Destiny 2: Xur heute – Standort und Angebot am 21.01.

Destiny 2: Xur heute – Standort und Angebot am 21.01.

Xur, der Shopping-Master von Destiny 2 stattet euch heute wieder einen Besuch ab. Sein Angebot wird immer umfangreicher und zu Witch Queen sogar nochmals erweitert. Bis dahin dauert es aber noch etwas. Deswegen verraten wir euch heute erstmal, was der universelle Besucher diese Woche verkauft.

Was ist diese Woche in Destiny 2 passiert? Bungie nimmt vor Witch Queen einige Änderungen vor, auf die Spieler schon lange gehofft haben. Nicht nur, dass Meister Rahool bald Umbral-Engramme entschlüsseln kann. Auch das Problem mit den lästigen, blauen Engrammen wird bald anders sein.

Zudem wird das Reputationssystem von Banshee-44 angepasst. Waffenmeister-Materialien und die lästigen Mod-Komponenten kommen weg. Also schaut, dass ihr sie vor Witch Queen noch loswerdet.

Diese Woche hat Bungie auch das neue Powerlevel für Witch Queen bekannt gegeben. Es gibt wieder viel zu leveln, wenn sich die Hüter auf den Weg zu neuer Stärke machen. Die Levelcaps haben es in sich und nebenbei werden auch beliebte Exotics mit Katalysator den Weg zurück ins Spiel finden.

Viele Änderungen sollen am Ende dafür sorgen, dass die Spieler mehr Platz im Tresor haben, ohne dass Bungie die Anzahl von 500 Slots im Tresor erhöhen muss.

Das Gebiet um die Thronwelt von Savathun

Alle Infos zu Xur am 21. Januar 2022 – PS4, PS5, PC, Xbox One, Xbox Series X|S, Google Stadia

Wann kommt Xur? Xur wird jeden Freitag zum Daily-Reset um 18 Uhr sein Lager an einem zufälligen Ort aufschlagen. Er verkauft euch immer öfter interessante Sachen bevor er dann am kommenden Dienstag zum Weekly-Reset um 18 Uhr wieder die Biege macht.

Wo befindet sich Xur? Das ist sein Lager fürs Wochenende

Die Position von Xur: Fliegt nach Nessus. Dort findet ihr Xur am Wächtergrab.

Destiny-2_nessus-wächtergrab

Xurs Inventar vom 21.01. bis zum 25.01. – Alle Exotics auf einem Blick

Was hat Xur im Angebot? Wie immer wird Xur eine exotische Waffe und Rüstungen für alle Charaktere, also für Warlocks, Jäger und Titanen dabei haben. Doch auch das kennen die Hüter erst, wenn er denn auch eingetroffen ist.

Waffe: Telesto – Fusionsgewehr für 29 Legendäre Bruchstücke

Titan: Wurmgott-Berührung – Armschutz für 23 Legendäre Bruchstücke

  • Mobilität: +14
  • Belastbarkeit: +10
  • Erholung: +9
  • Disziplin: +6
  • Intellekt: +13
  • Stärke: +9
  • Gesamt: 61

Jäger: St4mp-F3R – Beinschutz für 23 Legendäre Bruchstücke

  • Mobilität: +14
  • Belastbarkeit: +16
  • Erholung: +2
  • Disziplin: +2
  • Intellekt: +12
  • Stärke: +20
  • Gesamt: 66

Warlock: Phönix-Protokoll – Brustschutz für 23 Legendäre Bruchstücke

  • Mobilität: +14
  • Belastbarkeit: +9
  • Erholung: +12
  • Disziplin: +2
  • Intellekt: +15
  • Stärke: +15
  • Gesamt: 67

Legendäres Rüstungsset: Diese Woche könnt ihr das komplette Calus Rüstungs-Set „Opulenter Pirscher“ ergattern.

Das hat Xur immer mit: Ein Exotisches Engramm für 97 Legendäre Bruchstücke bekommt ihr immer bei Xur sowie die wöchentliche Quest für einen exotischen Code.

Xurs Angebot am 21. Januar

Im Video von Nexxoss Gaming könnt ihr euch die Werte der Waffen ansehen und auch noch ein paar Tipps abholen:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Prüfungen von Osiris am 21.01 – 25.01. – Map, Waffen und Infos

Bungie hat bereits vor längerem die Rotation der PvP-Modis so verändert, dass wenn ein Eisenbanner aktiv ist, keine Trials veranstaltet werden. Nachdem also vergangene Woche das Eisenbanner-Event war, kehren heute Abend die Trials zu Destiny 2 zurück.

Welche Map ist diese Woche dran? Die Map diese Woche ist auf der Erde und heißt „Dämmerbruch“.

destiny-twilight-gap

So bekommt ihr euren Loot: Früher konnte man sich seinen Loot in den Trials durch drei, fünf und sieben Wins erspielen. Das ist inzwischen aber anders. Jetzt gibt es die Belohnungen für:

  • Sieben Siegen
  • 50 Runden
  • sowie dem berüchtigten makellosen Run, der euch zum Leuchtturm führt

Das ist die Belohnung für einen makellosen Run: Jede Woche ist eine besondere Waffe als Meister-Version erhältlich. Dieses Mal könnt ihr das Trials-Schwert „Solas Narbe“ erspielen.

Wenn ihr eure dann Wunsch-Waffe erhalten habt, könnt ihr eure Prüfungs-Engramme gezielt darauf fokussieren. Obendrauf gibt es Verbesserungsprismen und Aszendenten-Bruchstücke. Denkt daran, dass sich eure Belohnung noch weiter erhöht, sobald ihr einen vollständigen Pass habt – selbst wenn ihr ein oder zwei Spiele verloren habt.

Wann starten die Trials? Die Trials starten wie gewohnt zum Daily-Reset um 18:00 Uhr.

Wie war eure Destiny-2-Woche? Geht ihr es inzwischen gemütlich an oder wollt ihr noch der letzte Powerlevelbonus aus eurem Saisonpass quetschen? Findet ihr es gut, dass Xur immer wichtiger wird?

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
6
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x