Destiny 2: Xur heute – Standort und Angebot am 03.06.

Destiny 2: Xur heute – Standort und Angebot am 03.06.

Herzlich willkommen in Destiny 2 zu einer neuen Ausgabe „Xur-live!“. Der exotische Händler mit dem Hang zur Zahl Neun wird heute anreisen, um den Hütern ihre Legendären Bruchstücke zu entlocken. MeinMMO hat die Fährte aufgenommen, um euch sein Angebot als Erstes zeigen zu können.

Was ist diese Woche in Destiny 2 passiert? Während die neue Story der Season 17 derzeit noch nichts wirklich Fesselndes offenbart hat, nutzen die Hüter deswegen die Zeit und vervollständigen in aller Ruhe ihre Sammlung exotischer Rüstungen.

Der misslungene Start des Eisenbanner-Events mit „Rift“ hat diese Woche außerdem dafür gesorgt, dass viele PvP-Spieler ihre Frustrationen nicht mehr zurückhalten konnten und sogar Mitarbeiter von Bungie bedrohten. Die Wünsche der Spieler wurden in ihren Augen schon zu lange ignoriert und manche Hüter sind auch mit den Veränderungen und dem aktuellen Zustand des Space-Shooters insgesamt unzufrieden.

Bungie wird wohl einiges tun müssen, um ihr Vertrauen zurückzugewinnen. Eventuell kommt sogar noch diese Woche ein Fix für die Probleme im Eisenbanner, wie dmg04 auf Twitter verriet. Aber das ist nicht sicher. Denn Bungie hatte auch angekündigt erst einmal die Probleme im PvE, mit den zu schwachen neuen Solar 3.0 Fähigkeiten, angegangen werden:

Ob Eris Morn bei Calus die Antworten finden kann?

Alle Infos zu Xur am 03. Juni 2022 – PS4, PS5, PC, Xbox One, Xbox Series X|S, Google Stadia

Wann kommt Xur? Der bekannteste Händler aus Destiny 2 startet seine Show jeden Freitag pünktlich um 19:00 Uhr. Wer ein paar Legendäre Bruchstücke und andere Materialien zum Tauschen mitbringt, darf sich in seinem Programm umsehen.

Wo befindet sich Xur? Das ist sein Lager fürs Wochenende

Die Position von Xur: Wo genau Xur diese Woche sein Plätzchen findet, wissen wir noch nicht. Aber MeinMMO kennt die Standorte von Xur und hat ihn bereits aufgespürt. Diese Woche müsst ihr nach Nessus ins Wächtergrab.

Destiny-2_nessus-wächtergrab
Xur ist auf Nessus.

Xurs Inventar vom 03.06. – 07.06. – Alle Exotics auf einem Blick

Was hat Xur im Angebot? Für alle Hüter, die Xur noch nicht kennen: Er ist ein Exotic-Händler der „Neun“, eine ominöse Rasse in Destiny 2, und liefert in ihrem Auftrag wöchentlich neue Waffen und Rüstungen an die Spieler. Alle Charaktere, also Warlocks, Jäger und Titanen, können bei ihm einkaufen.

Diese Woche beinhaltet sein Angebot:

Waffe: Kaltherz – Arkus-Spurgewehr für 29 Legendäre Bruchstücke

Jäger: Treueschwur- Arkus-Armschutz für 23 Legendäre Bruchstücke

  • Mobilität: +3
  • Belastbarkeit: +10
  • Erholung: +17
  • Disziplin: +9
  • Intellekt: +8
  • Stärke: +12
  • Gesamt: 59

Titan: Äscherne Totenwache – Solar-Armschutz für 23 Legendäre Bruchstücke

  • Mobilität: +9
  • Belastbarkeit: +8
  • Erholung: +18
  • Disziplin: +13
  • Intellekt: +2
  • Stärke: +14
  • Gesamt: 64

Warlock: Astrozyt-Vers – Leere-Kopfschutz für 23 Legendäre Bruchstücke

  • Mobilität: +3
  • Belastbarkeit: +16
  • Erholung: +11
  • Disziplin: +7
  • Intellekt: +14
  • Stärke: +9
  • Gesamt: 60
Xurs Angebot am 03. Juni in Destiny 2

Nexxoss Gaming zeigt euch sein Angebot auch nochmal in bewegten Bildern:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt
Nexxoss Gaming zeigt euch das Inventar von Xur noch genauer.

Xur verkauft zudem Legendäre Items und bietet in jeder Woche einzigartige Rolls für Exotics aus nicht mehr verfügbaren exotischen Missionen vergangener DLCs an.

Derzeit hat er diese zwei Waffen im Angebot:

  • Die exotische Handfeuerwaffe „Falkenmond“ mit dem Perk „Hüftfeuergriff“
  • Das exotische Scoutgewehr „Erzählung eines Toten“ mit dem Perk „Vorpalwaffe“

Das kosten die Waffen: Für diese beiden Exotics betragen die Kosten 1 Aszendenten-Bruchstück, 1 Exotischer Code, 125.000 Glimmer und 200 Legendäre Bruchstücke.

Das hat Xur immer mit: Ein Exotisches Engramm für 97 Legendäre Bruchstücke bekommt ihr immer bei Xur, sowie die wöchentliche Quest, um einen exotischen Code zu erhalten.

„Im dunklen Zeitalter nannten wir das „Spaß“.

Dieses Wochenende finden auch weiterhin keine „Prüfungen von Osiris“ (Trials) statt. Valus Forge, was der neue Kabalname von Lord Saladin ist, erwartet euch dafür im Turm zum Eisenbanner.

lord-saladin-eisenbanner-event-2022-destiny2-season17
Das Eisenbanner von Valus Forge ist nun nicht mehr so leicht zu übersehen.

Mit dem neuen Modus „Rift“ müssen viele Hüter nicht nur ihren Spielstil auf Teamplay umändern, sondern auch gegen die derzeitigen Bugs kämpfen. Aber kein Kampf ist einfach und so müssen die Hüter Geduld beweisen und darauf hoffen, dass Bungie sich der Probleme schnell annehmen kann. Die ersten Fixes dazu sind bereits im Spiel.

Für alle Trials-Fans:

  • Die Prüfungen von Osiris werden in Season 17 am 10. Juni erstmals starten.

Immerhin lohnt sich die Wartezeit, denn anders als das Eisenbanner wurden die Prüfungen von Osiris in der „Saison der Heimgesuchten“ mit einem neuen Lootpaket ausgestattet. Darunter neue Waffen sowie Rüstungen, ein Sparrow und eine Geisthülle.

Schaut ihr heute Abend bei Xur vorbei und checkt sein Angebot oder habt ihr derzeit keine Lust auf das Destiny-Universum? Hinterlasst uns gerne einen Kommentar.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
17
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx