
Such dir was aus, mir ist alles recht. 😉
Dann hoffe ich mal, dass wir beide bald von unserem „Leiden“ erlöst werden… :))

Bloody-MZ

Es kann ja aber nicht sein, dass die Dorn mit 1 Schuss das ganze Schild runter knallt und dann noch beim zweiten einen tötet. Wo isn die da nicht OP?

Warlock

2 Headshots, ja, schaffst du aber auch mit Falkenmon und der Bote jeweils 2 headshots und der andere liegt 😉

Bloody-MZ

Ja die Falkenmond sollte auch generft werden. Bei den Impulsgewehren Der Bote und Roter Tod ist es ja so, das die Schußrate ziemlich niedrig ist. Das gleicht es irgendwo schon wieder aus.

LARSON_69

Roter Tod hat ne niedrigere Feuerrate als Falkenmond? Wäre mir neu.

Zeuso

Ja bei den Impulsknarren biste aber auch sau fix down. Soll da jetzt auch generft werden? Halte ich für blödsinn, Bungie soll einfach anpassungen machen, sodass jede Waffe gleich brauchbar ist und nicht weil die Leute rumheulen das eine Waffe zu Stark sei.

Warlock

Ich finde momentan ist es sehr ausgeglichen, einzig die Automatikgewehre werden ein wenig vermisst und als Spezial die Fusionsgewehre. Die könnte man wieder „leicht“ buffen von mir aus aber nichts mehr nerfen

Tano Nakamura

Da stimm ich dir zu, leichter Buff von Automatik- und Fusionsgewehren. Dann sollte es passen denke ich.

Zeuso

Ja Automatikgewehre aufjedenfall ein kleiner Buff, das wäre sinnvoll. Fusionsgewehre, pff ja ich finde die sind eig ganz okay, noch,könnte man leicht Buffen.. spielt aber keiner weil Schrotflinten das maß im Nahkampf ist. Bzw die so genannten ( Sniper)Schrotflinten gibts ja auch noch ^^

Warlock

Ja eben, Fusionsgewehre irgendwie konkurrenzfähig machen ^^

ne9r

Ich spiel only Fusionsgewehr und hau reihenweise die shottys weg.. Wegen mir bufft die Fusionsgewehre, aber dann wird wieder geheult! Dorn? 80% meiner duelle gewinne ich MIT suros/mida Oder Konfluenz!

Fly

Dafür muss man aber zwei Kopftreffer landen. Da tötet dich Hawkmoon genauso. Oder Roter Tod. Das tun viele Waffen, wenn man richtig trifft…

olddirtyroot

Leider ist es immer wieder das Selbe. Wenn jemand zu schlecht ist oder die Waffe noch nicht sein Eigen nennt muss sie generft werden.

Fly

Wird sich wohl auch nie ändern. *seufz*

Zeuso

Dorn ist gut aber nicht das Maß aller dinge, wie du schon schreibst mit der Suros kann man immernoch rocken. Im Vergleich zu den neuen (op) Impulsknarren aber noch zu schwach. Mal sehn würde mich freuen wenn alle Waffen gut brauchbar wären im PvP. Ich selber spiel auch mit der Dorn und reg mich auch auf das wirklich jeder mit der Dorn spielt, daher begrüß ich es wenn mal was vernünftiges beim Balancing rüber kommt.
Ganz zu Anfang von Destiny war ich ein Automatik freak. Mittlerweile spiel ich nurnoch Handfeuerwaffen, weil sie einfach Mega geil im Handling sind, nicht weil sie OP sein sollen.

olddirtyroot

Wirst sehen es wird ein Nerf für die Handfeuerwafffen kommen, in ca. 2-3 Monaten wird eine andere Waffengattung sehr beliebt sein zb. Impul. dann werden die wieder generft weil das Jammern groß ist. Es dreht sich alles nur im Kreis 🙂

Zeuso

Ja so läufts 100 Pro, wie in vielen anderen MMo´s. Sobald gejammert wird,wird was generft, danach switchen alle um und dann wird weiter gemeckert, so wie du schreibst. Einfach gescheite Anpassung treffen und gut ,anstatt immer dieses hin und her.

