In Destiny 2 wird Abrechnung noch leichter: Bungie will echt, dass Ihr den Loot kriegt

Bei Destiny 2 schraubt Bungie weiter an der Abrechnung. Dieser Modus soll spaßiger und einfacher werden, damit Ihr an den leckeren Loot kommt.

Was passiert bei der Abrechnung? Die Abrechnung ist ein Modus, der bereits in der vorherigen Saison eingeführt wurde und inzwischen eigentlich ausgedient hat. Seit Monaten mangelt es an Hütern im Matchmaking.

Bungie bastelt zurzeit aber gehörig an diesem Modus – offenbar will man Euch bis Shadowkeep wieder dort hineinlocken, damit Ihr endlich an den Abrechnungs-Loot kommt, den viele Hüter zurzeit noch nicht haben. Denn bislang war die Abrechnung ein furchtbar schwerer Modus, der vor allem Solo-Hütern eine schlechte Erfahrung bot und schnell gemieden wurde.

Was wurde schon geändert? Anfang September machte Bungie die Abrechnung einfacher und lukrativer:

destiny-2-abrechnung-kampf
War schwierig, hier den Loot rauszuziehen, den man wollte.

Nur noch willkommene Modifier in der Abrechnung

Das ändert sich bald in der Abrechnung: Nun hat Bungie eine weitere Änderung angekündigt.

  • Ab dem 17. September werden alle negativen Modifikatoren aus der Abrechnung entfernt. Fiese Modifier wie „Eisen“, die die Gegner stärken oder Euch einschränken, wird es nicht mehr geben.

Stattdessen wird die Abrechnung ausschließlich einen wöchentlichen Versengen-Modifier sowie eine Rotation der drei Modifier „Prügler“, „Grenadier“ und „Schwergewicht“ haben. Die drei täglich wechselnden Modifier verstärken nur Euch und ermöglichen einen besseren Nahkampf, eine schnellere Granaten-Abklingzeit sowie stärkere Power-Waffen.

abrechnung waffen destiny 2
Die Waffen, die es in der Abrechnung gibt

Das Ziel von Bungie: Laut den Entwicklern möchte man mit der neuen Änderung die Wiederspielbarkeit erhöhen, damit die Spieler öfter ins Matchmaking für leckeren Loot hüpfen. Man möchte die Kluft zwischen Euch und Euren ersehnten Prämien weiter schließen, so Bungie. Wenn Ihr die Abrechnungs-Waffen in Euren Händen sehen wollt, dann sei nun die Zeit gekommen.

Zudem will man mit der Änderung Spieler-Feedback umsetzen. Viele Hüter kritisierten, dass manche Modifier zu hart waren und für eine schlechte Spiel-Erfahrung sorgten.

Was sind die ersten Reaktionen aus der Community? Auf reddit kommt diese Änderung gut an. Einer der Top-Kommentare mit über 700 Upvotes sagt, dass dies die Abrechnung spaßiger gestalten werde. Man bedankt sich dafür.

Die Änderung mache es auch einfacher, mit „Blueberries“ gemeinsam zu spielen, schreibt ein anderer. Als Blueberries werden von manchen Spielern die Hüter bezeichnet, die nicht im eigenen Einsatztrupp sind, sondern zufällig zugelost wurden. Sie werden auf der Mini-Map blau angezeigt.

destiny-2-abrechnung

Warum sind diese Änderungen nötig?

Die Probleme bei der Abrechnung: Als die PvE-Aktivität im März 2019 erschien, stand sie schnell in der Kritik.

  • Sie war extrem schwer, nur eingespielte Einsatztrupps schafften mehr als eine Stufe in der Abrechnung
  • Sie geizte mit Loot. Die aktivitätsspezifischen Prämien waren so selten, dass viele Spieler schnell die Motivation verloren, die Anstrengungen auf sich zu nehmen.

Beide Probleme sind nun abgemildert. Es regnet Loot und ab nächster Woche wird die Abrechnung noch einfacher und zugänglicher.

Welche Waffen gibt’s denn in der Abrechnung auf Stufe 2 und 3? In der Abrechnung sind die 10 Waffen in zwei unterschiedliche Loot-Pools aufgeteilt, die sich nach dem jeweiligen Boss der Begegnung richten und entsprechend wöchentlich rotieren. Pro Woche könnt Ihr also nur bestimmte Waffen erspielen.

Ist der Boss das Abbild von Oryx, dann könnt Ihr folgende Waffen von diesem Endgegner ergattern:

  • Handfeuerwaffe „Notration“
  • Automatikgewehr „Magenknurren“
  • Impulsgewehr „Überdauern“
  • Granatenwerfer „Weltuntergang“
  • Maschinenpistole „Survival-Kit“
oryx-destiny-2
Das Abbild von Oryx

Ist ein Schwert-Boss an der Reihe, so habt Ihr die Chance auf folgende Schießeisen:

  • Schrotflinte „Nur noch einer steht“
  • Sniper „Einziger Überlebender“
  • Pistole „Einsam“
  • Scoutgewehr „Nachtwache“
  • Schwert „Für den Fall der Fälle“

Schaut Ihr mal wieder in die Abrechnung rein? Kann sie Euch die Zeit bis Shadowkeep versüßen?

So verändert Destiny 2 Shadowkeep die Waffen: Staubt Eure alten Exotics ab
Autor(in)
Quelle(n): reddit
Deine Meinung?
11
Gefällt mir!

48
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
????ørყ ♦♠
????ørყ ♦♠
5 Monate zuvor

Meine Vermutung warum sie das machen: Abrechnung wird entfernt und sie wollen, dass wir alle noch den Loot bekommen.

Mizzbizz
Mizzbizz
5 Monate zuvor

Nee, ich find es immernoch sehr schwer. Ich hab nur Synth Stufe 2, da ich das nie wirklich gespielt hatte. Und ich find die Brücke nach wie vor echt schwer. Das totale Chaos. Ach ja, ich spiele solo, random. Da kommt man nur jedes 2. Mal überhaupt zum Boss. Sehr ätzend. Und das bei Top Licht-Level und bloß Stufe 2. Keine Ahnung was da nun „einfacher“ geworden ist.
Aber egal, diese Woche gabs eh nur den Loot, den ich nicht so mag. Mal sehn, vielleicht geh ich ja nächste Woche nochmal rein und versuche den Granatenwerfer oder das Schwert oder die Flinte (mit besserem Roll evtl) zu kriegen. Naja, mal Abwarten. Für Stufe 3 brauche ich ne Quest vom Vagabunden oder? Hab jetzt einmal Stufe 2 abgeschloßen und ne Hose bekommen…. wie gehts dann weiter?

ChrisiP1986
ChrisiP1986
5 Monate zuvor

Naja, das mit dem Lootregen mag ja an sich tatsächlich stimmen, aber den Granatenwerfer haber ich nach „gefühlt“ 20std immer noch nicht gesehen, alles andere bekommt man tatsächlich hinterhergeschmissen…????????

Xbox  marcus1503
Xbox marcus1503
5 Monate zuvor

Ist ja alles schön und gut aber es sollten denn auch Leute spielen ich habe letzte Woche mindestens vier Stunden versucht da Leute zusammen zu kriegen unmöglich

der Beobachter
der Beobachter
5 Monate zuvor

Leichter hätte Bungie den nicht machen brauchen, finde Herausforderungen gehören zum Spiel dazu. Nur eventuell die Zeit verlängern und den Spawnpunkt in diese ‚Arena‘ legen sollen. Bis jetzt ist das der Modus, der am wenigsten Spaß macht. Du beginnst meistens im Team und endest Solo, oder wirst in ein Spiel geworfen, wo überall die ‚Geister‘ auf wiederbeleben warten. Na ja, mal schauen.

