Destiny: Mit Kampfpreisen und diesem Trailer greift Destiny Weihnachten nochmal an

Der MMO-Shooter Destiny will’s im Weihnachtsgeschäft noch mal wissen. Mit einem Trailer und saftigem Preisnachlass will man es im Weihnachtsgeschäft noch einmal wissen. Man verkauft Destiny zu günstigen Preisen – auch in Deutschland.

40$ und exzellente Kritiker-Stimmen, das sind die Argumente von Destiny im Weihnachtsgeschäft 2015. Das von der Kritik lange geschmähte Spiel hat jetzt ein paar Presse-Superlative aufzuweisen und argumentiert: Wenn Ihr die Spiele so gekauft hättet, dann hättet Ihr 140€ bezahlt. Das ist der Wert. Wir bieten Euch das für 40$ an.

40 US-Dollar – das ist der Preis für die Legendary Edition mit allen bisher erschienen Spielinhalten: Dem Grundspiel, dem DLC Dunkelheit lauert, dem DLC Haus der Wölfe und der Erweiterung „König der Besessenen.“ Zum Start von „König der Besessenen“ wollte Bungie für das Paket noch knapp 60 Euro.

Schnäppchen-Jäger aufgepasst: Auch in Deutschland wird Destiny besonders güntig zu kaufen sein

Trailer und Preisansage scheinen Teile einer Weihnachtsoffensive von Bungie zu sein. Vor kurzem hat man ein „Refer-a-friend“-Programm vorgestellt und ein Patch ist für die nächsten Tage auch noch in der Pipeline. Scheint so, als wünscht sich Bungie zu Weihnachten vom Christkind vor allem eins: neue Spieler.

Auch in Europa sinken die Preise für Destiny deutlich. Bei 45€ steht die Legendäre Edition zurzeit. Am 30. November um 20:00 Uhr will Versandriese Amazon im Rahmen seiner Cyber-Woche nochmal mit dem Preis runtergehen. Aber nur so lange wie der Vorrat reicht.

*Affiliate-Links. Wir erhalten bei einem Kauf eine kleine Provision von Amazon. Vielen Dank für Eure Unterstützung!

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (47)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.