PetraVenjIsHot

Ich find Bewegung in der Meta nicht schlecht. Mal aus gewohnten Fahrwassern ausbrechen, Neues ausprobieren. Und über eines sollte man sich im Klaren sein: Es gibt keine perfekte Balance

Fly

Da stimm ich dir uneingeschränkt zu.
Lustig, so war ich auch drauf. Meine erste gute Waffe war die Grim Citizen aus Engramm, da war Automatik für mich das beste. Dann kam ich an die The Devil you know und seitdem spiele ich fast nur noch Handfeuerwaffen 😀

RC-9797

Da Dorn meine erste exotische Primärwaffe war – und meine zweite exotische Waffe überhaupt – erinnere ich mich auch noch nur zu gut an diese damals furchtbare Waffe und ich glaube niemand will sie so haben, wie sie damals war. Es gibt ja aber unterschiedliche Ansätze für einen Nerf. Ich wäre z.B. für eine Verringerung der Reichweite und/oder der Feuerrate.

Fly

Die Feuerrate finde ich gar nicht so hoch, vielleicht irre ich mich da aber auch und seh das zu subjektiv. Mit weniger Reichweite kann ich leben, ich geh sowieso immer nah ran. Laut der App liegen bei meinen Waffenkills Handkanonen auf Rang 1 und der Nahkampf auf 2, das sagt alles. ^^
Solange Impact, Magazin und Reload so bleiben wie sie sind, ist für mich alles in Ordnung. 🙂

Jokl

hast du ne Dorn?wenn nein, rede nicht über Dinge, die du nicht selber ausprobiert hast. OP sind einige Spieler, damit wirst du leben müssen, die machen dich nackt, auch wenn du nur Raketen ballern darfst, weil sie einfach besser sind!!
Ich hab Vex, Dorn und TLW, TLW ist naja, auf engen Maps ok, aber bei der Waffe nach nem Nerf rufen, da hat jemand einfach 0 skill und weint dann über die nächste Waffe!
Vex vs Dorn, ka ich komm mit beiden klar und bekomme auch gefühlt gegen beide genauso auf die mütze, wie ich erfolgreich bin.,
KT von 1.XY bei normalen Gegnern, also bitte nicht immer auf die Hose schieben, wenn der Bauer nicht schwimmen kann!!

Penner

Du brauchst für die Dorn auch kein skill Handfeuerwaffen sind zu stark im Gegensatz zu Automatik das gehört ausgeglichen. Nur wer wirklich spielen kann spielt mit allen und nicht nur Dorn, Falkenmond etc.

Bloody-MZ

Ich hab 3595 Gremoire und bei Kontrolle eine 1,29 k/d, bei Konflikt 1,72 und bei Gefecht 1,88… Inklusive die Platin Trophäe und und und… Ich weiß also wahrscheinlich wovon ich rede du Bauer… Und wenn ich sage die Dorn ist OP, dann sag ich das aus Erfahrung heraus, weil ich sie selber spiele und merke wie keiner eine Chance dagegen hat… Und wenn ich sie nicht spiele bekommen mich nur Dornspieler kaputt (Schrott und Sniper jetzt mal ausgeschlossen)…

Warlock

Laber nicht, ich werde mit der Dorn auch oft von dem Boten, Roter Tod, Falkenmond oder dem Letzten Wort gekillt, alles eine Frage wie gut dein Gegner ist.

CCLXXVI

Endlich einer, der es versteht 🙂

tantoura 23

Rueschtuesch.
Ausserdem hat es einer hier auch schon geschrieben: Es ist egal welche Waffe ein guter Spieler in der Hand hat… wenn er es kann, kann er es… Dann macht er Dich mit nem Buttermesser fertig. (Nur zur Info: Ich spreche nicht von mir… ich bin mies im PVP)

Ich liebe meinen Dorn. Habe aber fuer mich in letzter Zeit festgestellt, dass der Bote genauso „giftig“ sein kann. Und damit legt man auch Dorn Spieler um, oder Vex Spieler, oder TLW Spieler…. spielt keine Rolle wenn der Gegner schlechter ist als man selbst.

Shaki00

Also ich spiele destiny echt lange aber der dorn ist einfach assi ^^ der gift schaden zum kotzn… Besonders wenn man killserien schaffen will.. Mit dorn musst nicht mal richtig treffen und du bist vergiftet. Meiner meinung nach gehört da dorn irgendwie verschlechtert egal wie jeder trottel rennt damit rum. Ich persönlich spiele gern falkenmond bzw. am liebsten und kein land auserhalb

Jokl

Wow, wohl zuviel Zeit…. Das gemmoire irgendwas mit skill, verstehen von spielmechanik zu tun haben ist mir neu. Du klingst einfach nach nach der xten heulsuse, also Wunder dich nicht wenn man dich so behandelt. Auch deine Antwort zeigt mir da nicht mehr, ausser nen weiterer Spieler der meint seine Meinung und Erfahrung ist maßgebend. Btw. Ist es nen Unterschied, eine Weisheit zu zitieren und einen persönlich zu beleidigen. Daher sage ich auch du klingst wie eine heulsuse, ob du wirklich eine bist kann ich noch nicht beweisen! Hab nen schönen Tag ohne destiny.
Jochen Mobil

—- Disqus schrieb —-

RC-9797

Dorn war meine erste exotische Primärwaffe, habe sie bestimmt seit Mitte/Ende Oktober, die Prä-Buff Dorn, mit einer mehr als bescheidenen Stabilität, kleinerer Trommel und einer Nachladegeschwindigkeit, die selbst einer Schnecke zu langsam wäre.
Aber selbst ich finde, dass die Dorn zu „OP“ ist. Nicht der Gift-Effekt, nichts von den damalig grottigen (die jetzt zum Glück besser sind) Punkten. Nein, die Reichweite ist einfach viel zu hoch.
Und sind wir doch ehrlich und ohne dich angreifen zu wollen, aber wo wir schon von Skill sprechen, mit Dorn und der Vex braucht man am wenigsten um auf seine Kills zu kommen. Das habe ich selbst so bemerkt (spiele trotzdem lieber mit Scout’s) und auch bei Clanmitgliedern bemerkt. Gibt auch eine nette Tabelle, in der (fast) alle Waffen und (unter anderem) deren DPS berechnet und aufgelistet sind. 3 mal darfst du raten, welche Waffen da ganz oben bei sind.

Warlock

Falkenmond hat eine höhere Reichweite…

Shaki00

Nop dorn hat eindeutig mehr

Fly

Finde ich gefühlt nicht so. Wenn ich auf weite Distanzen mit der Dorn schieße verbrauch ich schon mal locker das halbe Magazin.

RC-9797

Lauf offiziellen Stats und die – augenscheinlich- hohe Reichweite soll auch das besondere an der Falkenmond sein, tatsächlich aber hat Dorn aber eine mindestens ebenso hohe Reichweite.

astro dino

von den stats her hat falkenmond eine bessere reichweite aber dir muss ich es ja nicht sagen 😀 (bin deiner meinung) ABER! das komische ist ich hatte mal die sniper drinne visiere ihn an weil die distanz sehr weit war und BUP one shot gehe ich down durch das letzte wort die waffen logik in destiny ist manchmal unergründlich