DOp3X1
DOp3X1
5 Monate zuvor

Ich kann die Einschätzung von Mein Mmo bezüglich Abrechnung überhaupt nicht teilen. Ich finde immer schnell n vollen Einsatztrupp über die Spielersuche oder die App. Und wenn ein vernünftiger Warlock dabei ist, war das doch schon immer recht gut machbar. Hoffentlich schaltet bungie den Modus nicht ab, was ich allerdings befürchte. Brauch noch n bisschen Rüstung, um mir den Titel zu holen. War zwar schon immer eintönig, aber immerhin ein bisschen herausfordernd, was man ja in Destiny oft vergebens sucht.

DOp3X1
DOp3X1
5 Monate zuvor

Das gleiche gilt übrigens auch für die Schmiede. Finde höchstens alle 5 Versuche keinen vollen Einsatztrupp. Spiele übrigens auf der Xbox. Allerdings finde ich die Schmiede überhaupt nicht spaßig. Nicht herausfordernd und das werfen nervt. Darin stimme ich mit Mein Mmo überein.

Raiiir
Raiiir
5 Monate zuvor

da finde ich den quell um einiges schlimmer da leute für zu finden grin

ChrisiP1986
ChrisiP1986
5 Monate zuvor

Ja man, das werfen geht mir auch auf den Keks, deshalb spiele ich in dem Modus nur Berserker, irgendwann rennt dann da immer einer bei mir rum und schmeißt die Batterien schön durch die Gegend ????????????????

Ralfino68
Ralfino68
5 Monate zuvor

„Brauch noch n bisschen Rüstung, um mir den Titel zu holen.“

Wollte ich auch aber der Synth ist erst Stufe 2 und morgen (Dienstag) ist Reset. Ab da ist der Titel wohl nicht mehr holbar sad

Psycheater
Psycheater
5 Monate zuvor

Einfach den Loot für alle Spieler kostenfrei und ohne Aufwand in die Poststelle. Dann muss man den Modus nicht mehr spielen und alle sind zufrieden. Oder doch nicht?! ????????

huhu_2345
huhu_2345
5 Monate zuvor

Die Brücke macht den meisten, mich eingeschlossen, noch mühe.
Ich spreche hier von Random Trupps, um etwaige Diskussion gleich im Keim zu ersticken.
Aber ein Warlock mit Brunnen des Glanzes erleichtert die Brücke so sehr, dass fühlt sich fast wie Cheaten an. smile

Christian H
Christian H
5 Monate zuvor

Ne also selbst mit einem Random Trupp war die Brücke schnell erledigt.

Man kam ab und zu ins schwitzen wenn ich mal der einzige Warlock war und quasi den Spähren hinterher gelaufen bin aber es ging schon irgendwie.

Das Problem was ich mit einen Random Einsatztrupp immer hatte waren auf Stufe 3 die 3 Ritter legen.

Daher denke ich das sie was an den Rittern auf Stufe 3 machen könnten.

ChrisiP1986
ChrisiP1986
5 Monate zuvor

Das schlimmste bei den Rittern ist der Blackout Modus, ein Schlag, selbst im Brunnen= instant tot…

ChrisiP1986
ChrisiP1986
5 Monate zuvor

Ja wenn denn Warlocks da auch so intelligent sind und nicht mit Novabomben reinlaufen… wenn er denn der einzige WL ist…????????

Tronic48
Tronic48
5 Monate zuvor

Ich verstehe das nicht, wieso kommt man immer erst auf solche Ideen wenns eingendlich schon zu spät ist.

Wieso baut man nicht von Anfang an Schwierigkeitsgrade ein, z.b. 400, 500, 600, 700, u.s.w, oder eine Skalierung, und vielleicht sogar einen weiteren Modi, nämlich Solo, damit decke ich 3 Spieler arten
ab, 1 mal die Hard Mode Spieler, die dann den Höchsten Grad wählen, 1 mal die normalen Gruppen, die einfach mal den Modus Spielen wollen, und dann die Solo Spieler, loot Anpassung vorausgesetzt natürlich.

Das selbe gilt auch für die RAID, ich warte nur darauf bis sie auch da was ändern, den wie war das noch mal, 10-15% Spielen RAID, wieso macht man da nicht auch einen Modus ähnlich der Menagerie, und
wieder gewinnt man neue Spieler für RAID, auch wenn sie nur abgespeckt sind, ich möchte Wetten das es bei 10-15% nicht lange bleibt, würde darauf Wetten das es locker Über 50% wären die dann diese RAID Spielen.