Jokl

Ja sie ist sehr stark und gehört aktuell zu den top 3, ich finde ne falkenmond auch hart und die shotgun Rallye nervt ab und an ebenfalls. Aber da kann man doch eher mal den Wunsch ausser das bungie endlich mal lernen muß, daß es mehr als 3-5 Waffen braucht, pvp und pve. Die paar Top Waffen dann gleich immer zu nerfen, der Ansatz nervt mich. Siehe Automatik Nerf, siehe vex. Mit der von er einigen verlangten Politik werden es ja immer weniger gute Waffen oder irre ich mich da?
Jochen Mobil

—- Disqus schrieb —-

herman the german

Viele würden sich auch irgend eine Art von Checkpoint vor Skolas wünschen. Die 35er Arena kann sich ganz schön ziehen und nicht jeder hat Zeit und Lust 3-5 Stunden an einer Aufgabe zu knabbern.

Bodo

Bloß nicht ! Sorry, aber dann schafft es halt nicht jeder. Ich schaffe die ToO auch nicht makellos – sollte man vielleicht mit 3 Siegen auf den Merkur dürfen ? Nein ! Woher kommt der Anspruch, dass jeder alles kriegen soll ? Dann muss man halt üben und besser werden, sonst hat man Pech gehabt.

GER x Bismarck

RICHTIG!!!

Gast

Man könne es schon machen meiner meinung nah aber man müsste es richtig machn – so das man es nicht weitergeben kann – etwa so wie beim osiris ticket

herman the german

Ein CP würde den Bosskampf doch nicht leichter machen… Die Mechanik bleibt ja die gleiche, nur man kann sich die Zeit selbst einteilen. Bei ToO kannst du ja auch dein Ticket am nächsten Tag weiter spielen.

try_catch_me

Das letzte mal als ich so was gesagt habe wurde ich hier gleich als Noob beschimpft, du hast jedoch völlig recht ich mache solche Aktivitäten meistens Abends und nicht am Wochende. Es würde ja reichen einfach vor Skolas einen zu machen und er würde viel mehr gespielt werden.

Warlock

Dann würde der wieder missbraucht werden, der Checkpoint. Ausserdem dauert Skolas keine 2h mehr, wenn es gut läuft.
Sind auch bei Atheon selber schon 1.5 h drangewesen (damals…^^)
Wenn es nicht läuft, läufts nicht 🙂

herman the german

Ja, das ist die Gefahr, die auch sehe, wobei auch jetzt schon auf LFG expizit nach Gruppen bei Skolas gesucht wird. Man müsste sich halt eine System ausdenken, dass das überspringen der einzelnen Phasen verhindert. Bei Atheon zb hab ich auch keinen Hard CP bekommen, wenn ich normal vorher nicht gespielt habe. So könnte man nun den Skolas CP nur bekommen, wenn man die 5 Phasen davor auch beendet hat.
Im Prinzip verstehe ich den Unterschied zwischen Raid und Arena nicht. Dann dürfte es bei den Raids ja auch keine CPs geben.

Warlock

Dürfte es nicht, ja, die können sie aber nicht im Nachhinein entfernen. Aber sie würden es, glaub mir ^^

herman the german

Das wäre ein Armutszeugnis, den SKG über die verfügbare Zeit zu steuern.

Auch wenn es natürlich ganz nett wäre, würde leider am Sinn der Arena vorbeigeihen, weil man so easy den Checkpoint in die nächste Woche übertragen könnte, so wie es auch schon alle mit Atheon/Crota gemacht haben und keiner würde mehr die 5 Wellen vorher spielen…

Also wenn man halbwegs Übung hat sollte man die Arena in spätestens 2 Stunden packen. Deshalb einfach weiter üben, fehler analysieren, evtl. mal von YouTube inspierieren lassen.

olddirtyroot

NEIN das wäre echt übel!
Mit etwas Übung und einen eingespielten Team ist es unter 1 Std. möglich.
Bei ungeübten sollte es auch in 1,5 – 2 Std. erledigt sein.
Aber Save´s einzuführen wäre ein weiterer Schritt in die falsche Richtung.

Mr Olympia

Wie soll man das üben , wenn man keine Zeit oder Lust hat stundenlang zu zocken , nur um dann doch zu scheitern weil man keine Zeit mehr hat ? Ist bei uns , fast alle ü30 , einfach nicht machbar jeden Tag fünf Stunden zu üben für nichts und wieder nichts . Bei 2-3 Stunden am Tag ist das Zeitlimit bei den meisten schon überschritten …

Elo-Quent

Als arbeitender Mensch mit Familie kann man auch kaum 2-3 Stunden am Tag zocken – max. 2-3 Mal die Woche. Muss Skolas aber auch nicht legen. Mir würde es schon reichen, wenn für Spieler mit weniger Zeit (und meistens solo im Spiel unterwegs) die Möglichkeit bestände mal an ein Ätherisches Licht zu kommen – ohne immer auf einen lucky punch beim Dämmerungsstrike zu hoffen … 😀

Niels

dann spielt ein nicht so zeitintensives Spiel

ne0r

Genau! -.- Was für eine geiler Comment xD

ne0r

wenn ich nach der arbeit mal 1-2 Stunden zocke ist das viel!! In der Woche komm ich auf ca. 5-7 Stunden.. Ich stimme dir zu, für erwachsene mit Familie kaum machbar! 2x Dämmerung und Beutezüge sind am Stück drin, danach ist Schluss.. Dann noch 1 raid und vllt. die 34er das wars in der Woche! Aber das verstehen die junks nicht 🙂 Safspots wären echt genial!

olddirtyroot

@Elo-Quent: zwecks Ätherischer Lichter – Iron Banner jeden Tag 5-10 Spiel oder auch weniger und du hast fix 2 Lichter am Montag.

@Ne0r: Ich habe auch einen Job, Freundin, Hund usw. aber es ist auf jedenfall machbar wenn die Frau/Freundin sich nicht quer stellt 🙂 und du mit wenig Schlaf auskommst.

ne0r

Wenn nachts das 4 Monate alte Kind nicht quengeln würde 😉 Naja ist ja auch egal, so ein checkpoint wäre nützlich, sofern man ihn vor manipulation schützt!

olddirtyroot

ok mit Kindern ist das dann eine ganz andere Sache, da gebe ich dir recht!

Robert "Shin" Albrecht

Der Zeitfaktor ist gar nicht so entscheidend. Viel schlimmer sind die Fälle, wo einer oder das gesamte Team kurz vor dem Skolas Kill in den Orbit gekickt wird. Wenn du dann nicht so eingespielt bist und 3-5 Stunden dahin gebraucht hast, ist alles für die Katz. Es ist ein Unding, dass es im PoE keine Checkpoints gibt. um zu verhindern, dass keiner mehr die Runs macht oder CPs übertragen werden könnte man eine Scorecard ähnlich Trials of Osiris einführen. Pro Runde einen Haken auf der Karte. Nur die, die für die entsprechende Runde freigeschaltet sind, dürfen auch daran teilnehmen.

ne0r

Perfekt! 🙂

olddirtyroot

Ja wenn das passiert ists halt Pech, kennt bestimmt jeder hier.
Aber Destiny ist im letzten Jahr immer leichter und leichter geworden, es gibt sogut wie keine Herausforderung mehr für Durchschnittsspieler und von den Pro´s reden wir gar nicht.
Dämmerung mittlerweile wirklich lächerlich die Woche war das ein Ding von 10min. Was mein Traum wäre und vielleicht sehen das noch mehr leute so: Arena 35 gar keine Saveponits. zb. das gesamte Team stirbt in rnd 3 – dann gehts wieder zurück zum Anfang also rnd 1. Das wäre mal richtig cool und man müsste etwas acht geben wie seinerzeit bei der Dämmerung.