Das selbe hätte man auch schon lange bei den Strikes machen können, einen Solo Modi, z.b.

ganz klar verstehen, der Loot müsste dann natürlich angepasst werden, den es kann ja nicht sein das ich Solo durch nenn RAID Spaziere und dann den selben Loot bekomme als wie eine Gruppe, die den echten RAID Spielt.

Wie sagt man immer so schön, man kanns nicht jedem recht machen, ich sage doch, man kann wenn man will, das Zauber Wort/Wörter heißt Skalierung, Schwierigkeitsgrade, Level/Spieler Anpassung, es geht
wenn man nur will.

Alex
Alex
5 Monate zuvor

Strikes haben doch einen Solo Modus, Dämmerung. Hat dann auch wenigstens den entsprechenden Schwierigkeitsgrad. ^^

Tronic48
Tronic48
5 Monate zuvor

Richtig, man kann die Strikes ja auch von den Planeten an auswählen, das hatte ich total vergessen, ok, bei Strikes hat es sich dann erledigt, Danke für den Hinweis.

gouly-fouly
gouly-fouly
5 Monate zuvor

Auch dabei kommst du doch in die spielersuche oder?!

Tronic48
Tronic48
5 Monate zuvor

nein, wenn du Über die Planeten rein gehst, biste Solo drin.

Marek
Marek
5 Monate zuvor

Nein, auch bei Direktwahl bist Du in der Suche. Nur Dämmerung geht solo.

Alex
Alex
5 Monate zuvor

Kann man zwar man wird aber trotzdem gematcht entweder mit denen aus dem Quickplay oder solche die es direkt spielen. Das mit dem Dämmerung war eigentlich ein Schwerz obwohl das wohl ginge aber da hat man ja immer nur bestimmte zur Auswahl.

Jürgen Janicki
Jürgen Janicki
5 Monate zuvor

Ich würd mir noch wünschen, dass die Ornamente da droppen würden ❤️

Mel MacBrody
Mel MacBrody
5 Monate zuvor

Loot? Ich bekomm keine Notration, 120 Runs und 0 Notrationen.

Pueschi
Pueschi
5 Monate zuvor

Ha, ich kenne auch nur Survival Kit und Überdauern^^

GameFreakSeba
5 Monate zuvor

Echt ? Hab erst heute 7 Läufe auf Stufe 3 gemacht. Drei Mal Notration und jeweils einmal Weltuntergang und Magenknurren

Loki
Loki
5 Monate zuvor

„Sie war extrem schwer, nur eingespielte Einsatztrupps schafften mehr als eine Stufe in der Abrechnung“

Es hat im Prinzip auch schon im März ein guter Warlock mit Well und Lunas gereicht und ein Jäger mit Orpheus Riggs. Ich habe die Abrechnung zu der Zeit oft Solo gemacht. Jop, ziemlich oft auf die Fresse bekommen, aber sobald sich ein gutes Duo aus Warlock und Jäger gefunden hat, war so ziemlich 90% geschafft.

Passt schon, dass sie Abrechnung leichter machen. Was sie aber auch machen könnten, wäre das normale Gambit in den Loot Pool mit aufzunehmen. Bei Gambit Prime kriege ich das große kotzen. The Legend Himself hat gestern ein gutes Video rausgebracht, warum Gambit Prime ein Witz ist.Kann ich nur unterschreiben.

What_The_Hell_96
What_The_Hell_96
5 Monate zuvor

Ich kriege dafür das kotzen beim normalen Gambit. Dauert viel zu lange, bin mit Gambit Prime definitv zufriedener. (Spiele eig beides nicht so gerne aber wenn dann Prime)

Mr TarnIgel
Mr TarnIgel
5 Monate zuvor

Abrechnung soll leichter werden?
Abrechnung selbst die dritte Stufe ist doch locker zu bewältigen.

Marki76
Marki76
5 Monate zuvor

Nur memmen hier ????????