Warlock

Arena auf Stufe 36, das wäre ne Herausforderung, oder wie du sagst zurück zum Orbit, dafür gibts aber bei Abschluss bessere Belohnungen und man kann ihn trotzdem auch normal machen 😉

Robert "Shin" Albrecht

Wenn Du Herausforderungen suchst, erschaffe sie Dir doch selbst 😉 Spiel Skolas auf Level 33 oder nehme nur blaue Waffen mit. Ich finde das Gefängnis auch zu einfach. Bis 34 machen wir alles nur zu zweit und es ist immer noch easy. Aber das gilt nicht für den Großteil der Spieler. Du wärst überrascht wie wenig Leute Skolas bisher gelegt haben und wie wenige das Emblem der Triumphe überhaupt bekommen.

olddirtyroot

Alles schon erledigt.
Skolas auch schon nur zu zweit erledigt. Man setzt sich eh immer selbst Herausforderungen weil es beim Spiel selbst leider in die andere Richtung geht.

Kegelking

Also es darf keinen checkpoint geben haben gestern seid langem mal wieder Skolas gemacht waren nicht eingespielt aber trotzdem in 1,5 Std gepackt und i bin Au Arbeiter schichte sogar aber Leut wenn man keine 1.5 -2 Std Zeit hat dann sollte man nicht destiny spielen wie lang i früher Material gefarmt hab um meine Rüstungen aus dem vog zu lv
Da sind ja 1-2 Stunden garnichts
Keinen checkpoint für Skolas des macht alles kaputt dann werden Wieder nur der Checkpoints verteilt

Z31TG315T

NEIN! Klar ist da ne Menge Zeitaufwand dabei, aber es ist auch was Besonderes und dafür muss man sich mal ein Zeitfenster schaffen am Wochenende

Thereal

Dann ist ein mmo Spiel nichts für dich! Wenn du wenig Zeit hast hole dir the Order da kannst Checkpoints sichern, jeden Tag 20 min spielen und bist in 7 Tagen fertig.

Wie mich die Spasten auftregen mit ihren ich muss glichen „hab keine zeit“ brauch Checkpoints „ich hab keine zeit“ ….. Wenn euch das Spiel zu zeitintensiv ist dann spielt was anderes

Tano Nakamura

Ein Checkpointsystem wäre gut, aber nicht so eins wie bei der Kammer und Crota. Viel mehr wie die Stempelkarte bei Osiris, aber nur vor Skolas. Bei allen Runden davor ist bei einer Niederlage, also wenn alle drei Sterben, ein Reset und alles fängt von vorn an.
Und bevor du mich jetzt auch als Spast beschimpfst, ich spiele gut 5-7 Stunden am Tag, und ja auch ich habe Glitches benutzt und wünsche mir ein Checkpointsystem obwohl ich viel Zeit habe.

Yo Soy Regg †

Naja seine Wortwahl war am Ende nicht gerade Nett, aber vom Standpunkt her, hat er schon recht. Ein MMO ist sehr Zeititensive, und wer ein Raid oder Arena in 10 minuten fertig haben will, soll sich The Order holen 🙂 Habe damals bei Atheon fast 5 Stunden gehockt,.bis wir ihn down hatten 🙂
Zeit muss man also in Destiny und anderen MMOs schon mitnehmen 🙂

Tano Nakamura

Das ist mir schon klar, und ja ich bin auch bei Atheon gefühlte 4 Stunden gesessen. Aber da war es nicht so Schlimm weil man den Checkpoint davor hatte, und sagen konnte, dass man am nächsten Tag weiter macht. Ich denke du weißt worauf ich hinaus will.

herman the german

Ich will es ja nicht in 10 min fertig haben, sondern mir die Zeit selber einteilen. Bei klassischen MMOs wie WoW gibt es ja auch CPs in den Instanzen.
Und es geht auch nicht darum, dass ich grundsätzlich keine Zeit investieren möchte. In der Regel kann man Skolas auch deutlich schneller als 3 Stunden legen. Wenn es aber nicht klappt oder einfach mal die Luft raus ist, muss man am nächsten Tag alles von vorn machen.

Ich denke auch, dass das Übertragen von CPs unterbunden werden muss. Am besten wäre ein CP nach jeder Runde und man bekommt nur den CP, wenn man den von der vorherigen Runde auch hat. Wenn ich dann am nächsten Tag mit einem neuen Fireteam rein gehe, zählt dann halt nur der niedrigste CP.

In meinen Augen werden hier Leute ausgeschlossen, die nicht unbegrenzt spielen können. Das hat nix mit Skill zu tun.

matze8338

Naja gibt schon Leute die haben eine Arbeit und ein Privatleben. Und es sind dann nicht gleich spasten. Aber vielleicht bist du einer

herman the german

don’t feed the Troll…

Auf solche Kommentare gar nicht eingehen!

@thereal: wenn du dich konstruktiv an so einer Diskussion beteiligen möchtest und es dir wichtig erscheint, deine Meinung mitzuteilen, dann versuch doch mal auf Anfeindungen zu verzichten. Dann nimmt dich vllt auch jemand ernst.

Cr0w

Du bist bestimmt ein ganz toller Hecht, was? Findest dich bestimmt super und ganz groß, wenn du dich über Leute mit Behinderung lustig machst, was? Bist dann ein ganz Starker.
Hast wahrscheinlich alles im Leben erreicht und das stets fehlerfrei. Darum musst du jetzt auf den Leuten mit Behinderung rumhacken, weil die für dich wahrscheinlich Abschaum oder sowas sind!?
Bei deiner Erziehung ist wahrscheinlich ziemlich viel falsch gelaufen, vermute ich mal. Wenn dein Dad die Zeit nochmal zurückdrehen könnte, würde er ihn wahrscheinlich rausziehen, bevor’s zum Abschuss kommt.

Und ja @all: Das ist sowas von unangebracht von mir und ich beleidige ihn ja so heftig, ich böser Kerl. Aber dass man sich über Behinderungen lustig macht, das ist wahrscheinlich jedem hier egal und auch garnicht schlimm.

Warlock

Du übertreibst hier aber, er sagt ja nur Spasten und du kommst gleich mit er hätte nicht geboren werden dürfen etc. Macht dich nicht besser

Gerd Schuhmann

Das Problem ist, dass heute „Spast“ im Prinzip eine sinnentleerte Beleidigung ist, bei denen die Leute, die es verwenden, gar nicht das Bild eines „Spastikers“, also eines Menschen mit Spasmen, mit einer Nervenbehinderung im Kopf haben, sondern nur sowas meinen wie „Idiot.“

Das ist so ähnlich wie wenn man „schwul“ als Bezeichnung als „mag ich nicht“ verwendet.

Das ist ja völlig unangebracht und sind wirkliche Hass-Äußerungen so nonchalant, so nebenbei.

Da müsste man sich in der Sprache klar machen, was das eigentlich heißt. Genau wie „Hurensohn“, „Missgeburt“, „Bastard“ oder „Motherfucker.“

Das sind extrem harte Worte, die sich in die Jugendsprache oder die Alltagssprache eingeschlichen haben, zum Teil als Allerweltsbeleidigung. Wenn die Leute sich klar machen würden, was dahintersteckt, dann würden sie die nicht so verwenden.

Wenn man statt all diesen Schimpfworten Trottel, Idiot, Depp, Drecksack oder so sagen würde, würde man das gleiche meinen und es wär noch halbwegs im Rahmen.