Pueschi
Pueschi
5 Monate zuvor

Ach ja? Gestern 5x mit Spielersuche probiert, 0x gschafft…
Und das obwohl ich durchgehend einen Brunnen auf der Brücke gemacht habe.
Aber wenn die Teammates ständig zur Munition laufen und dabei sterben bringt das halt auch nix????

Mr TarnIgel
Mr TarnIgel
5 Monate zuvor

ok wenn du das Pech hast und immer Bobs bekommst, dann kann es schon nervig sein.

Mit den halbwegs guten Leuten ist Stufe 3 locker machbar.

Spillmann92
Spillmann92
5 Monate zuvor

Gibt einfach zu viele, die mit Blackout überfordert sind.

Felwinters Elite
Felwinters Elite
5 Monate zuvor

Nach meiner Erfahrung nach wenn man Solo in die Abrechnung fliegt, kann man auch alle Gegner entfernen. Selbst dann wird die Brücke noch für viele unüberwindbar sein. 90% meiner Randys scheinen generell nur kaputte Controller zu besitzen, mit denen man keine super aktivieren kann. Über die überkrassen loadouts kann man ja noch hinwegsehen.

Wenn man nicht grade Warlock ist , war der Modus extrem frustrierend

Wrubbel
Wrubbel
5 Monate zuvor

Mittlerweile geht es aber ja auch nach dem Nerf gibt es immer noch Randys … okay schweigen wir drüber????

GameFreakSeba
5 Monate zuvor

Ich hab meine Notration nun bekommen. Aller guten Dinge sind Vier und Toben, dazu panzerbrechende Geschosse.
Statt Reichweite, leider „nur“ Stabilität aber passt schon ????
Abrechnung ist somit für mich Geschichte.

Marcel Brattig
Marcel Brattig
5 Monate zuvor

Tja der geheim perk bei panzerbrechende Geschosse der die Reichweite erhöht gibt es ab shadowkeep nicht mehr. Von daher also useless.

GameFreakSeba
5 Monate zuvor

Die Waffe ist eh nicht für lange Distanzen geeignet – von daher nicht useless ????
Kommt immer auf den Spielstil an.

Paulo De Jesus
Paulo De Jesus
5 Monate zuvor

Weihnachten???? Zu schwer finde ich nicht. War für mich ein Abwechslung im Gegensatz strikes zu spielen… rush Rush ????

WooTheHoo
WooTheHoo
5 Monate zuvor

Wenn ich mich jetzt noch überwinden könnte, Tier 2 und 3 freizuspielen. XD

DerFrek
DerFrek
5 Monate zuvor

Lass dich doch einfach von jemandem mitnehmen, der das freigeschalten hat.

Loki
Loki
5 Monate zuvor

Wird das nicht geblockt „bla bla nicht alle im Einsatztrupp haben die Aktivität freigeschalten?“

Wrubbel
Wrubbel
5 Monate zuvor

Nicht mehr. Früher ja

Jokl
Jokl
5 Monate zuvor

Macht das für die Waffen nen Unterschied? Weil Tier3 nutzt dir ja eh nur was wenn man die Primi Rüssis haben will und dafür muss man den Dingsi ja leveln.

Wrubbel
Wrubbel
5 Monate zuvor

T3 hat glaube ich den kompletten Waffenpool. In T2 gibt es nicht alle. Je nachdem was du suchst ist T2 oder T3 günstiger.

Jokl
Jokl
5 Monate zuvor

Mich reizt keine :D, die liegen alle im Tresor ^^

Wrubbel
Wrubbel
5 Monate zuvor

???? mich reizt Miniwhisper, der GL und Notrotation. Pumpe habe ich schon und Rest wayne.

WooTheHoo
WooTheHoo
5 Monate zuvor

Erstmal ist die Redrix dran! grin Und da ich zu doof war ne Siegessträhne aufzubauen, wird es wohl langatmiger und knapper zum Ende hin. Zum Glück ist nächste Woche Eisenbanner. Ich hab meine Spieltage extra verlegt, damit ich drei Abende habe. ^^

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.