Googlet mal, wo Motherfucker herkommt und was das heißt … das kommt von den Baumwoll-Plantagen, als die weißen Besitzer ihre schwarzen Sklaven wie Nutzvieh „gezüchtet“ haben und sie junge Sklaven dazu zwangen, mit ihren Müttern zu schlafen, um für Nachwuchs zu sorgen. Und diejenige, die das machen mussten, wurden von den anderen Sklaven dann so bezeichnet. Das ist kein bisschen lustig oder cool.

Warlock

Bei dem Begriff stimm ich dir zu, aber Spast ist ein allgemein verwendeter Begriff für wie du sagst “ Vollidioten“ oder manchmal auch für Nerds. Natürlich versteht jeder etwas anderes darunter, aber trotzdem übertreibt er hier.

Cr0w

Da siehst du mal, wie viele Vollidioten es heute gibt. Sorry, aber wer das verharmlost, bei dem fällt mir nix mehr ein.
Aber wenn man andere Dinge kritisiert, oder auch nur in Frage stellt, dann heißt es gleich „Du intolerantes A*schloch“ oder „Scheiss Nazi“ oder sowas.
Aber klar, Spast beleidigt ja auch keinen und die die an dieser Behinderung leiden, die checken das ja sowieso nicht und sind auch nur Menschen zweiter Klasse. Schon klar.

DAS sind verdammte HELDEN!

Warlock

Keine Verharmlosung, sonder eine andere Bedeutung des Wortes. Nur weil ein Begriff etwas bezeichnet schliesst es keine andere Bedeutung aus.

herman the german

Ein Problem ist auch wieder mal der Rahmen, in dem sich sowas abspielt.
Wenn ich mit meinen Jungs rumhänge/zocke, dann kann die Sprache auch schon mal derbe werden. Die Bedeutung der Begriffe ist klar, aber wie hier schon mehrfach erklärt, eben entfremdet bzw. verharmlost. Da kann ich auch schon mal zu meinem schwulen Kumpel sagen, dass ich etwas „schwul“ finde, ohne das er sich davon angefeindet fühlt.
Problematisch finde ich, wenn jemand nicht in der Lage ist solche Begrifflichkeiten zu filtern, wenn er sich mit Fremden bzw sogar öffentlich unterhält.
Das passiert meistens nur Kindern oder extrem unreflektierten Menschen, und die werden sich unsere ganzen Texte hier sicher nicht durchlesen, geschweigenden zu Herzen nehmen.

Cr0w

Danke. Hoffentlich liest das mal der eine oder andere hier und macht sich mal Gedanken.
Viele gaukeln eine tolerante Gesellschaft vor, aber solche Begriffe sind dann absolut okay!?

Ich entschuldige mich für den einen Satz, aber hab ich oben erklärt.

Fly

„Bastard“ ist das einzige, was ich nichtmal besonders schlimm finde. Im heutigen Sprachgebrauch ist ein Bastard ja ein uneheliches Kind. Wenn mich jemand so beleidigen will, hab ich zu demjenigen stets gesagt:
„Ja, bin ich. Und es ist gut so.“

Gut, dass kommt natürlich auch immer auf das Individuum an und so, aber als uneheliches Kind bezeichnet zu werden ist jetzt meiner Meinung nach harmlos. Die meisten Deppen, die das Wort verwenden, wissen sowieso nicht was ein Bastard ist.

Zu früheren Zeiten gab es ja durchaus auch viele Leute, die stolz auf ihre uneheliche Herkunft waren und sicht selbst so bezeichneten. Apropos… warum zum Teufel hab ich mir noch kein eigenes Wappen zugelegt?!

Ansonsten hast du natürlich recht. Und das mit Motherfucker wusste ich noch nicht, das ist… hart.

Gerd Schuhmann

Ich hab Leute kennengelernt, die darauf sehr empfindlich reagiert haben.

Man steckt halt in den Leuten nicht drin und kennt die Geschichte desjenigen nicht, den man so bezeichnet.

Und ich denke, wie du sagst: Ob jemand ehelich oder nicht geboren ist, das sollte keine Beleidigung sein.